× Willkommen im Forum andere MB Oldtimer

Also z.B. um die größeren aber nicht schöneren Brüder des 107, den 126 oder 123 und 124

Lasst eure Schätzchen nicht unbeaufsichtigt rumstehen.....

  • GeneralGonzo
  • GeneralGonzos Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
13 Aug 2018 14:47 #190928 von GeneralGonzo
Gut, bei diesem Exemplar hätte ich aber eine extra security beauftragt:

www.bild.de/regional/frankfurt/oldtimer/...t-56640754.bild.html

Der wird nicht wieder auftauchen.....

Gruß, Gonzo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Doodoo
  • Doodoos Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 500 SL 107.046 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
13 Aug 2018 15:32 - 13 Aug 2018 15:36 #190934 von Doodoo
Deshalb meide ich solche Veranstaltungen mit dem Oldtimer. Vor 2 Jahren war ich auch am Oldtimer Grand Prix aber mit dem BMW Geschäftswagen 328i Bj. 2015.....

Schade für die gestohlenen Autos, aber da werde jedes Jahr welche gestohlen....

Viele Grüße
Andreas
Letzte Änderung: 13 Aug 2018 15:36 von Doodoo.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • UweL53
  • UweL53s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
13 Aug 2018 15:49 #190935 von UweL53
Ärgerlich, aber ich hab da keine Angst.
Meine 30 Jahre alte Karre klaut doch eh keiner ... :lol:

Mich würde mal interessieren, ob der Wagen einen Tracker drin hatte und ob der deaktiviert wurde.

Liebe Grüße und allzeit gute Fahrt
wünscht Uwe aus dem Bergischen Land.

(560SL, Bj. 7/88, petrol/beige)


Ein Sportwagen ist eine Sitzgelegenheit, die es uns ermöglicht, von unten auf andere herabzuschauen. (Robert Lembke)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • driver
  • drivers Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
13 Aug 2018 16:00 #190938 von driver
Geklaut wir da seit 20 Jahren, immer wieder Hochkaräter, 111er Cabrios, 300SL 356, 190SL Pagoden, bisher allerdings noch kein 107er .
Geklaut werden nur wirklich perfekte !!! Fahrzeuge, Arbeitsaufwand ( Diebstahl ) ist ja gleich .:)

Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • texasdriver560
  • texasdriver560s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
13 Aug 2018 16:41 #190939 von texasdriver560
Den könnt ihr jetzt in meiner Garage besichtigen :cheer:
Sorry aber wer ein solches auto ungeschützt abstellt der darf sich auch nicht wundern das anschliessend kein 2ter daneben steht!
Letztes Jahr wurden aus einem Jaguar club gleich 3 Fahrzeuge entwendet!

Und wenn ich vor hätte Oldtimer zu klauen dann gibt's bestimmt keine bessere gelegenheit als der ogp!
Gruß Ralf

Gruß Ralf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Klaus68
  • Klaus68s Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • dont fear risks drive them ..Steve Mc Queen
Mehr
13 Aug 2018 16:50 #190941 von Klaus68
Ist schon lange bekannt das da oben geglaut wird ich hatte 12 jahreskarten für die Schleife und eins war und ist immer noch so Hochpreisige Sportwagen werden und wurden da oben geklaut. Deshalb volle zustimmung wer da seine Teure Kiste hinstellt ist selber Schuld.....

Gruß Klaus
450 SLC Magnetitblau Bj 79
Ford Mustang Convertible Bj 69

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • HGA
  • HGAs Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 380 SLC 107.025 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
13 Aug 2018 17:54 #190942 von HGA
So weit ist es schon gekommen in unserem Heimatland.
Doch es macht mich sehr nachdenklich, wenn dem rechtmäßigen Besitzer die Schuld am Diebstahl seines Fahrzeugs zugesprochen wird.

