× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R107 SL und C107 SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

verschlissene Vorderachslagerung auch optisch erkennen?

  • schmidtmitdt
  • schmidtmitdts Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 280 SL 107.042 1976, 280 SL 107.042 1981
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
29 Mai 2020 20:34 #247905 von schmidtmitdt 280 SL 107.042 1976, 280 SL 107.042 1981 Americas (USA/CAN)
Hallo zusammen,
kann man eigentlich an den vier Gummilagern der Vorderachse (Fahrgestell auf Achse) auch optisch erkennen, wenn sie altersschwach sind? Spröde und tief eingerissene Gummiteile zB an der Radaufhängung erkenne ich, aber drücken sich die Gummilager zB erkennbar zusammen?

Ich habe beim Fahren das Gefühl, dass es nicht so präzise (also was man bei einem Auto von 1976 als präzise nennen kann) fährt und auch etwas poltert. Nun suche ich den optischen Beleg für das subjektive Gefühl...

Außerdem macht es klar hörbar beim Einlenken in langsamen Kurven zB. einem abgesenktem Bordstein ein "kluck".

Ich habe zwar bereits einen Termin in der Werkstatt, aber würde gerne selbst weitergebildet sein.

Danke und Gruß, Stephan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hans_G
  • Hans_Gs Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 500 SL 107.046 1987
  • Japan
Mehr
29 Mai 2020 20:47 #247911 von Hans_G 500 SL 107.046 1987 Japan
Hallo Stephan,

über die Vorderachslager ist schon viel geschrieben worden, auch mit Bildern.
So sehen die fertigen aus:
sternzeit-107.de/de/forum/forum-107/2282...-so-oder-was-fehl-da

Und z.B. mal ein neues:
sternzeit-107.de/de/forum/forum-107/1848...er-einbaureihenfolge

Das müsste sogar einmal der gleiche Blickwinkel sein.

Grüße
Hans

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gotthard
  • Gotthards Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 280 SLC 107.022 1978
  • Standard (Europa)
Mehr
29 Mai 2020 20:50 - 29 Mai 2020 20:52 #247912 von Gotthard 280 SLC 107.022 1978 Standard (Europa)
Hallo Stephan!

Das hatte ich auch. Ich habe den Lenkungsdämpfer und die Achsgummis getauscht. Hat mich 400 Rüben gekostet und sich sehr sehr gelohnt. Seitdem fahre ich wie auf schienen.

Wenn die Gummis nicht mehr ordentlich tun! Erkennt man das optisch daran, dass sie kleiner in der höhe sind.

Die von Hans in Bezug genommenen - kaum existenten - gummis, die so fertig waren, waren meine ;-)

Besten Gruß!
Gotthard
Letzte Änderung: 29 Mai 2020 20:52 von Gotthard.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dreamer
  • Dreamers Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
29 Mai 2020 21:23 #247919 von Dreamer 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
Hallo Stephan,
habe das auch gerade hinter mir. Und man spürt den Unterschied deutlich. Und das klack ist jetzt auch weg.
Habe aber auch Stabi-Gummis gewechselt und nachdem alles fertig war hab ich nochmal angefangen und an den Querlenker oben auch noch die Lager gewechselt.

Die Bilder sind Vorderachslager und Motorlager alt im Vergleich zu neu. Man kann deutlich 1 cm Unterschied erkennen.



Vielleicht hilft es dir als Beispiel.

Grüße aus em Ländle
Achim

Domm darfsch sei aber net bled!

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • schmidtmitdt
  • schmidtmitdts Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 280 SL 107.042 1976, 280 SL 107.042 1981
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
29 Mai 2020 21:32 #247921 von schmidtmitdt 280 SL 107.042 1976, 280 SL 107.042 1981 Americas (USA/CAN)
Hallo Achim, sehr interessant, danke!
Vermutlich erkennt man die Schrumpfung erst im ausgebauten Zustand, im verbauten Zustand sieht es wahrscheinlich gleich aus, oder? Falls es überhaupt einen vorher/nachher-Vergleich gibt...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chromix
  • Chromixs Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
30 Mai 2020 00:42 #247930 von Chromix 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
Hallo Stephan,

die Frage dürfte jetzt eigentlich nicht mehr kommen nachdem Du Dir sicher die oben von Hans verlinkten Threads mit Bildern und Pfeilmarkierung angesehen hast.

