× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R/C 107 SL und SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Räder 380SL

  • Amibenz
  • Amibenzs Avatar Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 380 SL USA 107.045 1982
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
04 Dez 2018 19:10 #198696 von Amibenz
Räder 380SL wurde erstellt von Amibenz
Hallo, über den Winter möchte ich meine Räder neu machen. Der Istzustand der Bereifung ist folgender: Vorderachse 205/65 R15 (Schrott), Hinterachse 225/60 R15 (wie neu). In den Papieren ist 205/65 R15 eingetragen. Ist diese Mischbereifung die bei mir drauf ist, TÜVkonform? Dann habe ich noch ein paar Fragen zu den Felgen. Ich habe die Gullydeckelfelgen in Chromoptik dran. Im Bereich der Schraubenlöcher sind hässliche Schlagflecken auf der glatten Oberfläche. ist diese wirklich eine Chromschicht oder poliertes Aluminium? Ich hatte mir gedacht, die Felgen mit Glasperlen strahlen zu lassen und sie anschließend aufzupolieren und neu versiegeln. Eine weitere Variante wäre, die Felgen nach dem Strahlen pulverbeschichtet lassen. Dann wäre der Chromeffekt aber weg. Vielleicht haben einige von Euch ähnliche Probleme schon abgearbeitet, über Tips wäre ich dankbar.
Gruß Reinhard
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chromix
  • Chromixs Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
04 Dez 2018 19:26 #198697 von Chromix
Chromix antwortete auf Räder 380SL
Hallo Reinhard,

Du kannst sie direkt beim Hersteller, der Firma Fuchs, aufarbeiten lassen, allerdings nicht jetzt, siehe hier. Falls Du warten willst, kannst du Dir in diesem Thread ansehen, wie das Ergebnis aussieht.
Sollten Deine Felgen aber tatsächlich verchromt sein, dann war bisher die Aussage der Firma Fuchs, daß eine Aufarbeitung nicht möglich ist.

Hälsningar, Lutz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Doodoo
  • Doodoos Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 500 SL 107.046 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
04 Dez 2018 19:28 #198698 von Doodoo
Doodoo antwortete auf Räder 380SL
Hallo Reinhard

die Firma Fuchsfelgen hat gute Erfahrungen bei der Aufbereitung der Gullydeckel - Felgen.
Aber wegen Umbau erst wieder ab Winter 2019 / 2020, siehe Link.

www.fuchsfelge.com/de/aufarbeitung/aufarbeitungsstopp.html

Bei mir ist auch nur eine Bereifung von 205 / 65 VR15 eigetragen.

Viele Grüße
Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Manni D
  • Manni Ds Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 380 SL USA 107.045 1982
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
05 Dez 2018 13:25 - 05 Dez 2018 13:27 #198727 von Manni D
Manni D antwortete auf Räder 380SL
Bekommt man denn die 225er hinten ohne Gutachten eingetragen ?
Bei meinem 82er sind nur 205/70R14 eingetragen
Gruß Manni

380SL,Harley Davidson Super Glide C.,BMW R26
Letzte Änderung: 05 Dez 2018 13:27 von Manni D.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Amibenz
  • Amibenzs Avatar Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 380 SL USA 107.045 1982
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
05 Dez 2018 19:23 #198742 von Amibenz
Amibenz antwortete auf Räder 380SL
Das war ja auch meine Frage
Gruß Reinhard

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Dez 2018 16:17 #198818 von Thorsten560SE
Thorsten560SE antwortete auf Räder 380SL
Hallo Reinhard,

also für die 225/60/15 gibt es von Daimler soweit ich weiß keine offizielle Papiere. Der 126er darf die 225/60/15 fahren also sollte man sie auch eingetragen bekommen aber dann ringsrum und nicht nur hinten. Wenn die Gullys wikrlich diese verchromte Ausführung aus den USA ist dann werden sich einige Firmen weigern diese zu bearbeiten weil verchromen hier nicht zugelassen ist. Das nächste Problem der Ami-Gullydeckel ist das viele nur 6,5x15 sind und nicht 7x15. Da würde ich erstmal genau gucken was du da für welche hast. Die 6,5 dürfen nicht gefahren werden. Aber warum überhaubt Gullydeckel. Die gehören auf einen Vormopf eigentlich nicht drauf. Gut jedem so wie es ihm gefällt. Ich würde schauen ob ich nicht einen Satz 15 Zoll Barockfelgen bekommen würde die passen irgendwie besser zu den Vor-Möpfen.

Gruß Thorsten

tb560

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.159 Sekunden
Powered by Kunena Forum