Kopfschüttelnd
Hans Günter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • texasdriver560
  • texasdriver560s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
13 Aug 2018 17:54 #190943 von texasdriver560
Kleiner Nachtrag
Wenn ich bei der Kripo wäre würde ich auch mal in die Richtung ermitteln ob der wagen nicht geklaut " werden musste"
Bei sovielen selbstdarstellern und " Blendern " ( und damit meine ich nicht die fahrzeuge!) würde mich das auch nicht wundern!
Gruß Ralf

Gruß Ralf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nichtraucher
  • Nichtrauchers Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 500 SL 107.046 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
13 Aug 2018 18:12 #190944 von Nichtraucher
Wer klaut denn so ein Einzelstück?
Man muss das Ding doch auch zu Geld machen oder damit fahren können, sonst lohnt der Klau ja nicht.

Willy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • os4
  • os4s Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Japan
Mehr
13 Aug 2018 18:19 - 13 Aug 2018 18:19 #190945 von os4
Warum sollte mich das abhalten solche Veranstaltungen zu besuchen?

Ich betreib da aber auch keinen riesen Aufwand von wegen Lenkradsperren,GPS und was noch für nen Tinnef.

Ich stell mich meist neben nen 500er,da interressiert sich dann keiner mehr für meinen Europäischen 560er.

Und wenn die den mitnehmen wollen dann nehmen die den auch mit.

Bei hochpreisigen Autos würde ich evtl anders drüber denken,aber nicht bei nem allerwelts 107er den wir da stehen haben.

Olli

86er 560SL
Ex Japan
Letzte Änderung: 13 Aug 2018 18:19 von os4.
Folgende Benutzer bedankten sich: Nichtraucher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Marcel
  • Marcels Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
13 Aug 2018 18:34 - 13 Aug 2018 18:38 #190947 von Marcel
Moin Hans Günter,

in den 1990igern wurden wesentlich mehr Fahrzeuge gestohlen als das heute der Fall ist.
Damals zwangen die Versicherer ihre Kunden Diebstahl/Wegfahrsperren nachzurüsten.

Eine Oldiszene war garnicht vorhanden, da könnte man auf der Techno Classica in Essen einen Flügeltürer für ein Taschengeld von knapp über 200.000 DM kaufen.

PS: da hat der Olli recht, wenn ich dann meinen SL mit Mädchenmotor noch daneben stelle bleibt der weil ja total untermotorisiert sicherlich stehen.:yes:

Gruß Marcel
300 CE-24 Bj 7/90

Letzte Änderung: 13 Aug 2018 18:38 von Marcel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • driver
  • drivers Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
13 Aug 2018 18:47 #190949 von driver
Der 107er steht doch garnicht auf dem Klauzettel, weder als 500er , 560er und schon garnicht als handgeschalteteter 300er, wer will den schon .:)

Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • bata272
  • bata272s Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
13 Aug 2018 19:25 #190952 von bata272
Mensch Uwe ,

Dein Auto ist doch ein Traum ! Erinnert mich fast an meinen - hihi

Lg, Oliver aus Berlin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • driver
  • drivers Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
13 Aug 2018 19:26 #190953 von driver

texasdriver560 schrieb: Kleiner Nachtrag
Wenn ich bei der Kripo wäre würde ich auch mal in die Richtung ermitteln ob der wagen nicht geklaut " werden musste"
Bei sovielen selbstdarstellern und " Blendern " ( und damit meine ich nicht die fahrzeuge!) würde mich das auch nicht wundern!
Gruß Ralf


Den Geschädigten zu unterstellen sie hätten die Wagen selbst geklaut ist allerdings schon arg dreist .

Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Buschi
  • Buschis Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 450 SL 107.044 1973
  • Standard (Europa)
Mehr
13 Aug 2018 20:07 #190958 von Buschi
Über diesen Wagen gab es vor einiger Zeit einen tollen Bericht mit schönen Fotos. Sogar gechoppt ist der, sieht richtig gut aus.

www.classicdriver.com/de/article/autos/d...-ein-outlaw-mit-stil

Lucas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • panther8x8
  • panther8x8s Avatar
  • Abwesend
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 280 SL 107.042 1979
  • Standard (Europa)
Mehr
13 Aug 2018 20:44 - 13 Aug 2018 21:00 #190962 von panther8x8
Ich war ja bisher "stiller" User, aber jetzt möchte ich mich von berufswegen kurz einschalten...
Wir entwickeln und vertreiben in unserer Firma genau diesen "GPS Tinnef" und bei der hier vorherrschenden Argumentation kann ich aus Erfahrung sagen, die greift leider nicht!

