× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R107 SL und C107 SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Elektrik Problem nach Dimmer Raparatur im Kombiinstrument

  • Pasche
  • Pasches Avatar Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Americas (USA/CAN)
  • 380 SL USA 107.045 1983
  • Sauerländer mit Herz für Alteisen
Mehr
20 Feb 2021 18:33 #269287
von Pasche Americas (USA/CAN) 380 SL USA 107.045 1983
Hallo R107 Gemeinde, 

nach dem Ausbau des KI zwecks erfolgreicher Reparatur des Dimmers über den Winter und dem heutigen Versuch des Wiedereinbaus des KI habe ich folgendes Problem:
Die Cockpitbeleuchtung funktioniert zwar jetzt wie sie soll, aber dafür funktionieren die Blinker gar nicht. Wenn ich das Fernlicht einschalte, geht es auf der Fahrerseite an, auf der Beifahrerseite geht das Abblendlicht aus und sonst nichts an. 
Ich habe dann noch ein zusätzliches Massekabel verbaut, ohne Erfolg bzw Veränderung. 
Die Stecker sind alle noch in Ordnung, es ist nichts abgebrochen bzw. Verpolung ausgeschlossen. Die Kontakte habe ich gereinigt. 
Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte oder habe ich etwas falsch gemacht? 
Es handelt sich um einen 380er von 1983, US Version, 58000 Miles. 

Danke und Gruss aus dem Möhnetal 

Pasche
​​
 

Uwe P. aus W.
MB-SL380, US-Version, '83 - Audi Q5, US-Version, '14 - Kia Sportage JE, Jagdauto, '05
BMW R75/5, '73 - Harley Davidson FLH, '82 - Moto Guzzi SP1000 Roadster, '84

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • TomTom61
  • TomTom61s Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Standard (Europa)
  • 300 SL 107.041 1988
Mehr
20 Feb 2021 19:32 #269296
von TomTom61 Standard (Europa) 300 SL 107.041 1988
Hallo

Würde denken, der große dicke Multistecker nicht auf der richtigen Position , passiert schnell ... mir zumindest ..

Grüße aus dem Münsterland / Steinfurt Rheine

Tom

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Roadsterman
  • Roadstermans Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1986
Mehr
20 Feb 2021 22:33 #269305
von Roadsterman Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1986
Hallo
Ist der Zapfen am Stecker noch vorhanden, bricht schnell mal ab beim Einbau und dann könnte man den Stecker verdreht aufstecken.
Gruß
Werner

Mercedes-Benz. . . . . . .Zu allen Zeiten seiner Zeit voraus . . . . . .1952

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Pasche
  • Pasches Avatar Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Americas (USA/CAN)
  • 380 SL USA 107.045 1983
  • Sauerländer mit Herz für Alteisen
Mehr
20 Feb 2021 22:54 #269306
von Pasche Americas (USA/CAN) 380 SL USA 107.045 1983
Hallo,
der MittelZapfen des großen Steckers ist noch vorhanden. Die Aussparung auf der Platine ist noch präzise. Ein verdrehtes Aufsetzen damit ist eigentlich nicht möglich. Ich habe auch extra auf das richtige Aufsetzen geachtet, weil das Problem ja bekannt ist.
Gibt es weitere Ansätze zur Problemlösung?
Danke Euch und viele Grüße
Pasche

Uwe P. aus W.
MB-SL380, US-Version, '83 - Audi Q5, US-Version, '14 - Kia Sportage JE, Jagdauto, '05
BMW R75/5, '73 - Harley Davidson FLH, '82 - Moto Guzzi SP1000 Roadster, '84

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • RyukFar
  • RyukFars Avatar
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL 107.044 1974
Mehr
20 Feb 2021 23:09 #269308
von RyukFar Americas (USA/CAN) 450 SL 107.044 1974
Hallo, hast du den Zündschlüssel in Stellung "2"? 
Ich hatte mich anfangs auch kurz gewundert weshalb mein Blinker nicht mehr geht, bis ich den Schlüssel weitergedreht habe..
mfg
Felix

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Quickbiker2012
  • Quickbiker2012s Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1987
Mehr
20 Feb 2021 23:22 #269309
von Quickbiker2012 Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1987
Hallo,

Ich hab mal im Schaltplan geschaut. Zumindest das Fernlicht kann nichts mit dem Kombi zu tun haben.

Sicherungen und zumindest die Fernlichtbirnen hast Du aber alle überprueft?

