× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R/C 107 SL und SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Maxilite Räder? Was haltet ihr davon?

Mehr
28 Sep 2019 12:19 #223169 von SydB
Maxilite Räder? Was haltet ihr davon? wurde erstellt von SydB
Die Überschrift sagt alles. Was ist von den Maxilite Rädern zu halten. Oder sind alte Füchse doch die bessere Wahl?

Viele Grüße


Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Romeo
  • Romeos Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 280 SL 107.042 1985
  • Standard (Europa)
Mehr
28 Sep 2019 12:25 #223170 von Romeo
Hallo Michael

So viel wie von denen hier:



VG Michael

Romeo: R107 280SL
Juliette: C123 280CE
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Sep 2019 12:29 #223171 von SydB
Das strahlt nicht gerade Vertrauen aus.Wäre ja auch zu schön gewesen.

Viele Grüße


Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • kaiser_thom
  • kaiser_thoms Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 350 SLC 107.023 1977
Mehr
28 Sep 2019 12:38 #223173 von kaiser_thom
kaiser_thom antwortete auf Maxilite Räder? Was haltet ihr davon?
Hallo!
Ich sehe das anders. Habe die Pentas von Maxilite im Keller liegen und will sie in der kommenden Winterpause aufziehen. Die Felgen sehen super aus und machen auf mich einen sehr gut verarbeiteten Eindruck. Ein Kollege hat die gleichen seit über einem Jahr auf seinem 107er und ist vollkommen zufrieden. Natürlich sind es keine Original AMG, die in meinen Augen aber einfach überteuert sind. Der Support von Maxilite war super hilfsbereit und hat z.B. vorab verschiedene Gutachten per mail geschickt (was alles andere als selbstverständlich ist). Insofern kann ich die Firma nur empfehlen.
VG
Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Romeo
  • Romeos Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 280 SL 107.042 1985
  • Standard (Europa)
Mehr
28 Sep 2019 12:55 #223176 von Romeo
Ich sehe das trotzdem anders:
Obwohl Maxilite eine Schweizer Firma ist, werden die Felgen in China gefertigt. Das Gutachten ist ein Festigkeitsgutachten des österreichischen TÜV. Jetzt kann sch jeder selbst überlegen, ob das anerkannt wird bei der Abnahme oder nicht. Ich vermute, nicht wenige fahren ohne im Vertrauen, das Gutachten reicht aus ...
Und dann die Radschrauben - man braucht spezielle KEGEL Bund Schrauben von Maxilite.

Ich habe zu denen kein Vertrauen, aber letztlich muss es natürlich jeder selbst wissen.

VG Michael

Romeo: R107 280SL
Juliette: C123 280CE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • thomas 1971
  • thomas 1971s Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 380 SL USA 107.045 1985, 560 SL 107.048 1985, 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
28 Sep 2019 14:46 #223178 von thomas 1971
thomas 1971 antwortete auf Maxilite Räder? Was haltet ihr davon?
Hallo zusammen
Ich habe die 15zoll Barockfelgen von Maxilite verbaut Bin damit sehr zufrieden
Die TÜV Eintragung war kein Problem. Was soll daran schlecht sein nur weil
sie aus China sind?? Habe Beruflich viel mit Chinesen zu tun,man sollte
dderen Können nicht immer so unterschätzen!Die können sogar in
4 Jahren einen Flughafen bauen.LOL
Grüssse Thomas
Folgende Benutzer bedankten sich: conte500, Racediagnostics, Rudiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Romeo
  • Romeos Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 280 SL 107.042 1985
  • Standard (Europa)
Mehr
28 Sep 2019 15:16 #223180 von Romeo
Die Anspielung trifft einen Berliner natürlich ...

Ich habe weder etwas gegen China noch Vorbehalte Chinesen gegenüber. Nur bei den Preisen habe ich so meine Zweifel, ob z.B. eine hochwertige Qualitätsprüfung durchgeführt wird. Und da ich die Fahrzeuge auch ab und zu artgerecht fahre, verlasse ich mich lieber auf originale Mercedes/Fuchsfelgen. Macht Ihr doch bei Reifen auch ...?

VG Michael

Romeo: R107 280SL
Juliette: C123 280CE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nichtraucher
  • Nichtrauchers Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 500 SL 107.046 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
28 Sep 2019 18:48 #223195 von Nichtraucher
Nichtraucher antwortete auf Maxilite Räder? Was haltet ihr davon?
Ich kann mich noch gut erinnern, erst bei Motorrädern, dann bei Autos,
"Aus Japan kommt nur Schrott".


Willy

Wohnort Unna

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Sep 2019 19:03 #223196 von SydB
Ja aber bei Produkten aus China ist es oft genug tatsächlich so.

