× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum 107er SL und SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Eure Meinungen und Ratschläge zu 560 SL Gebrauchtkauf.

  • eminem2406
  • eminem2406s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
Mehr
06 Apr 2017 21:30 #162619 von eminem2406
Hallo liebe Forenmitglieder!

Vorab: Wenn ich es im falschen Register/Fach angelegt habe, bitte ich einen der Admins höflichst darum, mich (Na gut, den Post) zu verschieben. Danke!

Eigentlich wollte ich mich ja zurückhalten und erst noch weiter auf unser Traumwägelchen sparen, aber gestern kam meine Frau mit einem schicken fünf sechziger um die Ecke (Ich hoffe ich darf hier diese Automobilonlinehandelsbörse hier verlinken?):

suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?...atcher&1491501254923

Verkäufer habe ich bereits kontaktiert und für Ostern ist Besichtigung, Probefahrt und Gebrauchtwagencheckliste abarbeiten geplant.

Was auf den Bildern (c. 3 Monate alt, vor dem verschiffen) nicht zu sehen ist: Rost vorne links IM(!) Schweller (Macht mir am meisten Sorgen), Rost im Kotflügel hinten links, Steinschläge auf der Motorhaube, kein Carfax vorliegend, ob die FIN Label auf allen markierten Karosserieteilen sind, ist unbekannt, Holz um Schalthebel beschädigt, der Knieschoner Beifahrerseite ist gerissen durch Sonneneinstrahlung, kein Scheckheft, muss noch umgerüstet und zum TÜV gebracht werden.

Gut ist: Die Farbe und Farbkombi ist HAMMA!!! Der Zustand der Ausstattung ist sehr gut für den Preis, die Meilen sind nachweisbar durch diverse Belege, die Dichtungen sind in einem akzeptablen Zustand (Nicht neu, aber auch nicht spröde), es ist ein 560er ( :woohoo: ), Reifen neu, Ölwechsel frisch gemacht, Armaturenträger ist nicht gerissen oder beschädigt.

Nun hätte ich gerne Anregungen und Meinungen von Euch soweit beurteilbar. Bitte konstruktiv, nicht einfach nur "Ist Schrott" oder "Sieht aus wie meiner". Danke sehr!!!!

Eine Frage habe ich auch noch: Auf dem Kofferaumdeckel, vor der 3. Bremsleuchte, ist ein kleiner Verschlussstopfen zu sehen. Kann mir jemand sagen wozu der gut ist? Habe ich bislang so noch nicht gesehn und habe doch schon zahlreiche SL der R107 Baureihe "beguckt".

Vielen herzlichen Dank an alle, die sich meinem Hilfegesuch annehmen!!!!!!!

Viele Grüße

Sascha

Leben und leben lassen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Apr 2017 22:04 #162623 von bluesmobil
Hallo Sascha,
sofern die Roststellen noch auf Deine Kosten beseitigt werden müssen und Du auch die TÜV-Abnahme und H-Kennzeichen selbst machen musst, könnte das Auto schnell teuer werden.
Was ist wenn der TÜV noch weitere Sachen am z. B. am Fahrwerk und an den Bremsen findet?
Problem ist: Wieso solltest Du als Käufer diese ganzen Risiken eingehen?

Der TÜV mag übrigens auch keine Chromfelgen (dadurch geringere Festigkeit) und ob die neuen Reifen bei uns auch zulässig sind, solltest Du auch klären.

Der Stopfen auf dem Heckdeckel ist das Überbleibsel einer Funkantenne oder Telefonantenne.

Sofern es dieser unbedingt sein soll: Lass Dir zumindest vorher die FIN geben und mache auf Deine Kosten ein Carfax, das ist wäre schonmal gut investiert.