Gruss,
Ralf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chromix
  • Chromixs Avatar
  • Offline
  • Premium
  • Premium
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1986
  • Hofrat
Mehr
20 Feb 2021 23:28 #269311
von Chromix Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1986
Hallo Pasche,

beide Funktionen, die nicht oder nicht richtig funktionieren, haben mit dem KI ja eigentlich gar nichts zu tun, abgesehen davon, daß sich dort die Kontrolllampen befinden.
Sind alle Sicherungen ok? Rechtes und linkes Fernlicht sind separat abgesichert, wenn nur eins geht, könnte das auf eine defekte Sicherung hinweisen.
Dann ist noch auffällig, daß beide fehlerhafte Funktionen über den Kombinationsschalter gesteuert werden. Könnte da beim Aus-/Einbau des KI was schiefgegangen sein?

Hälsningar,
Lutz

Das tritt nach meiner Kenntnis ..... ist das sofort, unverzüglich!
Folgende Benutzer bedankten sich: mike 560

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Pasche
  • Pasches Avatar Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Americas (USA/CAN)
  • 380 SL USA 107.045 1983
  • Sauerländer mit Herz für Alteisen
Mehr
20 Feb 2021 23:57 #269313
von Pasche Americas (USA/CAN) 380 SL USA 107.045 1983
Hallo und besten Dank für das Engagement!
Nach den Sicherungen kann ich morgen mal schauen. Der Aus- und Einbau des KI ist ja eigentlich eine Plug and Play Geschichte, oder? Abgesehen von einem verdrehten Einsetzen des großen Steckers erschließt sich mir bei der Montage keine Fehlerquelle. Darauf habe ich explizit geachtet. Vielleicht bringt mich morgen der Sicherungskasten ja weiter.
Beste Grüße
Pasche

Uwe P. aus W.
MB-SL380, US-Version, '83 - Audi Q5, US-Version, '14 - Kia Sportage JE, Jagdauto, '05
BMW R75/5, '73 - Harley Davidson FLH, '82 - Moto Guzzi SP1000 Roadster, '84

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • micha77
  • Offline
  • Premium
  • Premium
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1988, 350 SE 116.028 1980
Mehr
21 Feb 2021 10:22 #269326
von micha77 Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1988, 350 SE 116.028 1980
Hallo Uwe,

Du hattest aber nicht die Blinkerlämpchen aus dem Kombiinstrument entfernt und durch LED ersetzt?
Hast Du geprüft, ob vielleicht einfach nur die Lampe im Scheinwerfer für das Fernlicht defekt ist?

Sternengrüße,
Michael



Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Pasche
  • Pasches Avatar Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Americas (USA/CAN)
  • 380 SL USA 107.045 1983
  • Sauerländer mit Herz für Alteisen
Mehr
21 Feb 2021 22:42 #269407
von Pasche Americas (USA/CAN) 380 SL USA 107.045 1983
So, habe mich heute wieder mit dem SL beschäftigt.
Tatsächlich waren 3 Sicherungen durch gebrannt.
Und ich hatte vor dem Wiedereinbau des KI die Lämpchen der Blinkerkontrolle und der Fernlichtkontrolle durch LEDs ersetzt.
Vor dem Wiederanklemmen der Batterie habe ich heute auch die LEDs wieder durch die alten Lämpchen ersetzt.

Das Ergebnis sah dann so aus, dass das Fernlicht wieder funktioniert, ebenso wie die Blinker. Die Cockpitbeleuchtung erfreulicherweise auch.
Die linke Blikerkontrollleuchte blinkt aber nicht mit.
Ich habe nach Abklemmen der Batterie die Blinkerkontrollleuchten und die Fernlichtkontrollleuchte dann wieder durch die LED Lämpchen ersetzt, alles wieder eingebaut, die Batterie wieder angeklemmt und getestet. Beim Betätigen des Blinkers ist wieder eine Sicherung durchgebrannt.Fernlichtkontroll-LED ging nicht.
Also wieder die Batterie abgeklemmt, KI raus gebaut und linke Blinkerkontroll-LED und Fernlicht-LED erneut gegen normale Lämpchen getauscht.
Nach dem erneuten Einbau und Anklemmen der Batterie geht die Fernlichtkontrollleuchte wieder.
Die linke Blinkerkontrolllampe bleibt aber tot, die Blinker funktionieren. Außerdem ist jetzt neben der Tankanzeige eine Lampe an, vermutlich Reserve-Anzeige. Der Tank ist aber selbstverständlich voll.

