× Willkommen im Forum andere MB Oldtimer

Also z.B. um die größeren aber nicht schöneren Brüder des 107, den 126 oder 123 und 124

Auskenner gesucht: Anschluss Klimakompressor M102 & Diesel

  • unstoppable
  • unstoppables Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • Standard (Europa)
Mehr
01 Aug 2020 14:42 #254200 von unstoppable Standard (Europa)
Hallo Zusammen,

ich habe gerade ein kleines Problem beim Anschluss eines neuen Kompressors.

Motor: OM617.952
Kompressor: Nissens 890368

Es gibt verschiedene Dichtungen (A0209971448, A0109973445) und einen Dichtsatz (A0002300256). Der Anschluss am alten Harrison Kompressor sieht anders aus, als am Nissens 890368. Es fehlt die Möglichkeit, die Druckleitungen plan auf dem Gehäuse gegen einen O-Ring anzusetzen.

Hat jemand von euch den Kompressor schon erfolgreich angeschlossen und hier Infos für mich?

Ich danke euch für eure Hilfe!

Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seewolf107
  • Seewolf107s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1987
Mehr
02 Aug 2020 12:55 #254259 von Seewolf107 560 SL 107.048 1987
Hallo Christian,
Zrig doch mal ein Foto vom Problem.

Hatte damals bei meinem OM617 auch Probleme. Habe es dann mit 2 O Ringen gelöst.

Grüsse Claus
560 SL 1987, 300D 1983, 280CE W123

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • FiveSixty
  • FiveSixtys Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
02 Aug 2020 15:09 #254276 von FiveSixty 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
Hi Christian,
habe vor 2 Monaten auch meinen Klimakompressor an meinem OM617.952 Turbodiesel W123 gewechselt. Hab den Kompressor in den USA gekauft.
Dort waren die beiden benötigten Dichtungen dabei. Es waren andere Dichtungen als die bei zuvor verbauten Delco Kompressor.
Sind denn bei dir keine Dichtungen dabei gewesen?
VG
Tommes

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • FiveSixty
  • FiveSixtys Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
02 Aug 2020 15:16 #254277 von FiveSixty 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
die O-Ringe sollten dabei gewesen sein, sonst hast du wahrscheinlich ein Problem etws passendes für diesen Kompressor zu finden.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



VG
Tommes

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • unstoppable
  • unstoppables Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • Standard (Europa)
Mehr
02 Aug 2020 17:00 - 02 Aug 2020 17:03 #254286 von unstoppable Standard (Europa)
Hallo Zusammen,

vielen Dank für die schon jetzt sehr hilfreichen Antworten.

Zum Thema O-Ringe Lieferumfang:
Also es ist mir schon im Leben passiert, dass ich einen Karton weggeschmissen habe, in den ich besser hineingeschaut hätte. Meiner Meinung nach waren keine O-Ringe dabei.

Hier ein Bild, auf dem das Problem hoffentlich zu erkennen ist:

Auf den Bildern von FiveSity sieht man ja, wie die Dichtfläche normal aussieht.
Es fehlt beim Nissens der komplette innere Einsatz. Da ist NICHTS, gegen das die Druckleitungen abdichten könnten. Ich frage mich, die den großen Raum ein O-Ring ausfüllen soll?

Also, wenn ich da wirklich nur besser in den Karton hätte schauen müssen, versinke ich vor Scham im Erdboden.

Weiß wo der Karton ist...

Beste Grüße
Christian

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 02 Aug 2020 17:03 von unstoppable.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • unstoppable
  • unstoppables Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • Standard (Europa)
Mehr
03 Aug 2020 12:26 #254331 von unstoppable Standard (Europa)
Hallo Zusammen,

ich habe gestern noch in den Karton geschaut, nichts drin. Wie ich an anderer Stelle erfahren habe, ist das anderen auch schon so ergangen. Keine Dichtungen beim Nissens Kompressor dabei.
Ich habe jetzt mal Nissens angeschrieben, mal sehen was die mir erzählen.
Bleibt die Frage, was für Dichtungen ist da nehme.

