× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R/C 107 SL und SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Fahrwerksüberholung

  • KalliSL
  • KalliSLs Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 300 SL 107.041 1987
  • Standard (Europa)
Mehr
16 Mär 2019 16:39 - 16 Mär 2019 16:45 #205524 von KalliSL
Fahrwerksüberholung wurde erstellt von KalliSL
So,

Es ist geschafft, habe meinen 300er heute von Ai Motors abgeholt.
Mitgebracht hatte ich
- Motorlager DTL
- Buchsen obere Querlenker VA DTL
- RS Umlenkhebel Lemförder ( Gummis wurden durch OEM ersetzt weil zuviel Spiel )
- Hinterachsgummis DTL
- Stabilagerung HA Histomondial
- Querlenkerlager HA Histomondial
- Motoröl+Filter
Dachte das reicht - ne war nicht :
- Bremsschläuche
- Spurstangen
- Lenkkupplung
- Lenkstange Mitte
- Hardyscheibe hinten
- Stabigummis vorne
- und Kleinzeug......

Kühlwasser wurde auch gewechselt, Getriebeöl hat auch ein bisschen gefehlt.....Jedenfalls bin ich jetzt durch ( Lenkungsdämpfer war letztes Jahr, Bilsteins noch sehr gut ). Getriebelager überraschenderweise noch gut ( er hat sie auf Lager).

Erster Eindruck - fährt weiter komfortabel aber exakter. Alles in Allem ca. 3300€ - ich denke gut angelegt . Jetzt kann die Saison losgehen !

Schönes Wochenende !

Kalli
Letzte Änderung: 16 Mär 2019 16:45 von KalliSL.
Folgende Benutzer bedankten sich: texasdriver560

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • KalliSL
  • KalliSLs Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 300 SL 107.041 1987
  • Standard (Europa)
Mehr
17 Mär 2019 12:55 - 17 Mär 2019 12:57 #205574 von KalliSL
KalliSL antwortete auf Fahrwerksüberholung
Sodele,

Heute mal auf holpriger Landstraße ordentlich Gas gegeben - kann nur sagen : Klasse ! So gut hat er noch nie gelegen. Die Vorderachslagerung wurde auch geprüft - aber da sind ja seit einigen Jahren die verstärkten DTL Lager drin, die halten wohl wirklich lange.
Ein tolles Gefühl wenn der SL ohne zu zucken satt dahin fährt wo man es will. Mein Dank gilt dem guten Schubert, seiner Tochter die ich mit vielen Fragen vielleicht genervt hatte und seinem Team .

Kalli
Letzte Änderung: 17 Mär 2019 12:57 von KalliSL.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Sandokan500
  • Sandokan500s Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 500 SL 107.046 1984
  • Standard (Europa)
Mehr
17 Mär 2019 13:53 #205580 von Sandokan500
Sandokan500 antwortete auf Fahrwerksüberholung
Schön wenn es sich gelohnt hat!

Gruß
Martin
Dateianhang:
Folgende Benutzer bedankten sich: KalliSL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Mär 2019 14:11 #205581 von T-Modell
T-Modell antwortete auf Fahrwerksüberholung
Hallo Kalli,

schön für Dich ... dann habe ich ja bei der nächsten Ausfahrt keine Chance mehr ;-) ... Du scheinst ja einer der Glücklichen zu sein, mit denen AI Motors redet ;-)

Grüße
Thomas
Folgende Benutzer bedankten sich: KalliSL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • KalliSL
  • KalliSLs Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 300 SL 107.041 1987
  • Standard (Europa)
Mehr
17 Mär 2019 15:59 - 17 Mär 2019 16:00 #205590 von KalliSL
KalliSL antwortete auf Fahrwerksüberholung
Noja,

Ich wohne ja nur 10min entfernt......
Aber keine Sorge - der 300er zieht deshalb nicht besser.

