Sprache auswählen

Motor geht aus beim Einlegen eines Ganges

  • Jowokue
  • Autor
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • W124 230CE 1989
Mehr
25 Okt. 2023 13:59 - 25 Okt. 2023 14:01 #325228 von Jowokue
Motor geht aus beim Einlegen eines Ganges wurde erstellt von Jowokue
liebe Sternzeitler,
nachdem ich zuletzt eher mit dem 230CE beschäfigt war, drängt sich der SL (380SL USA 1984 Automatik)kurz vor der Winterpause in den Vordergrund: er ging jetzt mehrfach nach dem Starten bei Einlegen eines Ganges aus, springt auch dann wieder gut an, aber geht mehrfach wieder aus, wenn ich einen Gang einlegen will, evtl eher wenn er warm ist, jetzt gerade im kalten zustand gab es keine Probleme. Leerlauf läuft ruhig und rund bei ca 550U, nach Einlegen eines Ganges dann ca 500U, Tastverhältnis allerdings mist mit 2% !!! würde beim nächsten Mal, wenn es wieder vorkommt das KPR wechseln oder überbrücken, um zu schauen, ob es dann weg ist.
Danke für Ideen und Tipps

Viele Grüße Wolfgang aus GAP
Letzte Änderung: 25 Okt. 2023 14:01 von Jowokue.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Okt. 2023 14:11 #325230 von Ragetti
auf jeden Fall ist mal deine Leerlaufdrehzahl zu niedrig, sie sollte 750 1/min haben in P oder N und >42° und bei eingelegter Fahrstufe 600 1/min

 

Viele Grüße aus dem Nordschwarzwald

Rolf

Nur das Beste aus Schwaben , oder lieber nix

www.keicher.biz
Folgende Benutzer bedankten sich: Jowokue

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Okt. 2023 14:18 #325231 von Chromix
..... und der Drehzahlmesser im KI ist kein Meßgerät!

Hälsningar,
Lutz

Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, daß der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
Samuel Butler
Folgende Benutzer bedankten sich: Jowokue

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Jowokue
  • Autor
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • W124 230CE 1989
Mehr
25 Okt. 2023 14:56 #325233 von Jowokue
Danke für Eure Antworten,
Rolf ich finde im Tabellenbuch als Leerlaufdrehzahl 600-750/min und beim Gang einlegen geht die soweit ich weiss um 100/min runter oder
Lutz du hast natürlich Recht, dass mit der Leerlaufdrehzahl muss ich natürlich gerade bei den tenziell etwas niedrigen Werten genauer messen

Viele Grüße Wolfgang aus GAP

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Okt. 2023 14:58 #325234 von Dr-DJet
Hallo Tastverhältnis 2% wäre ja ultra fett. Da kann der Motor nicht gescheit laufen.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Folgende Benutzer bedankten sich: Jowokue

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Okt. 2023 15:07 #325235 von wusel-53
Auf jeden Fall ist die Drehzahl zu niedrig, selbst mit KI gemessen, zumal er ja auch bei einlegen des Ganges ausgeht und ansonsten läuft. Und eben vor allem auch im warmen Zustand, wenn die Kaltstartanhebung weg fällt .Ist halt die Ursache fraglich. Drehzahl einstellen geht ja nicht, also evtl. Co, wie Volker schon vermutet, oder irgendwo Falschluft. Natürlich sind auch Leerlaufsteller und Leerlaufsteuergerät grundsätzlich verdächtig, würde ich aber als letztes in Erwägung ziehen. Ansonsten hilft die WIS bei der systematischen Fehlersuche.

Viele Grüße

Thorsten

Man lernt nie aus
380SL (US-Version, Bj.84), Eura-Wohnmobil und ein ebike :-)
Folgende Benutzer bedankten sich: Jowokue

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Okt. 2023 15:37 - 25 Okt. 2023 16:28 #325236 von mapman
Hallo Wolfgang,

ich könnte mir vorstellen, dass der Kolben im Leerlaufsteller durch Verschmutzung/ Verkokung etwas festhängt und ihm nicht sein gesamter Weg zu LL-Regelung zur Verfügung steht.
Dadurch kann er nach der Warmlaufphase im LL nicht genügend Luft bereitstellen wenn die Fahrstufe eingelegt wird. In Folge läuft der Motor viel zu fett und geht aus.

