Select your language

Regulierventil für Klimaautomatik 1. Serie

  • Jail62
  • Topic Author
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
More
05 Nov 2021 20:20 #285316 by Jail62
Hallo Gemeinde;
Meine Klimaautomatik der 1. Serie wurde in USA auf das Mercedesfix-System umgebaut. Ich möchte sie jetzt wieder in den Originalzustand zurück bauen. Dazu benötige ich einen Verstärker und ein Regulierventil. Hat jemand in seinem Fundus etwas brauchbares liegen? Welche Möglichkeiten habe ich noch?
Wie ist die ALU-Variante aus USA, taugt die was?
Bin gespannt auf eure Antworten.

Gruß Jörg
Ich liebe die Abwechslung
450SL Bj. 1980 VW ID4 Bj. 2021 Harley Davidson Street Glide M8 Bj. 2018 Honda CB750 KZ Bj. 1980

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
05 Nov 2021 20:34 #285317 by Dr-DJet
Replied by Dr-DJet on topic Regulierventil für Klimaautomatik 1. Serie
Hallo Jörg,

warum willst Du denn rückrüsten? Die USA Aluventile (gibt es nur im Austausch DE -> USA -> DE) taugen im Prinzip was. Ein paar Problem haben aber auch die. Wie ich schon öfters sagte, würde ich ein verbessertes Alugehäuse konstruieren, wenn sich mindestens 25 Abnehmer fänden. Dann könnte ich auch selbst 5 solcher Regulierventile wieder herstellen. Bisher habe ich aber den Bedarf nicht gesehen.

Verstärker habe ich ein paar in funktionierend da liegen.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.


Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
05 Nov 2021 21:29 #285319 by Obelix116
Replied by Obelix116 on topic Regulierventil für Klimaautomatik 1. Serie

Gruß
Christian
The following user(s) said Thank You: Jail62

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
05 Nov 2021 21:39 #285320 by Leisibach
Replied by Leisibach on topic Regulierventil für Klimaautomatik 1. Serie
Viel interessanter wäre, was an den angebotenen "Aluventilen" verbesserungswürdig ist.
Hier gäbe es die Regulierventile ohne Rücksendung (allerdings zzgl. Pfand):
This message contains confidential information


LG
Markus

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
05 Nov 2021 21:42 #285321 by Dr-DJet
Replied by Dr-DJet on topic Regulierventil für Klimaautomatik 1. Serie
Hallo Markus,

und wozu willst Du das wissen, was an den Aluventil Gehäusen verbesserungswürdig ist? Nur mal so oder willst Du die selbst konstruieren. Denn ich schlage mich nicht darum.

Interessant wäre, warum Jörg den Wechsel zurück machen will.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.


Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
05 Nov 2021 21:52 #285323 by Leisibach
Replied by Leisibach on topic Regulierventil für Klimaautomatik 1. Serie
Hallo Volker,
Du hattest geschrieben, dass die Aluventile im Prinzip etwas taugen, deshalb die Frage. Wenn man die problemlos nehmen kann, braucht's doch keine neue Konstruktion. Und nein, ich möchte keine Ventile bauen.
Jörg hatte bereits mal geschrieben, Heizung/Klima geht nihct:
[url] sternzeit-107.de/de/forum/forum-107/2671...p-serie-1-usa#284765 [/url]

LG
Markus

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
05 Nov 2021 22:19 #285325 by Dr-DJet
Replied by Dr-DJet on topic Regulierventil für Klimaautomatik 1. Serie
Danke,

Jetzt habe ich mir Jörgs alten Beitrag nochmals durchgesehen. Das sieht sogar so aus, als ob da so eine Ersatzelektronik verbaut ist. Ich habe so ein Alu Regulierventil da, das mal als defekt in meine Finger geriet. Der Zusammenbau war unter Weglassen von Teilen passiert. Zu öffnen war es auch kaum. Das habe ich noch als Muster für mögliche Verbesserung. Fazit: Auch Alu Regulierventile gehen defekt oder arbeiten möglicherweise nicht richtig.

Aber da ja sowieso kein Bedarf besteht, muss ich mich ja auch nicht wegen einer Handvoll Ventile drum kümmern.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.


Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Jail62
  • Topic Author
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
More
07 Nov 2021 11:27 #285369 by Jail62
Replied by Jail62 on topic Regulierventil für Klimaautomatik 1. Serie
Guten Morgen;
Da die Resonanz hier doch mehr als dürftig ist, gehe ich davon aus, dass hier niemand Teile für mich hat und dass die Produktion der Regulierventile von Volker nichts wird. SCHADE!

Gruß Jörg
Ich liebe die Abwechslung
450SL Bj. 1980 VW ID4 Bj. 2021 Harley Davidson Street Glide M8 Bj. 2018 Honda CB750 KZ Bj. 1980

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
07 Nov 2021 20:13 #285415 by Hajoko031
Replied by Hajoko031 on topic Regulierventil für Klimaautomatik 1. Serie
Hallo Jörg,
wenn du die Teilenummern kennst kann ich gerne mal meinen Freund in USA fragen ob er so was als gebraucht auf Lager hat und dir in den kommenden 2-3 Wochen liefern - Transport und Zoll mache ich.
mit symbadischen Grüßen aus Karlsruhe

mit den besten Grüßen Jochen

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
07 Nov 2021 20:41 #285416 by harry
Wenn ich mich recht erinnere, gab es dieses Ventil auch mit Teilenummer zum w123. Hatte ich mir damals vorsorglich für meinen 116er besorgt. In der oldifreien Zeit dann aber wieder veräußert.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Jail62
  • Topic Author
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
More
07 Nov 2021 22:40 #285420 by Jail62
Replied by Jail62 on topic Regulierventil für Klimaautomatik 1. Serie
@ Jochen: Danke für das Angebot, hier die TN;
Verstärker A000 835 0057
Regulierventil A000 830 0384

Gruß Jörg
Ich liebe die Abwechslung
450SL Bj. 1980 VW ID4 Bj. 2021 Harley Davidson Street Glide M8 Bj. 2018 Honda CB750 KZ Bj. 1980

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
08 Nov 2021 13:34 #285442 by Hajoko031
Replied by Hajoko031 on topic Regulierventil für Klimaautomatik 1. Serie
Hallo Jörg,
hast ne PN

mit den besten Grüßen Jochen
The following user(s) said Thank You: Jail62

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
08 Nov 2021 14:44 #285448 by Dr-DJet
Replied by Dr-DJet on topic Regulierventil für Klimaautomatik 1. Serie
Hallo Jochen,

auch Dich darf ich freundlich daran erinnern, dass wir nicht mehr usätzlich zur Freude aller Teilnehmer schreiben wollten, dass wir eine Private Nachricht verschickt haben. Die werden zugestellt und man kann auch einstellen, dass man per email informiert wird, wenn man gerade nicht eingelogged ist. Manchmal landet das zwar im Spam. Aber dann sieht das der User ja beim Aufruf der PN.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.


Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
31 Oct 2022 11:52 #305486 by JörgK
Replied by JörgK on topic Regulierventil für Klimaautomatik 1. Serie
Hallo zusammen,
in meinem 450 SLC aus USA ist auch die Klimaautomatik mit dem Regulierventil und Verstärker verbaut.
Als ich den Wagen erwarb funktionierte es einigermaßen. Habe mich trotzdem hier zu dem Thema hier eingelesen. Es ist eine hervorragende Hilfe, dafür an alle hier vielen dank. Besonders die Anleitung vom Volker ist super. Vor ein paar Wochen funktionierte die Heizung nicht mehr, es blieb kalt. Habe dann mit der Anleitung festgestellt, dass es der Verstärker sein muss. Nach dem öffnen stellte ich fest, dass sich ein Widerstand ausgelötet hatte und zwei Leiterbahnen waren auch defekt. Nach dem Einlöten des Widerstandes und zweier Kabel für die Leiterbahnen funktioniert jetzt alles wieder. Jetzt möchte ich folgendes fragen bzw. zu bedenken geben:
1. Kann es sein, dass der Verstärker überhitzt ohne dass das Ventil hängt?
2. Überlege, ob ich Klemme 30 (Dauerplus) und Klemme 15 (Zündung) abschaltbar gestalte (Kasten mit 2 Schalter im Handschuhfach z. B., was haltet ihr davon?
3. Zur Vorbereitung auf kommende Störungen und Defekte intessiert mich das Gehäuse aus Metall und welche Möglichkeiten es noch gibt.
Da ich selber Konstrukeur im Maschinenbau bin kann ich evtl. unterstützen.  Wenn ich z. B. ein defektes Ventil hier hätte, könnte ich versuchen in der Lehrwekstatt bei uns ein Gehäuse aus Alu oder sogar Stahl fertigen zu lassen. Wenn mir jemand ein (defektes) Gehäuse überlässt, wäre ich dankbar.
Aber vielleicht gibt es da schon was und ich kann mir das sparen. Dann wäre ich für eine Info dankbar.