Grüße und viel Erfolg
Thomas
Folgende Benutzer bedankten sich: eminem2406

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Apr 2017 22:47 #162624 von RickyBobby
hallo sascha,
entscheidend ist für diesen kauf: kannst du viel selber machen, oder eben nicht?
wenn nicht, lass die finger davon... wenn ja... prüfen, verhandeln kaufen...

denn:
reifen müssen wohl neu, felgen werden durchgehen.
TÜV und H kostet nicht die welt , wenn keine mängel. umrüstung ist minimal...200,- umrüstung ,wenn du es selbst machst.
Holz konsole kannst du später machen, 220,- retrofit übrigens...
stopfen auf dem heckdeckel:... die bremswarze machst du eh bald runter, und dann muss geschweisst, gespachtel und neu lackiert werden( kofferraumdeckel) und da machste den stopfen mit ... ca. 500,-

carfax musst du machen ! wichtig....
wo ist das scheckheft? das wäre für mich ein deutlicher Preisminderungsgrund.

wenn du dir den wagen anschaust: check den Motor !!!! da kannst du sonst richtig Kohle vergraben...( Klappern der Hydros, steuerkette rasseln, abgase, anspringverhalten)
spiel lenkung
Getriebe und diff und kardan anschauen...
dämpfer und natürlich die Achs und motorgummis...
schau dir alles an was nach gummi irgendwie aussieht und prüfe das... wenn das alles porös ist... wird es auch aufwändiger..( denke aber schon, wenn selbst schon der knieschutz aufplatzt)


bei der Technik verlierst du das Geld, nicht bei der Karosserie ...
der hat niemals mehr rost wie jeder 30Teur SL aus Europa ;););)

preis finde ich ein wenig hoch ehrlich gesagt, aber ich glaube das gibt der Markt mittlerweile her...

560SL BJ 1987, schwarz/dattel
Folgende Benutzer bedankten sich: eminem2406

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Apr 2017 22:59 #162625 von Nichtraucher
Hallo,

habe mir die Bilder angesehen, die Ecken unserer Stadt kenne ich noch gar nicht. Palmen statt Linden...
Wenn die Schweller durch sind, würde ich die Finger davon lassen. Ich tippe mal auf ansehnliche Rostherde an der Spritzwand und den anderen, typischen Stellen. Sieht man in der Regel erst, wenn die Antidröhn-Pampe runter ist.
Wo in Unna steht er denn?

Gruß
Willy

500SL EZ 1980, BMW R60/6 EZ 1976
Folgende Benutzer bedankten sich: eminem2406

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • UlHe
  • UlHes Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • Alles kann, nichts muss.
Mehr
07 Apr 2017 06:17 #162627 von UlHe
Hallo Sascha,

ich habe Dir eine PN gesendet.

Grüße, Uli

560SL, Mod 86, arctikweiß / bordeaux , Smart 451 Fortwo, Harley Heritage Springer 1999, Harley FatBoy Anniversary 2005
Folgende Benutzer bedankten sich: eminem2406

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • eminem2406
  • eminem2406s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
Mehr
07 Apr 2017 06:54 #162629 von eminem2406
Vielen Dank schon mal an Euch alle, und das sogar Nachts soviel beantwortet wird hätte ich nicht gedacht! Vielen Dank!!!!

@Thomas: Carfax werde ich noch machen, sobald ich das Fahrzeug gesehen habe. Am Wochenende möchte mir der Verkäufer noch weiter Bilder, vor allem von den Roststellen zusenden. Mit den Chromfelgen ist mir bekannt, mit den Reifen nicht. Danke für den Tipp! Ja, die Kosten muss ich tragen, das stimmt. Kommt natürlich auch darauf an wie weit man verhandeln kann....

@RickyBobby: Selbst machen kann ich schon einiges, ich bin gerlernter Landmaschinenmechaniker und die Technik im SL ist ja nicht so extrem mit Elektronik vollgestopft. Daher sind Dinge wie Bremsen, Motorlager, Achsen, Federn etc. kein Problem. Schwierig wird es beim Thema Rost! Vor allem im Schweller oder ähnlichen Teilen.
Scheckheft liegt wohl nicht vor, habe schon überlegt einfach mal den Händler in Ft Lauderdale anzumailen und mal ein paar Fragen zu stellen. Wenn ich eine Antwort bekomme, dürfte das bestimmt nicht die schlechteste Idee sein.
Mit den Reifen, wusste ich nicht. Dachte die US Reifen kann man hier auch nutzen. Bezüglich der Chromfelgen habe ich schon gehört das die in Deutschland nicht gerne gesehen sind.
Kannst Du mich bitte noch kurz aufklären was retrofit ist? Können die / der / das die defekten Holteile oder den Knieschoner reparieren?
Beim Preis wird nicht wahnsinnig viel gehen. Er hat das Auto offenbar für 9.900$ beim Händler gekauft (Vorbehaltlich Preisverhandlung). Dazu 10% Zoll, 19% Märchensteuer und dann sind wir bei ca. 13.000$. Dann die Transportkosten etc... Denke mal bei 15.000€ wird der Verkäufer die Schmerzgrenze haben. Hier der Beweis (Was der Verkäufer wohl nicht weiß): www.cargurus.com/Cars/m-Specialized-Moto...51#listing=157026264


