× Willkommen im Forum W116!

Hier dürft ihr all die Experten zur W116 S-Klasse alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Meilentacho Umbau - Meinungsfrage

  • KaiDase
  • KaiDases Avatar Autor
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Americas (USA/CAN)
  • 300 SD USA 116.120 1980
Mehr
22 Jul 2021 11:48 #279851
von KaiDase Americas (USA/CAN) 300 SD USA 116.120 1980
Meilentacho Umbau - Meinungsfrage wurde erstellt von KaiDase
Hallo liebes Forum,

Ich spiele mit dem Gedanken, ob ich nicht doch mein Tacho umbauen sollte. Die Arbeit, die Volker gerade gezeigt hat mit der Repro-Scheibe von Günther hat mich dann doch irgendwie beeindruckt.
Ich mag natürlich original, aber ein solcher Eingriff kann ja wieder rückgängig gemacht werden. Ausserdem muss ich ohnehin noch einmal ans KI (DZM schwankt) und kann dann auch die Zeiger neu einfärben. Und zwei der Zahnräder haben ohnehin schon etwas Verschleiss, es ist also nur eine Frage der Zeit, bis der Tagesmeilenzähler wieder ausfällt.

Da es den 300SD natürlich nicht mit Kilometern gab stellt sich die Frage, wie sollte die Repro-Scheibe denn aussehen:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Der 300TDT W123 hat auch eine Achsübersetzung von 3.07, den selben Motor, hat aber andere Schaltpunkte eingezeichnet. die müssten dann aber dem originalen 116 entsprechen. Der 123 Tacho geht bis 200, Höchstgeschwindigkeit soll 165 km/h sein, beim 116 170 km/h - der Meilentacho geht ohnehin nur bis 140 km/h. Da die US-Strassen ohnehin eine Geschwindigkeitsbeschränkung haben ist das auch verständlich.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Nun wollte ich mal von euch hören, was denn so der generelle Konsens ist. Es stört mich nicht richtig, mit Meilen herumzufahren, nach meinen 20 Jahren in GB bin ich es gewohnt, ich würde sogar es fehlt mir fast, wenn die Meilen nicht angezeigt werden. Der Jeep hat jan interessanterweise die umgedreht Variante. Kilometer gross und Meilen klein. Das könnte ich natürlich auch machen lassen Ist natürlich alles andere als original, aber der Umbau basiert ja sowieso auf Fantasie und Erfindung, bzw. informierter Ableitung von originalen MB-Details.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Den "day trip meter" in KM zu haben wäre schon praktisch....

Ich bin gespannt auf Meinungen und sende einen schönen Gruss,

Kai
300SD, 12/1980
Cherokee 2.5, 04/2000

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
Mehr
22 Jul 2021 12:16 #279857
von Dr-DJet Schweiz 450 SL 107.044 1973
Dr-DJet antwortete auf Meilentacho Umbau - Meinungsfrage
Hallo Kai,

ich kann Dir nicht sagen, ob der W123 Tacho in den W116 passt. Auch nicht, ob Du die schrägverzahnten Schnecken und Zahnräder umbauen kannst. Das werde ich erst später angehen. Heute kümmere ich mich nur um die elektrischen Tachos, obwohl ich selbst einen mechanischen habe.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Romeo
  • Romeos Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Standard (Europa)
  • 280 SL 107.042 1985
Mehr
22 Jul 2021 12:21 #279861
von Romeo Standard (Europa) 280 SL 107.042 1985
Romeo antwortete auf Meilentacho Umbau - Meinungsfrage
Hallo Kai,

ich würde ihn lassen. Im anderen Thread bist Du ja auch für Originalität und ein durch und durch amerikanisches Fahrzeug mit einem km-Tacho wäre schon irgendwie "strange", finde ich. Ich habe in meinem SL den Meilentacho gelassen, einfach weil er zur Historie des Fahrzeugs gehört, das viele Jahre in den USA war und dort auf US Zulassung umgebaut wurde. Lange Rede - entweder komplett oder gar nichts ändern, ist meine Meinung.

Und ich denke, mehr als 140km/h wirst Du ihn ohnehin nicht treten wollen ...?

VG Michael

Romeo: R107 280SL
Juliette: C123 280CE
Folgende Benutzer bedankten sich: peter55

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Stuntman Mike
  • Stuntman Mikes Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • 450SLC USA 107.024 1980
Mehr
22 Jul 2021 12:52 #279869
von Stuntman Mike 450SLC USA 107.024 1980
Stuntman Mike antwortete auf Meilentacho Umbau - Meinungsfrage
Moin Kai,

ich habe den gleichen Tacho drin.

