82 - Elektr. Anlage / Electr. system

Weiterlesen: Spannung und Strom im 107er, 2.Teil
Spannung und Strom

Strom und Spannung im 107er, 2. Teil

Im ersten Teil ging es um grundsätzliches zum Thema Spannung und Strom. Im zweiten Teil geht es langsam ans Eingemachte. Erklärt werden der elektrische Fensterheber, die elektrische Spiegelverstellung, die Sitzheizung und die Heckscheibenheizung. Die anderen elektrischen Geräte folgen dann in den nächsten Ausgaben.

Weiterlesen: Spannung und Strom im 107er, 1.Teil
Spannung und Strom

Strom und Spannung im 107er, 1. Teil

Zum Fahren braucht der 107er Kraftstoff in Form von Super. Darus macht die Verbrennungsmaschine unter der Haube einiges. Warmwasser zum Heizen, elektrische Energie für den Komfort, ein bißchen Kraft für den Fahrspaß und zum Fortkommen von A nach B. In dieser Reihe geht es um die elektrische Energie für die Komforterzeugung. Doch lest selbst.

Weiterlesen: Die elektrische Antenne
Antenne

Die elektrische Antenne

Die Zusatzausstattung elektrische Antenne, schützt vor Diebstahl und beim Einfahren in die Waschanlage erspart sie einem das Aussteigen. In diesem Beitrag wird der Austausch des Verschleißteils "Antennenstab" beschrieben, sowie interessante Bilder vom Innenleben gezeigt.(viele Bilder)

Weiterlesen: Funktionsprüfung bei defekter Heckscheibenheizung
Heckscheibenheizung

Funktionsprüfung bei defekter Heckscheibenheizung

Wenn bei einem Blick in den Rückspiegel nichts als Nebel erkennbar ist, dann hat deine Heckscheibenheizung versagt. Warum sie nicht funktioniert kann verschiedene Gründe haben. Wir schauen Willy bei der Fehlersuche mal über die Schulter.

Weiterlesen: Der elektrische Fensterhebermotor
Fensterhebermotor

Der elektrische Fensterhebermotor

An vielen alten Mercedesmodellen der 70er Jahre (W 107/116/123) ist zu beobachten, daß sich die Fenster immer mühsamer auf Knopfdruck öffnen, bzw. schließen lassen.
Warum das so ist erklärt Gismo und gibt Praxis-Tipps zur Abhilfe bzw. Vorsorge.

Weiterlesen: Heckleuchten
Heckleuchte

Die semipermeable Haltung alternder Gummidichtungen an Rückleuchten nach Jahren ihres dichterischen Schaffens, erhöht die Gefahr von feuchten Stellen im Kofferraum. Wie man ihn wieder trockenlegt erklärt der Artikel.