Viel Erfolg wünscht
Ralf

Fuhrpark: 380 SL US-Version MJ 82; MB 190E 2.3; VW-T5 California; Hercules MP2
Letzte Änderung: 25 Okt. 2023 16:28 von mapman.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jowokue

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Jowokue
  • Autor
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • W124 230CE 1989
Mehr
25 Okt. 2023 15:38 #325237 von Jowokue
Jetzt die Lerlaufdrehzahl exakt gemessen genau 650/min, da ist auch nix anders als
seit Jahrenund damit lief er zuletzt sehr schön ruhig und rund.
Aber das Tastverhältnis ist seltsam, kann das auch noch was anderes bedeuten ausser zu fett?

Viele Grüße Wolfgang aus GAP

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Jowokue
  • Autor
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • W124 230CE 1989
Mehr
26 Okt. 2023 15:22 #325272 von Jowokue
Aktuelles Update:

Co Schraube in kleinen Schritten 4x nach links verstellt, da ändert sich gar nix am Tastverhältnid

Leerlaufsteller ausgebaut: der sieht sehr ordentlich aus, hatte ich auch schon mal gereinigt vor 1-2 Jahren. Schließt ganz leicht und komplett schon bei Anlage von4 Volt 

1 Kerze ausgebaut teils Rehbraun teils schwarz am Gewinde Foto anbei

in der WIS vergeblich gesucht nach dem Vorgehen wenn Tastverhältnis so zum fetten hin verstellt ist, wo finde ich das??

gibt es noch Ideen?? 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.
 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Viele Grüße Wolfgang aus GAP

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Okt. 2023 17:42 #325279 von Dr-DJet
Hallo Wolfgang,

schau Dir mal das Taktventil auf Dichtheit an und nimm mal dessen Stecker runter. Was macht das TV dann?

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Folgende Benutzer bedankten sich: Jowokue

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Jowokue
  • Autor
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • W124 230CE 1989
Mehr
27 Okt. 2023 12:35 #325303 von Jowokue
Hallo Volker,
das Taktventil ist dicht, wenn ich es vom Strom nehme, dann pendelt das TV kräftig zwischen 50-75 bei n.n. Ganz warmem Motor und nur bei 1000/min gemessen. Motor läuft aber unruhig, schüttelnd, nimmt schlecht Gas an. Wenn ich das Taktventil wieder anschließe TV fixiert bei 2 und Motor läuft rund.

Viele Grüße Wolfgang aus GAP

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Okt. 2023 12:57 #325308 von Dr-DJet
Hallo Wolfgang,

hast Du mit Deinem Messwerkzeug schon mal das Tastverhältnis an Deinem Auto richtig gemessen? Das ist nämlich beim 380 SL USA kein Rechtecksignal sondern die Spannung am Taktventil. Den Hermann Tester muss man dazu extra umschalten.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Folgende Benutzer bedankten sich: Jowokue

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Jowokue
  • Autor
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • W124 230CE 1989
Mehr
27 Okt. 2023 13:35 - 27 Okt. 2023 13:35 #325312 von Jowokue
im September 2020 hatte ich im Zuge der damaligen Startprobleme mal das TV gemessen, das lag damals
um die 70 mit eingeschaltetem Taktventil. Der Wagen war ja vor einem Jahr beim Christian im Autohaus Berlacher,
Damals wurden neue Steuerkette, Gleitschienen und Kettenspanner gemacht. Nehme mal an dass dort auch das Tastverhältnis überprüft wurde,Ergebnis ist mir aber nicht bekannt, weiss nur, dass der Motor danach sehr schön rund lief ohne irgendwelche Probleme im Kaltstart, Warmstart, Leerlaufverhalten.