Der muss demnächst raus weil der Wegstreckenzähler bei höheren Temperaturen ausfällt.
Trotzdem werde ich ihn nur reparieren und nicht umbauen lassen. Im Gegensatz zu den Amistoßstangen finde ich die Optik irgendwie witzig, hat so etwas beruhigendes.

Und viel schneller als 140 fahre ich eh selten und wenn interessiert mich die gefahrene Geschwindigkeit dann auch nicht besonders.

Gruß,
Jörg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
Mehr
22 Jul 2021 13:09 #279870
von Dr-DJet Schweiz 450 SL 107.044 1973
Dr-DJet antwortete auf Meilentacho Umbau - Meinungsfrage
Hallo,

beim 300SD weiß ich es nicht. Aber beim 450 SLC gab es schon TÜV Prüfer, die den Tacho moniert haben, weil er nicht die mögliche Endgeschwindigkeit des Fahrzeugs anzeigt. Die Leute mussten dann teuer umbauen. Das ist richtig teuer, da die eine ganz spezielle Hinterachs Übersetzung haben.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • StefanSK
  • StefanSKs Avatar
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL USA 107.044 1977
Mehr
22 Jul 2021 13:16 #279872
von StefanSK Americas (USA/CAN) 450 SL USA 107.044 1977
StefanSK antwortete auf Meilentacho Umbau - Meinungsfrage
Ich würde es original belassen.

Viele Grüße, St.

W126.025
W107.044

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Romeo
  • Romeos Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Standard (Europa)
  • 280 SL 107.042 1985
Mehr
22 Jul 2021 13:25 #279874
von Romeo Standard (Europa) 280 SL 107.042 1985
Romeo antwortete auf Meilentacho Umbau - Meinungsfrage
Hallo Volker,

Kai lebt in Portugal; das Fahrzeug sollte dort zugelassen sein ...

Kai,

gibt es dort eigentlich so etwas wie ein H-Kennzeichen ..?

Abs. Michael
 

Romeo: R107 280SL
Juliette: C123 280CE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • wusel-53
  • wusel-53s Avatar
  • Offline
  • Elite
  • Elite
  • Americas (USA/CAN)
  • 380 SL USA 107.045 1984
Mehr
22 Jul 2021 13:26 #279875
von wusel-53 Americas (USA/CAN) 380 SL USA 107.045 1984
wusel-53 antwortete auf Meilentacho Umbau - Meinungsfrage
Hallo,
mir ist grundsätzlich Originalität nicht soooo wichtig. Funktion geht vor und daher habe ich meinen Tacho umrüsten lassen. Mich hat vor allem die Umrechnung der Tageskm genervt. Mit dem Umbau bin ich voll zufrieden, sieht gut aus, ist top ablesbar und ich muss nicht mehr umrechnen.
Man könnte auch philosphieren, was denn original ist. Ist nur die deutsche Version original und alles fürs Ausland ist es dann nicht mehr? Die SLs liefen alle von gleichen Band, dann dürfte auch die Mischung der Teile zulässig sein oder nicht? sind ja immer noch Originalteile. Odre eine original deutsche Stoßstange wird durch ein repro ersetzt. ist dass dann noch original?
Also ich plädiere dafür, so wie jeder es mag :-)

Viele Grüße

Thorsten

Man lernt nie aus
Folgende Benutzer bedankten sich: Jail62

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • KaiDase
  • KaiDases Avatar Autor
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Americas (USA/CAN)
  • 300 SD USA 116.120 1980
Mehr
22 Jul 2021 14:07 #279877
von KaiDase Americas (USA/CAN) 300 SD USA 116.120 1980
KaiDase antwortete auf Meilentacho Umbau - Meinungsfrage

Hallo Volker,

Kai lebt in Portugal; das Fahrzeug sollte dort zugelassen sein ...

Kai,

gibt es dort eigentlich so etwas wie ein H-Kennzeichen ..?

Abs. Michael

 

Hallo Michael,

Es scheint hier so etwas zu geben, meine Mechaniker sprach davon, den Wagen mit dem AACP als Klassiker "zertifizieren" zu lassen, ich habe das auch schon in einigen Verkaufsanzeigen gelesen. Was das genau bedeutet weiss ich jedoch nicht. Ich würde irgendwann auch gerne ein originales schwarzes Kennzeichen mit einer Zahl - Nummer - Kombination aus der Epoche beantragen und anbringen. 
Der TÜV hier ist sehr südländisch, wir sprechen lieber nicht davon, was für Fahrzeuge die Untersuchung bestehen.....

