× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R107 SL und C107 SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Klimaanlage funktioniert, funktioniert nicht, funktioniert, funktioniert nicht

  • Finecar
  • Finecars Avatar Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • 300 SL 107.041 1988
Mehr
04 Aug 2022 09:52 #301006
von Finecar 300 SL 107.041 1988
Guten Morgen zusammen,
meine Klimaanlage im 88ziger 300 SL wurde komplett überholt und soweit alles getauscht bzw. erneuert.
Sie kühlt nach dem Anschalten auch recht ordentlich im Stand dauerhaft, bei der Fahrt jedoch schaltet nach unterschiedlicher
Nutzungsdauer mal nach wenigen Minuten ab mal länger (ca. 20 min.) einfach ab. Könnte ein Kontaktproblem sein.
Hat jemand noch einen Tipp an welcher Stelle ich gezielt suchen kann um die Ursache zu finden.
Übrigens alle arbeiten sind bei einer Kühlerbau Firma durchgeführt worden, leider finden die den Fehler auch nicht.

Vielen Dank für jeden sachdienlichen Hinweis 
und beste Grüße

Siegmund 

Wir hatten bisher 48 Autos, manche waren schneller, manche waren größer manche waren teurer aber keiner war schöner

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Neckartaler
  • Neckartalers Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Standard (Europa)
  • 500 SL 107.046 1983
Mehr
04 Aug 2022 11:09 - 04 Aug 2022 11:11 #301015
von Neckartaler Standard (Europa) 500 SL 107.046 1983
Hallo Siegmund,

das hört sich für mich sehr nach Wackelkontakt / Kabelbruch bzw. kalten Lötstellen im
Steuergerät / Bedienpanel an.

Viele Grüße
Uwe
Letzte Änderung: 04 Aug 2022 11:11 von Neckartaler.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Bernd500
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Standard (Europa)
Mehr
04 Aug 2022 11:27 - 04 Aug 2022 11:27 #301016
von Bernd500 Standard (Europa)
Hallo Siegmund,Ich hatte dieses Thema einmal bei meinem Alltagsauto. Vor allem im Sommer bei höheren Temperaturen – und entsprechend hoher Leistung der Klimaanlage – gab es eine Vereisung (ich glaube es war beim Expansionsventil (das wurde dann gewechselt)  weiß es aber nicht mehr sicher). Dieses Phänomen trat ebenso nach circa einer halben Stunde auf. Die Klima kühlte dann eine Zeit lang nicht mehr, bis die Vereisung aufgetaut war, Dann lief sie wieder. Somit hatte Ich auch so eine Art Intervallbetrieb wie du es schilderst.Vielleicht hilft dir das etwas weiter.

viele Grüße,
Bernd
Letzte Änderung: 04 Aug 2022 11:27 von Bernd500.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Finecar
  • Finecars Avatar Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • 300 SL 107.041 1988
Mehr
04 Aug 2022 11:55 #301017
von Finecar 300 SL 107.041 1988
@ Uwe, ja an einen Wackler denken wir auch es wurde auch schon Schalter, Relais und Steckkontakte gewechselt bzw. erneuert Problem blieb leider. Danke für die Antwort.
@Bernd, interessanter Ansatz werde mit meiner Werkstatt besprechen, Danke für die Anregung ich melde mich nochmal dazu.

Grüße Siegmund

Wir hatten bisher 48 Autos, manche waren schneller, manche waren größer manche waren teurer aber keiner war schöner
Folgende Benutzer bedankten sich: Bernd500

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Obelix116
  • Obelix116s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
Mehr
04 Aug 2022 12:20 #301018
von Obelix116 Americas (USA/CAN) 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
…liegt beim 300er meistens am Drehzahlgeber hinten am Kompressor,
wenn unmotiviert abgeschaltet wird, den in kaltem und vor allem warmen Zustand prüfen !

Gruß
Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Finecar
  • Finecars Avatar Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • 300 SL 107.041 1988
Mehr
04 Aug 2022 13:09 #301020
von Finecar 300 SL 107.041 1988
Danke Christian,
auch diesen Hinweis gehe ich nach.

Grüße
Siegmund

Wir hatten bisher 48 Autos, manche waren schneller, manche waren größer manche waren teurer aber keiner war schöner

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • citroen
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1986
Mehr
04 Aug 2022 13:18 #301021
von citroen Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1986
Moin, das würde zu deinem Symptom passen.
Vereisungsschutz Thermostat im Verdampfer schaltet sicher.
Verdampfer ist vermutlich Luftseitig stark verschmutzt.
Gebläse Motor ausbauen und nicht die Schrauben dabei abreißen.
Sollte deine Klimabude das nicht geprüft haben, Firma wechseln.

