Sprache auswählen

Tachos - Die Datenbank

Mehr
26 Aug. 2021 12:38 #282020 von Romeo
Romeo antwortete auf Tachos - Die Datenbank
Hallo zusammen,

ich habe eine Frage an die Tachoexperten:

Mein 280SL wurde in die USA ausgeführt und dort "domestiziert". Daher befindet sich ein nicht originaler Tacho mit 160mphs/260km/h max sowie der Scheibennummer 107 542 43 01 im KI. Auf der Rückseite ist handschriftlich vermerkt: "60TM", also war der gebraucht. Der zeigt auch ziemlichen Quark an, in höheren Bereichen ab 120 bis zu 15/20km/h zu viel gegenüber GPS.

Mich würde nun brennend interessieren, zu welchem Typ (Mopf?) der gehört, denn das wäre dann auch  ein Indiz dafür, wann der SL (Auslierung 12/1984 NL Regensburg) ca. in die USA gegangen ist.

 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Vg Michael

 

Romeo: R107 280SL
Juliette: C123 280CE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Aug. 2021 17:31 #282122 von Uwe E.
Uwe E. antwortete auf Tachos - Die Datenbank
Hallo Michael,
ich denke es ist Scheibe eines 380SL.

Grüße aus Hockenheim,
Uwe
Folgende Benutzer bedankten sich: Romeo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Aug. 2021 14:30 #282155 von Romeo
Romeo antwortete auf Tachos - Die Datenbank
Super, ich war mir nicht sicher ob es einer vom 560 ist, aber der hat höhere Schaltpunkte sehe ich jetzt im Netz und den hättest Du ja auch erkannt.

Wäre es einer vom 560, dann könnte er bei 60Tsd Mls. nicht Vor ca. Ende 86, eher noch später, eingebaut worden sein. So könnte es wahrscheinlich sein, dass mein SL bald nach Auslieferung verschifft wurde, da ein Vormopf Tacho genommen wurde.

VG Michael



 

Romeo: R107 280SL
Juliette: C123 280CE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Aug. 2021 14:55 #282157 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Tachos - Die Datenbank
Hallo Michael,

das kann irgend etwas in den USA zusammen gebasteltes sein. Ein 380 SL/C ist es meines Erachtens nach nicht, denn den habe ich nicht in meiner Liste. Ein früher hätte 85 mph und ein später eine höhere Nummer. Ich tippe auf eine UK Tachoscheibe.

Aber egal, wir schauen und das am Großglockner mal an. Oder Du holst ihn jetzt schon raus und vielleicht findet sich noch ein altes Rücketikett. Um die Tachonadel einzustellen, muss er allerdings auf einen Prüfstand, wenn er falsche Gewschwindigkeiten anzeigt. Dann empfiehlt sich aber auch der Rückbau auf eine km Tachoscheibe.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Folgende Benutzer bedankten sich: Romeo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Aug. 2021 15:06 #282160 von merc450
merc450 antwortete auf Tachos - Die Datenbank
Moin Moin
Hallo Michael , so kurz vor dem Ziel und noch immer Spekulatius in Reinkultur .
Der Zugang zu einer Totalen Einsicht , ist mir nicht gegeben ,es sind zu viele
Anfragen aus anderen Bereichen , wo ich mehr Verwirrung hinterlassen kann .
Das was Augenscheinlich auf der Hand real zu bestimmen ist ,ist mir für alle
geläufig erscheinend und keiner Erklärung wichtig erscheinend . Der Blick auf den Stempel mit Monat und Bj auf der Abdeckung , von deinem letzten Bild könnte etwas dazu beitragen , der Blick nach Demontage der Abdeckung ,auf den Stempel mit Monat und Bj hinter der Masse (Blechstreifen mit 2 Löcher ) würde den Monat der Herstellung des Tacho an sich bestimmen . Die Abdeckungen können alle getauscht werden ,380 fällt wegen seiner verbauten Sicherung auf . Tachoscheibe kann getauscht werden ,wie am CD Wechsler . Also wegen der Verwirrung , warum hast du nicht mal auf den Stempel (direkt auf der Tacheinheit geschaut ) somit könntest du mit deinem 12/84 und dem Datum (welches ca.3 Monate davor liegt ) eine Eingrenzung machen , ob die Möglichkeit besteht ,das das Tacho an sich das Originale ist, aber zig Teile daran aus dem CD Wechsler , schlechte Töne erzeugen .
Gruß
mit wenigen Worten
Günter Trunz
Folgende Benutzer bedankten sich: Romeo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Aug. 2021 15:13 #282164 von Romeo
Romeo antwortete auf Tachos - Die Datenbank
Hallo Volker,