@Nichtraucher Willy: Die Bilder sind vor 3 Monaten in Ft. Lauderdale gemacht worden. Dort hat der Verkäufer das Baby gekauft und dann verschifft. Mittlerweile ist er in good old Germany und steht zum weiterverkauf. Dabei fällt mir auf, warum veräußert er das gute Stück gleich wieder? Vielleicht dachte er der ist ne gute Basis aber dann wohl doch eher Schrott... Oder nur die Haushaltskasse aufbessern?
Die genaue Adresse habe ich noch nicht. Kommt alles am Wochenende. Wohnst Du in Unna? Und kennst Du Dich mit dem R107 seh gutr aus? Wenn alles ja: Kannst Du mich gegen Kostenübernahme bei der Besichtigung und Probefahrt begleiten?

@ Uli: Habe ich schon gesehen, danke Dir dafür! Antwort kommt, aber erst heute Abend. Muss erst schaffen gehen...

Also mit folgenden Dingen rechne ich derzeit (vor Besichtigung), was an dem Wagen gemacht werden muss:
KURZFRISTIG Gummis des Fahrwerks, Stoßdämpfer hinten (Hängt auch auf den Bildern hinten derbe runter), Lampen umrüsten, Gleitschienen im Motor tauschen (lassen), TÜV und H Zulassung, Reifen wenn die US Reifen nicht gehen

MITTELFRISTIG: Die Roststellen beseitigen, Holz und Knieschoner erneuern, das Original Radio organisieren und einbauen, die Kunststoffteile auffrischen

Ganz vielen lieben Dank an Euch alle!!!!

Viele Grüße und einen guten Start ins Wochenende wünscht

Sascha

Leben und leben lassen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Apr 2017 07:50 - 07 Apr 2017 07:50 #162630 von 80erFan
Moin,

wenn am 107er Rost schon von außen zu sehen ist, muss an den nicht sofort sichtbaren Teilen erst recht mit Unrat gerechnet werden (ist zum Teil schon gesagt worden, Spritzwand, Klimakasten, Kotflügel etc.). Insbesondere würde ich bei sichtbaren Roststellen, selbst wenn sie nur oberflächlich sind, annehmen, dass der restliche Pflegezustand auch nicht besonders ist.

Warum der Verkäufer das Auto so schnell wieder verkauft? Weil er entweder die verdeckten Probleme bereits gefunden hat oder weil er einer der vielen "Händler" ist, die durch "Tarnung" als Privatverkäufer jede Gewährleistung umgehen wollen, wer weiß das schon, seltsam ist es allemal.

Jedenfalls würde ich das Auto sehr genau ansehen (lassen) und jemanden mitnehmen, der die Schwachstellen gut kennt.

Carfax besorgen ist ebenfalls ein guter Rat.

Grüße, Holger
Letzte Änderung: 07 Apr 2017 07:50 von 80erFan.
Folgende Benutzer bedankten sich: eminem2406

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Apr 2017 08:31 - 07 Apr 2017 08:33 #162634 von driver
Was drüben jetzt vom Händler !!! für 9900 Dollar angeboten wird ( der hat garantiert auch sofort 8500 akzeptiert, die lassen alle richtig mit sich handeln ) , ist in der Regel runtergeritten mit reichlich Mängeln, und so wird auch dieser sein .
Schöne Bildchen vor Palmen sagen leider nix .