Anmerkung: bei mir fehlte übrigens auch der Schlauch, der zum Innentemperaturfühler geht. Nach dem Anbringen eines Schlauches funktionierte die Regelung sehr gut.

Das war es erstmal.

Viele Grüße aus Gelsenkirchen 

Jörg

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
31 Oct 2022 13:45 #305487 by Dr-DJet
Replied by Dr-DJet on topic Regulierventil für Klimaautomatik 1. Serie
Hallo Jörg,

der Verstärker wird nicht überlastet, wenn das Regulierventil sauber verfährt. Heiß wird er aber immer. Das ist das Design. In Deinem Fall vermute, dass mal jemand ein anderes defektes RV drin hatte oder Deines funktioniert nicht richtig.

Das mit dem Gehäuse und dessen Konstruktion habe ich schon erledigt. Das habe ich auch gegenüber der Ami Lösung verbessert und mit metrischen Schrauben eingedeutscht. Ein Prototyp ist schon zum Feldtest im Einsatz. Es braucht aber auch noch viel mehr Teile. Die Dichtungen (lasse ich gerade fertigen) und auch Zahnräder. Manchmal leider auch den Motor. Bis zum Frühjahr habe ich das fertig, dann muss keiner frieren.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.


Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
31 Oct 2022 16:00 #305490 by JörgK
Replied by JörgK on topic Regulierventil für Klimaautomatik 1. Serie
Hallo Volker,

danke für die schnelle Antwort. Das ist ja super, dass du schon so weit damit bist.
Bin gespannt auf das Ergebnis. Hoffe, dass mein Ventil noch eine Weile funktioniert.

Viele Grüße

Jörg

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
06 Nov 2022 10:06 - 06 Nov 2022 10:43 #305824 by JörgK
Replied by JörgK on topic Regulierventil für Klimaautomatik 1. Serie
Hallo Volker,

musste jetzt leider feststellen, dasss die Temperaturregelung nicht zuverlässig funktioniert. Mal geht es, mal nicht. Habe nachgesehen, Verstärker und Regulierventil sind 2014 erneuert worden, hab da eine Rechnung vom Vorbesitzer. Mal weiter messen, was ich noch so feststelle. Der Widerstand vom Temp.-Wählrad liegt bei Anschlag Warm bei über 1900 Ohm (zu hoch), bei Anschlag Kalt 300 Ohm. Ich gehe davon aus, dass die 1900 Ohm da keine Rolle spielen, da es auch nicht zuverlässig funktioniert bei Stellung z. B. 800 Ohm.
Für den Fall dass es doch am Regulierventil liegt möchte ich mich vorbereiten. Weisst du schon wie du das mit den Alugehäusen handhaben wirst, auch kostenmässig? Bei mir könnte auch der Verstärker defekt sein.
Mal direkt gefragt: könntest du den prüfen und bei Bedarf reparieren?

Danke und viele Grüße 

Jörg
 
Last edit: 06 Nov 2022 10:43 by JörgK.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
06 Nov 2022 10:45 #305826 by Dr-DJet
Replied by Dr-DJet on topic Regulierventil für Klimaautomatik 1. Serie
Hallo Jörg,

ja ich kann die Verstärker prüfen und reparieren. Auch all die verschiedenen Varianten davon, die eine MB Nummer und verschiedene VDO Nummern haben.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.


Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
06 Nov 2022 11:27 #305827 by Dr-DJet
Replied by Dr-DJet on topic Regulierventil für Klimaautomatik 1. Serie
Hallo,

und zu dem Gehäuse und sonstigen Teilen kann ich nur sagen, dass das nicht billig wird. Die Preise für so große Alublöcke und deren Bearbeitung gehen gerade gewaltig hoch. Die Dichtungen sollen nächste Woche kommen, dann passen die hoffentlich zu den alten Gehäusen und den neuen. An den Zahnrädern sitze ich noch. Auch für mich hat der Tag nur 24 Stunden. EInen Prüfstand für die Dichtheit muss ich auch noch bauen, denn da sind ja 1,4 Bar Kühlwasser drauf. Du kannst Dich aber verdient machen, wenn Du einen Ersatzmotor findest. Der geht zwar nicht so oft defekt, es passiert aber doch mal. Der sieht aus wie einer aus einem alten Kassettendeck. Er hat aber spezielle Befestigungen.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.


Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
06 Nov 2022 13:27 #305832 by JörgK
Replied by JörgK on topic Regulierventil für Klimaautomatik 1. Serie
Hallo Volker,

hast du weitere Angaben von dem Motor? Spezifikation, Maße, Bilder,  usw. dann schaue ich mal.
Hast du eigentlich schon mal darüber nachgedacht den Verstärker durch einen Mini-Computer zu ersetzen?
Gerade wegen der thermischen Probleme. Die Fuktionen müssten doch damit machbar sein. Sorry vielleicht etwas leicht dahergeredet. war nur so eine Idee, da diese Dinger ja oft für alles mögliche eingesetzt werden. Sollte aber bei dir jetzt nicht zu noch mehr Arbeit führen. Eins nach dem anderen.

Viele Grüße 

Jörg

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
06 Nov 2022 13:41 #305833 by Dr-DJet
Replied by Dr-DJet on topic Regulierventil für Klimaautomatik 1. Serie
Hallo Jörg,

nein ich habe keine Motordaten. Schau Dir mal den in Deinem Regulierventil an. Alleine die Konstruktion der 2 Dichtungen als Stanzmuster hat Tage gedauert. Da muss ja jede Rundung und jedes Loch millimetergenau sitzen. Beim Alugehäuse ist das noch komplizierter. Wer glaubt, dass man so was in ein paar Stunden selbst konstruiert, darf das gerne mal versuchen. Alles muss immer konstruiert, in Probe gefertigt und dann in vielen Schritten korrigiert werden, bis es genau passt. Nächste Woche weiß ich z.B. dann, ob die beautftragten Dichtungen passen oder das Geld zum Fenster raus geworfen war. Dann lege ich die auf das alte Plastikgehäuse und das neue Alugehäuse, ob die passen und die Löcher an den richtigen Stellen sitzen. Eventuell muss ich dann das Alugehäuse nochmals ändern, dass es die gleichen Abmaße hat. Metrische Schrauben in Edelstahl habe ich auch schon hier liegen. Ich wollte keine Zollschrauben in verzinkt. Die fressen sich in ALu fest.

In der Zwischenzeit läuft der Pilot in einem W116 mit einem von mir gemachten Verstärker. Bisher alles sauber und dicht. Da hatte ich das Glück, noch 2 weiche Dichtungen ohne RIsse hier zu haben.

Der Verstärker ist dagegen Kindergeburtstag. Die Schaltungen der verschiedenen Varianten habe ich aufgenommen und den repariere ich dann. Schlimm wird es, wenn jemand daran selbst rumgelötet hat. Dann kann man sich den Wolf suchen.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.


Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
06 Nov 2022 13:56 #305834 by Dr-DJet
Replied by Dr-DJet on topic Regulierventil für Klimaautomatik 1. Serie
Übrigens an dieser Stelle auch mal Dank an die Spender, die mir diese Woche eine Überraschung bereitet haben: Ein mir unbekannter KFZ Service hat mir ein zerlegtes Regulierventil mit gebrochenem Gehäuse und Deckel geschickt und Henry einen defekten Verstärker zum Spielen. Dafür herzlichen Dank, das ist meine Gelegenheit zum Spielen. Über Jochen habe ich auch noch ein paar zum Ausschlachten in den USA gekauft.

