× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R107 SL und C107 SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Welches Öl für unsere alten Motoren? Synthetisch, mineralisch?

  • krissbay
  • krissbays Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
07 Mai 2019 18:10 #209973 von krissbay 560 SL 107.048 1987 Americas (USA/CAN)
Hallo zusammen,

Ich mache vielleicht jetzt hier ein (Öl-)Faß bzgl. Grundsatzdiskussion auf was das richtige Öl betrifft, aber mich würden trotzdem eure Meinungen interessieren.

Letzten Sommer habe ich hier in München den Service von MacOil probiert. Quasi der Drive-Thru für den Ölwechsel. Das Angebot ist im Grunde auch unschlagbar:

So viel Öl wie nötig + Filter für einen Pauschalbetrag. Allerdings wird immer Öl von Shell eingefüllt. Die Viskosität kann man natürlich wählen. Ich habe in meinem
Fall zum günstigsten 10W40 Shell Helix 6 gegriffen. Vollsynthetisch. Preis für fast 8L Öl inkl. Filter ca. 30€.
Nach den Arbeiten am Motor wäre jetzt ein erneuter Ölwechsel wahrscheinlich sinnvoll, daher frage ich mich ob ich das selbe Programm nochmal nehmen soll und mir selbst die Sauerei erspare.
In den unterschiedlichsten Beiträgen im Internet wird allerdings immer auch unterschiedlichstes berichtet: Die einen sagen 5W40, da nicht so dünnflüssig und somit keine Ölflecken unterm Auto in der Garage. Ja nicht vollsynthetisch! Am besten mineralisch. Die anderen sagen bei den alten Motoren ist es egal. Günstiges 10W40 rein und gut ist.

Wie sind die Meinungen hier im Forum?

Gruß,
Chris

Gruß,
Chris
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Ragetti
  • Ragettis Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 560 SL 107.048 1989
  • Japan
Mehr
07 Mai 2019 18:27 #209976 von Ragetti 560 SL 107.048 1989 Japan
eigentlich nur Mineralisch nehmen, aber da die Öldiskussion unendlich viele Meinungen zutage bringt, nimm am Besten das Günstigste. Schaden wird ein vollsynthetisches nicht, meist ist es deutlich teurer.
( Natürlich nur Kaltgepresst :-) verwenden )

Viele Grüße aus dem Nordschwarzwald

Rolf

Make the V8 great again
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • KalliSL
  • KalliSLs Avatar
  • Abwesend
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 300 SL 107.041 1987
  • Standard (Europa)
Mehr
07 Mai 2019 18:41 - 07 Mai 2019 18:56 #209978 von KalliSL 300 SL 107.041 1987 Standard (Europa)
Ein Ölfred.....

nimm einfach wieder das 10-40er vom letzten Mal. Kalt ist das "dicker" als ein 5-40er - als ich vor 16 Jahren meinen gekauft hatte war laut Aussage des Verkäufers immer Vollsynthetik drin, das habe ich beibehalten , 5-40er. Mehr sage ich lieber nicht, das wurde hier und anderswo schon zu Tode diskutiert.

Ach ja - bei dem Preis würde ich nichts selber machen - das ist ja irrsinnig günstig.

Kalli
Letzte Änderung: 07 Mai 2019 18:56 von KalliSL.
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
07 Mai 2019 18:59 #209981 von Dr-DJet 450 SL 107.044 1973 Schweiz
Hallo,

selbst in der Sternzeit gibt es mindestens 100 Beiträge dazu. Einfach lesen, sich wundern und dann zum Mr. Wash und das billigste einfüllen lassen.

Mehr gibt es dazu nicht zu sagen. Ich schließe deshalb den Thread, bevor es wieder mal in epischer Breite ausufert.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf oldtimer.tips

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Dieses Thema wurde gesperrt.
Moderatoren: Ragetti
Ladezeit der Seite: 0.066 Sekunden
Powered by Kunena Forum