Wolfgang
Letzte Änderung: 07 Apr 2017 08:33 von driver.
Folgende Benutzer bedankten sich: eminem2406

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Apr 2017 09:00 #162635 von TraveSL

driver schrieb: Was drüben jetzt vom Händler !!! für 9900 Dollar angeboten wird ( der hat garantiert auch sofort 8500 akzeptiert, die lassen alle richtig mit sich handeln ) , ist in der Regel runtergeritten mit reichlich Mängeln, und so wird auch dieser sein .
Schöne Bildchen vor Palmen sagen leider nix .

Wolfgang


Moin,

sehe das auch so wie Wolfgang. Die wissen drüben doch auch was die Autos Wert sind. Ich habe schon Boot und Auto aus den Staaten rüber geholt, besonders bei Autos is das echt krass was sich die Amis so einfallen lassen.
Da muß man sehr genau schauen 8) Autos aus Florida sowieso. Wenn das bei Dir um die Ecke ist, kannst ihn dir ja mal anschauen. Über 100 km würde ich mir die Zeit sparen.

Gruß Roger
Folgende Benutzer bedankten sich: eminem2406

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Apr 2017 09:12 #162636 von eglidecascais
Sascha,
ganz nebenbei - die Kilometer Angaben sind in Meilen, aber das weißt Du wohl.
Ich habe auf meiner Suche viele "gute 560'er" angesehen, die "fast" rostfrei waren und bis auf die letzte Besichtigung (gekauft!) mittlere Katastrophen gesehen, die schöngeredet wurden.
Zwingend anschauen und geh nach diesen Vorgaben des 107 SL Club vor, dann liegst Du noch sehr gut:

Kaufberatung SL Club

Dazu kommen noch viele Möglichkeiten was zu machen ist und das mußt Du Teilemäßig einkalkulieren.
Hier ein paar Dinge, die bei meinem absolut rostfreien Fz gemacht habe:
- Hinterachsgummis
- Vorderachsgummis
- Spurstangen
- Lenkungsdämpfer
- Stoßdämpfer
- Verdeckkastendichtung (Wassereinbruch)
- Wasserkastendichtungen
- Bremsscheiben -klötze
- Getriebespülung

Das sind Dinge, um die man wohl zeitnah bei einem 30 Jahre alten Auto nicht rumkommt und Rost ist dann eine extra Angelegenheit.
Alles andere wurde bereits geschrieben.

Was die H-Zulassung angeht würde ich immer nur zu einem Experten gehen (z.B. GTÜ o.ä.), mit den Jungs vom TÜV habe ich nicht die besten Erfahrungen - ist aber wohl Standortabhängig :).

Warum der gleich wieder verkauft: weil er ein Profi ist, der auf Privatmann macht und das Auto mit vielen anderen zum günstigen Transportpreis über Rotterdam rüber geholt hat (da galten in der Vergangenheit günstigere Zollpreise).

Gruß Reinhard

"3 Liters is a softdrink not an engine size"
560 SL Bj 1986, Harley Davidson E-Glide Limited Anniversary
eglidecascais.wordpress.com/
Folgende Benutzer bedankten sich: eminem2406

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Apr 2017 09:20 #162638 von Nichtschwimmer
Ich zitiere aus der Anzeige:

"sehr gute Basis für Aufbau eines schönen Klassikers mit Wertzuwachs !"

Der Verkäufer bezeichnet das Autos selbst als Restaurationsobjekt. Ich habe einen US-560 Sl (ohne sichtbare Roststellen,wahrscheinlich eine bessere Basis) restauriert - da kann man viel Geld versenken. 15.000 EUR für eine Restaurationsobjekt sind m.E. zuviel. Billiger wird es wenn du 10.000 - 15.000 EUR mehr in die Hand nimmst und einen 107er kaufst, der gut in Schuss ist. Auch kannst du dich von dem Gedanken verabschieden, für kleines Geld einen guten 107er zu ergattern.

