× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R107 SL und C107 SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Wie man einen 107 SL/C stilecht anhebt

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar Autor
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
10 Aug 2020 17:13 #254971 von Dr-DJet 450 SL 107.044 1973 Schweiz
Wie man einen 107 SL/C stilecht anhebt wurde erstellt von Dr-DJet
Hallo,

kurz vor der Ausfahrt habe ich noch in der Hitze :headbanger: meine Vorderachslager erneuert. Davon später mehr in einem Artikel. Und dabei habe ich den SL stilecht mit Unterbockschuhen angehoben, weil ich gesehen habe, dass die Gummiteller den Unterbodenschutz am Längsträger beschädigen. :sick:

Womit bessere ich den Unterbodenschutz da jetzt wieder originalgetreu aus?


Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • micha77
  • micha77s Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
10 Aug 2020 17:28 #254975 von micha77 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Hallo Volker,

hier haben sie mal Verschiedene getestet.

Gruß
Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nichtraucher
  • Nichtrauchers Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 500 SL 107.046 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
10 Aug 2020 17:30 #254978 von Nichtraucher 500 SL 107.046 1980 Standard (Europa)
Nichtraucher antwortete auf Wie man einen 107 SL/C stilecht anhebt
U-Schutz aus der Klickerdose.
Das originale Zeug wirst du wohl nicht mehr bekommen und ob man, wenn es das Zeug noch gibt, den Alterungsprozess so hinbekommt dass es optisch passt, möchte ich anzweifeln.
Also Zähne zusammen beißen und eine Klickerdose U-Schutz kaufen.

Gruß
Willy

Wohnort Unna

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar Autor
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
10 Aug 2020 17:40 #254983 von Dr-DJet 450 SL 107.044 1973 Schweiz
Hallo,

mal gespannt, was Christian sagt. Der muss ja auch mein W111 Cabrio unten neu machen.

Aber kein Kommentar zu den tollen Unterbockschuhen und der Gefahr des Anhebens am Längsträger???

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • micha77
  • micha77s Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
10 Aug 2020 17:48 - 10 Aug 2020 17:52 #254986 von micha77 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Angeber :lol:
... da ist die Substanz bestimmt noch in bester Ordnung ;)
Und außerdem gibt's schon genug Kommentare, die kein Mensch braucht :P

Gruß
Michael
Letzte Änderung: 10 Aug 2020 17:52 von micha77. Begründung: Ergänzung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar Autor
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
10 Aug 2020 17:53 #254987 von Dr-DJet 450 SL 107.044 1973 Schweiz
Gelbe Karte ! ;)

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • micha77
  • micha77s Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
10 Aug 2020 17:55 #254988 von micha77 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
:pinch:
Aua ;)

Gruß
Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar Autor
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
10 Aug 2020 18:00 #254989 von Dr-DJet 450 SL 107.044 1973 Schweiz
Hallo,

aber allen Ernstes, ich war schockiert, dass das Anheben mit Gummiteller an der Hebebühne diese Abschabung am Unterboden verursacht. Da ich die Unterbockschuhe nur gerade so an meiner Hebebühne drauf bekomme habe ich bisher immer darauf verzichtet. Aber die werde ich jetzt wohl immer verwenden beim 107. Der 124 und 126 sind da unempfindlich. Für den W111 passen die Unterbockschuhe leider nicht, da der kleiner Wagenheberaufnahmen hat. Aber den kann ich am frischen Unterboden auch nicht per Gummiteller hoch heben.

Und wer hat sich bloß ein Wort wie Unterbockschuhe einfallen lassen?

