× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R107 SL und C107 SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Klimaautomatic Typ Serie 1 (USA)

  • Egon2015
  • Autor
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • 450 SLC 5.0 107.026 1978, 500 SLC 107.026 1980
Mehr
01 Okt 2021 23:53 #283665
von Egon2015 450 SLC 5.0 107.026 1978, 500 SLC 107.026 1980
Klimaautomatic Typ Serie 1 (USA) wurde erstellt von Egon2015
Hallo, Guten Abend 
Bin fast neu hier im Forum, daher kurze Vorstellung: wohne im Raum Aachen, fahre seit Jahren einen 500 SLC  Bj  4/1981 mit der berüchtigten US Klimaautomatic .
Die funktioniert erstaunlicherweise fast normal, also Temperaturwahl per Rändelrad, Heizen, Kühlen, fährt in Ruhestellung nach Zündung aus., Low High DEF . Hatte früher mal das Regelventil ersetzt.
Das einzige, was nicht funktioniert . ist der OFF Druckschalter im Bedienteil : Lüfter läuft weiter wie auf Low Stellung .
Ich kann aber sehen, wie nach Drücken des Off Schalters das Unterdruckelement 44 hoch bzw runter fährt (wohl Klappenbetätigung) . Nach Zündung aus höre ich ein pfeifendes Geräusch  in etwa in Höhe 
Verstärker /Fußraum , aber schlecht zu lokalisieren. .  Hat der Off Schalter auch eine elektrische Funktion zur Abschaltung des Lüfters oder geht das per Unterdruck am Regelventil ? 
Hat der Verstärker oder das Regelventil mit der Abschaltung des Lüfters durch die  Off Drucktaste zu tun? 
Die WIS sagt nur  OFF Schalter defekt oder eine Vacuumleitung eingeklemmt.  Habe ich aber nicht gefunden, wohl aber eine offenen Vaccuumschlauch  (Vent ?) und eine mit Gummiblindstopfen verschlossenen hinter dem Handschuhfach ..    Wäre dankbar , wenn mir jdm helfen könnte, auch wenn es sicher schwerere  Fälle gibt.             Egon2015
 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
Mehr
02 Okt 2021 01:01 #283666
von Dr-DJet Schweiz 450 SL 107.044 1973
Dr-DJet antwortete auf Klimaautomatic Typ Serie 1 (USA)
Hallo Unbekannter,

der Verstärker steuert nur den Motor m Regulierventil. Er hat also keine direkte Einwirkung auf das Gebläse. Das Regulierventil steuert die Vorwiderstände am Gebläse. Beim Parken des RV werden die Vorwiderstände also angesteuert. Aber das Hauptventil Unterdruck ist dann offen, so dass dieses Signal nicht an das Gebläse kommen darf. Damit müsste es AUS sein. Du musst also kontrollieren, warum 19 durch schaltet.

 

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Egon2015
  • Autor
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • 450 SLC 5.0 107.026 1978, 500 SLC 107.026 1980
Mehr
02 Okt 2021 12:49 #283677
von Egon2015 450 SLC 5.0 107.026 1978, 500 SLC 107.026 1980
Egon2015 antwortete auf Klimaautomatic Typ Serie 1 (USA)
Danke für die superschnelle Antwort ! Wede das Ventil 19 re unten mit grünem Stromanschluß und dessen Zu/Abgänge mal überprüfen. Egon Rüttgers

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Egon2015
  • Autor
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • 450 SLC 5.0 107.026 1978, 500 SLC 107.026 1980
Mehr
02 Okt 2021 17:56 #283687
von Egon2015 450 SLC 5.0 107.026 1978, 500 SLC 107.026 1980
Egon2015 antwortete auf Klimaautomatic Typ Serie 1 (USA)
Habe elekt Anschlüsse und Schläuche überprüft, keine äußeren Auffälligkeiten, kein Knicke etc. .. Nach Ausschalten der Zündung wie früher gleiches pfeifendes Geräusch für 15 sec. vorne rechts , nicht aber am Regulierventil , hier höre ich gleichzeitig , aber eher kürzer für ca 10, den in Ruheposition fahrenden Sanyo Motor.
In Regulierventil ist eine kleine Öffung im Plastikträger für 10 Vacuumleitungen, Vent Line V , die ist im Gegensatz zu allen anderen nicht mit einem schwarzen Gummischlauch zum runden Element verbunden. da kann ich nicht mit einer Heftklammer z.B durchstoßen in die schwarze Ventline hinein, die nach außen .führt.
Kann die Öffnung verstopft sein und so das Vaccuum aufrechterhalten ?
Kann ich probehalber die Testleitung 37 mit Verschlußkappe mal öffnen, um Vaccuum entweichen zu Lassen?
Viele Schraubergrüße, die Antwort eilt nicht, insb nicht am Wochenende