Original ist schön und was einmal weg ist ist weg. In meinem Beruf ist Originalität extrem hoch angesehen, in Frage Preisfindung und Wertigkeit von allen Antiquitäten eigentlich eben eines der drei wichtigsten Parameter: Herkunft, Alter, Zustand.

Ich lass mir das noch durch den Kopf gehen und schaue mal ob ich einen gebrauchten Tacho auftreiben kann. Für den kann ich ja dann ja erst einmal Ersatzzahnräder auftreiben, dann Zahnräder für den Umbau auf Km und dann mal die Sache mit der Scheibe überdenken.

@Volker: Tacho vom 123 passt natürlich nicht, war bloss als Anregung gedacht, ob der nun bis 180, 200 oder 220 gehen solle.

Kai
300SD, 12/1980
Cherokee 2.5, 04/2000

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • fkenr
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • 300 SL 107.041 1986
Mehr
22 Jul 2021 14:50 #279880
von fkenr 300 SL 107.041 1986
fkenr antwortete auf Meilentacho Umbau - Meinungsfrage
Hallo Kai,

Der 123er 300 SD Tacho (mechanisch) passt nicht in einen 116er 300 SD. Die Gehäuse und das Innenleben sind anders aufgebaut. Die Zahnräder sind unterschiedlich.

Von 116er 300 SD gab es zwei unterschiedliche MPH Tachos mit unterschiedlichen Scheiben und Schaltmarkierungen. Bis 85 mph und bis 125 mph.

K (oder W) = 1155 bei Hinterachse 1 : 3.07

Deine Tachoscheibe ist ein Exot. Da wird die Nadel bei 10 mph und 85 mph durch die Anschlagpins gestoppt. Normalerweise gibt es nur einen Pin bei 0 mph.

Umbau von mechanischen Tacho von mph auf kmh ist aufwendig. Die Zahnräder sind auf den freien Markt nicht verfügbar und müssen angefertigt werden.

Wenn dein Tacho defekt ist oder du auf die 125 mph Version umsteigen möchtest, kann ich dir original Neuteile anbieten.

Gruß Frank

vdh e.V. / mercedesclubs.de Typreferent R/C 107 Innenausstattungen / Teilewesen
Web: www.107doc.de - Mail: info(at)cabriodoc.com - Tel.: 06851-8060683

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • KaiDase
  • KaiDases Avatar Autor
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Americas (USA/CAN)
  • 300 SD USA 116.120 1980
Mehr
22 Jul 2021 15:11 #279882
von KaiDase Americas (USA/CAN) 300 SD USA 116.120 1980
KaiDase antwortete auf Meilentacho Umbau - Meinungsfrage
Hallo Frank,

Danke für Deine Antwort. Daß es auch eine 125kp/h Version gab wusste ich nicht. Der Tacho ist ja wie erwähnt nicht kaputt, aber der Wegstreckenzähler wird wieder einpacken, wenn meine Sekundenkleber-Reparatur nicht mehr hält. 

Vom Anfertigen verschiedener Zahnräder wurde ja schon öfters gesprochen, ist das bei den mechanischen Tachos anders?

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Kai
300SD, 12/1980
Cherokee 2.5, 04/2000

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
Mehr
22 Jul 2021 15:20 - 22 Jul 2021 15:28 #279883
von Dr-DJet Schweiz 450 SL 107.044 1973
Dr-DJet antwortete auf Meilentacho Umbau - Meinungsfrage
Hallo Kai,

nein beim mechanischen Tacho ist es viel schwieriger. Der elektrische hat gerade Zahnräder. Der mechanische hat schrägverzahnte Schnecken und Zahnräder. Deren Berechnung ist um Vieles schwieriger. Und wenn man sie berechnet hat, muss man sie auch erst mal fräsen können. Die Schnecken sind Plastik, die Zahnräder Messing.

Das geht alles andere als leicht. Daneben ist auch die Umstellung des Ausschlags der Tachonadel diffizil. Jetzt könnte man einen zur Hinterachse passenden Tacho aus Europa suchen. Problem ist, dass da allenfalls beim 450 SL/C 1980 die des 6.9 passen. Das ist also sehr teuer. Deshalb stecken die 450 Leute mit den mechanischen Tachos im Dilemma. Beim 300 SD weiß ich es nicht, ob es etwas Passendes gibt. Eine Umrüstung auf km erfordert aber auf jeden Fall andere Schnecken/Zahnräder, sonst werden ja weiter mls angezeigt.

