Sprache auswählen

Blinker tot.

Mehr
02 März 2023 09:54 #311734 von UlliB
UlliB antwortete auf Blinker tot.
Hallo Michael,

wenn die SRS-Lampe leuchtet, wird es schwer mit der §21 Abnahme, das wird wohl nix..

Bei der SRS-Lampe gibt es einen "Blumenstrauss" an Möglichkeiten.

Bei meinem 560er war es der Energiespeicher. Das sind 2 dicke Elkos in einem Gehäuse, dass die Spannungsversorgung absichert.

Der Energiespeicher sitzt im Seitenteil links unterhalb des Verdeckkastens. Dazu muss die Seitenverkleidung links raus.

viel Erfolg

Ulli

Meine Fahrzeuge: Porsche 911 3,2 Carrera targa Bj. 1984, Mercedes 560 SL Bj. 1986

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 März 2023 19:18 #311762 von RalfL
RalfL antwortete auf Blinker tot.
Stefan, ich muss leider mal off-topic werden: wie hast Du das Kurzeitkennzeichen bekommen ohne dass Dein Auto TÜV hat?

Ich kenne das so, dass es die Kennzeichen nur gibt, wenn eine Hauptuntersuchung bestanden ist. Oder aber eine Fahrt direkt zur Zulassungsstelle. Aber Du willst ja erst zum TÜV, oder?

Grüße
Ralf
Folgende Benutzer bedankten sich: texasdriver560

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 März 2023 19:19 #311763 von Mangouman
Mangouman antwortete auf Blinker tot.
Update.
War heute zwecks §21 beim TÜV.
Meine Lauf bleibt mir treu.
Ich bin an den größten Vollposten Schraubenumdreher TÜV-Prüfer Süddeutschlands gekommen. 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Ein Festival der Inkompetenz.

u.A. hat ihm das Datenblatt welches ich hier von der Sternzeit für den SL560 runtergeladen habe, nicht gereicht,
weil mein Motorblock eine abweichende Nummer hatte (117011)
Das US Rücklicht hat er auch bemängelt, weil keine Bauartprüfung vorhanden ist.

Zusammen mit den erwarteten Sachen (Blinker, Warnblinker, SRS ) war ihm das Lichtbild (Hell-Dunkel Grenze) der EU Scheinwerfer nicht passend,
das Lenkspiel zu groß und die Reifen hatten nur Geschw. Index -H. , eine ordentliche Packung.

Habe mir nun das Datenblatt meines Kumpels (560er von 86) schicken lassen. Mal sehen, ab das den anderen Prüfer bei der Nachuntersuchung in der Werkstatt reicht.
Die Rücklichter will ich nicht unbedingt tauschen, sind ja auch kein Schnäppchen.

Blinkerrelais wurde mittlerweile ersteigert.
Reifen werde ich morgen ordern. Den Rest muss ich morgen mit der Werkstatt besprechen.

Ach ja, H-Kennzeichen will er für das Auto auch nicht machen, weil der Lack etwas matt ist (California Import).
Habe ihm gesagt, dass das Auto sowieso aufbereitet wird, nur eben nach Zulassung, weil ich ja damit hinfahren will.
Nein, das muss vorher sein.

Bin jetzt übel drauf und werde mir die ganze Flasche Primitivo zum Abendessen reinkippen  :-(

Gruß Stefan (Mango)

<•> Königlich Bayerisch <•>

560 SL / Porsche 911 (997s)/ Kia Sportage GT Line/ BMW R NineT Classik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 März 2023 19:29 - 02 März 2023 19:31 #311764 von ZitroniX
ZitroniX antwortete auf Blinker tot.
Na dann prost...
Morgen kannste ja dann das Auto polieren...
Die US Rücklichter sind bei mir eingetragen...