Egon
Folgende Benutzer bedankten sich: Billy0815

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
Mehr
03 Okt 2021 10:34 #283705
von Dr-DJet Schweiz 450 SL 107.044 1973
Dr-DJet antwortete auf Klimaautomatic Typ Serie 1 (USA)
Hallo Egon,

was meinst Du mit "Vent Line V" ? So richtig habe ich nicht verstanden, wo das Zischen jetzt herkommt. Den Testanschluss solltest Du nicht öffnen.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Egon2015
  • Autor
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • 450 SLC 5.0 107.026 1978, 500 SLC 107.026 1980
Mehr
04 Okt 2021 00:03 - 04 Okt 2021 10:09 #283763
von Egon2015 450 SLC 5.0 107.026 1978, 500 SLC 107.026 1980
Egon2015 antwortete auf Klimaautomatic Typ Serie 1 (USA)
Hallo Volker,

die Vent Line , nach WIS 83-604 auch Belüftungsleitung für Regulierventil 39 genannt,  glaubte ich zu identifizieren : ein 1,5 mm großes Loch direkt neben dem PIN des runden Leichtmetall Fußes, an dem die Gummivakuumleitungen von der Viereckigen Platte abgehen, an die sämtliche Vakuumleitungen angeschlossen sind. In dieser Platte ebenfalls ein 1,5 mm großes Loch ohne Verbindung zum anderen Loch. Auf der Platte sind 10 Nippel für Vakuumleitungen, an dem Nippel  mit der Bezeichnung V  (roter Pfeil)    geht ein schwarzer Vakuumschlauch ab, der ohne Abzweigung  durch die Durchführung der Schottwand geht. Habe versucht, Fotos dieser Elemente Im Anhang zu schicken

Kann das pfeifende Geräusch für 10 sec nach Zündung aus ein Vakuumleck sein? Es ist sicher nicht im Regulierventil zu hören, sondern im Fußraum re. Kann ein Rückschlagventil 34 defekt sein? Die Off Taste des Drucktastenschalters schaltet sicher das Unterdruckelement 44 (über gelbe Leitung 1), aber schaltet offenbar nicht über 4 den Hauptunterdruckschalter 19 aus (elekt. kontakte i.O.) Oder kann im Regulierventil der elektr. Kontakt 9 defekt sein (geht zum Vorwiderstand und zum Unterdruckschalter 19).

Sicherlich auch für Dich als Spezialisten schwierige Fragestellung, da leider nicht vor Ort lösbar. 

Herzlichen Dank  für Deine Hilfe  und wertvollen Tips mit dem Unterduckelement 19, dem wahrsch . Schuldigem.   Egon

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 04 Okt 2021 10:09 von Dr-DJet. Grund: Text neu formatiert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
Mehr
04 Okt 2021 10:17 #283764
von Dr-DJet Schweiz 450 SL 107.044 1973
Dr-DJet antwortete auf Klimaautomatic Typ Serie 1 (USA)
Hallo Egon,

um all diese Fragen zu beantworten, müsste ich die Pläne neu studieren. Das will ich auch tun, aber bitte finde erst mal Dein Vakuum Leck. Denn wenn der Unterdruck nicht stimmt, wird die Klimaautomatik sowieso nicht funktionieren. Vielleicht ist also nach dem Fix wieder alles in Ordnung.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
Mehr
04 Okt 2021 11:20 #283766
von Dr-DJet Schweiz 450 SL 107.044 1973
Dr-DJet antwortete auf Klimaautomatic Typ Serie 1 (USA)
Hallo Egon,

der Belüftungsanschluss V ist tatsächlich nur ein Loch in der Wand. Der dient dem Belüften von Leitungen über den roten Drehteller. Der sollte offen sein.