Kalli
Letzte Änderung: 17 Mär 2019 16:00 von KalliSL.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • KalliSL
  • KalliSLs Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 300 SL 107.041 1987
  • Standard (Europa)
Mehr
21 Mär 2019 16:29 #205925 von KalliSL
KalliSL antwortete auf Fahrwerksüberholung
Heute mal mit ca. 190kmh über die BAB gedüst,
Endlich ein sicheres Gefühl.....

Jubel Jubel !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Marcel
  • Marcels Avatar
  • Abwesend
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
21 Mär 2019 16:31 #205926 von Marcel
Marcel antwortete auf Fahrwerksüberholung
Moin Kalli,

oh man, so schnell bin ich mit dem Benz noch nie unterwegs gewesen!

Gruß Marcel
300 CE-24 Bj 7/90

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rudiger
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
21 Mär 2019 16:41 #205929 von Rudiger
Rudiger antwortete auf Fahrwerksüberholung
Marcel, du wirst erstaunt sein, die gehen noch schneller. Auch offen. :)
Rudiger
Folgende Benutzer bedankten sich: 107_SL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hartung1979
  • Hartung1979s Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
  • 1986er 560SL
Mehr
21 Mär 2019 17:05 #205930 von Hartung1979
Hartung1979 antwortete auf Fahrwerksüberholung
ich war mit meinem "Pasta-mehr-als-al dente"-Fahrwerk schon bei 220 laut Tacho.
War aber nicht soooo nen sicheres Gefühl bei 4 cm Lenkspiel und ner Achse aus Fruchtgummi....

Udo aus Bielefeld (ja, das gibts wirklich, denke ich...)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • PanTau
  • PanTaus Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 500 SLC 107.026 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
21 Mär 2019 17:21 #205932 von PanTau
PanTau antwortete auf Fahrwerksüberholung
Ich hatte schon lt. Tacho 240 drauf, bis ich wegen der häufigen Unterschätzung durch die anderen Verkehrsteilnehmer bremsen musste.
Die Scheibenwischer heben dann übrigens vollflächig ab und segeln im Fahrtwind.
Ob es stimmt weiß ich allerdings nicht. Die 205/65R15 haben einen etwas größeren Abrollumfang als die 205/70R14, was die Tachovoreilung etwas mildern dürfte. Aber trotzdem traut man sich da nicht den Blick nur eine Zehntelsekunde von der Straße zu nehmen.

Gruß
Frank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • texasdriver560
  • texasdriver560s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
21 Mär 2019 17:35 #205933 von texasdriver560
texasdriver560 antwortete auf Fahrwerksüberholung

Hartung1979 schrieb: ich war mit meinem "Pasta-mehr-als-al dente"-Fahrwerk schon bei 220 laut Tacho.
War aber nicht soooo nen sicheres Gefühl bei 4 cm Lenkspiel und ner Achse aus Fruchtgummi....


Auf so einen warte ich schon die ganze Zeit :evil: :woohoo:
Sorry Udo aber für solche spässe habe selbst ich kein Verständnis mehr!
Wer sich selbst in Gefahr bringt muss nicht noch andere mitnehmen :help: :angry:

Gruß Ralf
Folgende Benutzer bedankten sich: 107_SL, Sandokan500

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • KalliSL
  • KalliSLs Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 300 SL 107.041 1987
  • Standard (Europa)
Mehr
21 Mär 2019 17:59 #205937 von KalliSL
KalliSL antwortete auf Fahrwerksüberholung
Vor Jahren hatte ich das mal getestet,

Hin und zurück gingen 225 (Tacho) locker, ich denke er wäre noch ein bisschen weitergegegangen - aber es waren nur 9km - und dann war halt Verkehr .....immerhin - er steht wohl gut im Futter. Aber ich weiß nicht ob ich das noch einmal versuche - macht ja nicht wirklich Spass.....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • 107_SL
  • 107_SLs Avatar
  • Abwesend
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
21 Mär 2019 18:57 #205945 von 107_SL
107_SL antwortete auf Fahrwerksüberholung
Servus miteinander,

wenn technisch alles paletti ist, vor allem die VA, dann macht es Spaß, sogar oben ohne plus WS hoch.
Einwandfrei :)