Also ein Teil-Erfolg. Trotzdem ziemlich rätselhaft. Weiß im Moment nicht, wie ich weiter machen soll.
Hat jemand einen Tipp?

Danke Euch und schönen Gruß aus dem Sauerland

Pasche

 

Uwe P. aus W.
MB-SL380, US-Version, '83 - Audi Q5, US-Version, '14 - Kia Sportage JE, Jagdauto, '05
BMW R75/5, '73 - Harley Davidson FLH, '82 - Moto Guzzi SP1000 Roadster, '84

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • mike 560
  • mike 560s Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • 560 SL 107.048 1987
Mehr
21 Feb 2021 23:01 #269409
von mike 560 560 SL 107.048 1987
Hallo Pasche

Lese doch mal den Artikel von Martin Gullydeckel über das überholen des KI mal durch.Da steht sehr viel drin was alles Schiefgehen kann beim Lämpchentausch.Hat mir sehr geholfen.

Gruß Mike
Folgende Benutzer bedankten sich: Pasche

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chromix
  • Chromixs Avatar
  • Offline
  • Premium
  • Premium
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1986
  • Hofrat
Mehr
22 Feb 2021 00:21 #269416
von Chromix Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1986
Hallo Pasche,

du weisst, daß bei LEDs die Polung wichtig ist? Es geht zwar nichts kaputt, wenn sie falsch gepolt sind, aber sie leuchten eben auch nicht. Wenn das der Fall ist, herausnehmen und um 180 Grad gedreht wieder einsetzen.
Was sind das für LEDs, die Du verwendet hast? Schon gleich mit dem passenden Sockel, die man 1:1 austauschen kann?
Dann haben wir hier schon gehört, daß man den 8-poligen Stecker am KI versetzt aufstecken kann. Dann können seltsame Dinge passieren, je nachdem, in welche Richtung und wie weit er versetzt aufgesteckt wurde.

Hälsningar,
Lutz

Das tritt nach meiner Kenntnis ..... ist das sofort, unverzüglich!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hannes68
  • Hannes68s Avatar
  • Abwesend
  • Senior
  • Senior
  • Standard (Europa)
  • 500 SL 107.046 1983
Mehr
22 Feb 2021 06:18 #269417
von Hannes68 Standard (Europa) 500 SL 107.046 1983
Hallo Pasche,
ich hoffe sehr für dich das du nicht die Leiterbahn des Blinkerkontrolllämpchen geschossenen hast, denn das hört sich danach an.
Bau das KI nochmal aus und verfolge auf der Rückseite alle Leiterbahnnen

Grüße Hannes

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Uwe E.
  • Uwe E.s Avatar
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1987
Mehr
22 Feb 2021 07:00 #269418
von Uwe E. Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1987
Hallo Pasche,

da ich nicht genau herauslesen kann was für LEDs du verbaut hast, möchte ich darauf hinweisen, dass LEDs IMMER einen Vorwiderstand benötigen. Dessen Größe ist abhängig von der Betriebsspannung.
Ich habe mein KI mit "losen" Bauteilen umgebaut, also LEDs ohne Vorwiderstand und den Widerstand extra angelötet.
Falls du ebenso vorgegangen bist, würde der fehlende Vorwiderstand die defekten Sicherungen eventuell erklären. In dem Fall würde ich die LEDs aber austauschen, weil sie wahrscheinlich unter dem hohen Stromstoß gelitten haben. Wäre schön zu wissen an was es letztendlich gelegen hat, wenn alles wieder funktioniert.

Grüße aus Hockenheim,
Uwe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Pasche
  • Pasches Avatar Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Americas (USA/CAN)
  • 380 SL USA 107.045 1983
  • Sauerländer mit Herz für Alteisen
Mehr
22 Feb 2021 08:28 - 22 Feb 2021 09:04 #269423
von Pasche Americas (USA/CAN) 380 SL USA 107.045 1983
Moin Gemeinde,