Generell ist aber dieses System sehr empfindlich, wenn Du Unterdruckverlust hast. Einiges wird über Unterdruck geschaltet, so auch der Hauptschalter. Wird das Niveau nicht erreicht, geht nichts mehr. Deshalb ja auch die vielen Unterdruckkreise und deren Prüfung in der WIS.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Egon2015
  • Autor
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • 450 SLC 5.0 107.026 1978, 500 SLC 107.026 1980
Mehr
05 Okt 2021 11:37 #283818
von Egon2015 450 SLC 5.0 107.026 1978, 500 SLC 107.026 1980
Egon2015 antwortete auf Klimaautomatic Typ Serie 1 (USA)
Hallo Volker, danke für die rasche Antwort.
Habe nach Leck gesucht, zuerst WIS 83-613. der Blower startete nach 10 min Wartezeit mit Auto-Hi bei Zündung an (ohne Motor zu starten) prompt, das würde heißen, kein Leck. Aber siehe da : jetzt konnte ich mit Off Druckschalter Blower ausschalten.
Das Geräusch war aber nach normalem Motorstart und Ausschalten unverändert da., Off Schalter wieder ohne Funktion. Geräusch war durch Bewegen des mittleren gelbenRückschlagsventils modulierbar , oder der Gummi T Stücke daran )
Werde also neues Rückschlagventil einbauen und wieder berichten.
noch mal danke und viel Schraubergrüße Egon

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Jail62
  • Jail62s Avatar
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL USA 107.044 1980
Mehr
26 Okt 2021 11:32 #284765
von Jail62 Americas (USA/CAN) 450 SL USA 107.044 1980
Jail62 antwortete auf Klimaautomatic Typ Serie 1 (USA)
Hallo zusammen, ich bitte um Hilfe, da meine Klimaautomatik Serie 1 seit einiger Zeit nicht mehr funktioniert und seit letzter Woche auch die Heizung bis auf die DEF-Stellung keine warme Luft mehr in das Fahrzeug leitet. Nachdem ich hier schon einiges nachgelesen habe, nun eine erste Frage:
Wo befindet sich das Regulierventil und wo befindet sich der Verstärker?
Zweite Frage: hat jemand eine deutsche Beschreibung für die Funktion der Klimaautomatik Serie 1?

Gruß Jörg
Ich liebe die Abwechslung
450SL Bj. 1980 VW ID4 Bj. 2021 Harley Davidson Street Glide M8 Bj. 2018 Honda CBF 1000 Bj. 2008

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
Mehr
26 Okt 2021 12:35 #284771
von Dr-DJet Schweiz 450 SL 107.044 1973
Dr-DJet antwortete auf Klimaautomatic Typ Serie 1 (USA)
Hallo Jörg,

das Regulierventil sitzt vor dem Beifahrer im Motorraum direkt an der Schottwand. Der Verstärker sitzt hinter dem Handschuhfach im Innenraum. Die deutsche Beschreibung ist im deutschen Werkstatthandbuch vorhanden.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Jail62
  • Jail62s Avatar
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL USA 107.044 1980
Mehr
26 Okt 2021 16:43 #284788
von Jail62 Americas (USA/CAN) 450 SL USA 107.044 1980
Jail62 antwortete auf Klimaautomatic Typ Serie 1 (USA)
Danke Volker für die sehr schnelle Antwort; Das Regulierventil ist dann wohl verschwunden und an dessen Stelle eine Bastelbude entstanden. Der Verstärker ist zumindest hinter dem Handschuhfach nicht zu finden. Kann mir jemand mit dem Werkstatthandbuch weiterhelfen? Gibt es das auch in Auszügen als Datei z.B.?
 