Udo
Folgende Benutzer bedankten sich: eminem2406

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Apr 2017 09:54 #162640 von elmo
Hi Sascha,

ich bin selbst so vorgegangen: Eine Excel Liste erstellen, in der ich eine Liste von ca. 20-30 Fahrzeugen hatte über die ich telefonisch so viel wie möglich (!) Informationen eingeholt und dort zum Vergleich eingetragen habe. Dann kannst du priorisieren welche Faktoren dir am wichtigsten sind (Farbe? Stoßstange EU wichtig? Was kann ich selbst machen etc.), sodass du zu einer kurzen Liste von 5 Autos kommst, von denen du Dir mindestens 3 vor Ort und im Detail mindestens ein mal, besser 2 mal anschaust. Dann packst du die Verhandlungskeule aus und, wie meine Vorredner schon sagten, landest du bei 18-22.000 Euro für einen schönen 560SL an dem du selbst nochmal 10.000€ über die Jahre auf Raten und einige Hundert Stunden Liebe stecken kannst (positiv gemeint!)

Soweit meine Einschätzung der Lage.

Grüße
Christian

Grüße Chris - 560SL (040 schwarz) Bj. 86

Eine gute Rede soll das Thema erschöpfen - nicht die Zuhörer. (Sir Winston Churchill)
Folgende Benutzer bedankten sich: eminem2406

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Apr 2017 10:37 #162655 von chund
Hallo Sascha,

in und um Unna herum wirst Du kaum jemanden finden, der mehr Auhnung vom 107er hat, als Willy(Nichtraucher).

Daher, stell Dich gut mit ihm und versuch´ ihn, zu der Besichtigung mit zu nehmen :yes:

Darüber hinaus, einen 560er aus den Staaten, der EIGENTLICH kaum Rost haben sollte, bei dem es Roststellen im Schwellerbereich gibt, würde ich mir sehr genau anschauen, aber das weisst Du ja inzwischen. Gerade in Florida gibt es nette und FEUCHTE Gegenden!

Gruss, Andreas
Folgende Benutzer bedankten sich: eminem2406

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Apr 2017 11:19 #162658 von thoelz
Die Fotos sind annähernd wertlos in puncto Aussagekraft.
Am interessantesten finde ich noch Foto 14: wenn um das Typschild dermaßen der Rost blüht wäre der Wagen für mich durch.

----
Gruß, Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Apr 2017 12:10 - 07 Apr 2017 12:11 #162661 von Nichtraucher
Hallo Sascha,

wenn das hier in Unna ist und ich zu Deinem Termin Zeit habe, (ich weiß noch nicht genau was anliegt, für das WE) würde ich natürlich (kostenfrei) mit hinschauen. Der Riesenexperte bin ich aber nicht, es geht ja nichts kaputt an meinem Auto, wo man hinsehen soll, das weiß ich allerdings ganz gut.
Wie einige hier schon vermuten, dürfte sich eine weite Anfahrt aber eher nicht lohnen. Die Leute, vor allem wenn sie ein Auto über den Teich holen, kennen die Preise für gute Exemplare, bei schlechten Fahrzeugen sollte man schon ganz passabel schrauben können und einen Kollegen mit nem Schweißgerät haben.

Wenn du weißt wo das ist, schreib mir doch eine pn.

Gruß
Willy

500SL EZ 1980, BMW R60/6 EZ 1976
Letzte Änderung: 07 Apr 2017 12:11 von Nichtraucher.
Folgende Benutzer bedankten sich: eminem2406

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Apr 2017 16:40 #162669 von Sandokan500
Es ist von den Vorschreibern ja schon fast alles gesagt.
Klar, nicht jeder kann mit Tausendern so um sich schmeißen, daher verstehe ich den Fredöffner der sich einen Traum erfüllen möchte und daher etwas Günstiges sucht.

Um solch ein Auto in einen vernünftigen Zustand zu bringen (nicht nur das er von A nach B röchelt) sind wenigstens noch mal 10k€ plus Eigenleistung zu investieren.

Schade aber so ist es eben

Gruß
Martin
Folgende Benutzer bedankten sich: eminem2406

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • eminem2406
  • eminem2406s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
Mehr
09 Apr 2017 08:10 #162752 von eminem2406
Guten Morgen an Alle!

Sorry das ich so lange gebraucht habe um zu antworten, aber ich habe zur Zeit etwas viel um die Ohren.

