× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R107 SL und C107 SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Klimaautomatik

  • jungwiealt
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL 107.044 1979
  • Standard (Europa)
Mehr
14 Mai 2011 21:29 #73634 von jungwiealt 450 SL 107.044 1979 Standard (Europa)
jungwiealt antwortete auf Klimaautomatik
Hallo,ist der Schlauch vom Wärmetauscher der welcher bei mir nicht warm wird also der der direkt aus der Spritzwand komm?Werds am Montag probieren.Gruß Andi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
14 Mai 2011 21:54 #73635 von Dr-DJet 450 SL 107.044 1973 Schweiz
Dr-DJet antwortete auf Klimaautomatik
Andi,

schau nochmals hier . Da habe ich beschrieben, wie die vier Schläuche angeschlossen werden. Wasser kommt von der linken Bank durch die Pumpe in das Regulierventil zum Wärmetauscher und dann in die rechte Bank.

Wenn die Pumpe läuft, kann nur ein Fehler in den Schläuchen oder eine Verstopfung vorliegen.

Wenn das alles nichts bringt, ist Dein neues Regzlierventil verstopft. Setze dann einfach eine Muffe zwischen die Schläuche von der Pumpe und zum Wärmetauscher, um das zu überprüfen. Ich hatte mal ein Regulierventil , an dem sich das Ventil von der Motorwelle ausgehängt hatte. Damit hatte ich auch keine Heizung. Das sollte natürlich bei einem neuen Regulierventil nicht passieren.

Volker

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf oldtimer.tips

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • jungwiealt
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL 107.044 1979
  • Standard (Europa)
Mehr
14 Mai 2011 22:41 #73636 von jungwiealt 450 SL 107.044 1979 Standard (Europa)
jungwiealt antwortete auf Klimaautomatik
Hallo, hab mir das Bild mit dem Anschlußplan ausgedruckt und werd es Montag überprüfen, obwohl ich mir nicht vorstellen kann das man die Schläuche ohne Gewalt oder Verbiegungen falsch anschließen kann.Wenn alles stimmt werd ich das Ventil überbrücken.Melde mich.Gruß Andi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • jungwiealt
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL 107.044 1979
  • Standard (Europa)
Mehr
15 Mai 2011 08:24 #73637 von jungwiealt 450 SL 107.044 1979 Standard (Europa)
jungwiealt antwortete auf Klimaautomatik
Hallo Volker,jetzt nochnmal für mich zum mitschreiben: Einfach die 4 Schläuche vom Ventil abschrauben und verbinden,dann müßte die Heizung ihrer Augabe nachkommen???.Sollte das nicht so sein ist das Ventil deffekt.Sollte das so sein würdest Du es zum VDH zurückschicken zwecks Garantie oder würdest Du mal einen Blick drauf werfen?Gruß Andi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
15 Mai 2011 11:38 #73638 von Dr-DJet 450 SL 107.044 1973 Schweiz
Dr-DJet antwortete auf Klimaautomatik
Hallo Andi,

ich kann mir nicht helfen, aber Dein Problem klingt verdammt nach defekter Heißwasserpumpe, auch wenn Du das überprüft hast. Eine Verstopfung halte ich für unwahrscheinlich, da Du den Durchgang des Wärmetauschers ja geprüft hast. Wenn die Pumpe nicht läuft, würde sich das heiße Wasser langsam auch ausbreiten, aber eben langsam, weill es nicht vorangetrieben wird. Ich würde Dir also dringend empfehlen, die Funktion der Pumpe nochmals im Betrieb zu prüfen: Spannung und vielleicht auch heruasholen und mit je einem Schlauch an beiden Anschlüssen in ein gefülltes Wasserbecken die Pumpe an der Batterie betreiben.

Wenn die geht, muss eine Verstopfung vorliegen.

Stelle Dir das Regulierventil als 2 Teile vor. Oben sitzt ein Motor mit Getriebe, der das Gebläse steuert und per Unterdruck die Luftklappen. Unten sitzt auf der Getriebewelle ein Ventil. das den Weg von der Pumpe in den Wärmetauscher reguliert. Was ich Dir vorschlage, ist den unteren Teil kurzzuschließen, das Ventil zu umgehen.