 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Alles könnte einfach sein, ist es aber nicht
R107 SL 380 (US) Bj 83,
silberblaumetallic 930

Gruss Andreas

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 02 März 2023 19:31 von ZitroniX.
Folgende Benutzer bedankten sich: Mangouman

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 März 2023 19:43 #311765 von Mangouman
Mangouman antwortete auf Blinker tot.
Hallo Andreas, 

vielen Dank, das hilft mir weiter. 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Gruß Stefan (Mango)

<•> Königlich Bayerisch <•>

560 SL / Porsche 911 (997s)/ Kia Sportage GT Line/ BMW R NineT Classik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 März 2023 20:28 #311767 von merc450
merc450 antwortete auf Blinker tot.
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.
Moin Moin
Vorbereitung damit Prüfung der Abnahmepunkte , die der TÜV macht ,machen es viel einfacher . Vorher etwas machen , ist besser, als es im Nachhinein machen zu müssen . 
Ist ein 560 SL gewesen , umgerüstet auf EU . Erstabnahme mit Null Beanstandung . Besonderheit war ein Wägeprotokoll  somit über geeichte Waage ,mit einer Person und 70% Tankinhalt
mfg Günter Trunz

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Mangouman

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 März 2023 22:59 #311777 von Chromix
Chromix antwortete auf Blinker tot.
Hallo Stefan,

wie groß war das Lenkspiel denn? Wie und wo hat er das gemessen?
Laut Herstellerangaben (WIS 46-110) darf bei gehaltenen Vorderrädern am Lenkradumfang ein Spiel von max. 25 mm vorhanden sein, das sollte doch das Maß der Dinge sein.
Bzgl. H-Reifen hat er natürlich Recht, aber das hast Du ja auch selber eingesehen .....

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Hälsningar,
Lutz

Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, daß der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
Samuel Butler

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 März 2023 08:56 #311782 von Mangouman
Mangouman antwortete auf Blinker tot.
Hallo Lutz,

die Lenkung war in der Mittellage beim Fahren schon recht schwammig. Hat in jede Richtung gut 25 mm Spiel gehabt.
Denke, das ist schon korrekt, das zu machen.
Hoffe, das lässt sich einstellen, nachjustieren.

Gruß Stefan (Mango)

<•> Königlich Bayerisch <•>

560 SL / Porsche 911 (997s)/ Kia Sportage GT Line/ BMW R NineT Classik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 März 2023 09:35 #311787 von Chromix
Chromix antwortete auf Blinker tot.
Nach jeder Seite 25 mm sind dann schon doppelt soviel wie sich der Hersteller das dachte.
Denkst Du an das Lenkgetriebe, wenn Du von Einstellen schreibst? Da gibt es noch viele weitere mögliche Verursacher. Der Klassiker ist wohl die Lenkungskupplung, aber auch der Lenkzwischenhebel, Lenkungsdämpfer usw. käme in Frage. Das muß man sich alles mal genau von unten ansehen.

Hälsningar,
Lutz

Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, daß der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
Samuel Butler

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 März 2023 09:42 #311788 von Banane66
Banane66 antwortete auf Blinker tot.
Hallo Stefan,
verstehe meine Frage bitte nicht falsch, aber warum bist du mit solchen gravierenden Mängeln zum GTÜ gefahren, was hast du da erwartet. Schwammige Lenkung, kein Warnblinker / Blinker, SRS Kontrolllampe, bei den Rücklichtern kann man sich streiten und dem Lack sowieso, das mit den Reifen muss man halt auch wissen und darauf achten. Dir war doch sicher klar, dass du so keinen TÜV erhalten wirst. Ich hätte erst mal alle mir bekannten Mängel abgestellt und wäre mal persönlich dort vorstellig geworden und hätte schon mal das Gespräch mit dem Prüfer gesucht z.B. wie man es mit den Rücklichtern machen kann, siehe Andreas. Denke immer daran der TÜV Mann, wo auch immer er herkommt, ist ein Gott, an dem kommst du nicht vorbei und jedes mal will er dein Geld haben. Da es bei dir in der Region anscheinend Kurzzeitkennzeichen auch ohne gültigen TÜV gibt (was so nicht rechtens ist), kann du von Glück reden um so in eine Werkstatt zu kommen. Sicher gibt es Gutachter, welche Oldtimern mit H-Kennzeichen positiv gegenüberstehen, aber eben auch welche die das etwas verbissen sehen, weil es immer mehr Fahrzeuge werden und man es eigentlich als Alltagsfahrzeug nutzen kann. Meistens sehen es die älteren Prüfer bei kleineren Sachen entspannter als Jungspunde. Ich hoffe du kannst alle Mängel in absehbarer Zeit abstellen oder abstellen lassen und wenn die Sonne wieder öfter schein schöne Ausfahrten machen. Du wirst ja sicher berichten.