Nochmal vielen Dank an Euch alle für Eure Argumente und Gegenargumente. Das ich für den Preis ein Fahrzeug bekomme, an dem ich noch Hand anlegen muss, ist mir schon bewußt. Die Frage ist doch immer was bekomme ich für mein Geld. Da ich immer noch glaube, das dieses Fahrzeug human eingepreist ist und mir die Farbkombi ebenso gefällt wie die Tatsache das es sich um einen 560er handelt, werde ich mich am kommenden Samstag auf den Weg machen. Mal schauen wie er in der Realität ausschaut und wie schlimm der Rostbefall wirklich ist.

@Nichtraucher Willy Solltest Du Zeit und Lust haben, mir ein wenig zur Seite zu stehen, wäre ich sehr sehr dankbar. Ansonsten werde ich noch einen Kfz-Mechaniker meines Vertrauens mitbringen, welcher aber kein SL Spezi ist. Selbstverständlich komme ich für Deine Kosten auf oder lade Dich alternativ zum Essen ein oder sowas.Wie Du magst/meinst/gefällt.

Noch eins zur Info, da es immer wieder gesagt wird: Ja ich kann schrauben. Ok, dauert dann länger als wenn es ein Spezialist repariert, sollte aber egal sein, da ich mich ja nicht selbst abrechne (Ja ich weiß, Zeit ist Geld und so...) Was ich nicht kann sind Blecharbeiten (Vom komplett Austausch einmal abgesehen). Von daher werde ich intensiv nach Rost schauen, und wenn die Gummis porös sind ist das sicherlich ne kleinere Preisfrage, aber nicht Kaufentscheidend für mich.

Vielen herzlichen Dank an alle. Ich werde berichten wie es weitergeht und natürlich freue ich mich weiterhin auf anregende Kommentare und Ratschläge.

Einen schönen Sonntag Euch und drückt Mercedes bei der Formel 1 die Daumen :) Und allen die heute bei dem tollen Wetter ne Ausfahrt mit ihrem Schätzchen machen wünsche ich viel Spaß!!!!

Viele Grüße

Sascha

Leben und leben lassen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Apr 2017 08:39 #162756 von driver
Wenn er für den Preis halbwegs gut ist dann ist er in einer Woche verkauft, momentan suchen viele ihren Traumwagen .
Ich tippe aber eher auf runtergenudelte Möhre .

Wolfgang
Folgende Benutzer bedankten sich: eminem2406

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • eminem2406
  • eminem2406s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
Mehr
09 Apr 2017 08:47 #162757 von eminem2406
Hallo Wolfgang,

da hast Du Recht. Ich bin nicht der einzige Interessent. Gestern war z.B. jemand dort. Aktuell stehe ich aber oben auf der Liste der Wartenden. Mal schauen. Mit meinem W212 hatte ich ja auch Glück, vielleicht klappt das wieder. Ansonsten habe ich noch ne Alternative: www.stuurmanclassiccars.nl/collectie/2465
Ich hoffe der Link geht.

Sascha

Leben und leben lassen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Apr 2017 09:25 #162763 von driver

eminem2406 schrieb: Hallo Wolfgang,

da hast Du Recht. Ich bin nicht der einzige Interessent. Gestern war z.B. jemand dort. Aktuell stehe ich aber oben auf der Liste der Wartenden. Mal schauen. Mit meinem W212 hatte ich ja auch Glück, vielleicht klappt das wieder. Ansonsten habe ich noch ne Alternative: www.stuurmanclassiccars.nl/collectie/2465
Ich hoffe der Link geht.

Sascha


Ich würde gleich nach Holland fahren .

Wolfgang
Folgende Benutzer bedankten sich: eminem2406

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Apr 2017 09:25 #162764 von eglidecascais
Hier der Link in Deutsch:
DEU Stuurman

Sorry to say, aber der Stuurman gefällt mir deutlich besser!

Gruß Reinhard

"3 Liters is a softdrink not an engine size"
560 SL Bj 1986, Harley Davidson E-Glide Limited Anniversary
eglidecascais.wordpress.com/
Folgende Benutzer bedankten sich: eminem2406

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • eminem2406
  • eminem2406s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
Mehr
09 Apr 2017 09:35 #162765 von eminem2406
@ Wolfgang Ok, wollte beide am Samstag anschauen, ist die gleiche Richtung für mich.