Verbinde die Schläuche so, dass der Schlauch zum Wärmetauscher (Fahrtrichtung vorne links) direkt auf die Heizpumpe geht (den U-förmigen Schlauch einstweilen entfernen), der Rücklauf (hinten llinks) dann per Muffe in den Schlauch, der in die rechte Zylinderbank zurückfließt (hinten rechts). Dann muss das System volle Pulle heizen, wenn die Pumpe und das Gebläse läuft. Du musst das Regulierventil also an den elektrischen und Unterdruckanschlüssen dranlassen, da sonst ja kein Gebläse mehr geht. In Afshins Thread kannst Du im ersten Bild sehen, wie das bei ihm gelöst war.

Alternativ schließt Du das Regulierventil auch elektrisch nicht an und überprüfst in dieser Kurzschlussstellung des Ventils einfach, ob der Rücklauf des Wärmetauschers warm wird. Der Innenraum wird dabei nicht warm. Denn warme Luft entsteht nur, wenn das Gebläse Frischluft über den Wärmetauscher bläst. Du weißt aber, ob der Wärmetauscher verstopft ist oder nicht.

Wenn das dann alles auch nicht funktioniert, ist irgendwo eine Verstopfung. Geht es, liegt das Problem beim Regulierventil.

1. Alternative Variante: Das Regulierventil fährt beim Ausschalten der Zündung in eine Ruhestellung (Kühlen 2). Du baust es aus und nimmst jetzt wie in meinem Artikel beschrieben drei 1,5V Batterien, um es voll aufzufahren. Dann bläst Du durch den im Durchmesser und Länge kürzesten Schlauchanschluss (vorne rechts) durch. Da muss jetzt Luft einfach druchgehen und am Anschluss des Wärmetauschers (vorne links)herauskommen.

2. Alternative: Da Du mir Dein altes Regulierventil überlassen hast, sende ich Dir auch gerne ein von mir überholtes zum Probieren zu. Wenn das dann funktioniert, weißt Du, dass Dein neues defekt ist. Ein Problem mit der Heizpumpe oder eine andere Verstopfung würde dann genauso auftreten.

Volker

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf oldtimer.tips

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • jungwiealt
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL 107.044 1979
  • Standard (Europa)
Mehr
15 Mai 2011 21:29 #73639 von jungwiealt 450 SL 107.044 1979 Standard (Europa)
jungwiealt antwortete auf Klimaautomatik
Hallo Volker,jetzt hat es mich am heiligen Sonntag doch gefuxt,also ich hab den Schlauch der von der Spitzwand rechts vom Wärmetauscher kommt und unten am Regulierventil vorne links angeschlossen ist abgeschraubt und mit dem Schlauch auf der gegenüberliegenden Seite der von der Pumpe kommt mit einem Rohr verbunden.Also beide Schläuche vorne am Venti denl Schlauch abgeschraubt und verbunden.Und siehe da heizt wie verrückt.Die Pumpe pumpt auch.Wenn ich in die Stutzen der Ventilanschlüsse Preßluft reinblase ist kein Durchgang auf der anderen Seite also kein Wunder wenn es nicht heizt.Muß noch hinzufügen das wenn ich reinblase Luft aus dem Ausgleichsbehälter kommt.Also haben die Anschlüsse wohl Verbindung zum Wasserkreislauf im normalen Betrieb kommt aber kein Wasser aus den Stutzen.Das das Ventil nicht aufmacht ist das vielleicht ein Problem irgenteines Sensors oder liegt das am Ventil.Gruß Andi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
15 Mai 2011 21:42 #73640 von Dr-DJet 450 SL 107.044 1973 Schweiz
Dr-DJet antwortete auf Klimaautomatik
Hallo Andi,

wenn er bei Umgehung des Regulierventils heitz, dann kann nur das neue Regulierventil defekt sein. Sachen gibts!

Das mit der Pressluft ist ohne Aussagewert, da das Regulierventil von selbst nach Abschaltung der Zündung in eine Ruhestellung fährt, wo das Heizwasserventil geschlossen wird. Du müsstest es also erst wie beschrieben mit 3 Batterien 1,5V auffahren, um da eine Aussage zu bekommen.

Aber Du hast ja durch Umgehung des Heizungsventils bewiesen, dass das im Regulierventil nicht funktioniert. Bravo !

Also dann mach mal Sachmängelhaftung geltend.