Gruß

Marinko
Folgende Benutzer bedankten sich: KalliSL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hartung1979
  • Hartung1979s Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
  • 1986er 560SL
Mehr
21 Mär 2019 22:24 #205972 von Hartung1979
Hartung1979 antwortete auf Fahrwerksüberholung

texasdriver560 schrieb:

Hartung1979 schrieb: ich war mit meinem "Pasta-mehr-als-al dente"-Fahrwerk schon bei 220 laut Tacho.
War aber nicht soooo nen sicheres Gefühl bei 4 cm Lenkspiel und ner Achse aus Fruchtgummi....


Auf so einen warte ich schon die ganze Zeit :evil: :woohoo:
Sorry Udo aber für solche spässe habe selbst ich kein Verständnis mehr!
Wer sich selbst in Gefahr bringt muss nicht noch andere mitnehmen :help: :angry:


Ralf ob man nun 180 oder 220 fährt spielt dann auch fast keine Rolle mehr.
Außerdem war es nur kurz und sonntags morgens war ich alleine auf der Autobahn.
Und dafür muss ich mich nicht rechtfertigen.

Udo aus Bielefeld (ja, das gibts wirklich, denke ich...)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • texasdriver560
  • texasdriver560s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
21 Mär 2019 22:45 #205974 von texasdriver560
texasdriver560 antwortete auf Fahrwerksüberholung
Stimmt Udo, rechtfertigen musst du dich dafür nicht! Du musst aber auch nicht unschuldige verkehrsteilnehmer mit deinem tun in Gefahr bringen!
Anstatt den ganzen innenraum mit volico zu besprühen hättest du besser mal in die Technik investieren sollen!
Wenn soviel spiel in der Lenkung ist wie du schreibst würde ich mit der Karre nicht mal mehr Brötchen holen fahren geschweige denn in einer Harakiri fahrt über die BAB Brettern!
Du scheinst immer noch nicht kapiert zu haben was alles hätte passieren können! ?
Sorry ( nein nicht sorry) aber sowas bringt mich echt auf die Palme

Gruß Ralf
Folgende Benutzer bedankten sich: 107_SL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • os4
  • os4s Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Japan
Mehr
21 Mär 2019 22:46 #205975 von os4
os4 antwortete auf Fahrwerksüberholung
Nunja,selbst 180 mit nem fertigen Lenkgetriebe und ner runtergerittener Vorderachse find ich auch nicht viel besser

Olli

86er 560SL
Ex Japan
Folgende Benutzer bedankten sich: 107_SL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rudiger
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
22 Mär 2019 02:26 #205984 von Rudiger
Rudiger antwortete auf Fahrwerksüberholung
4 cm ist schon ein gutes Spiel.
Aus Erfahrung weiß ich, das der Fahrer eines Fahrzeuges nicht merkt, wenn etwas zuviel Toleranz hat. Man gewöhnt sich daran. Wann es auffällt, ist wenn ein anderer Fahrer dieses Fahrzeug fährt. Er kommt dann mit einem Zustands Bericht zurück, und die Werkstatt ist für 8 std beschäftigt.
Rudiger
Folgende Benutzer bedankten sich: Sandokan500

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Sandokan500
  • Sandokan500s Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 500 SL 107.046 1984
  • Standard (Europa)
Mehr
22 Mär 2019 06:23 #205985 von Sandokan500
Sandokan500 antwortete auf Fahrwerksüberholung
Wie Rüdiger schon passend schrieb, man selber merkt es nicht.
Da kauft man ein Auto das aussen schön blitzt und blinkt, in den Fußmatten sind verkaufsfördernd Streifen eingesaugt und frischer TÜV.

Man merkt zwar, dass das Auto nicht so fährt wie das Alltagsauto aber schiebt es auf das Alter....ja, vor 35J war das eben so, zum cruisen ist das o.k, alles im grünen Bereich.

