× Dieses Forum ist für alles, was allgemein mit Oldtimern zu Wasser, zu Lande in der Luft (FliWaTüt) zu tun hat. Also andere Hersteller, Kultur, Spaß und Politik rund um Oldtimer, Kleidung im Oldtimer ... Keine Tages-Politik, Religion und alles, was nichts mit Oldtimern zu tun hat.

Nun ist es schon wieder passiert

Mehr
21 Jan 2023 18:13 #309191
Nun ist es schon wieder passiert wurde erstellt von citroen
Moin, grad in der Bild gefunden. Rentner (84) brettert nach Kippen-Kauf in Kiosk Plötzlich steht ein Auto im Laden! Spektakulärer Unfall in Gevelsberg (Ennepe-Ruhr-Kreis).

Vielleicht sollten wir alten uns was junges suchen zum begleiteten Fahren.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Die ganz jungen dürfen ja auch in Begleitung, egal wie alt, fahren üben. 

Gruß aus Hamburg, Rainer
Folgende Benutzer bedankten sich: Scenic

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Jan 2023 18:43 #309192
terrier antwortete auf Nun ist es schon wieder passiert
Moin Rainer,
das war nicht das letzte mal.
Sind ja viele Senioren unterwegs.
Ich vermute, daß bald Verbindliche Regelmäßige Untersuchungen bez.der Fahrtauglichkeit vom Gesetzgeber vorgeschrieben werden.

Gruß Ralf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Jan 2023 19:06 #309193
Twinviewbay antwortete auf Nun ist es schon wieder passiert
Für was junges suchen bin ich auch. Aber nicht zum begleiteten Fahren.

Der Michael





380SL 560SL 560SEL 560SEC 500SLR129 SL55AMG CL600C215 300E4Matik und Andere

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Jan 2023 19:35 #309197
gelberbenz antwortete auf Nun ist es schon wieder passiert
Hallo
nicht nur Rentner machen Unfälle ....auch Junge verwechslen mal das Pedal ...oder mähen was um....

Grüsse Werni

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Jan 2023 19:39 #309198
Doodoo antwortete auf Nun ist es schon wieder passiert
Hallo das wird noch lange dauern bis da was kommt vom Gesetzgeber bezüglich Fahrtauglichkeit. Anders sieht es saus nach einem Unfall, da gibt es Fahrverbot.

Viele Grüße
Andreas

Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, ausser durch noch mehr Hubraum.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Jan 2023 19:48 #309200
merc450 antwortete auf Nun ist es schon wieder passiert
Moin Moin
nun aber mal ehrlich , ich saufe und kiffe , das mit den Windeln könnte ein Thema werden ,aber damit haben alle angefangen , sofern ich richtig eingestellt bin ,gibt es Möwenherz
und einen Shanty . Das mit , du darfst nur noch rechts sitzen , ist für mich Dank meiner hellen Augenblicke , mit einem 500 SL aus England bestens geregelt . Die Fahrzeuge sind
bei unterschiedlichen Versicherungen gemeldet so was von Vorsorge . Heute habe ich Rosamunde Pilcher
mit Rosamund Pike verwechselt , war erstaunt wie die sich gehalten hat . Der Blick in den Spiegel und die Frage nach dem ,der grinst auch nicht ,dem geht es bestimmt schlechter ,der sieht aber alt aus , führt einem die eigene Vergänglichkeit vor Augen .
Irgendwann ist jeder Alt .
mfg Günter Trunz
Folgende Benutzer bedankten sich: Obelix116, gelberbenz, mopf9, Hajoko031, Scenic, Quickbiker2012, mapman, StefanSK

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Jan 2023 10:10 - 22 Jan 2023 10:31 #309220
Neckartaler antwortete auf Nun ist es schon wieder passiert
Hallo Günter,

gar keine schlechte Idee, wenn fahren auf dem rechten Sitz verordnet wird, dies über ein GB- oder Südafrika-Fahrzeug "sicherzustellen".

Viele Grüße
Uwe
Letzte Änderung: 22 Jan 2023 10:31 von Neckartaler.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Jan 2023 10:15 #309222
Moerten antwortete auf Nun ist es schon wieder passiert
Es liegt auch etwas daran, wohin man seinen Blick und seine Interessen legt. Da wir zur angesprochenen Gruppe (fast) gehören, fällt das natürlich auf. Wenn meine Interessen mehr im Zweiradbereich liegen, fallen mir immer die Motorradunfälle auf. Dennoch sind die Statistiken wie sie sind. Nur die Wahrnehmung ist anders gelagert. Das fällt besonders in den sozialen Medien auf.
Dennoch bin ich ebenfalls der Meinung, das eine "Tauglichkeitsprüfung" in gewissen Abständen sicher nicht falsch wäre. Und natürlich Rücksicht.

Gruß
Martin
_____________________________________
Lass mich, ich kann das... Oh, kaputt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Jan 2023 10:36 #309224
Leo63 antwortete auf Nun ist es schon wieder passiert
Hallo,

was spricht gegen eine regelmäßige Tauglichkeitsprüfung?

Ich habe einen Klasse 2 Führerschein (Heute BCE) aus meiner Zeit beim Institut für angewandte Wehrtechnik. Da muß ich seit dem 50. Geburtstag auch alle 5 Jahre zum Gesundheitscheck um den behalten zu können.


Gruß Stefan

Sauerland, da wo andere Leute Urlaub machen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RagettiObelix116
Ladezeit der Seite: 0.052 Sekunden
Powered by Kunena Forum