Gruß aus Hamburg, Rainer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Finecar
  • Finecars Avatar Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • 300 SL 107.041 1988
Mehr
04 Aug 2022 15:21 #301038
von Finecar 300 SL 107.041 1988
Hallo Rainer, vielen Dank,
es ist bisher schon sehr viel erneuert worden für ca.€ 2.000.
Die Mitarbeiter der Firma sind aber sehr engagiert und bemüht den Fehler zu finden.
Mein Verdacht ist derzeit, dass die Probefahrten mit Volldampf Klimaanlage gefahren wurden also 18° und dadurch es vielleicht erst zu Vereisungen bei den derzeitigen Außentemperaturen kommt, ich habe sie auf ca. 22° runtergeregelt und auf dem Heimweg ca. 25 min. hat sie gut funktioniert. Ich werde das Problem weiter beobachten und auch die Firma denkt über Lösungen nach.
Ich habe aber den Eindruck sie verstehen schon ihren Job.

Beste Grüße
Siegmund

Wir hatten bisher 48 Autos, manche waren schneller, manche waren größer manche waren teurer aber keiner war schöner

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • citroen
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1986
Mehr
04 Aug 2022 17:57 #301067
von citroen Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1986
Moin Siegmund,
2000€ ist ja schon eine Hausnummer,
Wenn du fährst bringt dein Kompressor ein vielfaches an Leistung, so das dein Verdampfer etwa 8 Grad minus hat.
Die Luftfeuchtigkeit friert dabei aus und dein Vereisungsschutz Fühler sagt, es ist mir zu kalt.
Vor dem Verdampfer sammelt sich alles was in der Luft schwebt, Laub, Tannennadeln usw. und verhindern den Luftdurchsatz..
Was es durch den Verdampfer schafft, bleibt dann vor dem Heizregister hängen.
Dies kannst du aber nicht entfernen, kommst nicht ran ohne Demontage
Stellst du deine Temperatur höher ein, gönnt sich der Kompressor öfter mal eine Pause und das Kühlregister kann abtauen..

Gruß aus Hamburg, Rainer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Finecar
  • Finecars Avatar Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • 300 SL 107.041 1988
Mehr
04 Aug 2022 18:05 #301070
von Finecar 300 SL 107.041 1988
Hallo Rainer,
was Du schreibst klingt sehr plausibel. Ich gehe mal davon aus das das Problem
gelöst wird. Danke noch mal.
Schönen Abend noch

Siegmund

Wir hatten bisher 48 Autos, manche waren schneller, manche waren größer manche waren teurer aber keiner war schöner

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • ZitroniX
  • ZitroniXs Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Americas (USA/CAN)
  • 380 SL USA 107.045 1983
Mehr
04 Aug 2022 18:08 - 04 Aug 2022 18:10 #301071
von ZitroniX Americas (USA/CAN) 380 SL USA 107.045 1983
Vielleicht zu viel Kühlmittel drinnen und das begünstigt die Vereisung. Da sollen max 900g R134A rein. War bei mir auch falsch befüllt und ging immer nur ein paar Minuten. Alles raus und neu gefüllt, nun funzt es.

Alles könnte einfach sein, ist es aber nicht
R107 SL 380 (US) Bj 83, 930U silberblaumetallic

Gruss Andreas
Letzte Änderung: 04 Aug 2022 18:10 von ZitroniX.
Folgende Benutzer bedankten sich: Finecar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • citroen
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1986
Mehr
04 Aug 2022 18:16 #301072
von citroen Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1986
Moin Andreas,
das ist dann aber Überdruck auf der HD Seite.
Wenn der Kondensator mit flüssigen gefüllt ist, kann kein Kältemittel mehr Kondensieren.
Unterkühlung bringt in der Autoklima nichts.

Gruß aus Hamburg, Rainer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Maurice
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1988
Mehr
04 Aug 2022 18:17 #301073
von Maurice Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1988
Hallo Siegmund,

Vielleicht eine andere Richtung:

ich hatte die gleichen Symptome. Bei mir hing das Monoventil nach einer Weile und deshalb konnte man meinen die Klima funktionierte nicht während eigentlich gleichzeitig geheizt wurde. Ich hatte ein MTC Reparaturkit benutzt um das Monoventil dicht zu machen. (Damals war mir klar dass die Dinger nicht zum regeln taugen, aber vorher tropfte Kühlwasser aus dem monoventil und die priorität war es zu dichten.) Im Frühjahr hab ich mir dann 2 duoventile mit originale Stössel bei Ebay gekauft, die Membrane mit uno sets repariert, und eins eingebaut. (Siehe auch Volkers Reparaturanleitung!) Hat sofort gut funktioniert. 

Viel Glück,
Maurice

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RagettiObelix116
Ladezeit der Seite: 0.065 Sekunden
Powered by Kunena Forum