Ohne zu sehr ins Detail gehen zu wollen, aber ist gibt meiner Erfahrung nach drei Sorten von Diebstählen:

1. Der gezielte Diebstahl, der wird immer schwieriger zu verhindern. Hier werden alle Register gezogen um an dieses "eine" Fahrzeug zu kommen. Umso einen Fall dürfte es sich vermutlich hier handeln

2. Der Fahrzeugbezogene Diebstahl, hier greift die Technik schon in 95% der Fälle. Denn hier sind Leute im Auftrag unterwegs, die im schlimmsten Fall ersetzt werden. Auch wenn das Fahrzeug bei der Aktion verloren geht, gibt es genügend Alternativen

3. der Gelegenheits Diebstahl, hier greift die Technik in 99% der Fälle, weil der Dieb sich ja nicht drauf eingestellt und vorbereitet hat. Er weiß nur, dass er den Fahrzeugtyp gut weiter verkaufen kann.

Und jetzt die Argumente, ich stell meinen kleinen R107 neben nen schönen Exoten, den will dann keiner...!
Ihr alle hegt und pflegt Eure Autos - habt Ihr Euch schon mal überlegt, dass sich der "Bruch" schon für nen Originalsatzt Scheinwerfer mehr als gelohnt hat? Euer R107 ist in Teilen mindestens soviel wert, wie in Eurem Gutachten steht.

Ganz ehrlich, meiner hat ein GPS, aber das ist auch nur meine Meinung...

VG

Alex

VG

Alex
Letzte Änderung: 13 Aug 2018 21:00 von panther8x8.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • texasdriver560
  • texasdriver560s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
13 Aug 2018 22:31 #190969 von texasdriver560

driver schrieb:

texasdriver560 schrieb: Kleiner Nachtrag
Wenn ich bei der Kripo wäre würde ich auch mal in die Richtung ermitteln ob der wagen nicht geklaut " werden musste"
Bei sovielen selbstdarstellern und " Blendern " ( und damit meine ich nicht die fahrzeuge!) würde mich das auch nicht wundern!
Gruß Ralf


Den Geschädigten zu unterstellen sie hätten die Wagen selbst geklaut ist allerdings schon arg dreist .

Wolfgang



Hallo Wolfgang
Sorry wenn du dich in irgendeiner Weise angesprochen fühlst aber das war bestimmt nicht meine Absicht!
Und was bitte ist daran dreist die Vermutung aufzustellen dass es auch sein könnte ein Fahrzeug klauen zu lassen! ?
Wenn du die Örtlichkeit kennen würdest und die Möglichkeit solch ein Fahrzeug dort "sicher" unterzustellen dann ist diese Vermutung gar nicht so an den Haaren herbeigezogen.
Es wäre nicht der erste versicherungs Betrug. Aber ich sehe ein dass das jetzt doch etwas sehr hypothetisch ist und trauere mit dir um den schönen sorgfältig abgeschlossenen wagen.
Gruß Ralf

Gruß Ralf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Sandokan500
  • Sandokan500s Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 500 SL 107.046 1984
  • Standard (Europa)
Mehr
14 Aug 2018 00:11 #190974 von Sandokan500

panther8x8 schrieb: Ich war ja bisher "stiller" User, aber jetzt möchte ich mich von berufswegen kurz einschalten...
Wir entwickeln und vertreiben in unserer Firma genau diesen "GPS Tinnef" und bei der hier vorherrschenden Argumentation kann ich aus Erfahrung sagen, die greift leider nicht!

Ohne zu sehr ins Detail gehen zu wollen, aber ist gibt meiner Erfahrung nach drei Sorten von Diebstählen:

1. Der gezielte Diebstahl, der wird immer schwieriger zu verhindern. Hier werden alle Register gezogen um an dieses "eine" Fahrzeug zu kommen. Umso einen Fall dürfte es sich vermutlich hier handeln

2. Der Fahrzeugbezogene Diebstahl, hier greift die Technik schon in 95% der Fälle. Denn hier sind Leute im Auftrag unterwegs, die im schlimmsten Fall ersetzt werden. Auch wenn das Fahrzeug bei der Aktion verloren geht, gibt es genügend Alternativen

3. der Gelegenheits Diebstahl, hier greift die Technik in 99% der Fälle, weil der Dieb sich ja nicht drauf eingestellt und vorbereitet hat. Er weiß nur, dass er den Fahrzeugtyp gut weiter verkaufen kann.

