× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R107 SL und C107 SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Lenkzwischenhebel Demontage

  • Norbi-99
  • Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Standard (Europa)
  • 450 SLC 107.024 1976
Mehr
14 Jun 2021 15:31 - 14 Jun 2021 16:35 #277351
von Norbi-99 Standard (Europa) 450 SLC 107.024 1976
Lenkzwischenhebel Demontage wurde erstellt von Norbi-99
HalloIn diversen Beiträgen lese ich, wie einfach der Tausch der Lager vom Lenkhebel ist. Wenn ich jetzt aber das bei meinem 450 SLC mit Baujahr 76 anschaue kommen mir Zweifel, ob ich das selbst erledigen kann. Den Repsatz von DTL habe ich bei mir und der Einbau sollte keine Probleme darstellen. Aber wie baue ich die lange Schraube vom Lenkzwischenhebel aus? Muss dazu der Anlasser demontiert werden oder mache ich einen Denkfehler? Die Schraube muss ja nach oben ausgebaut werden, dort aber ist doch der Anlasser im Weg.Auch im Wis steht nichts vom Ausbau des Anlassers - jedoch ist von diversen Spezialabziehern und Werkzeug die Rede...Kann mir jemand helfen?Gruss und danke

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 14 Jun 2021 16:35 von Norbi-99.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chromix
  • Chromixs Avatar
  • Offline
  • Premium
  • Premium
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1986
  • Hofrat
Mehr
14 Jun 2021 21:58 #277378
von Chromix Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1986
Chromix antwortete auf Lenkzwischenhebel Demontage
Hallo (wie dürfen wir Dich anreden? Norbi?),

ich habe das im vorletzten Jahr gemacht und bei meinem 560er ging die Schraube haarscharf am Anlasser vorbei. Ich glaube, es musste erst das Lager raus, damit man die Schraube etwas kippen konnte, damit es passte. Es ging auch ohne Spezialwerkzeug mit einigen passenden Rohren und Beilagscheiben, um die Lager auszutreiben und einzupressen. Rein ging wesentlich leichter als raus - das alte Lager hat es bei mir nicht überlebt.

Hälsningar,
Lutz

Alles ist noch niemals vorgekommen - bis es zum ersten Mal passiert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Norbi-99
  • Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Standard (Europa)
  • 450 SLC 107.024 1976
Mehr
15 Jun 2021 08:09 #277379
von Norbi-99 Standard (Europa) 450 SLC 107.024 1976
Norbi-99 antwortete auf Lenkzwischenhebel Demontage
Hallo Lutz
Besten Dank für die Info - dann wage ich mich ins Abenteuer und beginne mit der Zerlegung...
Im WIS ist da von Einstellung und Spezialwerkzeug die Rede, aber ich denke, das sollte auch ohne möglich sein.?

Gruss Norbert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Ragetti
  • Ragettis Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Japan
  • 560 SL 107.048 1989
Mehr
15 Jun 2021 08:40 #277380
von Ragetti Japan 560 SL 107.048 1989
Ragetti antwortete auf Lenkzwischenhebel Demontage
kann ich so für den 560er nur bestätigen.
 

Viele Grüße aus dem Nordschwarzwald

Rolf

V8 und V2 viel mehr braucht es nicht

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • 338cci
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Americas (USA/CAN)
  • 280 SLC 107.022 1978, 560 SL 107.048 1986
Mehr
16 Jun 2021 07:13 #277465
von 338cci Americas (USA/CAN) 280 SLC 107.022 1978, 560 SL 107.048 1986
338cci antwortete auf Lenkzwischenhebel Demontage
Hi,

stimmt, ist gaarscharf geht aber. Motor etwas hochdrücken (soweit es die Fahrschemellager erlauben).