Volker

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf oldtimer.tips

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • jungwiealt
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL 107.044 1979
  • Standard (Europa)
Mehr
15 Mai 2011 21:49 #73641 von jungwiealt 450 SL 107.044 1979 Standard (Europa)
jungwiealt antwortete auf Klimaautomatik
Hallo,das mit dem reinblasen hab ich bei laufendem Motor gemacht.Aber noch mal die Frage was steuert das Ventil kann nicht von der Seite was deffekt sein?Das Ventil ist übrigens laut Verpackung von 2002 also schon ganz schön alt.Gruß Andi.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
15 Mai 2011 22:03 #73642 von Dr-DJet 450 SL 107.044 1973 Schweiz
Dr-DJet antwortete auf Klimaautomatik
Hallo Andi,

das Regulierventil hat 2 Hautpfunktionen.

1. Steuerung der Gebläsegeschwindigkeit und der Luftklappen sowie einiger anderer Funktionen per Unterdruck. Da Dein Gebläse in allen Schaltstellungen mit verschiedenen Geschwindigkeiten funktioniert, funktioniert dieser Teil.

2. Im unteren Teil befindet sich das Ventil, das mit einer Welle mit dem oberen Teil verbunden ist. Damit wird das Ventil zwischen Heizpumpe und Wärmetauscher auf- und zugefahren. Überflüssiges Wasser kann in die rechte Zylinderbank zurückströmen. Wenn der Motor läuft und das Gebläse in Auto-Lo oder Auto-Hi läuft, dann hat das Regulierventil geöffnet und damit müsste auch das Heizventil (teil-)offen sein. So wie Du das getestet hast, war das dann schon richtig. Entweder das Wasserventil ist von der Welle ausgehängt (hatte ich schon) oder es klemmt sonstwie.

Volker

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf oldtimer.tips

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • jungwiealt
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL 107.044 1979
  • Standard (Europa)
Mehr
15 Mai 2011 22:15 #73643 von jungwiealt 450 SL 107.044 1979 Standard (Europa)
jungwiealt antwortete auf Klimaautomatik
Hallo,Volker werde Morgen bei AI Motors anrufen(die haben mir das Tei geschickt)war allerdings 12/2010 hoffe das ist nicht schon zu lange her.Dein Angebot ein überholtes Ventil zu Testen wäre auch nicht schlecht dann wüßte ich genau ob das Neue deffekt ist oder Du schaust Dir das Ventil mal an.Das blöde ist ich hoffe die bei Ai sind kulant weil ich keine Lust hab auf eine lange Aktion,Ich will das Auto endlich auf die Straße bringen!!!!!!!!Gruß Andi.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
15 Mai 2011 22:40 #73644 von Dr-DJet 450 SL 107.044 1973 Schweiz
Dr-DJet antwortete auf Klimaautomatik
Hallo Andi,

da musst Du doch mindestens 12 Monate Garantie haben. Aber ich schicke Dir ein überholtes und optimiertes Regulierventil zum Probieren zu. Schikce mir nochmal Deine Adresse. Kann aber ein paar Tage dauern.

Volker

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf oldtimer.tips

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Nov 2011 19:31 #73645 von jackfred
jackfred antwortete auf Klimaautomatik
Volker500sl Bitte !!!

Ich habe probleme mit klimaautomatic ruf Mich bitte kurtz an 069/97944923 oder 0177/7924 605 Vilen Dank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
28 Nov 2011 21:26 #73646 von Dr-DJet 450 SL 107.044 1973 Schweiz
Dr-DJet antwortete auf Klimaautomatik
Hallo Jackfred,

ich helfe nur in absoluten Ausnahmefällen am Telefon oder am Wagen - sonst müsste ich eine Werkstatt Klimaautomatik 1. Serie und D-Jetronic aufmachen. Schildere Dein Problem bitte erst mal hier zusammen mit den Daten des Fahrzeugs, damit wir überhaupt wissen, ob das Fahrzeug die Klimaautomatik der ersten oder zweiten Serie hat.

Und eine Unterschrift mit Vornamen wäre auch ganz schön.