ich hatte die speziellen Plug-and-Play LEDs von DTL verbaut, bei denen nichts angepaßt werden muss. Die Sockel passen, elektrische Werte wohl auch - somit keine weiteren Modifikationen notwendig. Mir ist bekannt, dass sie nur in einer Richtung funktionieren und dass man sie ggf. noch mal umdrehen muss.
Da mir das aber zunächst alles zu viele Fehlerursachen waren, hatte ich ja gestern wieder die normalen Glühlämpchen eingesetzt, um Schritt für Schritt vorzugehen.
Damit habe ich jetzt das oben  beschriebene Fehlerbild. Also linke Blinkerkontrolle funktioniert nicht, der Blinker schon.
Und die Reserveleuchte ist an, obwohl der Tank voll ist - ich habe dazu aber gerade gelesen, dass das normal sein soll bei Zündung eingeschaltet. Die würde ja dann wieder ausgehen, sobald der Motor läuft. Angelassen habe ich ihn noch nicht. Ist ja noch im Winterschlaf.   :-)

Ich hoffe nur, dass ich mir nicht das ganze KI irgendwie zerschossen habe.

Gruss und einen guten Start in die Woche
Pasche
 

Uwe P. aus W.
MB-SL380, US-Version, '83 - Audi Q5, US-Version, '14 - Kia Sportage JE, Jagdauto, '05
BMW R75/5, '73 - Harley Davidson FLH, '82 - Moto Guzzi SP1000 Roadster, '84
Letzte Änderung: 22 Feb 2021 09:04 von Pasche.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hannes68
  • Hannes68s Avatar
  • Abwesend
  • Senior
  • Senior
  • Standard (Europa)
  • 500 SL 107.046 1983
Mehr
22 Feb 2021 10:20 #269433
von Hannes68 Standard (Europa) 500 SL 107.046 1983
Ich kann dir nur den Tipp geben, die Leiterbahn zu prüfen.
Woher ich das weiß..............
Hatte auch versucht die LEDs von DTL zu verbauen.
Wenn es so ist, gibt es trotzdem eine Lösung

Grüße Hannes

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Pasche
  • Pasches Avatar Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Americas (USA/CAN)
  • 380 SL USA 107.045 1983
  • Sauerländer mit Herz für Alteisen
Mehr
22 Feb 2021 10:51 #269439
von Pasche Americas (USA/CAN) 380 SL USA 107.045 1983

Hannes68 schrieb: Ich kann dir nur den Tipp geben, die Leiterbahn zu prüfen.
Woher ich das weiß..............
Hatte auch versucht die LEDs von DTL zu verbauen.
Wenn es so ist, gibt es trotzdem eine Lösung
 

Hallo Hannes,
hat der Versuch mit den LEDs von DTL bei Dir die Leiterbahn zerschossen?
Das hört sich ja übel an. Kann man die Leiterbahn von außen bei eingesetzter Lampe über bestimmte Kontaktpunkte durchmessen oder muss das ganze KI dafür zerlegt werden?
Was bietet sich als Lösung an?
Danke und viele Grüße
Pasche

Uwe P. aus W.
MB-SL380, US-Version, '83 - Audi Q5, US-Version, '14 - Kia Sportage JE, Jagdauto, '05
BMW R75/5, '73 - Harley Davidson FLH, '82 - Moto Guzzi SP1000 Roadster, '84

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hannes68
  • Hannes68s Avatar
  • Abwesend
  • Senior
  • Senior
  • Standard (Europa)
  • 500 SL 107.046 1983
Mehr
22 Feb 2021 11:49 #269443
von Hannes68 Standard (Europa) 500 SL 107.046 1983
Wenn du das Teil von hinten anschaust, siehst du ob es dir die Leiterbahn zerschossen hat, du kannst sie dann auch auf Durchgang prüfen, ist kein Hexenwerk.

Und ja, beim Einbau der DTL LEDs passiert.

Grüße Hannes

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hans_G
  • Hans_Gs Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Japan
  • 500 SL 107.046 1987
Mehr
22 Feb 2021 12:18 #269446
von Hans_G Japan 500 SL 107.046 1987
Hallo Hannes,

wie ist das mit der Leiterbahn passiert?
Ich habe die DTL LED´s auch hier liegen und will nichts kaputt machen.

Grüße
Hans

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hannes68
  • Hannes68s Avatar
  • Abwesend
  • Senior
  • Senior
  • Standard (Europa)
  • 500 SL 107.046 1983
Mehr
22 Feb 2021 12:30 #269447
von Hannes68 Standard (Europa) 500 SL 107.046 1983

Hans_G schrieb: Hallo Hannes,

wie ist das mit der Leiterbahn passiert?
Ich habe die DTL LED´s auch hier liegen und will nichts kaputt machen.