Gruß
Kay

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • MartinG
  • MartinGs Avatar
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • 380 SL USA 107.045 1985
Mehr
16 Jun 2021 09:35 #277477
von MartinG 380 SL USA 107.045 1985
MartinG antwortete auf Lenkzwischenhebel Demontage
Hallo Norbert,
nimm auf keinen Fall Teile aus dem Zubehör.
War in meinem Auto (vom Vorbesitzer) verbaut, hat kein Jahr gehalten...

Ach ja, wenn Du beim Einbau die obere Buchse zusammen mit dem Bolzen einsetzt, gehts um einiges leichter, war jedenfalls bei mir so.

Gruss Martin

Gruss Martin

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chromix
  • Chromixs Avatar
  • Offline
  • Premium
  • Premium
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1986
  • Hofrat
Mehr
16 Jun 2021 23:49 #277518
von Chromix Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1986
Chromix antwortete auf Lenkzwischenhebel Demontage
Hallo Norbert,

ja, da hat der Martin Recht! Lies Dir einmal diesen Thread durch. Das Lager des Lenkzwischenhebels gibt es derzeit auch wieder von MB, nachdem es eine Zeit lang nicht lieferbar war, ca. 60 €.

Hälsningar,
Lutz

Alles ist noch niemals vorgekommen - bis es zum ersten Mal passiert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Norbi-99
  • Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Standard (Europa)
  • 450 SLC 107.024 1976
Mehr
18 Jun 2021 07:18 #277580
von Norbi-99 Standard (Europa) 450 SLC 107.024 1976
Norbi-99 antwortete auf Lenkzwischenhebel Demontage
Hallo zusammen

Es ist vollbracht und wie oben beschrieben, ist das grösste Problem die Entfernung der Buchse... Die Schraube geht auch beim 450er knapp am Anlasser vorbei, aber es geht.
Mich hat das WIS etwas verunsichert, wo von diversen Spezialwerkzeugen die Rede ist. Ich habe erst im Nachhinein gemerkt, das da vom Tausch das Lenkzwischenhebel gesprochen wird - nicht nur vom Tausch der Lagerung selber. Wer lesen kann - ist klar im Vorteil...

Danke an alle für ihre Hilfe und Gruss
Norbert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Kletterer
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • 380 SL USA 107.045 1985
Mehr
30 Jun 2021 22:01 #278336
von Kletterer 380 SL USA 107.045 1985
Kletterer antwortete auf Lenkzwischenhebel Demontage
Hallo zusammen, hatte ein Knacken beim Lenken und festgestellt das das Geräusch vom Lager des Lenkzwischenhebels kommt.
Hab dann heute in meinem 380SL Bj 85 (Ami) einen Rep. Satz für den Lenkzwischenhebel eingebaut. Zum Ende ist mir aufgefallen dass der neue Bolzen im Lenkzwischenhebel mehr Spiel hat als im alten Lager. Vermute jetzt das das Geräusch von dem ausgeschlagenen Hebel kommt.
Wollte mir nun einen neuen Lenkzwischenhebel im Internet bestellen finde aber keinen.
Kann mir einer sagen wo ich sowas herbekomme? Auf dem Teil steht 0710. Hab auch schon die Mercedes Artikelnummer rausgefunden: A 107 46 30 910

Grüße Dieter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chromix
  • Chromixs Avatar
  • Offline
  • Premium
  • Premium
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1986
  • Hofrat
Mehr
01 Jul 2021 00:10 #278349
von Chromix Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1986
Chromix antwortete auf Lenkzwischenhebel Demontage
Hallo Dieter,

Deine Teilenummer ist die für einen Rechtslenker. Für einen Linkslenker ist die richtige Teilenummer die A 107 463 10 10. Scheint aber derzeit nicht lieferbar zu sein.
Man könnte auch vermuten, daß das stärkere Spiel vom neuen Lager verursacht wird. War das ein MB Originalteil oder ein Aftermarket-Produkt? Über deren Qualität ist hier schon Einiges geschrieben worden.