Man braucht immer ein paar zum Ausschlachten, wenn man das angehen will. Denn der inzwischen reparierte Prototyp in einem W116 sah beim Heizungs Workshop so aus:

 
This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.


Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
06 Nov 2022 15:40 #305841 by JörgK
Replied by JörgK on topic Regulierventil für Klimaautomatik 1. Serie
Hallo Volker,

danke für die Nachricht. Hört sich alles nicht so einfach an, Respekt. War grad in der Wekatatt. Mein Regulierventil verfährt mit 3 V von Anschlag bis Anschlag. Poti- Werte sind plausibel. Aber: das Ventil läuft nicht gleichmäßig. Es hört sich so an als wenn die Reibung/Widerstand ungleichmässig ist. Hab aber etwas Bammel davor es auseinander zu nehmen. Hinterher hab ich gar nichts mehr. Vielleicht werde ich da nicht drumherum kommen. 

Frage in die Runde: hat jemand sponatn die Belegung des 10 poligen Teststeckers mit Kabelfarben parat.
Mir ist da aus Dummheit ein kleines Mißgeschick passiert. 

Danke und viele Grüße 

Jörg

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
06 Nov 2022 16:04 #305843 by Dr-DJet
Replied by Dr-DJet on topic Regulierventil für Klimaautomatik 1. Serie
Hallo,

das steht doch in den elektrischen Plänen zur Klimaautomatik drin. Nr. 5 ist der Stecker mit den Klemmen 1 - 10 und den Kabelfarben dabei. Übrigens habe ich auch den erwähnten Tester für diese Anlage mal erstanden.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.


Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
06 Nov 2022 16:18 #305845 by JörgK
Replied by JörgK on topic Regulierventil für Klimaautomatik 1. Serie
Hallo Volker,

danke, ich schau nach. Wie schätzt du diesen ungleichmässigen Lauf des Ventils ein?
Könnte das die Ursache, auch für das Auslöten des Widerstandes, gewesen sein?


Gruss Jörg

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
06 Nov 2022 16:34 #305847 by Dr-DJet
Replied by Dr-DJet on topic Regulierventil für Klimaautomatik 1. Serie
Hallo Jörg,

eher nicht. EIn komplett hängendes Ventil löst so was aus.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.


Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Chromix
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • Hofrat
More
06 Nov 2022 17:31 #305852 by Chromix
Replied by Chromix on topic Regulierventil für Klimaautomatik 1. Serie

..... Denn der inzwischen reparierte Prototyp in einem W116 sah beim Heizungs Workshop so aus .....
 
Schau an, Rauhreif im Regulierventil! Ist es schon so kalt in Deutschland?

Hälsningar,
Lutz

Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, daß der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
Samuel Butler

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
06 Nov 2022 17:47 #305856 by JörgK
Replied by JörgK on topic Regulierventil für Klimaautomatik 1. Serie
Hallo Volker,

könntest du ggfls. meinen Verstärker einmal prüfen und bei Bedarf reparieren?

Gruss Jörg

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
06 Nov 2022 18:10 #305862 by Dr-DJet
Replied by Dr-DJet on topic Regulierventil für Klimaautomatik 1. Serie
Hallo Jörg,

kann ich, schicke ihn mir zu. Du bist aber sicher, dass die Unterdruckseite bei Dir dicht ist und dass Dein Poti im Regulierventil die richtigen Werte liefert? Also 1400 Ohm im Parkzustand? Und dass die anderen Temperaturfühler funktionieren?

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.


Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
06 Nov 2022 18:25 #305865 by JörgK
Replied by JörgK on topic Regulierventil für Klimaautomatik 1. Serie
Hallo Volker,

bin mir da recht sicher, da es ja auch mal richtig funktioniert zwischendurch. Und sollte es noch Fehler geben, werde ich weiter suchen. Den Vestärker kann ich dann schon mal als Ursache ausschließen.
Das Ventil hängt micht. Ich habe es heute ein paarmal gefahren. Poti-Werte waren OK.
Schickst du mir eine Adresse zu?
Wäre echt toll von dir, wenn das klappt.

Gruss Jörg

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Moderators: RagettiObelix116
Time to create page: 0.191 seconds
Powered by Kunena Forum
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies and confim our data privacy policy.