Liebe Grüße
Klaus

Wenn Gott gewollt hätte, dass wir Benzin sparen,
hätte er uns dann den V8 geschenkt?
Folgende Benutzer bedankten sich: harbus, Hans_G

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 März 2023 11:09 #311790 von Mangouman
Mangouman antwortete auf Blinker tot.
Hallo Klaus,

die Sachlage, warum ich mit mir bekannten Mängeln zum TÜV gefahren bin, war :
1.) das Kurzzeitkennzeichen, welches diesen Sonntag abläuft. (ich glaube genau dafür sind die Kurzzeit Kennzeichen vorgesehen).
2.) wollte vom TÜV eine Mängelliste erhalten, welche dann in der Werkstatt abgearbeitet werden kann, zu der ich mit dem Kurzzeitkennzeichen noch hinfahren kann.

Ich habe angesichts der Problematik damit gerechnet, dass der 560er das nicht aufs erste Mal schaffen wird und gehe davon aus, dass nachdem die Mängel abgearbeitet sind,
der Werkstatt TÜV den Rest abnimmt.
Die Werkstatt hat von mir Bilder eines identischen 560er mit den Rücklichtern plus die Fahrzeugscheinkopie (Danke nochmals an Andreas) mit den eingetragenen Rücklichtern erhalten.
Ich gehe davon aus, dass der TÜV-Mann welcher die Nachuntersuchung in der Werkstatt vornimmt, diesbezüglich ein Einsehen hat.

Lt. Carfax hat mein Auto im November 2017 ein Steering System Service erhalten. Das ist gerade mal 6.000 Miles her. So schnell sollte das nicht derart schadhaft werden...

Gruß Stefan (Mango)

<•> Königlich Bayerisch <•>

560 SL / Porsche 911 (997s)/ Kia Sportage GT Line/ BMW R NineT Classik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 März 2023 11:43 #311791 von Banane66
Banane66 antwortete auf Blinker tot.
Hallo Stefan,
das innerhalb von 6000Miles so viele Mängel auftreten ist schon seltsam. Aber egal, ab jetzt kann es nur noch besser werden. Hättest du aber nicht über die Werkstatt den TÜV und das H-Kennzeichen machen lassen, wenn du eh alles machen lassen willst. Wäre vielleicht preiswerter gewesen. Die Werkstätten kennen die Männer vom TÜV meist besser, sprich da geht eher was. Das kannst du jetzt nur hoffen, dass da nicht wieder dein Freund vom GTÜ aufschlägt.
Hattest du uns schon Bilder von deinem Fahrzeug gezeigt oder habe ich sie übersehen.

Liebe Grüße
Klaus

Wenn Gott gewollt hätte, dass wir Benzin sparen,
hätte er uns dann den V8 geschenkt?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 März 2023 12:02 #311792 von Markf888
Markf888 antwortete auf Blinker tot.
Hallo Stefan, erstmal Glückwunsch zu deinem 560 Projekt. Die Rücklichter sollten kein Thema sein. Ich war auch sofort beim TÜV in München, hatte aber kein Problem mit dem SRS, Blinker hatte ich durch mehrfach betätigen des Warnblinker Schalters gelöst, die US Reifen mussten runter. In München beim TÜV Eichstätterstr. musst ein Termin mit einem Oldtimer Spezialisten vereinbaren, die haben meist selbst ein gutes Stück in der Garage stehen, haben Ahnung und drücken auch mal ein Auge zu.