Hälsningar,
Lutz

Alles ist noch niemals vorgekommen - bis es zum ersten Mal passiert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Kletterer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Kletterer
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • 380 SL USA 107.045 1985
Mehr
01 Jul 2021 08:43 #278357
von Kletterer 380 SL USA 107.045 1985
Kletterer antwortete auf Lenkzwischenhebel Demontage
Hallo Lutz,

vielen Dank für die schnelle Antwort und den Hinweis das es Rechts- und Linkslenker gibt.
Ich bin blöderweise davon ausgegangen das R und L in der Ersatzteilliste rechte und linke Seite bedeutet.

Das ausgebaute Lager scheint mir ein Aftermarket-Produkt zu sein weil es noch ziemlich glänzt und es relativ leicht auszuschlagen war. ich sehe auch keinen Stern oder Artikelnummer auf dem Altteil.

Mein größtes Problem ist allerdings immer noch das Ersatzteil. Wo bekomme ich einen Lenkzwischenhebel A 107 463 10 10 her, damit ich die Karre wieder zusammenbauen kann ?
Hab jetzt eine zeitlang gegoogelt und nix gefunden, obwohl ich inzwischen auch einen gebrauchten nehmen würde.

Grüße Dieter
 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • PanTau
  • PanTaus Avatar
  • Offline
  • Elite
  • Elite
  • Standard (Europa)
  • 500 SLC 107.026 1980
Mehr
01 Jul 2021 13:21 #278374
von PanTau Standard (Europa) 500 SLC 107.026 1980
PanTau antwortete auf Lenkzwischenhebel Demontage
Hallo Dieter, 
der Lenkzwischenhebel ist ein Präzisions- Schmiedeteil. Das wird horrende Summen kosten. 
Daran wird es aber auch nicht liegen. Verwende einen Lenkhebel Reparatursatz von MB oder Lemförder, der ist Erstausrüster. 
Sollte sich der Austausch des Lenkhebels dann immer noch anbieten, suche nach einem Gebrauchten. Hierbei musst Du auf das Baujahr achten.

 

VG
Frank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Kletterer
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • 380 SL USA 107.045 1985
Mehr
01 Jul 2021 17:06 #278381
von Kletterer 380 SL USA 107.045 1985
Kletterer antwortete auf Lenkzwischenhebel Demontage
Hallo Pantau,
hab bei Mercedes nachgefragt, ein neuer Lenkhebel kostete 90€ Ist aber nicht mehr lieferbar. Die 90€ hätte ich gerne bezahlt, dann könnte ich nämlich morgen wieder fahren.
Am neuen Repsatz liegt nicht das Problem sondern am sichtlich ausgelutschten Lenkzwischenhebel. Dieser ist inzwischen auch gebraucht nicht leicht zu finden. Das Baujahr ist nicht so wichtig da ich nun die Teilenummer habe. Auf dem Hebel selbst müßte 0710 stehen. Also falls jemand einen gebrauchten zu verkaufen hat...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • texasdriver560
  • texasdriver560s Avatar
  • Offline
  • Elite
  • Elite
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1987
Mehr
01 Jul 2021 17:38 #278384
von texasdriver560 Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1987
texasdriver560 antwortete auf Lenkzwischenhebel Demontage
Hallo Kletterer
schonmal beim SL Schlachthof angefragt!?

Gruß Ralf


Folgende Benutzer bedankten sich: Kletterer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Kletterer
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • 380 SL USA 107.045 1985
Mehr
01 Jul 2021 19:13 #278388
von Kletterer 380 SL USA 107.045 1985
Kletterer antwortete auf Lenkzwischenhebel Demontage
Hallo Ralf,
Danke für den Tip!
Wußte gar nicht dass es die gibt. Werd da morgen früh gleich anrufen,

Grüße Dieter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chromix
  • Chromixs Avatar
  • Offline
  • Premium
  • Premium
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1986
  • Hofrat
Mehr
02 Jul 2021 00:03 #278397
von Chromix Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1986
Chromix antwortete auf Lenkzwischenhebel Demontage

..... Verwende einen Lenkhebel Reparatursatz von MB oder Lemförder, der ist Erstausrüster .....