@eglidecascais Ganz vielen Dank für den deutschen Link!!!! Der von Stuurman sieht auf den Fotos besser aus. Kann aber auch kräftig rosten. Mir fehlt auch die Meilenangabe und die Carfax aussage....

Leben und leben lassen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Apr 2017 09:58 #162767 von eglidecascais
Sascha,
so ein Auto kaufst Du nicht alle Tage und daher ist stets auch besser sich ein Auto anzuschaun.
Das Auto wird als rostfrei und gepflegt beschrieben und so sehen die Bilder aus.
Deshalb Besichtigungstermin ausmachen und hinfahren, aber nicht zu lange warten, denn wenn er so ist wie er beschrieben ist und auf den Bildern aussieht, dann ist er schnell weg.
Als ich meinen in den NDL (Schippers in Almelo) kaufte, kam die Anzeige am Abend ins Netz, am darauffolgenden Mittag war ich da und habe nach eingehender Besichtigung (SL Club Liste abgearbeitet) auf der Bühne und guter Probefahrt gekauft und es hatten bereits 10 andere einen Besichtigungstermin angefragt.

Gruß Reinhard

"3 Liters is a softdrink not an engine size"
560 SL Bj 1986, Harley Davidson E-Glide Limited Anniversary
eglidecascais.wordpress.com/
Folgende Benutzer bedankten sich: eminem2406

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Apr 2017 11:06 - 09 Apr 2017 11:08 #162772 von jogi1168
Hallole,

kurz gesagt ein Auto was man nicht persönlich vor Ort unter die Lupe genommen hat, kann sehr viele Überraschungen bereithalten. Und nirgends wird so viel gelogen wie bei den Verkaufsbeschreibungen. Deshalb auch mein Rat, kauf dir kein Auto nur nach Beschreibung, das kann Böse ins Auge gehen und das Geld ist dann weg. Wenn du nicht gerade zu viel davon hast lass dir Zeit, im Moment beruhigt sich der Markt wieder und die Preise gehen auch wieder nach unten. Alles was mit schnellen Entscheidungen zu tun hat ist nichts. Zeit lassen, den Markt beobachten und irgendwann läuft dir dein Auto über den Weg,

gruß

Arnd

Schrauben macht Spass
Letzte Änderung: 09 Apr 2017 11:08 von jogi1168.
Folgende Benutzer bedankten sich: eminem2406

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Apr 2017 11:12 #162773 von MBN
Hallo Sascha,

die Fotos sind nicht gut genug, um den Wagen zu beurteilen. Der kann gut und müsste eigentlich nicht so gut sein. Ich würde den Wagen auch möglichst schnell Vorort besichtigen. Du wärst danach jedenfalls um eine Erfahrung reicher.

Auf der Techno Classica verkaufen Händler 107er im Zustand 3 für um die 50.000 EUR.

Gute Fotos macht man morgens oder abends und ohne Gegenlicht.

Gruß Michael
Folgende Benutzer bedankten sich: eminem2406

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • eminem2406
  • eminem2406s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
Mehr
09 Apr 2017 15:14 #162785 von eminem2406
Hallo Michael,

50.000€ für Zustand 3 sind Wucher (Sorry, meine Meinung), Zustand 1 und wenig km mit Top Historie kann man sich streiten. Aber auf der Techno Classica kann es klappen, wenn der passende genug Wasser im Mund hat, schluckt er vielleicht den überteuerten Preis...

@all Selbstverständlich kaufe ich ein Fahrzeug nur wenn ich es besichtigt und Probe gefahren bin. Blind kaufe ich nicht! Aber über die Fotos sondiere ich aus, wenn die Kiste auf den Bildern schon reichlich Rostblasen hat, meine Kapitalmöglichkeiten bei weitem übersteigt oder mir die Farbe bzw Farbkombi gar nicht gefällt, fällt er durch mein Raster

Leben und leben lassen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • eminem2406
  • eminem2406s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
Mehr
09 Apr 2017 15:20 #162786 von eminem2406
Hallo Arndt,