Wie du zu dem Kurzzeitkennzeichen ohne deutsche Papiere bzw. bestandenen TÜV Bericht gekommen bist, musst du mir noch erzählen.

Liebe Grüße aus München
Markus

SL560 Bj 7.89; Porsche 993 Bj 94; Range Rover 2 Bj 98
Moto Guzzi California 2 Bj 82; Suzuki SP370 Bj 78

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 März 2023 12:32 - 03 März 2023 12:34 #311793 von Mangouman
Mangouman antwortete auf Blinker tot.

Hallo Stefan,
das innerhalb von 6000Miles so viele Mängel auftreten ist schon seltsam. Aber egal, ab jetzt kann es nur noch besser werden. Hättest du aber nicht über die Werkstatt den TÜV und das H-Kennzeichen machen lassen, wenn du eh alles machen lassen willst. Wäre vielleicht preiswerter gewesen. Die Werkstätten kennen die Männer vom TÜV meist besser, sprich da geht eher was. Das kannst du jetzt nur hoffen, dass da nicht wieder dein Freund vom GTÜ aufschlägt.
Hattest du uns schon Bilder von deinem Fahrzeug gezeigt oder habe ich sie übersehen.



 
Hallo Klaus,

so wie ich das verstanden habe, ist ein §21 nur in einer TÜV Stelle/Filiale möglich. Die anderen Prüforganisationen dürfen das mittlweile auch, haben aber wenig
dafür berechtigte Prüfer (war nämlich vorher in meiner Stamm DEKRA Filiale).
Dass der TÜV Schraubenumdreher Spacko in meiner Werkstatt auftaucht, ist eher unwahrscheinlich, denn der hat DEKRA für Werkstatt TÜV.
Die §21 hat mich ca. Euro 230,- gekostet. Die Restabnahme sollte wohl weniger kosten.
H-Kennzeichen Gutachten steht ja noch aus, macht dann aber der Werkstatt TÜV (DEKRA).

Bilder gibt es jede Menge, aber noch keins, welches vorzeigbar wäre.
Wenn er fertig ist, stelle ich welche hier ein.

@ Markus. Kurzzeitkennzeichen hier in der Provence (Augsburg) nicht im Bürgerbüro, sondern nur in der Hauptstelle.
Dafür haben die Sonderbeauftragte, welche dann den Title, Bill of Sale und Zoll Unbedenklichkeit sehen wollen.
Sinn und Zweck soll ja sein, ein nicht geTÜVtes Auto eben dorthin fahren zu können.
Wäre das nicht koscher, hätte die KFZ Zulassungsstelle (ebenfalls peinlich penible Beamte) gleich abgewunken.

Gruß Stefan (Mango)

<•> Königlich Bayerisch <•>

560 SL / Porsche 911 (997s)/ Kia Sportage GT Line/ BMW R NineT Classik
Letzte Änderung: 03 März 2023 12:34 von Mangouman.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 März 2023 12:38 #311794 von Markf888
Markf888 antwortete auf Blinker tot.
Super , danke für die Info.

Liebe Grüße aus München
Markus

SL560 Bj 7.89; Porsche 993 Bj 94; Range Rover 2 Bj 98
Moto Guzzi California 2 Bj 82; Suzuki SP370 Bj 78

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 März 2023 12:46 #311795 von ZitroniX
ZitroniX antwortete auf Blinker tot.
Dann achte beim Eintag der Rücklichter darauf, dass die roten Sidemarker mit eingetragen werden

Alles könnte einfach sein, ist es aber nicht
R107 SL 380 (US) Bj 83,
silberblaumetallic 930

Gruss Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 März 2023 13:08 #311797 von PanTau
PanTau antwortete auf Blinker tot.
Hallo Stefan, 
mein Mitgefühl! Aber Kopf hoch, das wird schon! 
So viel Lenkungsspiel nur 6000tkm nach Revision kann eigentlich nur eine zerbröselte Lenkungskupplung sein. Oder noch schlimmer: eine vergessene Klemmschraube an derselben. 
Die gute Nachricht: Das Teil ist lieferbar und nicht teuer. Die Schlechte: Das Auswechseln macht keinen Spaß!