 

 

Hallo Frank,

zumindest in diesem Fall sind die Reparatursätze von MB und Lemförder alles andere als identisch. Oder sie sind es nicht mehr.
Martin hatte das in diesem Thread mal beschrieben und dargestellt und ich kann das bestätigen: der Lagerzapfen von Lemförder hat sicht- und spürbare Riefen während das MB-Originalteil vollkommen glatt ist.
Und wer weiss, was sonst noch alles nicht stimmt .....

Hälsningar,
Lutz

Alles ist noch niemals vorgekommen - bis es zum ersten Mal passiert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • merc450
  • Offline
  • Elite
  • Elite
  • 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988, 280 S 116.020 1974
Mehr
02 Jul 2021 08:36 #278405
von merc450 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988, 280 S 116.020 1974
merc450 antwortete auf Lenkzwischenhebel Demontage
Moin Moin
die 0710 ist mehr gebogen als die 0708 , die 0704 war der Anfang
des Lenkhebel .
Aufgrund der recht guten Altmetallpreise ,wandern die Reste der Schlachteplatte
einer neuen Bestimmung zu , es wird mehr geschmolzen , als in ein Regal gelegt .
Gruß
günter trunz

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Kletterer, Yngve

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Kletterer
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • 380 SL USA 107.045 1985
Mehr
09 Jul 2021 12:32 #278900
von Kletterer 380 SL USA 107.045 1985
Kletterer antwortete auf Lenkzwischenhebel Demontage
Hallo Zusammen,
er fährt wieder! Vielen Dank nochmal für die hilfreichen Antworten.
Den Lenkhebel hab ich als Neuteil nicht mehr bekommen. Als Gebrauchtteil hab ich in Deutschland auch keinen gefunden und hab mir dann über E Bay einen für 50€ aus Litauen gekauft. Der kam auch relativ schnell und ist wider erwarten noch brauchbar!
Der Einbau funktioniert am besten wenn man das Hitzeblech des Anlassers zur Seite biegt und die lange Schraube mitsamt Hebel und oberem Lager einschraubt. Falls man das obere Lager zuerst einbaut bekommt man die Schraube wegen ihre Länge nicht mehr rein. (War jedenfalls bei mir so, hab dann das Lager wieder rausgezogen) Für den Ausbau der Schraube haut man von unten das obere Lager am besten mit der Schraube zusammen auf einmal raus. Hierdurch hat man 2mm mehr Luft und die Schraube stößt nicht an den Anlasser.
Grüße Dieter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chromix
  • Chromixs Avatar
  • Offline
  • Premium
  • Premium
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1986
  • Hofrat
Mehr
09 Jul 2021 15:37 #278911
von Chromix Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1986
Chromix antwortete auf Lenkzwischenhebel Demontage
Hallo Dieter,

danke für das Update! Was ist denn aus dem gefühlten Spiel geworden? Besser?

Hälsningar,
Lutz

Alles ist noch niemals vorgekommen - bis es zum ersten Mal passiert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Kletterer
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • 380 SL USA 107.045 1985
Mehr
09 Jul 2021 18:44 #278925
von Kletterer 380 SL USA 107.045 1985
Kletterer antwortete auf Lenkzwischenhebel Demontage
Hallo Lutz,
hab gar kein Spiel bemerkt. Das Auto ist sogar kurz vorher noch durch den TÜV gekommen (-: Der alte Lenkhebel war aber sichtlich ausgeschlagen, was sich beim Lenken und Bordsteinfahren durch lautes Knacken bemerkbar machte. Warum der ausgeschlagen war kann ich nicht sagen. Vielleicht war das Lager schon länger ausgeleiert oder sowas.

Grüße Dieter
Folgende Benutzer bedankten sich: Chromix

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RagettiObelix116
Ladezeit der Seite: 0.098 Sekunden
Powered by Kunena Forum