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hannes68
  • Hannes68s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 500 SL 107.046 1983
  • Standard (Europa)
Mehr
10 Aug 2020 18:10 #254991 von Hannes68 500 SL 107.046 1983 Standard (Europa)
Hannes68 antwortete auf Wie man einen 107 SL/C stilecht anhebt
Hallo Volker,
Genau das selbe Problem habe ich auch, vom Anheben ist der Unterbodenschutz weggegangen, da muss ich auch ran.
Schöne Unterbockschuhe haste da,

Grüße Hannes

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • terrier
  • terriers Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 380 SLC 107.025 1980, 420 SL 107.047 1988, 500 SLC 107.026 1980
  • Standard (Europa)
  • Machen, nicht zaudern.
Mehr
10 Aug 2020 18:19 #254993 von terrier 380 SLC 107.025 1980, 420 SL 107.047 1988, 500 SLC 107.026 1980 Standard (Europa)
Man möchte gar nicht wissen wie die freien Werkstätten unsere Autos anheben.
Schweller etc.
Deine Unterbockschuhe sind Klasse.
Könnte man direkt neidisch werden.
Vielleicht kann man das mal nachbauen ?

Gruß Ralf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • wudi
  • wudis Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
10 Aug 2020 19:39 #255000 von wudi 300 SL 107.041 1986 Standard (Europa)
Aber Hallo

was haste denn da angestellt ?
ist der Wagen verrutscht ?

bei mir gab es leichte sichtbare druckstellen am Unterbodeschutz

zum Nacharbeiten am Unterbodenschutz nehm ich von Würth den Unterbodenschutz
in schwarz

mfg
Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar Autor
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
10 Aug 2020 19:41 - 10 Aug 2020 19:42 #255001 von Dr-DJet 450 SL 107.044 1973 Schweiz
Hallo,

neulich beim Reifenhändler konnte ich sie mit Mühe davon abhalten, den SL am Schweller anzuheben. Leider hatte ich vergessen, meine Unterbockschuhe mitzunehmen. Ich habe nachgesehen: Die hier habe ich vor 10 Jahren in der Sternzeit im Markt erworben. Ich hatte welche gesucht und ein mir bekannter User hat sie mir dann angeboten für relativ kleines Geld. Damals war ich schon froh drüber, aber heute umso mehr.



Ich werde den 107 nicht mehr am Längsträger anheben.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Letzte Änderung: 10 Aug 2020 19:42 von Dr-DJet.
Folgende Benutzer bedankten sich: MBN

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chromix
  • Chromixs Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
10 Aug 2020 23:26 #255041 von Chromix 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
Hallo Volker,

hier habe ich schonmal geschrieben, was mir dazu vom Korrosionsschutzdepot mitgeteilt wurde. Weiter unten im Thread habe ich auch ein paar Bilder verlinkt.

Hälsningar, Lutz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Steva
  • Stevas Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 450 SL USA 107.044 1980
Mehr
10 Aug 2020 23:42 #255043 von Steva 450 SL USA 107.044 1980
...wollte eigentlich am Donnerstag beim Schrauberstammtisch, dass jemand den Christian ablenkt damit ich die zwei, die unter meinem Auto an der Hebebühne beim Berlacher lagen schnell in Kofferraum schmeiß ;) :P
...natürlich Spaß ...ABER, an einer "Nachfertigung" im finanziellen "Nichtfantasiebereich" :P hätte ich auch Interesse ...obwohl ich ja laut Volker Beton im Schweller habe :laugh:
Gruß
Stephan

MB 450 SL astralsilber 1980, Honda CB 1979, Audi TT Turbo 2002
Folgende Benutzer bedankten sich: terrier, Scenic

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • wusel-53
  • wusel-53s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 380 SL USA 107.045 1984
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
11 Aug 2020 07:40 #255048 von wusel-53 380 SL USA 107.045 1984 Americas (USA/CAN)
wusel-53 antwortete auf Wie man einen 107 SL/C stilecht anhebt

Dr-DJet schrieb: Hallo,

mal gespannt, was Christian sagt. Der muss ja auch mein W111 Cabrio unten neu machen.

Aber kein Kommentar zu den tollen Unterbockschuhen und der Gefahr des Anhebens am Längsträger???