VG
Frank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 März 2023 13:18 #311801 von Mangouman
Mangouman antwortete auf Blinker tot.
Danke Frank für dein Mitgefühl. :-)
Meine Werkstatt ist ein Einmannbetrieb mit einem 65 jährigen Mercedes KFZ Meister.
Der hat mit unseren Kisten lange zu tun und dürfte wissen, was er machen muss

Gruß Stefan (Mango)

<•> Königlich Bayerisch <•>

560 SL / Porsche 911 (997s)/ Kia Sportage GT Line/ BMW R NineT Classik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 März 2023 21:44 #311819 von RalfL
RalfL antwortete auf Blinker tot.

Sinn und Zweck soll ja sein, ein nicht geTÜVtes Auto eben dorthin fahren zu können.

Wäre das nicht koscher, hätte die KFZ Zulassungsstelle (ebenfalls peinlich penible Beamte) gleich abgewunken.
 
So isses ja auch korrekt und dafür ist das Kurzeitkennzeichen auch gedacht. Oben schriebst Du aber, dass Du eine Probefahrt damit gemacht hättest. 
Lass Dich bloß nicht erwischen dabei, das gibt mächtig Ärger mit dem Staatsapparat.

Grüße
Ralf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 März 2023 22:05 #311823 von ZitroniX
ZitroniX antwortete auf Blinker tot.
...Mein Vater hat immer gesagt: "Bub, du darfst alles machen, nur erwischen lassen, darfst du dich nicht"

Alles könnte einfach sein, ist es aber nicht
R107 SL 380 (US) Bj 83,
silberblaumetallic 930

Gruss Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 März 2023 08:07 #311851 von Mangouman
Mangouman antwortete auf Blinker tot.

Sinn und Zweck soll ja sein, ein nicht geTÜVtes Auto eben dorthin fahren zu können.

Wäre das nicht koscher, hätte die KFZ Zulassungsstelle (ebenfalls peinlich penible Beamte) gleich abgewunken.

 
So isses ja auch korrekt und dafür ist das Kurzeitkennzeichen auch gedacht. Oben schriebst Du aber, dass Du eine Probefahrt damit gemacht hättest. 
Lass Dich bloß nicht erwischen dabei, das gibt mächtig Ärger mit dem Staatsapparat.
Negativ.
Alles Fahrten war bisher (leider) nur zweckgebunden.
Zum TÜV und danach in die Werkstatt.

Gruß Stefan (Mango)

<•> Königlich Bayerisch <•>

560 SL / Porsche 911 (997s)/ Kia Sportage GT Line/ BMW R NineT Classik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 März 2023 08:46 - 04 März 2023 08:49 #311852 von Banane66
Banane66 antwortete auf Blinker tot.
Hallo Stefan,
bei der Auflistung deiner Fahrzeuge ist dir ein Missgeschick passiert, du hast einen 560 SL so steht es ja auch am Fahrzeug, ist nur ein kleiner Schönheitsfehler.

Liebe Grüße
Klaus

Wenn Gott gewollt hätte, dass wir Benzin sparen,
hätte er uns dann den V8 geschenkt?
Letzte Änderung: 04 März 2023 08:49 von Banane66.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 März 2023 09:38 #311854 von mike 560
mike 560 antwortete auf Blinker tot.
Hallo Stefan
Nur die Ruhe und eins nach dem anderen abarbeiten.Bei mir lief das andersrum,Auto bei einem Oldtimerhändler bei Düren in der Eifel gekauftDann wurde er bei Nacht und Nebel angeliefert.Mit TÜV,H Abnahme und frischer Inspektion,bei der ersten Fahrt konnte ich das Auto kaum auf der Straße halten,Motoröl lief aus,Motorlauf unrund,Stoßdämpfer fertig,Lichtanlage defekt usw.Aber mit frischem TÜV ohne Mängel.Namen und Telefnr. des Prüfers habe ich noch,kann ich dir geben,der winkt alles durch.Eventuell etwas Kleingeld mitnehmen.Aber wenn die Karre mit Hilfe des Forums und einer guten Werkstatt so richtig läuft,ganz ganz großes Kino.

