× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R107 SL und C107 SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

280 SLC, 1975, Lueftermotor hat eine Macke

Mehr
16 Jan 2023 22:01 #308992
Hallo alle nette Forateilnehmer.
Und Danke fuer ein tolles Medium.

Mein Lueftermotor lässt sich ueber den Schalter in Geschw.keit 1,2,3 und 4 einstellen. ABER nach ein paar Minuten geht der Motor hoch auf 4 unabhängig von Knopfeinstellung. 
Habe hier nach "Bimetallschalter Widerstandspaket" gesucht.
Frage : soll/kann ich den Motor ausbauen und versuchen a)mit Schraubenzieher die Bimetallbleche (? habe gelesen, dass ein Teilnehmer so vorgegangen ist) etwas auseinanderzunehmen oder b) die Bimetallfunktion ausschalten (Farbe/Pfeile schwarz/gruen /rs - was bedeutet rs?) durch Kabel/Verbindung entfernen.

Kann jemand ein Tip zu Vorgehensweise leisten ? Danke im voraus.
​​​​​​Gruss aus dem Norden (Täby/Stockholm)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Jan 2023 01:10 #308999
.. hat jemand ein Bild von dem Schalter, so dass man verstehen kann wie die Bimetalls mit Schraubenzieher verschoben werden können bzw. die Bimetalls ausgeschaltet werden können..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RagettiObelix116
Ladezeit der Seite: 0.034 Sekunden
Powered by Kunena Forum