Servus Hans 
Ich kann es dir nicht genau sagen,  hatte das Kombiinstrument zerlegt um die Zeiger zu lackieren und alle Lämpchen auf Led umzubauen. 
Nach dem Einbau hatte ich festgestellt, daß das linke Blinkerkontroll lämpchen nicht funktioniert. 
Ich wollte es andersherum einbauen,  weil bei LED die richtige Einbaurichtung wichtig ist.
danach hatte ich die gleichen Probleme wie Pasche , bei mir war dann die Leiterbahn vom Lämpchen zerschossen. 


Grüße Hannes

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hannes68
  • Hannes68s Avatar
  • Abwesend
  • Senior
  • Senior
  • Standard (Europa)
  • 500 SL 107.046 1983
Mehr
22 Feb 2021 12:33 #269448
von Hannes68 Standard (Europa) 500 SL 107.046 1983
Hallo Pasche 
du musst natürlich die Schrauben lösen um an die Leiterbahnen zu kommen 

Grüße Hannes

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hans_G
  • Hans_Gs Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Japan
  • 500 SL 107.046 1987
Mehr
22 Feb 2021 12:36 #269449
von Hans_G Japan 500 SL 107.046 1987
Hallo Hannes,

ist die Leiterbahn wirklich "abgeraucht"?
Hast du die LED aus- und eingebaut während du geblinkt hast?

Grüße
Hans

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Pasche
  • Pasches Avatar Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Americas (USA/CAN)
  • 380 SL USA 107.045 1983
  • Sauerländer mit Herz für Alteisen
Mehr
22 Feb 2021 12:36 #269450
von Pasche Americas (USA/CAN) 380 SL USA 107.045 1983

Hannes68 schrieb: Hallo Pasche 
du musst natürlich die Schrauben lösen um an die Leiterbahnen zu kommen 
 

Hallo Hannes,
das werde ich mir mal anschauen! Wie hast Du das Problem dann gelöst? Die Leiterbahn mußte ja dann irgendwie geflickt werden. Hast Du dann andere LEDs verbaut oder wieder die Original Lämpchen? Was war Deine Lösung?
Viele Grüße
Pasche
 

Uwe P. aus W.
MB-SL380, US-Version, '83 - Audi Q5, US-Version, '14 - Kia Sportage JE, Jagdauto, '05
BMW R75/5, '73 - Harley Davidson FLH, '82 - Moto Guzzi SP1000 Roadster, '84

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hannes68
  • Hannes68s Avatar
  • Abwesend
  • Senior
  • Senior
  • Standard (Europa)
  • 500 SL 107.046 1983
Mehr
22 Feb 2021 12:40 - 22 Feb 2021 12:41 #269452
von Hannes68 Standard (Europa) 500 SL 107.046 1983

Hans_G schrieb: Hallo Hannes,

ist die Leiterbahn wirklich "abgeraucht"?
Hast du die LED aus- und eingebaut während du geblinkt hast?
ja ist mir wirklich abgeraucht.
Nein hab nicht geblinkt, hätte beim umstecken halt die Batterie abklemmen sollen 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



 


Grüße Hannes
Letzte Änderung: 22 Feb 2021 12:41 von Hannes68.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hannes68
  • Hannes68s Avatar
  • Abwesend
  • Senior
  • Senior
  • Standard (Europa)
  • 500 SL 107.046 1983
Mehr
22 Feb 2021 12:43 - 22 Feb 2021 12:43 #269453
von Hannes68 Standard (Europa) 500 SL 107.046 1983

Pasche schrieb:

Hannes68 schrieb: Hallo Pasche 
du musst natürlich die Schrauben lösen um an die Leiterbahnen zu kommen 


 

Hallo Hannes,
das werde ich mir mal anschauen! Wie hast Du das Problem dann gelöst? Die Leiterbahn mußte ja dann irgendwie geflickt werden. Hast Du dann andere LEDs verbaut oder wieder die Original Lämpchen? Was war Deine Lösung?
Viele Grüße
Pasche



Schau es dir erst mal an, muss ja bei dir nicht sein


 


Grüße Hannes
Letzte Änderung: 22 Feb 2021 12:43 von Hannes68.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hans_G
  • Hans_Gs Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Japan
  • 500 SL 107.046 1987
Mehr
22 Feb 2021 13:40 #269459
von Hans_G Japan 500 SL 107.046 1987
Hallo Hannes,

danke für die Antwort, ich bin auch nicht so der Typ, der immer die Batterie abklemmt. Hab dafür aber auch schon Lehrgeld gezahlt. Ich hab das KPR geschrottet, als ich nach dem Pumpentausch die elektrischen Leitungen an den Pumpen noch nachziehen wollte (bei laufendem Motor, auf der Bühne). Shit happens!