Und jetzt die Argumente, ich stell meinen kleinen R107 neben nen schönen Exoten, den will dann keiner...!
Ihr alle hegt und pflegt Eure Autos - habt Ihr Euch schon mal überlegt, dass sich der "Bruch" schon für nen Originalsatzt Scheinwerfer mehr als gelohnt hat? Euer R107 ist in Teilen mindestens soviel wert, wie in Eurem Gutachten steht.

Ganz ehrlich, meiner hat ein GPS, aber das ist auch nur meine Meinung...

VG

Alex


Profis die solche Autos klauen haben Jammer oder Spoofing im Einsatz, also keine Chance mit GPS.

Gibt es überhaupt einen Schutz vor Autodiebstahl oder Aufbruch?
Die Jungs klauen komplette Armaturenbretter, haben innerhalb von 10min den Innenraum Besenrein wo selbst die Hersteller-Werkstätten einen halben Tag dran sind.

Ausser einem vernünftigen Gutachten und dementsprechender Versicherung seh´ ich kaum eine Möglichkeit meine Autos zu schützen

Gruß
Martin
Dateianhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • panther8x8
  • panther8x8s Avatar
  • Abwesend
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 280 SL 107.042 1979
  • Standard (Europa)
Mehr
14 Aug 2018 00:53 #190975 von panther8x8
Ich hatte ja unterschiedliche Szenarien dargestellt. Im Fall 1 ist es tatsächlich sehr schwer mit Technik dagegen anzukommen. Dabei kommen vermutlich eben auch z.B. hochwertige Mehrbereichs Jammer zum Einsatz (ich war noch nie live dabei).

Aus meiner Erfahrung heraus (nur die kann ich hier wiedergeben) ist der Anteil an kfz Diebstählen mit hochwertiger (und damit teurer) Technik im niedrigen einstelligen Prozentbereich aller Fälle.

Aber ich möchte nicht näher ins Detail gehen, ich für mich habe entschieden, dass diese Technik für relativ wenig Geld evtl. Schaden von mir abwenden kann und deswegen nutze ich sie. Schließlich sperre ich sowohl mein Auto, als auch meine Haustür ab, auch wenn ich weiß, dass ein Profi sie in wenigen Sekunden öffnet. Und wenn es mich einfach nur ruhiger schlafen lässt.

VG

Alex
Folgende Benutzer bedankten sich: Kaffeebaron, DerDaniel123

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gullydeckel
  • Gullydeckels Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
14 Aug 2018 07:32 - 14 Aug 2018 07:37 #190976 von Gullydeckel

Sandokan500 schrieb:
Profis die solche Autos klauen haben Jammer oder Spoofing im Einsatz, also keine Chance mit GPS.

Gibt es überhaupt einen Schutz vor Autodiebstahl oder Aufbruch?
Die Jungs klauen komplette Armaturenbretter, haben innerhalb von 10min den Innenraum Besenrein wo selbst die Hersteller-Werkstätten einen halben Tag dran sind.

Ausser einem vernünftigen Gutachten und dementsprechender Versicherung seh´ ich kaum eine Möglichkeit meine Autos zu schützen


Ein vernünftiger "GPS-Tinnef" merkt heutzutage, ob ein Jammer im Einsatz ist und legt den Wagen dann sofort lahm. Hilft nicht gegen einen Kran oder Abschleppwagen und wer das Zeug auch offen auf's Armaturenbrett legt hat auch keinen Schutz, aber man kann es den Spitzbuben schon schwer machen. Die 100 EUR kann man schon mal investieren. Hier werden Unsummen für Edel-Wachs oder Premiumöl ausgegeben, da sollte dann für das innen und außen teuer geschmierte Schätzchen auch sowas noch drin sein. Und über Lenkradkrallen lacht inzwischen die Welt.
Was man alles so machen kann wurde auch schon oft diskutiert, sollte aber in einem Forum nicht allzu offen dokumentiert werden. Wie überall in solchen Fällen empfiehlt sich ein Bündel von unterschiedlichen Maßnahmen. Letztlich alles keine Garantie aber wie beim Einbruchsversuch zu Hause geht es darum den Langfinger mit "unüblichen" Kleinigkeiten zu begegnen die in beschäftigen und dann am Ende ggf. von seinem Vorhaben abbringen, da keiner versuchen wird stundenlang nach kleinen Fallen zu suchen.