gerne, denn ich finde es spannend die Historie zu ergründen. Hinten steht außer dem handschriftlichen Vermerk nichts weiter, dummerweise habe ich nicht ein frontales Rückenfoto gemacht. Ich glaube, dass der Einfachheit halber der Tacho komplett getauscht wurde und nicht die Scheibe, sonst würde man doch nicht auf dem Tacho Vermerke schreiben. UK - auch interessant, aber wie kommt der in die USA?

Mit der Geschwindigkeit komme ich gut klar, rechne einfach mit ;-)

VG Michael 

Romeo: R107 280SL
Juliette: C123 280CE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Aug. 2021 16:27 #282168 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Tachos - Die Datenbank
Hallo Michael,

wenn ein km Tacho in die USA kam, mussten die Tachodienste ja ein Meilen Tachoblatt finden. Dann haben sie halt das erstbeste, das Ihnen in die Finger fiel genommen.

Ist aber bei der Nummer nur Spekulation. Die US 380er und 560er Tachoscheiben sollte ich alle kennen. Deshalb vermute ich UK. Es gibt ja sonst keine Märkte mit mph Tachoscheiben.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Aug. 2021 17:08 #282173 von merc450
merc450 antwortete auf Tachos - Die Datenbank
Moin Moin
Tacho oben (der Rest ist dem Ego geschuldet ) rechts neben der Stecknuss
ist auf jedem ,hinter dem Masseband , der Monat und Bj ,als Stempel aufgetragen
somit läßt sich etwas eingrenzen , was vor einem liegt , ob es zu der Erstzulassung stimmen könnte .
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Das Ego war 124 basierend und im Gegenwert von 30 L Super .
Gruß
Günter Trunz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Aug. 2021 17:26 #282174 von Romeo
Romeo antwortete auf Tachos - Die Datenbank
Den Tacho hatte ich bereits ein paarmal draußen, nur hat es mich eben nicht erleuchtet, das BJ zu dokumentieren - dumm gelaufen.

Vielleicht können wir das KI soweit rausziehen, dass man zumindest den Stempel hinten lesen kann. Ach, und noch etwas lässt mich vermuten, dass der Tacho komplett getauscht wurde: der Meilenzähler zählt alles, nur nicht Meilen oder Kilometer. Irgendwas dazwischen. Wenn mein Original Tacho nur mit einer anderen Scheibe versehen worden wäre, würde er ja weiterhin exakte km zählen. Ich traue den Amis den simplen Tausch durchaus zu im Sinne einer Arbeitsminimierung; die Lichtscheiben hinten wurden auch nur ausgebaut und an den Stellen der Sidemarker mit lichtdurchlässigem roten Lack übergepinselt. 