Gruß Mike

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 März 2023 09:58 #311857 von merc450
merc450 antwortete auf Blinker tot.
Moin Moin
befremdlich , bedrückend ,verwirrend , was hier so geschrieben wird .

mfg Günter Trunz
Folgende Benutzer bedankten sich: terrier, katzentrio, Obelix116, Hans-Jürgen, Yngve, MartinG, ZitroniX

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 März 2023 12:36 #311871 von mike 560
mike 560 antwortete auf Blinker tot.
Hallo Günter

Willkommen im Leben,so läuft das heute.

Gruß Mike

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 März 2023 14:19 #311875 von Mangouman
Mangouman antwortete auf Blinker tot.

Hallo Stefan,
bei der Auflistung deiner Fahrzeuge ist dir ein Missgeschick passiert, du hast einen 560 SL so steht es ja auch am Fahrzeug, ist nur ein kleiner Schönheitsfehler.
 
Danke Klaus,

ja das ist eins der kleineren Probleme, welches sich leichter lösen lässt.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Die Änderung wollte ich mir aufsparen, wenn das Fahrzeug offziell in Deutschland eingebürgert wurde, aber ich habs dann doch gleich gemacht.

Gruß Stefan (Mango)

<•> Königlich Bayerisch <•>

560 SL / Porsche 911 (997s)/ Kia Sportage GT Line/ BMW R NineT Classik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 März 2023 14:26 #311876 von Mangouman
Mangouman antwortete auf Blinker tot.

Moin Moin
befremdlich , bedrückend ,verwirrend , was hier so geschrieben wird .

mfg Günter Trunz
 
...dennoch und umsomehr ist es wichtig, dass man sich zu einer gemütsaufhellenden Stimmung durchringt,
um der verwirrenden Bedrückung ihre Befremdung zu nehmen.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Gruß Stefan (Mango)

<•> Königlich Bayerisch <•>

560 SL / Porsche 911 (997s)/ Kia Sportage GT Line/ BMW R NineT Classik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 März 2023 14:44 #311879 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Blinker tot.

2.) wollte vom TÜV eine Mängelliste erhalten, welche dann in der Werkstatt abgearbeitet werden kann, zu der ich mit dem Kurzzeitkennzeichen noch hinfahren kann.

Ich habe angesichts der Problematik damit gerechnet, dass der 560er das nicht aufs erste Mal schaffen wird und gehe davon aus, dass nachdem die Mängel abgearbeitet sind,
der Werkstatt TÜV den Rest abnimmt.
 
Hallo Stefan,

es ist keine gute Idee, mit einem Fahrzeug mal so eben zum TÜV zu fahren. EiN Prüfer ist auch nur ein Mensch und denkt sich dann "Mit was für einer Gurke kommt der denn dann da?" . Die Reaktion ist dann, dass die eher ablehnender sind und mehr aufschreiben als sonst. Sie fühlen sich dann provoziert, dass man von ihnen ein H-Gutachten verlangt. Und da sie bei der Wiedervorführung - innerhalb der gegebenen Frist - nichts Neues mehr aufschreiben dürfen, werden sie eher überdeutlich alles monieren.

Deshalb ist es besser, so offensichtliche Dinge wie Lenkung, Bremsen, Reifen- und Scheinwerferumrüstung vorher zu erledigen. Danach kannst Du zum TÜV fahren und er wird nicht gleich wegen eines US Rücklichts ohne E-Kennzeichen die Abnahme verweigern. Und natürlich solltest Du Dein Fahrzeug vor der H-Abnahme aufarbeiten lassen. Es ist doch eine Ehrensiegel als automobiles Kulturgut.