Grüße
Hans
Folgende Benutzer bedankten sich: Hannes68

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Pasche
  • Pasches Avatar Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Americas (USA/CAN)
  • 380 SL USA 107.045 1983
  • Sauerländer mit Herz für Alteisen
Mehr
22 Feb 2021 13:50 - 22 Feb 2021 14:02 #269461
von Pasche Americas (USA/CAN) 380 SL USA 107.045 1983

Hans_G schrieb: Hallo Hannes,

danke für die Antwort, ich bin auch nicht so der Typ, der immer die Batterie abklemmt. Hab dafür aber auch schon Lehrgeld gezahlt. Ich hab das KPR geschrottet, als ich nach dem Pumpentausch die elektrischen Leitungen an den Pumpen noch nachziehen wollte (bei laufendem Motor, auf der Bühne). Shit happens!

 

Da kann ich echt diesen Batterie Trennschalter empfehlen, denn man einfach zwischen Batteriepol und Kabel schraubt.
Ist eine echte Hilfe, weil man die Batterie mit einem Handgriff ab- bzw. wieder anklemmen kann.

Uwe P. aus W.
MB-SL380, US-Version, '83 - Audi Q5, US-Version, '14 - Kia Sportage JE, Jagdauto, '05
BMW R75/5, '73 - Harley Davidson FLH, '82 - Moto Guzzi SP1000 Roadster, '84
Letzte Änderung: 22 Feb 2021 14:02 von Pasche.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Pasche
  • Pasches Avatar Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Americas (USA/CAN)
  • 380 SL USA 107.045 1983
  • Sauerländer mit Herz für Alteisen
Mehr
22 Feb 2021 22:44 #269486
von Pasche Americas (USA/CAN) 380 SL USA 107.045 1983
Ich hatte hier in einem Forum Beitrag irgendwo ein Foto der KI Rückseite gesehen, wo die beiden Pins für die Blinkerkontrollleuchten rot gekennzeichnet waren. Weiss jemand, wo ich das finde bzw. welcher Beiteag das war? Ich finde ihn einfach nicht mehr....
Danke und Gruss 
Pasche

Uwe P. aus W.
MB-SL380, US-Version, '83 - Audi Q5, US-Version, '14 - Kia Sportage JE, Jagdauto, '05
BMW R75/5, '73 - Harley Davidson FLH, '82 - Moto Guzzi SP1000 Roadster, '84

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • KaiDase
  • KaiDases Avatar
  • Abwesend
  • Junior
  • Junior
  • Americas (USA/CAN)
  • 300 SD USA 116.120 1980
Mehr
23 Feb 2021 07:40 #269487
von KaiDase Americas (USA/CAN) 300 SD USA 116.120 1980
Hallo Pasche,

ich glaube du meinst diesen Artikel hier.  Blinkerkontrollen auf LED umrüsten.

Kai
300SD, 12/1980
Cherokee 2.5, 04/2000
Folgende Benutzer bedankten sich: Pasche

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Pasche
  • Pasches Avatar Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Americas (USA/CAN)
  • 380 SL USA 107.045 1983
  • Sauerländer mit Herz für Alteisen
Mehr
23 Feb 2021 08:03 #269489
von Pasche Americas (USA/CAN) 380 SL USA 107.045 1983

KaiDase schrieb: Hallo Pasche,

ich glaube du meinst diesen Artikel hier.  Blinkerkontrollen auf LED umrüsten.
 

Moin Kai,
jaaaa! Genau den hab ich gesucht!  Besten Dank!    :-)
Viele Grüße
Pasche

Uwe P. aus W.
MB-SL380, US-Version, '83 - Audi Q5, US-Version, '14 - Kia Sportage JE, Jagdauto, '05
BMW R75/5, '73 - Harley Davidson FLH, '82 - Moto Guzzi SP1000 Roadster, '84

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RagettiObelix116
Ladezeit der Seite: 0.110 Sekunden
Powered by Kunena Forum