Beim 380 SL/C 85 km/h Tacho mit 85mph würde ich mir die Umstellung zutrauen auf einen europäischen Tacho. Da geht es mit Elektronik Anpassung und verfügbaren Zahnrädern. Aber der W116 kennt nur mechanische Tachos wie auch der 107 bis 1980. Das wird ein späteres Projekt. Wie der Bauer die Klöße isst: Einen nach dem anderen. So machen wir einen Sternzeit Artikel nach dem nächsten.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Letzte Änderung: 22 Jul 2021 15:28 von Dr-DJet.
Folgende Benutzer bedankten sich: KaiDase

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • KaiDase
  • KaiDases Avatar Autor
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Americas (USA/CAN)
  • 300 SD USA 116.120 1980
Mehr
22 Jul 2021 15:36 #279885
von KaiDase Americas (USA/CAN) 300 SD USA 116.120 1980
KaiDase antwortete auf Meilentacho Umbau - Meinungsfrage
Gut zu wissen. Jetzt bin ich um Einiges schlauer und werde es wie der Bauer mit den Klössen machen ;-)

Kai
300SD, 12/1980
Cherokee 2.5, 04/2000

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Jail62
  • Jail62s Avatar
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL 107.044 1980
Mehr
23 Jul 2021 07:45 #279903
von Jail62 Americas (USA/CAN) 450 SL 107.044 1980
Jail62 antwortete auf Meilentacho Umbau - Meinungsfrage
Guten Morgen;
@ Frank (fkenr): mein 450 SL hat ebenso einen Tacho bis 85 Meilen. Wenn ich den Pin bei 85 Meilen entferne, könnte ich doch auch etwas schneller fahren?! Oder wird dann im mechanischen Tacho etwas beschädigt?

Gruß Jörg
Ich liebe die Abwechslung
450SL Bj. 1980 Golf GTI Bj. 2019 Harley Davidson Street Glide M8 Bj. 2018 Honda CBF 1000 Bj. 2008

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Diz
  • Dizs Avatar
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • Standard (Europa)
  • 280 SE 116.024 1974
Mehr
23 Jul 2021 12:17 #279923
von Diz Standard (Europa) 280 SE 116.024 1974
Ich würde es auch bei der originalen Variante belassen.

Dieter

W116, 280SE, silbergrün, Bj74

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
Mehr
23 Jul 2021 21:43 #279937
von Dr-DJet Schweiz 450 SL 107.044 1973
Dr-DJet antwortete auf Meilentacho Umbau - Meinungsfrage
Hallo Jörg,

ich habe noch keinen 85mph mechanischen Tacho in Händen gehalten. Nur den mechanische mit 160 mls und 240 km Skala und so einige elektrische Tachos.

Das Drehspulinstrument würde sich sicher bei Geschwindigkeiten oberhalb der 85 mph ohne den Anschlag weiter drehen. Im elektrischen Tacho gibt es da einen von außen nicht sichtbaren Anschlag. Bei Deinem Tacho kann ich es nur vermuten, dass da wie in anderen mech. Tachos keiner ist.

Was aber würde es Dir bringen, wenn Du den Anschlag entfernst? Angezeigt wird die Geschwindigkeit nicht, da die Skala fehlt. Und Du hast das Risiko, die Feder zu überdehnen.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Folgende Benutzer bedankten sich: Jail62

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Stuntman Mike
  • Stuntman Mikes Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • 450SLC USA 107.024 1980
Mehr
25 Jul 2021 11:09 #279973
von Stuntman Mike 450SLC USA 107.024 1980
Stuntman Mike antwortete auf Meilentacho Umbau - Meinungsfrage
Und schneller als 140 / 85 kann man auch problemlos mit dem Anschlag fahren.

Aber viel mehr geht da beim letzten US-450er eh nicht ...

Gruß,
Jörg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Obelix116
  • Obelix116s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
Mehr
25 Jul 2021 11:23 - 25 Jul 2021 11:30 #279976
von Obelix116 Americas (USA/CAN) 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
Obelix116 antwortete auf Meilentacho Umbau - Meinungsfrage
...auch das Modelljahr 1980 muss 185 Km/h zusammenbringen, sonst stimmt was nicht !