Viele Grüße Wolfgang aus GAP
Letzte Änderung: 27 Okt. 2023 13:35 von Jowokue.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Okt. 2023 15:35 #325318 von Dr-DJet
Hallo Wolfgang,

ich könnte mir vorstellen (Spekulation !), dass Dein Messgerät mit den durch die Induktion veränderten Signalen des Taktventils nicht klarkommt. 2% ohne Änderung klingt sehr seltsam.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Jowokue
  • Autor
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • W124 230CE 1989
Mehr
27 Okt. 2023 16:54 #325325 von Jowokue
Erst mal wieder vielen Dank Volker für deine Hilfestellung!!!

1)ist es denn normal dass der Motor ohne Taktventil so unrund läuft und schlecht Gas annimmt?

2)gibt es denn eine sinnvolle Alternative zum Messen des TV ohne das man da gleich einen großen Motortester sich anschaffen muss?

3) die Frage warm der Motor öfters ausging beim einlegen des Ganges bleibt offen, denn eine Überfettung des Gemisches ist doch jetzt gar nicht mehr so wahrscheinlich oder? So überfettet sind die Zündkerze ja doch auch nicht aus oder?


 

Viele Grüße Wolfgang aus GAP

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Okt. 2023 17:03 #325326 von Dr-DJet
Hallo Wolfgang,

ich kann Dir leider nur vom Bosch ETT 18.10 und Hermann L115 berichten. Der Bosch kann das und der Hermann muss entsprechend umgeschaltet werden. Ich wurde nur stutzig, als Du immer bei 2% fett hingst.

Du hast jetzt an der Stellschraube am LMM die Grundstellung mehrfach verändert und weißt nicht, wo Du stehst. Die Lambdaregelung arbeitet dagegen und kann das in Grenzen ausgleichen. Ohne Lambdaregelung könnte das Abgas jetzt ein Stück weg vom Sollwert stehen.

Was passiert denn, wenn Du den Stecker am  DKS entfernst und der Leerlaufsteller damit keinen Leerlauf erkennt?

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Folgende Benutzer bedankten sich: Jowokue

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Jowokue
  • Autor
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • W124 230CE 1989
Mehr
27 Okt. 2023 18:50 #325336 von Jowokue
Sorry die vielleicht banale Frage isr das der richtige? Hat also nur 2 Pin im Gegensatz zur KE jetronic?
wenn ja passiert nix besonderes, Motor springt gut an, TV bei 2. 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.
 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Viele Grüße Wolfgang aus GAP

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Okt. 2023 18:59 #325338 von Dr-DJet
Hallo Wolfgang,

nein das ist der Thermozeitschalter. Und wie bei der KE auch hat der DKS beim US 380 SL 3 Pins. Denn der braucht auch den Volllastschalter zur Deaktivierung der Lambdaregelung. Der DKS muss auf der Achse der Drosselklappe sitzen. Also unterhalb des LMM. Eigentlich will ich Dich ja nur da hin führen, dass Du den Einfluss des Leerlaufsteuergeräts mal eliminierst.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Folgende Benutzer bedankten sich: Jowokue

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Okt. 2023 19:01 #325339 von ZitroniX
Hallo Wolfgang
Besorg dir mal das Voltcraft AT200 Messgerät.
Damit kann man das TV digital messen. Ist zwar nicht so schön wie mit dem analogen Boschtester, aber geht

Alles könnte einfach sein, ist es aber nicht
R107 SL 380 (US) Bj 83,
silberblaumetallic 930

Gruss Andreas
Folgende Benutzer bedankten sich: Jowokue

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Jowokue
  • Autor
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • W124 230CE 1989
Mehr
27 Okt. 2023 19:44 #325342 von Jowokue
Danke für den Tip Andreas hab  
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.
das 400er

Viele Grüße Wolfgang aus GAP

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Jowokue
  • Autor
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • W124 230CE 1989
Mehr
27 Okt. 2023 19:46 #325343 von Jowokue
Aber was bekommst du denn bei deinem 380 sl USA für ein TV angezeigt an der Dose an pin 2 und 3?

Viele Grüße Wolfgang aus GAP

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Jowokue
  • Autor
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • W124 230CE 1989
Mehr
28 Okt. 2023 11:29 - 28 Okt. 2023 11:31 #325354 von Jowokue
 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.
Entweder ich bin blind oder ich weiß nicht was: wo ist bitte bei mir der DKS

und es wäre super nett wenn einer mit einem 380sl USA vormopf schreiben könnte, was er für ein TV an Pin 2 und 3 der Dose messen kann.