VG Michael

Romeo: R107 280SL
Juliette: C123 280CE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Aug. 2021 20:15 #282194 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Tachos - Die Datenbank
Hallo Michael,

am Großglockner nehmen wir den komplett raus. Ich habe einen Tacho gefunden, auf dem ein Stempel 9/85 hinten drauf steht. Aber das muss ja leider auch nichts heißen.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Aug. 2021 20:48 #282205 von merc450
merc450 antwortete auf Tachos - Die Datenbank
Moin Moin
ein D-Jet Steuergerät hat einen Zettel mit Monat und Bj im Steckerbereich hinterlegt .
Die Türgummi sowie Gummi Heckdeckel , haben Monat und Bj hinterlegt .
Die Tacho auch . Diese Stempel betrachte ich speziell , nur auf das Einzelteil . Um
zu Überprüfen, stimmt das mit der Erstzulassung .diese Stempel liegen ca.3 Monate vor der Zulassung . Spätere oder viel zu frühe Stempel , verweisen auf Tausch . Ich wollte mit dem Stempel direkt auf der Tachoeinheit , (unter dem Masseband ) nur eine Eingrenzung geben , nur nach Monat und Bj , nicht zu dem Tacho ob 280 oder 560 z.B.
Es gibt Tacho , die getauscht wurden , nur wegen niedrigere Meilenstände , da stimmt
Tachoscheibe und Zahnradkombi , aber das Stempeldatum , direkt hinter dem Masseband haben die Herren vergessen , stimmt überhaupt nicht mit der Tachoabdeckung überein ,die noch vom Alten Tacho war .
Gruß
Günter Trunz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Aug. 2021 23:03 #282219 von Romeo
Romeo antwortete auf Tachos - Die Datenbank
Hallo Günter,

ich weiß worauf Du hinaus willst, aber mein 280 SL war ein Grauimport (oder GI Mitbringsel) in die USA, das habe ich ja erwähnt. Und er wurde dort den gesetzlichen Bestimmungen angepasst hinsichtlich Beleuchtung und Tacho. Und nun gibt es die Möglichkeit die Scheibe zu tauschen - viel Arbeit, wenn doch es viel einfacher geht durch schnellen Tausch mit irgendeinem gebrauchten Tacho. Der ist garantiert nicht reingekommen, um einen niedrigen Meilenstand vorzutäuschen, sondern um überhaupt einen Meilentacho drin zu haben. mein „Licht an“ Warnsummer wurde ebenfalls außer Kraft gesetzt und auf diesen Zündschlüssel Warner geschaltet. Das haben wir auch wieder zurück gebaut.

Volker,

ich bin für jeden Spaß zu haben, entsprechendes Werkzeug zur Demontage des Lenkrads ist vorhanden? Ich habe nämlich keinen langen Inbus. Drehmoment Schlüssel für Wiedermontage hätte ich da. Nur würde ich dann bedauern, einen reinen km Tacho zu haben.

VG Michael 

Romeo: R107 280SL
Juliette: C123 280CE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Aug. 2021 12:20 #282237 von Clarkstoner
Clarkstoner antwortete auf Tachos - Die Datenbank
Hallo Michael,

hast du den Rückbau des Zündschlüssel-Warners bzw die Reaktivierung des Licht-Warnsummers dokumentiert, und könntest das mal zur Verfügung stellen ?

Danke vorab,
Rolf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Aug. 2021 12:24 - 29 Aug. 2021 12:25 #282238 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Tachos - Die Datenbank
Hallo Rolf,

bitte dem Topic fremde Themen an anderer Stelle per neuem Topic fragen. Sonst gehen solche Topics in verwirrende Richtungen.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Letzte Änderung: 29 Aug. 2021 12:25 von Dr-DJet.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Aug. 2021 12:27 #282239 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Tachos - Die Datenbank
Hallo Michael,

wenn ich weiß, was Du brauchst (27er Nuss für Mutter oder xx mm Innensechskant, dann bringe ich das mit.