Viele Grüße


Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rudiger
  • Abwesend
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
28 Sep 2019 19:06 #223197 von Rudiger
Du bekommst was du bezahlst, oder du bezahlst was du bekommst.
Du bekommst auch qualitats Produkte aus China . Du musst nur bereit sein dafür zu bezahlen.
Rudiger
Folgende Benutzer bedankten sich: conte500

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chromix
  • Chromixs Avatar
  • Abwesend
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
28 Sep 2019 19:38 #223198 von Chromix
Das Problem bei China-Produkten ist, daß man nicht weiss, was man bekommt.
Neben dem von Rüdiger genannten Grundsatz gibt es auch hochpreisige Produkte, die nichts taugen und man kann für wenig Geld ein Super-Produkt bekommen.
Von guten China-Produkten gibt es inzwischen auch China-Plagiate, die nichts taugen, optisch aber vom Original gar nicht oder kaum zu unterscheiden sind.

Außerdem lassen natürlich inzwischen fast alle renommierten Hersteller in China fertigen, um konkurrenzfähig zu bleiben. Kürzlich habe ich Lemförder Spurstangenköpfe gekauft - was stand drauf? Made in China. Da bleibt dann nur noch die Hoffnung, daß der renommierte Hersteller in der Bestrebung, sein Renommee zu erhalten, eine gute Qualitätssicherung hat.

Hälsningar, Lutz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • makakay
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 280 SLC 107.022 1975
Mehr
28 Sep 2019 20:59 #223199 von makakay
Hallo Michael.
Was willst du eigentlich mit dem Foto suggerieren? Dann sag es besser deutlich. Weil nur das Foto sagt mir nichts. Wie kam es zu den Schäden und gab es ein Gutachten dazu oder bist du einfach selber Schuld gewesen....
Mehr Infos wären hilfreicher als das Foto.
Grüsse Sven

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • My107
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 500 SL 107.046 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
28 Sep 2019 21:30 #223200 von My107
Hallo zusammen,
die Räder von Fuchs sind hochwertige geschmiedete Räder. Sehr homogen, nicht wirklich schwer.
die Maxilite-Räder sind deutlich schwerer, und sind meiner Meinung nach gegossen. Was auch die deutliche Unwuchten erklären würde, die ich an diesen Rädern beobachtet habe.
Fazit: Muss jeder selbst wissen. Ich verbaue sowas nicht.
Das Chinesen Qualität produzieren können steht ausser Frage. Aber fast alle schreien nach billig. Gebt dem Pöbel was er verlangt.
Und zu einem meiner Vorkommentatoren: Ich arbeite beruflich seit 35 Jahren hauptsächlich an japanischen Motorrädern. Der größte Teil davon ist top verarbeitet und maßhaltig. Was ich von diversen europäischen Herstellern nicht behaupten kann.
Tschautschüss aus Köln

Ich mag keine Spassverhinderungsassistenten.
Folgende Benutzer bedankten sich: KalliSL, Rudiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Romeo
  • Romeos Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 280 SL 107.042 1985
  • Standard (Europa)
Mehr
28 Sep 2019 22:28 - 28 Sep 2019 22:29 #223203 von Romeo
Hallo Sven,

Das Bild ist 20 Jahre alt und entstammt noch dem vordigitalem Kamera Zeitalter. Es hat also direkt nichts mit Maxilite zu tun, sondern ich wollte mit diesem bildlich meine Vorbehalte untermauern. Damals wurde ein Auspuff überfahren. Ich glaube eben nicht, dass die gegossenen Maxilite eine gute Endprüfung auf Lunker etc. bekommen. Das hat nichts damit zu tun, dass sie aus China kommen, sondern damit, dass sie einfach zu preiswert sind und damit hat es natürlich indirekt doch wieder mit China zu tun.

Natürlich werden die halten, wenn man 1.000 km im Jahr um den Block bei schönem Wetter fährt.

Es wurde nach unserer Meinung gefragt und das ist eben meine Meinung: nicht mein Fall.

VG Michael

Romeo: R107 280SL
Juliette: C123 280CE
Letzte Änderung: 28 Sep 2019 22:29 von Romeo.
Folgende Benutzer bedankten sich: 107_SL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Oldiefreund
  • Oldiefreunds Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 350 SL 107.043 1971
  • Standard (Europa)
  • Handschalter
Mehr
29 Sep 2019 06:55 #223210 von Oldiefreund
Oldiefreund antwortete auf Maxilite Räder? Was haltet ihr davon?
Hallo zusammen,

ich war zunächst auch sehr skeptisch. Ich habe die Maxilite drauf und bin damit ca, 20Tkm gefahren und keine Nachteile feststellen können. Ich hatte vorher die originalen Fuchs mit Vredestein Classic. Für die 15“ Maxilite gibt es moderne Reifen in der V Klasse für kleines Geld und die haben für mich Performance Vorteile.

Viele Grüße

Thomas

weitere Oldies: Alfa Romeo Spider 1983 und W109 1971

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • kaiser_thom
  • kaiser_thoms Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 350 SLC 107.023 1977
Mehr
29 Sep 2019 07:35 #223211 von kaiser_thom
kaiser_thom antwortete auf Maxilite Räder? Was haltet ihr davon?