Grüße Martin

Ich bin jetzt in dem Alter wo ich meine Fehler zugeben könnte - wenn ich welche hätte
Letzte Änderung: 14 Aug 2018 07:37 von Gullydeckel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Aug 2018 08:29 #190977 von markus1971
...ich habe den Wagen in Essen auf der Messe gesehen und war fasziniert von ihm, er sah aussen mit seiner tiefschwarzen Lackierung und den gelben Neblern im Kühlergrill eingefasst einfach klasse aus, ich hatte einige Bilder auch vom Innenraum gemacht, hoffentlich taucht er wieder auf...

Grüße Markus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • driver
  • drivers Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
14 Aug 2018 08:29 - 14 Aug 2018 08:33 #190978 von driver
Toll hier, jeder weiß es natürlich besser , der Chef von " Rosier Classik " in Oldenburg ist es selbst schuld, hätte er mal vorher hier um Rat gefragt .:)
www.classic-sterne.de/de/startseite.html

Wolfgang
Letzte Änderung: 14 Aug 2018 08:33 von driver.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • GeneralGonzo
  • GeneralGonzos Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
14 Aug 2018 08:38 - 14 Aug 2018 08:38 #190979 von GeneralGonzo

texasdriver560 schrieb: Es wäre nicht der erste versicherungs Betrug. Aber ich sehe ein dass das jetzt doch etwas sehr hypothetisch ist und trauere mit dir um den schönen sorgfältig abgeschlossenen wagen.
Gruß Ralf


Nun, wir reden hier von Familie Rosier asl Besitzer des Flüglers, denen u.a. einige Mercedes Autohäuser hier im Norden gehören (unser großes in BS agehört auch dazu, wo ich ab und an zu Gast bin).

Ich glaube kaum, dass die es
a) nötig haben, einen Versicherungsbetrug zu begehen und
b) hat der Junior das Auto erst vor einigen Jahren zurückgekauft, da es der Vater Ende der 90er verkauft hatte, um eben seine Firma aufzubauen!

Gruß, Gonzo

Letzte Änderung: 14 Aug 2018 08:38 von GeneralGonzo.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nichtraucher
  • Nichtrauchers Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 500 SL 107.046 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
14 Aug 2018 09:01 #190981 von Nichtraucher
Hier bei uns in Unna ist Autoklau was alltägliches, meist verschwinden BMW und Mercedes, manchmal auch Porsche. In der Regel aber neuere Wagen die man gut vehökern oder auseinander bauen und die teuren Teile verscherbeln kann.

Neuerdings breitet sich die Fotofahndung immer mehr aus, ob man meinen kostbaren Erstserienfünfhunderter auch so suchen würde?

www.rundblick-unna.de/2018/08/14/mann-in...er-kennt-den-fahrer/

Gruß
Willy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • driver
  • drivers Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
14 Aug 2018 09:12 #190982 von driver

Nichtraucher schrieb: Hier bei uns in Unna ist Autoklau was alltägliches, meist verschwinden BMW und Mercedes, manchmal auch Porsche. In der Regel aber neuere Wagen die man gut vehökern oder auseinander bauen und die teuren Teile verscherbeln kann.

Neuerdings breitet sich die Fotofahndung immer mehr aus, ob man meinen kostbaren Erstserienfünfhunderter auch so suchen würde?

www.rundblick-unna.de/2018/08/14/mann-in...er-kennt-den-fahrer/

Gruß
Willy


Korrekter Haarschnitt, Kassengestell, so sehen also Autodiebe aus .:P
Bischen grimmig guckt er ja , ok, der ist ja bei der Arbeit .

Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • texasdriver560
  • texasdriver560s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
14 Aug 2018 09:30 #190983 von texasdriver560
Hallo gonzo
Wie gesagt reine spekulation!
Es hätte damals auch niemand gedacht das Auto Becker in Düsseldorf mal pleite macht!
Wenn es meiner gewesen wäre dann hätte ich ihn ganz bestimmt nicht da abgestellt wo er abgestellt wurde noch nicht einmal für Zigaretten holen zu gehen. Alleine die angst es würde einen Kratzer abbekommen. Und die Tiefgarage des dorint ist keine 100m weiter! Ist schon etwas sehr dubios aber wie gesagt rein spekulativ!
Gruß Ralf

Gruß Ralf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • driver
  • drivers Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
14 Aug 2018 09:47 #190984 von driver

texasdriver560 schrieb: Hallo gonzo
Wie gesagt reine spekulation!
Es hätte damals auch niemand gedacht das Auto Becker in Düsseldorf mal pleite macht!
Wenn es meiner gewesen wäre dann hätte ich ihn ganz bestimmt nicht da abgestellt wo er abgestellt wurde noch nicht einmal für Zigaretten holen zu gehen. Alleine die angst es würde einen Kratzer abbekommen. Und die Tiefgarage des dorint ist keine 100m weiter! Ist schon etwas sehr dubios aber wie gesagt rein spekulativ!
Gruß Ralf


Wer die Bude in Düsseldorf mal live gesehen hat konnte das schon eher denken .

Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • texasdriver560
  • texasdriver560s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
14 Aug 2018 10:10 #190985 von texasdriver560
Ich kenne die Bude noch von vor 30 Jahren und da konnte sich das bestimmt noch keiner denken und es ist nicht alles gold was glänzt!
Ebenso kenne ich auch nicht den Besitzer des geklauten SL!
Aber darum geht's hier doch eigentlich gar nicht.
Es ist sicherlich nicht schön sein auto geklaut zu bekommen aber wenn man es dieben dann auch noch so leicht macht, sorry aber das kann ich dann nicht mehr nachvollziehen
Gruß Ralf

Gruß Ralf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Sternzeituser
  • Sternzeitusers Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 280 SL 107.042 1984
  • Standard (Europa)
Mehr
14 Aug 2018 10:15 - 14 Aug 2018 10:25 #190986 von Sternzeituser
Moin,

ist eigentlich bekannt, ob ein 107er als Young-oder Oldtimer schon mal geklaut wurde? Ich glaube unsere "Schätzchen" sind bei den Langfingern so begehrt wie ein 10 Jahre alter Opel Corsa. Also warum in Diebstahlschutz investieren? Wenn ein 107er aufgebrochen wird, dann sicherlich nur, um zu schauen, ob ein Handy oder eine Geldbörse aus dem Handschuhkasten rauszuholen ist....

Nachtrag:
Ich mache mir allerhöchstens Gedanken um meine Euro-Stoßstangen, Scheinwerfer und meine original 107er Scheibenwischer :S

Manni aus der Miele-Stadt Gütersloh
280SL Bj 1984
Citroen DS21 Pallas Bj 1966
Letzte Änderung: 14 Aug 2018 10:25 von Sternzeituser.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • juliusmst
  • juliusmsts Avatar
  • Abwesend
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
14 Aug 2018 10:24 - 14 Aug 2018 10:24 #190987 von juliusmst

Sternzeituser schrieb: Moin,

ist eigentlich bekannt, ob ein 107er als Young-oder Oldtimer schon mal geklaut wurde? Ich glaube unsere "Schätzchen" sind bei den Langfingern so begehrt wie ein 10 Jahre alter Opel Corsa. Also warum in Diebstahlschutz investieren? Wenn ein 107er aufgebrochen wird, dann sicherlich nur, um zu schauen, ob ein Handy oder eine Geldbörse aus dem Handschuhkasten rauszuholen ist....


Keine Sorge, auch 107er werden gerne geklaut ;)

Siehe z.B. HIER oder HIER ...

Beste Grüße,

Julius

Letzte Änderung: 14 Aug 2018 10:24 von juliusmst.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.400 Sekunden
Powered by Kunena Forum