Hälsningar, Lutz
Folgende Benutzer bedankten sich: 107_SL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • 107_SL
  • 107_SLs Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
30 Mai 2020 06:54 #247934 von 107_SL 300 SL 107.041 1986 Standard (Europa)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • schmidtmitdt
  • schmidtmitdts Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 280 SL 107.042 1976, 280 SL 107.042 1981
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
30 Mai 2020 08:57 #247940 von schmidtmitdt 280 SL 107.042 1976, 280 SL 107.042 1981 Americas (USA/CAN)
Es freut mich, dass ihr euch einig seid :-)
Es hätte auch sein können, dass es zwischen Tiptop und Vollkatastrophe auch Zwischenstadien gibt, aber anscheinend ist das nicht so, bzw. nicht zu erkennen.
Danke für eure Hilfe!

Gruß, Stephan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gullydeckel
  • Gullydeckels Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
30 Mai 2020 09:09 #247941 von Gullydeckel 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Moin Stephan,

was möchtest Du haben - eine einklagbare Auskunft zur todsicheren Diagnosemethode die ausschließlich i.O oder n.i.O. aus Ergebnis ausspuckt?

Wirst Du nicht bekommen, denn natürlich gibt es Zwischenstadien. Es fängt an dieser Stelle ohne Spiel an und irgendwann geht's los. Wenn die Dinger komplett vernuckelt sind und man noch 10 Jahre Querfeldeinbetrieb hinten dranhängt, dann sehen sie aus wie auf den verlinkten Bildern. Nächstes Stadium wäre dann, dass allerlei Schachen anfangen Funken zu schlagen.

Wenn Du was zum Zustand Deiner Lager wissen willst, dann musst Du Dir mal die Mühe machen und Fotos einstellen.

Grüße Martin

PS: So sieht's aus wenn's gut ist.



Ich bin jetzt in dem Alter wo ich meine Fehler zugeben könnte - wenn ich welche hätte

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: 107_SL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Ragetti
  • Ragettis Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 560 SL 107.048 1989
  • Japan
Mehr
30 Mai 2020 10:59 - 30 Mai 2020 11:00 #247946 von Ragetti 560 SL 107.048 1989 Japan
Bei der HU, bin ich durchgeflogen vor 2 Jahren, weil die beiden vorderen Lager schon Luft hatten, also der Jogi hats gesehen. War eh schon auf dem Plan fürs Frühjahr, jetzt kamen die halt zwangsweise etwas früher raus. Gesetzt hatten sie sich zw 10,5-11,5mm.

Also ja man kann es erkennen, wenn man weiss wie, und nach über 30 Jahren kann man sich das prüfen aber auch ersparen.

Viele Grüße aus dem Nordschwarzwald

Rolf

Make the V8 great again
Letzte Änderung: 30 Mai 2020 11:00 von Ragetti.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • HH560
  • HH560s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
30 Mai 2020 14:43 #247972 von HH560 560 SL 107.048 1987 Americas (USA/CAN)
Guten Mittag.
Ich bin so weiter gefahren, bis der Visco ordentlich am Lüftersarg durch die Absenkung geschraddelt hat. D ich das Teil eh überflüssig finde - da fummelt keiner an meinem Vent 'rum - ging das noch 'ne Weile gut, aber als die Plastikflocken 'rausflogen, na dann war Schluß.
Immer mit der Ruhe.
Jetzt mit PU, Motor + Vorderachse.
Frohes Fest Manjo;)

560SL US „Sternwagen“

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Ragetti
Ladezeit der Seite: 0.065 Sekunden
Powered by Kunena Forum