überstürzen möchte ich es auch nicht, aber wenn was gutes in Aussicht ist, möchte ich schon zugreifen. Aber ich denke nicht das der Markt gerade ruhig ist, denn ich beobachte schon seit letztem Herbst und wieviele von den beobachteten Fahrzeugen bereits verkauft wurden, dass bringt mich schon zum staunen. Habe schon ein paar gehabt (Mobile Parkplatz) die frisch eingestellt waren und nach nicht mal ner Woche wieder verkauft waren. Also das ist für einen Oldtimer schon echt erstaunlich!!! Gleichzeitig habe ich seit fast 4 Monaten einen Jaguar XJR in durchwachsenen Zustand für 9999€ geparkt, da tut sich gar nix. Ok, kein offizieller und authentischer Vergleich, aber im SL Markt geht ganz schön was.

Viele Grüße

Sascha

Leben und leben lassen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Apr 2017 16:53 - 09 Apr 2017 16:54 #162790 von Nichtraucher
Moin,

Wucher ist nur Wucher wenn man nicht anders kann, als zu bezahlen was gefordert wird. Nachts, dunkle Landstraße, kalt, regnet, Auto geht nicht mehr, Kippen alle. Dann will einer für ne Schachtel Schmallborros 15€.....oder für den benötigten Sprit (5L im Kanister) 100 Euro

Aber für einen 107 kann man verlangen was man will, wenns einer zahlt, dann zahlt er es halt. Ich bin inzwischen bei 30K€....wenn ich das gute Stück denn man inserieren sollte. Gute Käfer, so einen will ich ja dann, kosten auch mehr als ich meine, dass sie wert sind.

Zum SL, wenn da schon ein oder mehrere Interessenten waren und ihn zu dem Kurs nicht genommen haben.....naja..

Gruß
Willy

500SL EZ 1980, BMW R60/6 EZ 1976
Letzte Änderung: 09 Apr 2017 16:54 von Nichtraucher.
Folgende Benutzer bedankten sich: eminem2406

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Apr 2017 19:29 #162792 von jogi1168
Hallo Sascha,

die Idee mit den Fotos vorzusondieren ist gut. Aber heutzutage wird so Photografiert das du von den schlimmen Sachen nichts siehst sondern nur von den Guten. Von daher kannst du das auch vergessen. Ich habe mir schon genug Autos angeschaut, selbst vorher angerufen, ja alles in Ordnung, wenn du dann vor dem Auto stehst kannst du dich nur noch Wortlos umdrehen und schnell wegfahren, sonst gibts Ärger wegen Körperverletzung.

Aber einen guten Tipp kann ich dir da geben. Wenn du ein Auto aufgrund Fotos in den engeren Kreis der Auserwählten genommen hast, schreib den Verkäufer an und lass dir von den kritischen stellen SCHARFE NAHAUFNAHMEN schicken, das hilft vielleicht,

gruß

Arnd

Schrauben macht Spass
Folgende Benutzer bedankten sich: eminem2406

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • eminem2406
  • eminem2406s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
Mehr
10 Apr 2017 06:47 #162820 von eminem2406
Moin Willy,

klar kann man verlangen was man möchte. Jeden Tag steht ein Dummer auf, wie man so schön sagt. Aber das geht nicht mit mir. Nennt mich geizig, aber es gibt für alles Grenzen. Selbst wenn ich gerde 1 Million im Lotto gewonnen hätte, würde ich nicht soviel (50.000€) für ein Fahrzeug im Zustand 3 bezahlen. Deiner für 30.000€ schon eher, denke mal der wird in einem besseren Zustand sein als 3!

Bislang war einer dort um den Wagen zu besichtigen. Zum Glück war ich sofort zur Stelle als die Anzeige online ging. Sonst wären schon zehn oder zwanzig Mann vor mir dran... Naja, vielleicht habe ich Glück, vielleicht Pech. Mal schauen.

@all Der aus Holland hat aber auch Rost an der Heckklappe beim Typenschild und Mercedes Stern. Sieht jedenfalls auf den Fotos so aus. Ich werde trotzdem mal einen Termin zum begutachten und Probefahrt machen anfragen.

Leben und leben lassen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.297 Sekunden
Powered by Kunena Forum