Traut sich bei dir keiner :yes: :oops:

Viele Grüße

Thorsten

Man lernt nie aus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nürnberger
  • Nürnbergers Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 380 SL USA 107.045 1982
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
11 Aug 2020 07:49 #255049 von Nürnberger 380 SL USA 107.045 1982 Americas (USA/CAN)
Nürnberger antwortete auf Wie man einen 107 SL/C stilecht anhebt
Hallo,

ein Nachbau sollte doch kein Problem sein. Zu welchen Preisen werden die Dinger denn gehandelt bzw. lohn sich ein Nachbau überhaupt? Wenn mir jemand einen Schuh für eine Woche gibt, kann ich das gerne kalkulieren lassen.

Grüße, Günther
Folgende Benutzer bedankten sich: terrier, Steva

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Aug 2020 07:59 #255051 von Obelix116
Obelix116 antwortete auf Wie man einen 107 SL/C stilecht anhebt
...die Dinger werden selten angeboten und sind dann nicht gerade billig !

Du kannst beim nächsten Schraubertreff gerne einen als Muster mitnehmen.

Gruß
Christian
Folgende Benutzer bedankten sich: Steva

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • MBN
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 280 SL 107.042 1984
  • Standard (Europa)
Mehr
11 Aug 2020 08:20 #255053 von MBN 280 SL 107.042 1984 Standard (Europa)
Hallo,

ja, der R107 ist recht zickig, wenn es darum geht ihn ordnungsgemäß anzuheben. Er ist breit und kurz:
Nicht selten sind Zweisäulenhebebühnen zu weit auseinander aufgestellt, sodass die Aufnahmen nicht weitgenug bis zum vorderen Längsträger ausgezogen werden können.
Auch nicht selten sind Zweisäulenhebebühnen zu eng aneinander aufgestellt, sodass das Anheben mit Unterbockschuhen nicht klappt, weil die Aufnahmepunkte nicht weitgenug hineingeschoben werden können.

Wir haben letztens eine Zweisäulenhebebühne montiert und den R107 (mit Unterbockschuhen) als Maßgabe verwendet.

Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nichtraucher
  • Nichtrauchers Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 500 SL 107.046 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
11 Aug 2020 08:37 #255054 von Nichtraucher 500 SL 107.046 1980 Standard (Europa)
Nichtraucher antwortete auf Wie man einen 107 SL/C stilecht anhebt
Moin,

kann jeder machen wie er will aber mein Vertrauen in breite Gummiteller unter den Längsträgern ist größer als in die Wagenheberaufnahmen.
Beim SLC ist das Blech übrigens dünner als beim SL.

Willy


Wohnort Unna

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: CH

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nürnberger
  • Nürnbergers Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 380 SL USA 107.045 1982
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
11 Aug 2020 08:47 #255056 von Nürnberger 380 SL USA 107.045 1982 Americas (USA/CAN)
Nürnberger antwortete auf Wie man einen 107 SL/C stilecht anhebt
Hallo Christian,

guter Plan. Ich hab die Dinger aus der Distanz am Fenster liegen sehen (glaube ich). Das nächste Mal schau ich sie genauer an und wenn ich eine Chance sehe, die Dinger wirtschaftlich zu fertigen, lasse ich das mal kalkulieren.

Grüße, Günther

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gullydeckel
  • Gullydeckels Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
11 Aug 2020 09:15 #255063 von Gullydeckel 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Gullydeckel antwortete auf Wie man einen 107 SL/C stilecht anhebt
Na dann will ich mal die bestellte Häme liefern... ;)

Ich könnte z.B. sagen, dass Leute die ihren Motor noch mit jahrzehntealten Zeigerinstrumenten und Manometern einstellen natürlich auch solche Tellerminen benutzen, weil alles andere nämlich wider die Natur ist.
In diesem Zusammenhang möchte ich mal auf ein Zitat von Douglas Adams (Per Anhalter durch die Galaxis) verweisen, ggf. erkennt der ein oder andere da einen Funken Wahrheit drin.
…OK…gelb/rote Karte…
:-)
Damit komme ich dann mal zum konstruktiven Teil: Ich halte es mit Willy. Das Herumbohren und Biegen an dieser Stelle des heiligen Blechles ist mir zutiefst suspekt und daher sehen die Längsträger meines Wagens auch so aus wie die bei Volkers. Das ist natürlich auch nicht schön, kann aber jederzeit mit der Klickerdose wieder bereinigt werden.

