× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R107 SL und C107 SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Tachonadel-Abzieher

Mehr
13 Jan 2023 17:10 - 13 Jan 2023 17:14 #308781
Tachonadel-Abzieher wurde erstellt von topi
Hallo an alle Tachoschraubenden,

ein Winterprojekt von mir ist die Instandsetzung des Kilometerzählers. 
Letztes Jahr hatte ich die Aktion nach einer „oberflächlichen“ Reinigung der Ziffern und Achsen abgebrochen, da ich die Nadel nicht abgezogen bekam. 
Zufälligerweise fand ich zu einem Spottpreis in eBay ein gebrauchtes Kombiinstrument, exakt gleichen Baujahrs und Produktionsmonats wie mein SLC. 
Und da ich schon beim Einkaufen war, habe ich mir noch diesen Abzieher gegönnt.
Tachonadel-Abzieher
Er wird mit 4 oder 5 Dornen unterschiedlichen Durchmessers geliefert.

Heute kam das Teil zum ersten Mal zum Einsatz. Die Nadel flutscht von der Achse, ohne Angst haben zu müssen, etwas zu verbiegen, zu verkratzen oder zu zerstören. 

Ich weiß, dass es günstigere Methoden gibt, aber Versuche mit solchen habe ich abgebrochen, aufgrund mangelnder Courage. 

Gruß, Thomas 


 
Letzte Änderung: 13 Jan 2023 17:14 von topi.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jan 2023 17:18 #308782
StefanSK antwortete auf Tachonadel-Abzieher
Interessant … ich kenne dieselben Tools als Werkzeuge für Uhrmacher, werden z.B. zum Ändern von Gliederarmbändern verwendet.

Viele Grüße, St.

W126.025
W107.044

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jan 2023 17:29 #308785
topi antwortete auf Tachonadel-Abzieher
Hallo Stefan,

stimmt; da habe ich ja gleich noch eine Verwendung für das Tool. 

Thomas
 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jan 2023 18:06 #308786
mike 560 antwortete auf Tachonadel-Abzieher
Hallo Thomas

Geht auch mit einer Gabel egal ob 3-4 oder 5 Zinken.Und fast 40 Euro werden gespart.

Gruß Mike

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jan 2023 19:14 #308787
topi antwortete auf Tachonadel-Abzieher
Hallo Mike,

hatte es seinerzeit mit zwei Schraubendrehern versucht und auch mit einer Gabel. Es bewegte sich nichts und meine Angst, die Achse zu verbiegen, ließ mich aufgeben. 

Gruß, Thomas 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jan 2023 20:55 #308794
Dr-DJet antwortete auf Tachonadel-Abzieher
Hallo,

und es funktioniert leider nicht an den elektrischen Tachos. Ich hatte mir den Abzieher auch vor einiger Zeit gekauft und dann festgestellt, dass das nicht passt. Das liegt daran, dass der elektrische Tacho eine andere und viel dünnere Welle hat. Deshalb reißt die auch so gerne ab.

AM mechanischen Tacho kann man den einsetzen. Da ist das mit dem Abreißen der Welle auch nicht so gefährlich.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Jan 2023 13:36 - 15 Jan 2023 13:39 #308881
wudi antwortete auf Tachonadel-Abzieher
Hallo

wenn mann gerade zieht mit ner Kuchengabel  reisst doch auch die Welle nicht ab
Vor dem Abziehen Nadel über Stopper heben,markieren abziehen dort Nadel wieder montiert dann hat die Einstellung gestimmt.
 

mit freundlichen Grüßen
aus dem wilden Südwesten

Peter
Letzte Änderung: 15 Jan 2023 13:39 von wudi.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Jan 2023 13:50 #308883
Ragetti antwortete auf Tachonadel-Abzieher
solche Teile gibt es schon ab ca. 11€ , da braucht man nicht an Oma´s Besteckschublade  :-) :-)

zum Bleistift
 

Viele Grüße aus dem Nordschwarzwald

Rolf

Wir sind 107

www.keicher.biz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Jan 2023 13:58 #308884
wudi antwortete auf Tachonadel-Abzieher
Hallo

hab ja auch nicht die goldene genommen sondern eine normale und die nach getaner Arbeit geputz und wieder aufgeräumt
nur den Satz Häkelnadeln in verschiedenen Größen hab ich gekauft das hilft super wenn der KI abzieher zu dick oder zu dünn ist

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


mit freundlichen Grüßen
aus dem wilden Südwesten

Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Jan 2023 18:22 #308909
Dr-DJet antwortete auf Tachonadel-Abzieher
Hallo,

die Wellen der elektrischen Tachos verjüngen - anders als die mechanischen - vorne. Auf dieser Verjüngung sitzen die Tachonadeln. Manche gehen leicht ab, manche sauschwer. Es geht nicht ums Krumm Ziehen. Wenn die Nadel zu schwer abgeht, kann es sein, dass die Verjüngung der Welle mit der Nadel vom dicken Teil der Welle abreißt. Manche Nadeln sitzen halbfest, manche bombenfest. Bei den bombenfest sitzenden Nadeln helfen auch 2 Gabeln nichts. Da muss man mit Geduld und Gefühl ran gehen.

Der Abzieher passt nur zu den dickeren Wellen der mechanischen Tachos.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RagettiObelix116
Ladezeit der Seite: 0.053 Sekunden
Powered by Kunena Forum