Eigentlich kann ich am Großglockner nur kontrollieren, welche Zahnräder verbaut sind und ob die passen bzw. zu welcher Rad/Achskombination die passen. Den Rest kann ich dort nicht machen. Das kann ich nur zuhause am Prüfstand machen.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Aug. 2021 13:44 #282245 von Moerten
Moerten antwortete auf Tachos - Die Datenbank
Hallo Michael,
Du brauchst keinen langen Inbus zur Lenkraddemontage. Eine passende Inbus-Nuss mit 3/4", eine ordentliche passende Verlängerung und eine vernünftige Ratsche mit 3/4" Antrieb sowie eine helfende Hand um das Lenkrad festzuhalten, am Besten mit Hebelwirkung. Die Schraube ist normalerweise eingeklebt und sitzt bombenfest. Daher unbedingt gutes Werkzeug benutzen.

Gruß
Martin
_____________________________________
Lass mich, ich kann das... Oh, kaputt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Aug. 2021 16:04 - 29 Aug. 2021 16:05 #282250 von ZitroniX
ZitroniX antwortete auf Tachos - Die Datenbank
Du brauchst eine 10er inbusnuss, eine Ratsche, eine mittlere Verlängerung und ordentlich Mukkis um das Lenkrad zu demontieren. Für den Tacho benötigst du Ausziehaken.

Alles könnte einfach sein, ist es aber nicht
R107 SL 380 (US) Bj 83,
silberblaumetallic 930

Gruss Andreas
Letzte Änderung: 29 Aug. 2021 16:05 von ZitroniX.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Aug. 2021 17:07 #282254 von Romeo
Romeo antwortete auf Tachos - Die Datenbank
Hallo Martin, Andreas,

Danke, das KI hatte ich schon mehrmals draußen, das ist nicht das Problem zu wissen, wie es geht, eher alles Passende dabei zu haben. Das letzte Mal haben wir die Schraube schön mit 80Nm und Loctite festgezogen, das wird eher interessant. schön machen sich ja lange Schlüssel für einen guten Hebel, Ratschen sind oft etwas kurz. Kriegen wir aber schon hin, denke ich. 

VG Michael

Romeo: R107 280SL
Juliette: C123 280CE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Dez. 2021 12:42 #286593 von Twinviewbay
Twinviewbay antwortete auf Tachos - Die Datenbank
Ist die Datenbank vollständig? Habe gerade ein 107 Erstauslieferung Kanada 1989 auf dem Tisch. 560SL mit 107 542 8901.

Viele Grüße
Michael

Der Michael





380SL 560SL 560SEL 560SEC 500SLR129 SL55AMG CL600C215 300E4Matik und Andere

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Dez. 2021 18:03 - 02 Dez. 2021 18:04 #286606 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Tachos - Die Datenbank
Hallo Michael,

danke! Zahnräder sind bekannt. Aber das Ziffernblatt ohne Rahmen und der Aufkleber wären noch toll. Bitte in sternzeit-107.de/de/data-slpedia/etacho-data eintragen.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Letzte Änderung: 02 Dez. 2021 18:04 von Dr-DJet.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Dez. 2021 18:40 #286609 von Twinviewbay
Twinviewbay antwortete auf Tachos - Die Datenbank
Ist eingetragen. Ist aber 06 86 und nicht 89.

LGM

Der Michael





380SL 560SL 560SEL 560SEC 500SLR129 SL55AMG CL600C215 300E4Matik und Andere
Folgende Benutzer bedankten sich: Dr-DJet

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Dez. 2021 19:18 #286611 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Tachos - Die Datenbank
Hallo Michael,

das muss er auch sein. Denn in 89 gab es stattdessen den 1075421157 Tacho in Kanada, Japan, Australien im 560 SL.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Dez. 2021 14:14 #286672 von Twinviewbay
Twinviewbay antwortete auf Tachos - Die Datenbank
Habe noch eine Sinnfrage zum Antriebszahnrad 12 Zähne. Dieses ist bei mir gebrochen. Innen hat das Zahnrad Zähne die auf eine Messingbuchse aufgesetzt sind welche dann auf der Antriebswelle verpresst ist. Das Ersatzzahnrad hat diese Zahnung innen nicht und ist auch noch enger gebohrt als die Welle allein ohne Buchse. Muß das Ersatzzahnrad dann immer prinzipiell aufgebohrt werden?