Romeo schrieb: Ich sehe das trotzdem anders:
Obwohl Maxilite eine Schweizer Firma ist, werden die Felgen in China gefertigt. Das Gutachten ist ein Festigkeitsgutachten des österreichischen TÜV. Jetzt kann sch jeder selbst überlegen, ob das anerkannt wird bei der Abnahme oder nicht. Ich vermute, nicht wenige fahren ohne im Vertrauen, das Gutachten reicht aus ...
Und dann die Radschrauben - man braucht spezielle KEGEL Bund Schrauben von Maxilite.

Ich habe zu denen kein Vertrauen, aber letztlich muss es natürlich jeder selbst wissen.

VG Michael


Stimmt nicht. Ich habe von denen ein deutsches Teile Gutachten bekommen, dagegen ist nichts einzuwenden.
Befestigt werden die Dinger mit 60° Radbolzen. Was ist denn daran speziell?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Oldiefreund
  • Oldiefreunds Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 350 SL 107.043 1971
  • Standard (Europa)
  • Handschalter
Mehr
29 Sep 2019 07:49 #223212 von Oldiefreund
Oldiefreund antwortete auf Maxilite Räder? Was haltet ihr davon?
Kann Dir nur zustimmen, Thomas. Die Radbolzen bekommt man an jeder Ecke. Ich habe bei mir noch eine dezente Spurverbreiterung daran und benötigte deshalb eine entsprechend angepasste Länge. Die Eintragung beim Tüv mit H Kennzeichen war kein Problem. Dieser Tüv-Prüfer ist sonst sehr kritisch. Musste mein Kollege mit seinem Käfer Cabrio schon erfahren.

Viele Grüße

Thomas

weitere Oldies: Alfa Romeo Spider 1983 und W109 1971
Folgende Benutzer bedankten sich: straight_six

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Romeo
  • Romeos Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 280 SL 107.042 1985
  • Standard (Europa)
Mehr
29 Sep 2019 07:57 #223214 von Romeo
Guten Morgen Thomas,

Ich bezog mich auf die 15“ Barock Nachbauten, da ist das so mit dem Gutachten ( falls es nicht geändert wurde). Die Original Füchse haben eingearbeitete Hülsen und KugelbundSitz. Du musst die Radschrauben bei Maxilite mitkaufen.

VG Michael

Romeo: R107 280SL
Juliette: C123 280CE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • topi
  • topis Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 350 SL 107.043 1979
Mehr
29 Sep 2019 09:05 #223216 von topi
Hallo Michael,

ich fahre die Maxilite nun 2 Jahre und bin immer noch zufrieden.
Damals habe ich ausführlich berichtet.
Guckst Du hier: Maxilite

Gruß, Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • kltietjen
  • kltietjens Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 280 SL 107.042 1978
  • Standard (Europa)
Mehr
29 Sep 2019 13:58 #223228 von kltietjen
kltietjen antwortete auf Maxilite Räder? Was haltet ihr davon?
moin Michael,

was verspricht Du dir von den Maxilite Felgen was original Felgen nicht erfüllen können?

gruß karlo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Sep 2019 14:34 - 29 Sep 2019 14:36 #223233 von SydB
In dem Sinne nichts, reines Interesse. Sie sind schnell verfügbar, günstig im Preis und neu. Deshalb meine Frage. So ein Satz ist auch schnell hingelegt, z.B. Pentas.

Viele Grüße


Michael
Letzte Änderung: 29 Sep 2019 14:36 von SydB.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • gelberbenz
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 280 SL 107.042 1976
  • Standard (Europa)
Mehr
29 Sep 2019 17:28 #223238 von gelberbenz
gelberbenz antwortete auf Maxilite Räder? Was haltet ihr davon?
Hallo
sind halt viel billiger als 15 Zoll Fuchs Original . Können aber nicht die Qualität haben wie die Fuchs. Die sind geschmiedet . Früher gab es schon Nachbauten von verschiedenen Herstellern . Erkennbar an der KBA nummer außen und an den nicht vorhandenen eingedossen Stahlhülsen für die Radmuttern.
Aber als alternative Felge in 15 Zoll durchaus fahrbar.
Grüsse Werni

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nichtraucher
  • Nichtrauchers Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 500 SL 107.046 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
30 Sep 2019 12:31 #223302 von Nichtraucher
Nichtraucher antwortete auf Maxilite Räder? Was haltet ihr davon?
Diese Stahlhülsen habe ich noch bei keiner anderen Felge, auch bei keiner Mercedes Felge, gesehen. So wichtig können die Dinger also nicht sein.

Gruß
Willy

Wohnort Unna

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Sep 2019 12:36 - 30 Sep 2019 12:37 #223303 von Thorsten560SE
Thorsten560SE antwortete auf Maxilite Räder? Was haltet ihr davon?
Mahlzeit,

hier mal was zu Maxlite aus dem 126 Forum

Klick

Gruß Thorsten

tb560
Letzte Änderung: 30 Sep 2019 12:37 von Thorsten560SE.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.251 Sekunden
Powered by Kunena Forum