@FiveSixty: Wo hast du keinen Kompressor denn her? Gerne auch als PN.

Viele Grüße und erfolgreichen Start in die Woche!
Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • FiveSixty
  • FiveSixtys Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
03 Aug 2020 16:51 #254359 von FiveSixty 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
Hi Christian,
hab ich bei Amazon.com in den USA bestellt.

Wie man hoffentlich auf meinen Bildern sehen kann, sind die Dichtungen bei meinem alten Kompressor anders als beim Neuen.
Beim Neuen waren diese Dichtungen mit dabei:
www.amazon.com/Four-Seasons-24342-Sealin...id=1596466147&sr=8-4

VG
Tommes

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • unstoppable
  • unstoppables Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • Standard (Europa)
Mehr
03 Aug 2020 17:58 #254366 von unstoppable Standard (Europa)
Hallo Tommes,

das sieht ziemlich passend aus und wäre doch mal eine Bestellung wert! Finde ich zumindest.

Eine Frage zum praktischen Einbau. Wie bekommst du es hin, dass beim Einbau das vorgefüllte PAG 46 nicht aus dem Kompressor läuft? Es ist alles so eng an der Stelle. Der doppelte Anschluss für die Hochdruck- und Niederdruckseite steht vertikal zum Boden. Die ganze Sauce läuft da doch aus.

Viele Grüße Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rudiger
  • Abwesend
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
03 Aug 2020 18:28 #254368 von Rudiger 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Im ausgebauten zustand fullen.
Mit einer spritze und dunnem silicon schlauch.
Mit dem kaltmittel reinsaugen.
Rudiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • FiveSixty
  • FiveSixtys Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
03 Aug 2020 19:04 #254371 von FiveSixty 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
Hi Christian,
ja das Problem mit dem PAG Öl hatte ich auch. Habe den Kompressor mit Öl gefüllt und dann wollte ich einbauen. Da lief sehr viel wieder raus.
Hab dann einfach oben die Saugleitung, die runter zum Kompressor führt, aufgeschraubt, und dann mit einer Spritze und einem langen dünnen Schlauch (den ich so tief wie möglich Richtung Kompressor eingeführt habe), das Öl eingefüllt.

Anders haste da keine Chance das Öl reinzubekommen.

VG
Tommes

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • unstoppable
  • unstoppables Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • Standard (Europa)
Mehr
03 Aug 2020 21:11 #254381 von unstoppable Standard (Europa)
Hallo Tommes & Rudiger,

danke für den Tipp. Ich dachte schon, dass ich mich ungeschickt anstelle. Wenn der Kompressor drin ist werde ich euer Vorgehen umsetzen.
Ich habe die Dichtungen von Amazon bestellt und werde die Woche den Kompressor mal wieder rausholen, dass wird ein Spaß.

Merke: Vor Einbau Kompressor Dichtflächen ansehen! :whistle:

Einen schönen Abend!

Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • unstoppable
  • unstoppables Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • Standard (Europa)
Mehr
15 Sep 2020 08:11 #257825 von unstoppable Standard (Europa)
Hallo Zusammen,

habe mich mittlerweile um die Dichtungen gekümmert. War etwas unsicher welche ich einsetzen soll. Die silbernen Einsätze habe ich ganz weggelassen. Genommen habe ich die beiden dicken Dichtungen, die vor dem Ansetzen der Klimaleitungen etwas übers Gehäuse vorstehen.
Mich hat irritiert, dass beide Dichtungen nicht gleichhoch stehen, was ja für einen unterschiedlichen Anpressdruck an der Anschlussplatte der Leitungen sorgt.
Wir werden sehen, ob die Konstruktion auf Dauer dicht hält.

Jetzt steht der Kompressor noch an der Fahrerseite zu weit vorne und die Riemenscheibe ist damit nicht in einer Flucht mit der Schwungscheibe, dass muss auch noch abgestellt werden.

Beste Grüße
Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Ragetti
Ladezeit der Seite: 0.063 Sekunden
Powered by Kunena Forum