Für solche Fälle leihe ich mir einen Anhänger für kleines Geld und führe damit vor.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Folgende Benutzer bedankten sich: KalliSL, Hans_G

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 März 2023 16:44 #311885 von Mangouman
Mangouman antwortete auf Blinker tot.

2.) wollte vom TÜV eine Mängelliste erhalten, welche dann in der Werkstatt abgearbeitet werden kann, zu der ich mit dem Kurzzeitkennzeichen noch hinfahren kann.

Ich habe angesichts der Problematik damit gerechnet, dass der 560er das nicht aufs erste Mal schaffen wird und gehe davon aus, dass nachdem die Mängel abgearbeitet sind,
der Werkstatt TÜV den Rest abnimmt.

 
Hallo Stefan,

es ist keine gute Idee, mit einem Fahrzeug mal so eben zum TÜV zu fahren. EiN Prüfer ist auch nur ein Mensch und denkt sich dann "Mit was für einer Gurke kommt der denn dann da?" . Die Reaktion ist dann, dass die eher ablehnender sind und mehr aufschreiben als sonst. Sie fühlen sich dann provoziert, dass man von ihnen ein H-Gutachten verlangt. Und da sie bei der Wiedervorführung - innerhalb der gegebenen Frist - nichts Neues mehr aufschreiben dürfen, werden sie eher überdeutlich alles monieren.

Deshalb ist es besser, so offensichtliche Dinge wie Lenkung, Bremsen, Reifen- und Scheinwerferumrüstung vorher zu erledigen. Danach kannst Du zum TÜV fahren und er wird nicht gleich wegen eines US Rücklichts ohne E-Kennzeichen die Abnahme verweigern. Und natürlich solltest Du Dein Fahrzeug vor der H-Abnahme aufarbeiten lassen. Es ist doch eine Ehrensiegel als automobiles Kulturgut.

Für solche Fälle leihe ich mir einen Anhänger für kleines Geld und führe damit vor.
 
Tja...
Die Fakten sind ja nun schon mal geschaffen.
Der Werkstatt TÜV kommt von DEKRA und ist lt. meinem Werkstattmann eher geneigt, als der (auch laut der Meinung meines Werkstattmanns etwas pimmeligen ) TÜV Mann,
welcher den §21 vollzogen hat.
Das H-Guachten wird in einem Aufwasch mit der Restabnahme gemacht.(Sofern der Werkstatt TÜV nicht auch noch ein Haar in der Suppe findet).
Nachdem ich das Fahrzeug dann zugelassen habe, wird der 560er aufbereitet.
Meine Kisten sehen alle top aus und der 560er wird keine Ausnahme werden.
Mir fehlt leider die Zeit, dass ich mir für kleines Geld einen Anhänger leihe und mir danach überlege, wo ich das Auto mit dem Agrarhaken herkrieg, um den Anhänger zu schleppen.

Gruß Stefan (Mango)

<•> Königlich Bayerisch <•>

560 SL / Porsche 911 (997s)/ Kia Sportage GT Line/ BMW R NineT Classik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 März 2023 18:28 #311894 von Hans_G
Hans_G antwortete auf Blinker tot.
Hallo Stefan,

wünsche dir viel Glück mit deinem Unterfangen. Bin aber nicht sicher, ob die Dekra die Nachuntersuchung von einer TÜV-Vorführung machen kann und erst recht nicht von einer §21 Untersuchung, das sollte in den alten Bundesländern doch eine TÜV-Hoheit sein? Aber lasse mich gerne eines besseren Belehren.
Schlecht bei deiner Vorgehensweise war halt, einfach mal zum TÜV fahren, ohne Vorbereitung: Wenn die Mängel drin stehen, wird die der Nachprüfer auch als behoben markieren müssen: Er muss also drauf schauen!

Grüße
Hans

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RagettiObelix116
Ladezeit der Seite: 0.221 Sekunden
Powered by Kunena Forum
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit der Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies einverstanden.