Gruß
Christian
Letzte Änderung: 25 Jul 2021 11:30 von Obelix116.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
Mehr
25 Jul 2021 11:25 #279977
von Dr-DJet Schweiz 450 SL 107.044 1973
Dr-DJet antwortete auf Meilentacho Umbau - Meinungsfrage
Hallo Jörg,

also der 450 SL/C USA 1980 ist mit 179 km/h Höchstgeschwindgkeit angegeben. Das reicht locker für 190 -200 km/h oder eben 120 - 125 mph Tachonadel, die gerade bei hohen Geschwindigkeiten ordentlich zu viel anzeigen. Ich würde das nicht empfehlen.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Stuntman Mike
  • Stuntman Mikes Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • 450SLC USA 107.024 1980
Mehr
25 Jul 2021 11:32 #279978
von Stuntman Mike 450SLC USA 107.024 1980
Stuntman Mike antwortete auf Meilentacho Umbau - Meinungsfrage
Kann sein, wird aber zäh.

160 PS für 1700 kg und ein nicht ganz optimaler CW-Wert sprechen da eine deutliche Sprache.

Aber ich denke wer sich so ein Geschoss kauft weiß auf was er sich da einlässt.

Gruß,
Jörg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Obelix116
  • Obelix116s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
Mehr
25 Jul 2021 16:39 #280003
von Obelix116 Americas (USA/CAN) 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
Obelix116 antwortete auf Meilentacho Umbau - Meinungsfrage
...vor allem abenteuerliche Einstellung der Regulierung durch US-Mechaniker mit ähnlich brillianten Gedankengängen wie ihr Ex-Präsident rauben so manchem USA-107er die eigentlich vorhandene Leistung !

Gruß
Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Jail62
  • Jail62s Avatar
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL 107.044 1980
Mehr
26 Jul 2021 07:17 #280050
von Jail62 Americas (USA/CAN) 450 SL 107.044 1980
Jail62 antwortete auf Meilentacho Umbau - Meinungsfrage
Vielen Dank für eure Meinungen;
Mein Tacho zeigt mit zunehmender Geschwindigkeit zu wenig Geschwindigkeit an. Bei 50 passt alles, bei Anzeige 80 Km/h sind es schon echte 85 Km/h und bei 100 Km/h sind es dann echte 110.
Mit den Fahrleistungen bin ich durchaus vertraut und zufrieden, jedoch würde ich gerne mal mehr als 135 Km/h fahren. Habe das bisher aber nicht ausprobiert, da der Tacho einen Anschlag hat.

Gruß Jörg
Ich liebe die Abwechslung
450SL Bj. 1980 Golf GTI Bj. 2019 Harley Davidson Street Glide M8 Bj. 2018 Honda CBF 1000 Bj. 2008

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Stuntman Mike
  • Stuntman Mikes Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • 450SLC USA 107.024 1980
Mehr
26 Jul 2021 08:45 #280061
von Stuntman Mike 450SLC USA 107.024 1980
Stuntman Mike antwortete auf Meilentacho Umbau - Meinungsfrage
Ist bei meinem genauso.

Generell ist es wohl so das US-Tachos ziemlich genau anzeigen und nicht vorgehen wie D-Tachos.

Wenn ich mit meinem 140 Tacho fahre sind es auch mindestens 150 GPS,

Tachonadel am Anschlag war bis jetzt bei mir kein Problem.
Allerdings habe ich das noch nicht so oft auf längere Distanzen ausprobiert.

Gruß,
Jörg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
Mehr
26 Jul 2021 09:10 #280065
von Dr-DJet Schweiz 450 SL 107.044 1973
Dr-DJet antwortete auf Meilentacho Umbau - Meinungsfrage
Hallo Jörg,

als erstes solltest Du mal die Übersetzung am Differential kontrollieren, ob die stimmt. Dann kontrollierst Du die Wegdrehzahl am Tacho. Und wenn das alles passt, kann man den Tacho justieren.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Folgende Benutzer bedankten sich: Jail62

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • fkenr
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • 300 SL 107.041 1986
Mehr
26 Jul 2021 09:48 - 26 Jul 2021 10:01 #280070
von fkenr 300 SL 107.041 1986
fkenr antwortete auf Meilentacho Umbau - Meinungsfrage
Hallo, Jörg,

der Pin bei 85 mph darf nicht entfernt werden. Sonst wird die Feder überlastet. Du kannst aber schneller als 85 mph fahren.

Die mechanischen 107er Tachos arbeiten mit einem Wirbelstromantrieb. Im Netz gibt es dazu diverse technische Erklärungen und Zeichnungen.

Gruß Frank

 

vdh e.V. / mercedesclubs.de Typreferent R/C 107 Innenausstattungen / Teilewesen
Web: www.107doc.de - Mail: info(at)cabriodoc.com - Tel.: 06851-8060683

Letzte Änderung: 26 Jul 2021 10:01 von fkenr.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jail62

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Obelix116Ragetti
Ladezeit der Seite: 0.088 Sekunden
Powered by Kunena Forum