× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R107 SL und C107 SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Einspritzdüse bei Mercedes nicht verfügbar - 280 SL BJ'75

  • coberkoenig
  • coberkoenigs Avatar Autor
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • Standard (Europa)
  • 280 SL 107.042 1975
Mehr
12 Mai 2022 13:29 #296328
von coberkoenig Standard (Europa) 280 SL 107.042 1975
Hallo zusammen,

mein SL steht nun seit etwas längerer Zeit in der Werkstatt, weil er nicht mehr auf allen Zylindern läuft. Gefunden Ursache laut dem Freundlichen: Einspritzdüsen. Die schließen nicht mehr richtig und die Zylinder laufen mit Sprit voll. Jetzt sagte er mir, dass er nur Original Mercedes Teile verbaut, fragte eben diese Teile an und hat von Mercedes die Info erhalten, dass es die Teile nicht mehr gibt.

Hab auch schon hier die Forumssuche genutzt, aber nicht wirklich was gefunden - muss zudem sagen: Bin recht neu hier und bisher interessierter und begeisterter Mitleser :)

Hat jemand eine Idee, wo man vernünftige "Neu"-Teile findet? Im Internet findet man immer wieder Shops, wo von Bosch welche für 50-60 € das Stück angeboten werden. Aber er vertraut nur Mercedes!

Freue mich über ein paar Tipps! 

VG aus Ostwestfalen!
 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Neckartaler
  • Neckartalers Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Standard (Europa)
  • 500 SL 107.046 1983
Mehr
12 Mai 2022 14:05 - 12 Mai 2022 14:27 #296332
von Neckartaler Standard (Europa) 500 SL 107.046 1983
Hallo coberkoenig,

hast du deinen "Meister" mal gefragt, was er nehmen würde wenn es sein Fahrzeug wäre?

Habe zwar selber noch keine Einspritzventile aus dieser Quelle verbaut aber die Kundenbewertungen hier sind sehr gut:

m.pkwteile.de/autoteile/mercedes-benz-er...zduse-dusenstock-pde

Bestimmt gibt es Forumsteilnehmer die selber Erfahrungen mit einem Produkt haben.

Es wir hier im Forum übrigens sehr gerne gesehen wenn man sich und sein Fahrzeug als Neuling kurz vorstellt und mit seinem Vornamen unterschreibt. Macht die Kommunikation einfacher.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Viele Grüße
Uwe
Letzte Änderung: 12 Mai 2022 14:27 von Neckartaler.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Romeo
  • Romeos Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Standard (Europa)
  • 280 SL 107.042 1985
Mehr
12 Mai 2022 14:18 #296333
von Romeo Standard (Europa) 280 SL 107.042 1985
Hi,

Bj 75 bedeutet D-jet, bedeutet Einspritzventile und keine K-Jet Einspritzdüsen ...

Ich habe gehört, dass die aufgearbeitet werden können - valide Tipps zu den Ventilen könnten  Volker aka Dr- D-jet oder Christan aka Obelix haben - nur ich glaube, die reagieren tatsächlich empfindlich auf "No names" ...

VG Michael

Romeo: R107 280SL
Juliette: C123 280CE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
Mehr
12 Mai 2022 14:30 #296334
von Dr-DJet Schweiz 450 SL 107.044 1973
Hallo,

ja ich als Dr-DJet würde vorschlagen, die aufarbeiten zu lassen. Der Hersteller war Bosch und heute ist nur noch China-Schrott (gemeinerweise mit der alten Bosch Nr) im Markt. Die kann man aber sehr gut nach dem ASNU Verfahren aufarbeiten lassen. Da gibt es Dienstleister wie Innoteco2, Asnu.de oder 11erWelt. Die bekommen die normalerweise wieder hin. Nur wenn sie oben undicht werden, sieht es übel aus.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • coberkoenig
  • coberkoenigs Avatar Autor
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • Standard (Europa)
  • 280 SL 107.042 1975
Mehr
12 Mai 2022 14:53 #296341
von coberkoenig Standard (Europa) 280 SL 107.042 1975
Erstmal vielen lieben Dank für die Antworten und sorry dafür, dass ich mich nicht vorgestellt habe! 

Ich bin Carlo aus dem Raum Paderborn und habe mir im vergangenen Jahr den Traum eines schönen grünen SL 280 aus dem Jahr 1975 erfüllt. Allerdings war der Wagen seitdem gefühlt mehr in der Werkstatt, als auf der Straße, weil mir der Gute immer wieder bei Ausfahrten liegen geblieben ist und ich das "Problem" beseitigt haben wollte. Bei der Probefahrt war alles wunderbar, aber der stand etwas länger und die Probleme offenbarten sich erst nach und nach.

So wurde bereits einiges gewechselt, was vermutlich in den nächsten Jahren sowieso (rede ich mir zumindest ein) fällig geworden wäre. Von Zündanlasschalter, über Kraftstoffpunkte bis zu Zündkerzen, -kabel, Verteilerkappe und -Finger etc. Auch wurde bereits eine Ultraschallreinigung der Einspritzventile vorgenommen, aber das hat das Problem nicht beseitigt. Das hatte alles eine andere Werkstatt gemacht, wo ich dann nicht mehr zufrieden war, weil die einfach alles gewechselt haben. Werde dort mal nachfragen, wo sie die Ventile eingeschickt haben. 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • ZitroniX
  • ZitroniXs Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Americas (USA/CAN)
  • 380 SL USA 107.045 1983
Mehr
12 Mai 2022 17:54 #296362
von ZitroniX Americas (USA/CAN) 380 SL USA 107.045 1983
Hallo Carlo, erstmal willkommen. Das was du da aufzählst, ist mehr oder weniger Standart bei Wartungsstau. Das macht eigentlich jeder. Und da kommt auch noch einiges dazu bis du Guten Gewissens sagen kannst: "Heute mach ich mal ne Tour von 200 km"

Alles könnte einfach sein, ist es aber nicht
R107 SL 380 (US) Bj 83, 930U silberblaumetallic

Gruss Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hans-Jürgen
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Standard (Europa)
  • 350 SLC 107.023 1973
Mehr
12 Mai 2022 18:12 #296364
von Hans-Jürgen Standard (Europa) 350 SLC 107.023 1973
Hallo Carlo,
der Andreas hat vollkommen recht mit dem was er schreibt. Und die Werkstatt welche dir das Ultraschallbad verkauft hat, hat keine Ahnung von D-Jetronic. Such dir eine der Fa. von der Empfehlung von Volker, die sind sicher alle gut. Ich war bei ASNU sehr zufrieden.
Und melde dich auf Jetronic.org an, das 2. Forum von Volker , das hilft.

Gruß aus dem Kraichgau / Baden

Hans-Jürgen

350 SLC ohne V ( z ) erfallsdatum / 107er werden nicht Älter sie wechseln höchstens den Besitzer ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • KaiDase
  • KaiDases Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Americas (USA/CAN)
  • 300 SD USA 116.120 1980
Mehr
12 Mai 2022 18:35 #296369
von KaiDase Americas (USA/CAN) 300 SD USA 116.120 1980
Ich wette der Zusatzluftschieber und Verteilerkappe sind hin. Dann kriegt man gar nichts richtig eingestellt und Dir werden gerne mal neue Einspritzventile verkauft.

So hatte ich an meinem 280CE/8 auch eine gewaltige Menge Geld versenkt

Kai
300SD, 12/1980
Cherokee 2.5, 04/2000

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RagettiObelix116
Ladezeit der Seite: 0.060 Sekunden
Powered by Kunena Forum