Vielen Dank
Michael 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.
 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Der Michael





380SL 560SL 560SEL 560SEC 500SLR129 SL55AMG CL600C215 300E4Matik und Andere

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Dez. 2021 15:37 #286675 von PanTau
PanTau antwortete auf Tachos - Die Datenbank
Hallo Michael, 
der Messingkern muss entfernt werden, z. B. mit einem Dremel. Das Ersatzzahnrad wird dann direkt auf der Welle montiert. 
 

VG
Frank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Dez. 2021 17:51 #286679 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Tachos - Die Datenbank
Wobei es auch Zahnräder gibt, die auf die Messinghülse drauf passen.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • breuni58
  • Abwesend
  • Senior
  • Senior
  • S124 300 TE 4-Matic, R172 SLK 250 CDI, smart EQ
Mehr
04 Dez. 2021 18:01 #286680 von breuni58
breuni58 antwortete auf Tachos - Die Datenbank
Hallo Michael,
mein Ersatz-Zahnrad war auch ohne Buchse, habe es dann vorsichtig aufgebohrt und mit leichtem Press-Sitz auf die Hülse gesteckt.
Evtl. Zahrad im Wasserbad vorwärmen und/oder Welle mit Hülse vorsichtig erhitzen.

Gruß
Volker

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Dez. 2021 18:12 #286681 von Twinviewbay
Twinviewbay antwortete auf Tachos - Die Datenbank
Ja, kannte ich von einer 126er Repa. Ist aber schon drauf und läuft.
Vielen Dank für die Hilfe.
Der Michael

Der Michael





380SL 560SL 560SEL 560SEC 500SLR129 SL55AMG CL600C215 300E4Matik und Andere

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Dez. 2021 18:50 - 04 Dez. 2021 19:14 #286684 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Tachos - Die Datenbank
Hallo Michael,

da kannst Du ja gleich noch ein paar W126 Tachos mit eintragen. Die nehme ich nämlich auch auf. Ich brauche immer das Foto des Ziffernblatts des ausgebauten Tachos bis zum Rand, den Aufkleber hnten mit dem k-.Wert und die Zahnräder. Wobei ich mir die inzwischen alle selbst in kurzer Zeit errechnen kann, sofern mir der k-Wert nicht bekannt ist.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Letzte Änderung: 04 Dez. 2021 19:14 von Dr-DJet.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Dez. 2021 19:11 #286686 von Twinviewbay
Twinviewbay antwortete auf Tachos - Die Datenbank
Daran werde ich denken wenn ich an die Tachos rangehe. 300SD und 500SEL US hab ich nicht mehr. 560SEL US und 560SEC CAN hab ich noch.
Dann noch 500SEC Österreich aber der soll eigentlich weg.
Viele Grüße Michael

Der Michael





380SL 560SL 560SEL 560SEC 500SLR129 SL55AMG CL600C215 300E4Matik und Andere

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Dez. 2021 19:19 #286688 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Tachos - Die Datenbank
Hallo Michael,

was ist denn ein 560 SEC CAN ? Das hat aber nichts mit CAN Bus zu tun oder?

Einen späten ASR Tacho mit EZL Abgang hätte ich gerne mal in den Fingern zum Aufnehmen der Elektronik. Die Standard Elektronik des W126 habe ich mir angesehen und die Unterschiede zum R/C 107 aufgenommen. Das sind hauptsächlich die Blinkerkontrollleuchten und die Beleuchtung des KI sowie der Warnsummer. Der Rest ist mir klar und habe ich verstanden. Aber die mit EZL Abgang habe ich noch nicht in Fingern gehabt.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RagettiObelix116
Ladezeit der Seite: 0.213 Sekunden
Powered by Kunena Forum
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit der Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies einverstanden.