× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R/C 107 SL und SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Aufbereitung der Gully-Felgen bei der Fa. Fuchs in Leonberg

Mehr
09 Mär 2018 20:51 #180109 von BNA107
Hallo zusammen,
ich hatte mich entschlossen die Gullydeckel-Felgen von meinem "neuen" SL diesmal bei der Fa. Fuchs in Leonberg bei Stuttgart aufbereiten zu lassen. Bisher war ich bei solchen Aktionen bei einem Lackierer meines Vertrauen. Bei einem kompletten Lackneuaufbau sind die Kosten (ca. 120€ pro Felge) nicht gerade billig aber akzeptabel. Das Ergebnis ist hervorragend! Was die Fa. Fuchs leistet steht hier beschrieben:

www.fuchsfelge.de/de/aufarbeitung/arbeit...ng-und-schritte.html

Ich bin von dem Ergebnis begeistert. Anbei ein paar Bilder, falls ihr vor einer ähnlichen Entscheidung steht.

Viele Grüße
Michael

Folgende Benutzer bedankten sich: Hajoko031

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • os4
  • os4s Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Japan
Mehr
10 Mär 2018 13:34 #180128 von os4
Hi,
du findest das wirklich Teuer?
Ich fnde das sogar recht preiswert,für das was dort gemacht wird,incl Rückversand.

Die Lackierer laufen bei diesen Felgen schreiend weg....

Olli

86er 560SL
Ex Japan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • messerfloh
  • messerflohs Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 450 SLC 107.024 1974
  • Standard (Europa)
Mehr
10 Mär 2018 14:04 #180132 von messerfloh
Das sieht wirklich erstklassig aus, Gückwunsch! Jetzt machst du mich aber ungeduldig, i h habe auch gerade einen Satz Gullis bei Fuchs...:yes:
Wie lange hat es bei dir gedauert bis die Felgen wieder da waren?

Den Preis finde ich auch korrekt, bei einem Lackierer, der das in der gleichen Qualität macht, wird man auch nicht billiger wegkommen. Und welcher Hersteller bietet das schon an? Ich finde das super!

Scheene Griaß
da Floh


450SLC ´75 Silbergrün

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • os4
  • os4s Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Japan
Mehr
10 Mär 2018 14:15 - 10 Mär 2018 14:17 #180136 von os4
Also bei mir hat es echt 9 Wochen gedauert,aber es ist auch Weihnachten dazwischen gewesen.

So schaut es dann aus.

Dateianhang:


Werde das an meinem weißen 560 er auch noch machen lassen,preiswerter wird das alles nicht.

Olli

86er 560SL
Ex Japan
Letzte Änderung: 10 Mär 2018 14:17 von os4.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • rheinstern
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 300 SL 107.041 1987
  • Standard (Europa)
Mehr
10 Mär 2018 14:33 #180140 von rheinstern
Habe das vor gut einem Jahr auch machen lassen. Ergebnis super, Preis finde ich sehr angemessen, Lieferzeit war ungefähr 6 Wochen, wenn ich es richtig im Kopf habe. Also nicht superschnell, aber wenn man es in der "Nichfahrzeit" macht kommt es ja nicht drauf an. Sollte man vielleicht nicht unbedingt Mitte März wegschicken wenn ab dem 01.04 das Saisonkennzeichen startet, dass ist dann klarer Fall von selber schuld :-) und dauert gefühlt auf jeden Fall zu lange.

Grüße aus Düsseldorf
Norbert

Mercedes R107 300SL
Jensen Interceptor MKIII
Peugeot 504 V6 Cabrio
Daimler XJ6 S2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Mär 2018 15:09 #180142 von BNA107

messerfloh schrieb: Das sieht wirklich erstklassig aus, Gückwunsch! Jetzt machst du mich aber ungeduldig, i h habe auch gerade einen Satz Gullis bei Fuchs...:yes:
Wie lange hat es bei dir gedauert bis die Felgen wieder da waren?

Den Preis finde ich auch korrekt, bei einem Lackierer, der das in der gleichen Qualität macht, wird man auch nicht billiger wegkommen. Und welcher Hersteller bietet das schon an? Ich finde das super!


Hallo Floh,
bei mir hat es 5 Wochen gedauert. Bei der Abgabe der Felgen hatte ich darum gebeten, dass die Felgen Anfang März fertig sein sollen. Rufe mal den Herrn Paterna (07152/9402-81) an. Der gibt sich viel Mühe.