Viele Grüße Wolfgang aus GAP

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 28 Okt. 2023 11:31 von Jowokue.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Okt. 2023 11:40 - 28 Okt. 2023 11:45 #325355 von ZitroniX
Moin, an der Diagnose Dose Pin 2 und 3 misst man das Tastverhältnis. Das muss bei warmen Motor und arbeitender Lambdasonde zwischen 40 % und 60 % pendeln. Richtung 0% ist Fett, Richtung 100%ist mager.
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

 

Alles könnte einfach sein, ist es aber nicht
R107 SL 380 (US) Bj 83,
silberblaumetallic 930

Gruss Andreas

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 28 Okt. 2023 11:45 von ZitroniX.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jowokue

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Jowokue
  • Autor
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • W124 230CE 1989
Mehr
28 Okt. 2023 12:29 #325359 von Jowokue
Super Schema, das kannte ich noch nicht so detailliert.

Viele Grüße Wolfgang aus GAP

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Okt. 2023 12:52 - 28 Okt. 2023 12:55 #325360 von Chromix
Hallo Wolfgang,

der Drosselklappenschalter befindet sich an der Drosselklappe in der Tiefe des Raumes am Unterteil des Saugrohres. Das Kabel vom DKS kommt aber an einem Verbinder an, an dem Du auch die Funktion von Leerlauf- und Vollgaskontakt überprüfen kannst. Ich hoffe, beim 380er kommt das Kabel auch da an .....

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Hälsningar,
Lutz

Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, daß der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
Samuel Butler
Letzte Änderung: 28 Okt. 2023 12:55 von Chromix.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jowokue, mapman

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Jowokue
  • Autor
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • W124 230CE 1989
Mehr
28 Okt. 2023 13:48 #325362 von Jowokue
Danke Lutz für dein Foto, aber an den Schalter ist kein rankommen so. Die Frage wo genau das Kabel hinführt, dass man das evtl woanders abziehen kann.

Viele Grüße Wolfgang aus GAP

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Okt. 2023 17:04 #325367 von Chromix
Hallo Wolfgang,

das Kabel führt dahin, wo der Pfeil hinzeigt, da kommt man gut dran .....

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Hälsningar,
Lutz

Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, daß der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
Samuel Butler

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Jowokue
  • Autor
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • W124 230CE 1989
Mehr
28 Okt. 2023 17:29 - 28 Okt. 2023 17:31 #325371 von Jowokue
Tut mir leid, Deine/ Eure Geduld so zu strapazieren, aber dieses Kabel sehe ich bei mir nicht.
hab ja ein Foto hier reingestellt, siehst du oder jmd. anderes das Kabel da drauf?
Meiner ist ja ein 380 SL USA 1984 und dein Bild Lutz ist von einem 560er Mopf evtl?

Viele Grüße Wolfgang aus GAP
Letzte Änderung: 28 Okt. 2023 17:31 von Jowokue.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Okt. 2023 18:11 - 28 Okt. 2023 18:13 #325372 von Dr-DJet
 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Hallo Wolfgang,

ich habe keinen 380 und deshalb kann ich Dir nur ein Bild aus der Teileinformation zeigen. Der DKS sitzt unter dem LMM an der Drosselklappe.

Und sorry, wenn ich jetzt dumm frage: Mit welcher Einstellung am AT400 misst Du das TV?

 

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 28 Okt. 2023 18:13 von Dr-DJet.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jowokue

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Jowokue
  • Autor
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • W124 230CE 1989
Mehr
28 Okt. 2023 20:12 - 28 Okt. 2023 20:13 #325375 von Jowokue
%Duty   (range) -

Viele Grüße Wolfgang aus GAP
Letzte Änderung: 28 Okt. 2023 20:13 von Jowokue.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RagettiObelix116
Ladezeit der Seite: 0.485 Sekunden
Powered by Kunena Forum
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit der Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies einverstanden.