So war es vor 35J eben nicht. Der 107er war ein schweineteures Auto mit straffem Fahrwerk, exakter Lenkung, im Standgas kein zucken, einwandfreier Durchzug ohne zu husten, die Sitze stramm, kein verölter Maschinenraum u.s.w.
Diese Eigenschaften heute zu erreichen kostet allerdings ne Menge Geld, Zeit und vor allem Nerven.

Durch diese Forum hier mit wirklich geballtem Wissen ist es für fast jeden möglich diesen Zustand annähernd zu erreichen. Das Zierleisten- und Lenkradgemumsel kann man dann später immer noch erledigen.

Das macht für MICH das Hobby 107 aus

Gruß
Martin
Dateianhang:
Folgende Benutzer bedankten sich: 107_SL, texasdriver560

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hartung1979
  • Hartung1979s Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
  • 1986er 560SL
Mehr
22 Mär 2019 07:36 #205991 von Hartung1979
Hartung1979 antwortete auf Fahrwerksüberholung
Ralf werde doch bitte wieder sachlich...

Meine Aussagen zum Zustand meines Fahrwerks war vielleicht etwas übertrieben.
Ich wage sogar zu behaupten dass mein Fahrwerk wohl dem von 60-70% der Fahrzeuge hier im Forum gleicht.
Du kennst mein Auto nicht.
Und ich traue mir aufgrund meiner Erfahrungen mit meinem restlichen Fuhrpark wohl ein gewisses Fahrvermögen zu.
Und wenn auf über 15 KM kein Auto weit und breit ist und unsere A33 hier quasi nur geradeaus geht bringe ich für 30 Sekunden auch niemanden in Gefahr.
War auch nur nen Test. Sonst liegt schon aufgrund der Windgeräusche meine durchschnittliche Reisegeschwindigkeit bei gut 140

Udo aus Bielefeld (ja, das gibts wirklich, denke ich...)
Folgende Benutzer bedankten sich: Rudiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • texasdriver560
  • texasdriver560s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
22 Mär 2019 07:43 #205993 von texasdriver560
texasdriver560 antwortete auf Fahrwerksüberholung
Moin Udo
Das war sachlich!
Schau heute morgen mal in die bild Zeitung vielleicht verstehst du dann was ich damit sagen will

Gruß Ralf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nichtraucher
  • Nichtrauchers Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 500 SL 107.046 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
22 Mär 2019 08:08 #205995 von Nichtraucher
Nichtraucher antwortete auf Fahrwerksüberholung
Guten Morgen,

ein Auto das vor 1970 erdacht und konstruiert wurde, fährt nie wie ein modernes Auto, Kann es gar nicht auch wenn alles in Ordnung ist.

Gegen moderne Autos ist ein SL, so er in Serienzustand daher kommt, weich gefedert.
Die Reifen mit 70 oder 65er Querschnitt tun ein Übriges um im Vergleich mit heutigen hart gefederten Fahrzeugen und breiten Niederquerschnitt Reifen eher etwas schwammig zu wirken.

Fährt man keinen modernen Wagen als Vergleich, sieht es anders aus, dann läuft ein 107 durchaus passabel. Er geht zügig um die Kurven und auch bei Tempo über 200km/h kommt kein mulmiges Gefühl auf. Ich mag es sogar lieber als die Art wie neue Fahrzeuge fahren, sanft, trotzdem straff, geschmeidig aber nicht eckig wenn man einlenkt.

Macht man tüchtig am Fahrwerk herum, (tiefer, härter, Breitreifen) ich hatte die Gelegenheit solche 107 zu fahren, dann kann man einem modernen Fahrverhalten allerdings sehr nahe kommen. Wenn ich das aber will, kaufe ich lieber gleich ein modernes Fahrzeug.

Willy
Folgende Benutzer bedankten sich: Rudiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.226 Sekunden
Powered by Kunena Forum