Viel Erfolg
Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Mär 2018 23:34 #180185 von martin151
Grossartiges Ergebnis, angemessener Preis!

Viele Grüsse vom Deich,
Martin

It‘s nice to be important, but it‘s more important to be nice...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • 107_SL
  • 107_SLs Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
11 Mär 2018 11:30 #180208 von 107_SL
Kann mich hier nur meinem Vorredner anschließen.
TOP

Gruß

Marinko

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Doodoo
  • Doodoos Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 500 SL 107.046 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
11 Mär 2018 16:12 #180223 von Doodoo
Nächsten Winter werde ich meine Felgen auch bei Fuchsfelgen aufbereiten lassen...

Viele Grüße
Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chromix
  • Chromixs Avatar
  • Abwesend
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
31 Mär 2018 17:30 #181705 von Chromix
Der erste Preis für die längste Bearbeitungszeit bei Fuchs liegt (bisher jedenfalls) eindeutig bei mir:
14 Wochen!!!
Und da habe ich die längere Versandzeit nach Schweden schon abgerechnet, wenn das auch nicht großartig ins Gewicht fällt, sind nur 4 Tage.
Wie bei Olli sind auch meine kurz vor Weihnachten bei Fuchs eingetrudelt. Warum es dann bei Olli nur 9 Wochen und bei mir 14 dauerte, wird wohl das Geheimnis der Firma Fuchs bleiben.
Und noch habe ich sie nicht, denn DHL "Express" (haha) liefert hier nur 1 Mal pro Woche aus. Die schwedische Post kommt jeden Tag .....

Ich werde mal ein Bildchen posten, wenn ich sie denn tatsächlich habe.

Hälsningar, Lutz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chromix
  • Chromixs Avatar
  • Abwesend
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
15 Apr 2018 17:35 #182835 von Chromix
So, es ist soweit:



Im Hintergrund eine nicht aufbereitete, im Vordergrund eine aufbereitete.
Ich habe nur 2 aufarbeiten lassen, aus logistischen Gründen und weil die auf der linken Fahrzeugseite noch recht gut aussehen, während die rechts gar nicht mehr gut waren, sahen total "milchig" aus.
Über den Grund des Unterschiedes kann ich nur mutmassen. Eine Vermutung ist, daß das Fahrzeug auf dem heimischen Grund immer so geparkt war, daß die Sonne stets auf die rechte Seite schien.

Das Risiko einer geringen Abweichung habe ich Kauf genommen, weil ohnehin keiner die rechte und die linke Seite gleichzeitig sieht :P
Farblich kann ich tatsächlich keinen Unterschied ausmachen, in der Struktur gibt es aber schon einen sichtbaren, wenn auch kleinen Unterschied, der auf dem Bild nicht sichtbar ist. Die originalen sind vollkommen glatt, während die aufbereiteten eine leichte Perlstruktur haben (vom Strahlen??, vom Pulvern??). Nicht die Deckschicht, die ist absolut glatt, aber eine der Schichten darunter.
Aber um das zu sehen, muß man schon mit der Nase direkt davor sein, aus 1/2 m Entfernung sieht das keiner mehr.

Auf jeden Fall bin ich mit dem Ergebnis sehr, sehr zufrieden.

Hälsningar, Lutz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • messerfloh
  • messerflohs Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 450 SLC 107.024 1974
  • Standard (Europa)
Mehr
22 Apr 2018 07:07 - 22 Apr 2018 07:08 #183186 von messerfloh
So, liebe Sternzeitler, jetzt kann ich auch mitreden.
Vorgestern kamen auch meine Füchse (Gullideckel 7x15) von Fuchs zurück.
Auch ich bin begeistert! Ich glaube auch nicht, daß der "normale" Felgenaufbereiter / Lackierer so ein Ergebnis hinbekommt, geschweige denn zu dem Preis.
Ich hatte vor ein paar Jahren 14" Barockfelgen beim Pulvern, die sahen weit nicht so gut aus. Es fehlt halt der Klarlack, der dem Silber erst die richtige Tiefe gibt.

Aber hier ein paar Bilder: (vom Vorher-Zustand habe ich leider keine gemacht)

Scheene Griaß
da Floh


450SLC ´75 Silbergrün
Anhänge:
Letzte Änderung: 22 Apr 2018 07:08 von messerfloh.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.181 Sekunden
Powered by Kunena Forum