 
 

Gruß Jörg
Ich liebe die Abwechslung
450SL Bj. 1980 VW ID4 Bj. 2021 Harley Davidson Street Glide M8 Bj. 2018 Honda CBF 1000 Bj. 2008

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
Mehr
26 Okt 2021 18:03 #284796
von Dr-DJet Schweiz 450 SL 107.044 1973
Dr-DJet antwortete auf Klimaautomatic Typ Serie 1 (USA)
Hallo Jörg,

ich kann Dir nur mit dem englischen Werkstatthandbuch helfen: sternzeit-107.de/de/slpedia/107sl-wsm/10...7sl-ri-heat-acautom1? Das deutsche erlaubt mir Mercedes Classic nicht für Euch zu verlinken, obwohl ich das seit Jahren fertig habe und sie es seit 2 Jahren angekündigt haben und nicht auf die Reihe bekommen.

Rufe einfach mal bei Mercedes Classic an und frage um Hilfe.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • haror0
  • haror0s Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL USA 107.044 1979
Mehr
26 Okt 2021 18:23 #284799
von haror0 Americas (USA/CAN) 450 SL USA 107.044 1979
haror0 antwortete auf Klimaautomatic Typ Serie 1 (USA)
Hallo Jörg,
ist da auch eine Box wo die Kabel hingehen oder ist das alles irgendwie zusammengeschustert.
Es gibt als Ersatz für den Klimaservo eine elektronische Lösung, vielleicht ist die verbaut ? (Die habe ich). Schaue mal bei Mercedesfix dann kannst Du sehen wie die aussieht.
Aber: was Du beschreibst hört es sich nach fehlendem Vakuum an, daher wird das Ventil 19 nicht gezogen deshalb spring vermutlich nichts an.
VG

Ralf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
Mehr
26 Okt 2021 18:26 #284800
von Dr-DJet Schweiz 450 SL 107.044 1973
Dr-DJet antwortete auf Klimaautomatic Typ Serie 1 (USA)
Hallo Ralf,

das ist viel schlimmer. Jemand hat das Regulierventil durch gerade Rohre ersetzt. VIelleicht steckt noch irgendwo eine Drossel drin, sonst wird der Wärmetauscher immer voll durchströmt und mit dem Ein- und Ausschalten von DEF kann er dann die Temperatur bestimmen.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • haror0
  • haror0s Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL USA 107.044 1979
Mehr
26 Okt 2021 18:31 #284802
von haror0 Americas (USA/CAN) 450 SL USA 107.044 1979
haror0 antwortete auf Klimaautomatic Typ Serie 1 (USA)
Jo , auch ne Möglichkeit, aber nicht so elegant :-D

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
Mehr
26 Okt 2021 19:15 #284806
von Dr-DJet Schweiz 450 SL 107.044 1973
Dr-DJet antwortete auf Klimaautomatic Typ Serie 1 (USA)
Hallo Jörg,

hier mein SLpedia Artikel Klimaautomatik Serie 1 , damit Du weißt, wie die Komponenten aussehen.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Jail62
  • Jail62s Avatar
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL USA 107.044 1980
Mehr
27 Okt 2021 07:51 #284826
von Jail62 Americas (USA/CAN) 450 SL USA 107.044 1980
Jail62 antwortete auf Klimaautomatic Typ Serie 1 (USA)
Danke Volker, das habe ich bereits mehrfach gelesen.
Hat hier denn niemand eine deutsche Beschreibung für die Klima Serie 1?

Gruß Jörg
Ich liebe die Abwechslung
450SL Bj. 1980 VW ID4 Bj. 2021 Harley Davidson Street Glide M8 Bj. 2018 Honda CBF 1000 Bj. 2008

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
Mehr
27 Okt 2021 09:25 #284834
von Dr-DJet Schweiz 450 SL 107.044 1973
Dr-DJet antwortete auf Klimaautomatic Typ Serie 1 (USA)
Hallo Jörg,

das ist nicht nur ein Dokument, Wie ich Dir oben in Englisch verlinkt habe, sind es viele zu der Klimaautomatik. Da das Regulierventil fehlt, hast Du kein Bedienproblem. Deine Heizung wird nur volle Pulle bei DEF laufen können.

Falls Du vdh Mitglied bist, kannst Du dort die Flipbooks nutzen und ich meine, dass der vdh auch eine Beschreinung der KA Serie 1 nachgedruckt hat.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RagettiObelix116
Ladezeit der Seite: 0.080 Sekunden
Powered by Kunena Forum