Anregung: Man könnte an genau dieser Stelle einen Kunststoff (kein Gummi) festkleben, der zum einen das Blech wasserdicht abschließt und zum anderen als Aufnahme dient. Ggf. sind für einen guten Halt leichte Blecharbeiten notwendig (ein gruselige Vorstellung für alle Originalitätsfreaks), aber bei Leuten wie mir, wo der Wagen in manchen Wochen horizontal mehr Meter mache als vertikal ggf. eine Überlegung wert.

Grüße Martin

Ich bin jetzt in dem Alter wo ich meine Fehler zugeben könnte - wenn ich welche hätte
Folgende Benutzer bedankten sich: Nichtraucher, mopf9, Rudiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar Autor
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
11 Aug 2020 16:40 #255114 von Dr-DJet 450 SL 107.044 1973 Schweiz
Hallo Leute,

wer glaubt, dass Unterbockschuhe nur ein Bolzen sind, der in die Wagenheberaufnahme gesteckt wird, hat weit gefehlt. Die gezeigten haben gleichzeitig Anschläge, mit den sie sich am Schweller abstützen. Je nach Karosserie (107, 116, 123) haben die umklappbar Anschläge. Der Angriffspunkt ist damit so gelöst, dass eben nicht einfach ein Bolzen reingesteckt udn daran hochgehoben wird. Ich hatte jedenfalls beim Rumzerren an der Vorderachse mit Absützen des Motors, Abstützen der Querlenker etc. immer vollstes Vertrauen in die Unterbockschuhe. Irgendwo hatten wir schon einmal die Diskussion, wie der Hebel bei denen wirkt. Gummiteller unterhalb des Längsträgers lassen den Wagen eher darauf rutschen. Das ist bei solchen Arbeiten auch nicht so dolle.

Wer natürlich Schweizer Käse statt Wagenheberaufnahmen hat, der sollte die Methode nicht verwenden. Sonst bleibt der Wagen unten stehen, während die Hebebühne hochfährt. :P

Es gibt übrigens einfache Nachbauten. Die machen aber genau den Fehler, nur einen Bolzen in die WHA zu stecken. Das ist es nicht. Die Originale sind ausgeklügelt.

@Martin: Ich dachte, Du hast gar keine Hebebühne. Da sind die natürlich sinnlos.

PS: Fände es toll, wenn mir jemand auch noch solche für die Flossen mit der kleineren Aufnahme machen könnte. Christian hat auch da ein Muster, ich leider nicht.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar Autor
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
11 Aug 2020 16:47 #255115 von Dr-DJet 450 SL 107.044 1973 Schweiz
Hallo,

ich habe den Beitrag wieder gefunden, was die Unterbockschuhe und deren Hebel so speziell macht: sternzeit-107.de/de/forum/forum-107/2209...-saeulenheber#222370

MBN schrieb: ich kann offensichtlich nicht mehr viel tun, als auf jemanden unter uns, mit einem Mindestmaß an Verständnis für Statik, zu warten, der bestätigen kann, dass der hier verlinkte Adapter falsch konstruiert ist und daher Wagenheberaufnahmen und Schweller beschädigt. Die originalen Unterbockschuhe sind richtig konstruiert und übertragen kein Moment sondern nur Kräfte in vertikaler Richtung, wobei auf die Klappen, die sich am Schweller anlegen ja notfalls noch verzichtet werden könnte.


Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Ragetti
Ladezeit der Seite: 0.106 Sekunden
Powered by Kunena Forum