Gruß, Volker

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf oldtimer.tips

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • jungwiealt
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL 107.044 1979
  • Standard (Europa)
Mehr
19 Mai 2012 01:56 #73647 von jungwiealt 450 SL 107.044 1979 Standard (Europa)
jungwiealt antwortete auf Klimaautomatik
bnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnn

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • jungwiealt
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL 107.044 1979
  • Standard (Europa)
Mehr
20 Mai 2012 11:55 #73648 von jungwiealt 450 SL 107.044 1979 Standard (Europa)
jungwiealt antwortete auf Klimaautomatik
Hallo,sorry da ist was schiefgegangen!!!!!!Ich wollte nur das Thema (Drama) um meine Klimaautomatic beenden.Noch mal vielen Dank an VOLKER!!!!!Der durch seine kompetente Diagnose(Andi aus Gundelfingen mit milanbraunem 450er)das Rätsel gelöst hat.Er hat den Fehler auf den Verstärker eingekreist und ich hab im Winter einen bei eierbay USA gebraucht mit Versand für 36€ geschossen.Hab ihn jetzt nach der Winterpause eingebaut und siehe da die Automatic läuft wie sie soll!!!!Hurra!!!!!Noch ne Frage,ich hab versucht ein paar Bilder von meinem Liebling hochzuladen,da kommt aber immer es ist ein Fehler aufgetreten,was kann das sein?Gruß aus Gundelfingen Andi.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • jhwconsult
  • jhwconsults Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 500 SL 107.046 1988
  • Standard (Europa)
Mehr
20 Mai 2012 11:57 #73649 von jhwconsult 500 SL 107.046 1988 Standard (Europa)
jhwconsult antwortete auf Klimaautomatik
Maximalgröße beachten 100k!

. Hartmut aus Hessen .

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
20 Mai 2012 13:14 #73650 von Dr-DJet 450 SL 107.044 1973 Schweiz
Dr-DJet antwortete auf Klimaautomatik

On 2012-05-20 11:55, jungwiealt wrote:
Hallo,sorry da ist was schiefgegangen!!!!!!Ich wollte nur das Thema (Drama) um meine Klimaautomatic beenden.Noch mal vielen Dank an VOLKER!!!!!Der durch seine kompetente Diagnose(Andi aus Gundelfingen mit milanbraunem 450er)das Rätsel gelöst hat.Er hat den Fehler auf den Verstärker eingekreist und ich hab im Winter einen bei eierbay USA gebraucht mit Versand für 36€ geschossen.Hab ihn jetzt nach der Winterpause eingebaut und siehe da die Automatic läuft wie sie soll!!!!Hurra!!!!!Noch ne Frage,ich hab versucht ein paar Bilder von meinem Liebling hochzuladen,da kommt aber immer es ist ein Fehler aufgetreten,was kann das sein?Gruß aus Gundelfingen Andi.

Hallo Andi,

gerne geschehen und Glückwunsch zur wiederbelebten Klimaautomatik!

Bevor Du den alten Verstärker wegschmeißt, gib ihn mir, dann versuche ich mich mal an der Reparatur.

Bildergrenze sind 100 KB und keine Sonderzeichen wie "(", die der Image Resizer gerne reinsetzt.

Volker

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf oldtimer.tips

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • jungwiealt
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL 107.044 1979
  • Standard (Europa)
Mehr
20 Mai 2012 16:31 #73651 von jungwiealt 450 SL 107.044 1979 Standard (Europa)
jungwiealt antwortete auf Klimaautomatik
Hallo Volker hab mich schon selber an der Reperatur versucht und verschiedene Teile aus und eingelötet aber ohne Erfolg.Wenn Du ihn trotzdem haben willst schick mir doch noch mal Deine Adresse.Gruß Andi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Lmkdu
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 280 SL 107.042 1985
Mehr
31 Jul 2020 14:04 #254153 von Lmkdu 280 SL 107.042 1985
Lmkdu antwortete auf Klimaautomatik
Hallo Andreas ich habe so einen Fühler da. Allerdings fehlt der Stecker. Du könntest ja den von deinem Fühler damit verbinden.
Wenn du mir deine Mailadresse schickst kann ich dir Bilder senden.
Beste Grüße
Dirk

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chromix
  • Chromixs Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
31 Jul 2020 15:20 #254160 von Chromix 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
Chromix antwortete auf Klimaautomatik
Das Problem von 2012 hat der Andreas bestimmt inzwischen gelöst ..... 8)

Hälsningar, Lutz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Ragetti
  • Ragettis Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 560 SL 107.048 1989
  • Japan
Mehr
31 Jul 2020 15:46 #254163 von Ragetti 560 SL 107.048 1989 Japan
Ragetti antwortete auf Klimaautomatik
der war gut 8) 8) :laugh:

Viele Grüße aus dem Nordschwarzwald

Rolf

Make the V8 great again

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Ragetti
Ladezeit der Seite: 0.097 Sekunden
Powered by Kunena Forum