Sprache auswählen

Wer weiß den Wert einer deutschen Pagode mit Geschichte einzuschätzen?

Mehr
25 Juni 2018 08:20 #187414 von Mad_Eye_Moody
Ich danke Euch :)

Marcel schrieb: Ist sie Baujahr 9/67?

Das schließt Du aus dem bisherigen Nummernschild, gell? Ja, das sollte wohl so hinkommen.

Nun suche ich noch das Originalradio samt Antenne. Dazu muss ich erstmal rausfinden, welches Radio verbaut war. Die Recherche läuft bereits.

Grüße aus dem Pfälzerwald,
Michael

280 SL mit Buchhalterausstattung, Bj. 1978, Lack weiß 050, Stoff blau, 4-Gang Handschalter, Barockalus, Becker Mexico Cassette

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Juni 2018 08:27 #187415 von driver

Mad_Eye_Moody schrieb: Ich danke Euch :)

Marcel schrieb: Ist sie Baujahr 9/67?

Das schließt Du aus dem bisherigen Nummernschild, gell? Ja, das sollte wohl so hinkommen.

Nun suche ich noch das Originalradio samt Antenne. Dazu muss ich erstmal rausfinden, welches Radio verbaut war. Die Recherche läuft bereits.


Es gab damals das die typischen Becker Nadelstreifen, Europa, Grand Prix oder Mexico, ich würde das Europa nehmen, der Suchlauf bei den anderen Modellen ist meist kaputt .

Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Juni 2018 09:38 #187419 von Nichtschwimmer
Hi Michael,

ruf doch mal bei Königs an Udo . Bei den Preisen zieht´s dir zwar die Schuhe aus, dafür bekommst du ein originales Radio im Neuzustand. Ich war zufrieden, auch mit der Beratung. Bei einer Pagode würde ich keine Kompromisse eingehen.

Udo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Juni 2018 09:46 #187420 von Mad_Eye_Moody
Ich bin Elektrotechniker + Funkelektroniker und hab' sogar noch Röhrentechnik gelernt. Was Königs kann, kriege ich auch irgendwie hin :silly:

Grüße aus dem Pfälzerwald,
Michael

280 SL mit Buchhalterausstattung, Bj. 1978, Lack weiß 050, Stoff blau, 4-Gang Handschalter, Barockalus, Becker Mexico Cassette

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Juni 2018 11:02 #187426 von topi
Hallo Michael,

ich freue mich mit Dir und wünsche Dir nur Spaß und Freude mit der schönen Pagode. Sie sieht fast wie meine erste Pagode aus, die ich irgendwann so zwischen 1965-67 geschenkt bekam.












...
Leider nur von Tekno und ein wenig kleiner :-)

Thomas

280 SLC / Jaguar XKR-100 (LE) / Keilwerth SX90 / Ladyface M10

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Juni 2018 13:15 #187436 von Nichtschwimmer

Mad_Eye_Moody schrieb: Ich bin Elektrotechniker + Funkelektroniker und hab' sogar noch Röhrentechnik gelernt. Was Königs kann, kriege ich auch irgendwie hin :silly:


Gut zu wissen, ich habe ein paar alte kaputte Radios.:)

Leider nix für die Pagode.:(

Udo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Juli 2018 08:38 #189261 von topi
Hallo an alle Pagoden-Interessierten,

in meinem Nachbarort steht bei einem Händler eine Pagode, die aufgrund des Preises erst mal interessant erscheint. Wo die Tücken bei den Geräten aber im Detail stecken, weiß ich nicht.

Pagode 280 SL

Thomas

280 SLC / Jaguar XKR-100 (LE) / Keilwerth SX90 / Ladyface M10

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Juli 2018 13:15 #189304 von gelberbenz
Hallo Michael
Du bist ja zu Beneiden !! Bald brauchst Du eine Halle............

Grüsse Werni

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Juli 2018 18:53 #189326 von driver

topi schrieb: Hallo an alle Pagoden-Interessierten,

in meinem Nachbarort steht bei einem Händler eine Pagode, die aufgrund des Preises erst mal interessant erscheint. Wo die Tücken bei den Geräten aber im Detail stecken, weiß ich nicht.

Pagode 280 SL

Thomas


Die Beschreibung des Profis sagt doch schon viel, nach technischer Reparatur ( was auch immer gemacht werden muß ) als daily driver oder als Basis für eine gute Restauration .

Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Juli 2018 10:30 #189373 von gelberbenz
Hallo Michael
du brauchst ein Becker Radio mit schmaler Blende. Der Pagode hat erst ab 69 einen DIN Schacht. Es sei denn einer hat schon daran rumgeschnitten. Wenn nicht dann ein Becker Radio.
Ein Becker Mexico / Cassette geht nicht rein wegen dem schmalen Schacht.
Schau mal bei Radio Konigs auf die Seite.
Die Schmalen Blenden sind sehr Teuer.

Grüsse Werni

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Juli 2018 11:18 - 23 Juli 2018 11:26 #189382 von driver

gelberbenz schrieb: Hallo Michael
du brauchst ein Becker Radio mit schmaler Blende. Der Pagode hat erst ab 69 einen DIN Schacht. Es sei denn einer hat schon daran rumgeschnitten. Wenn nicht dann ein Becker Radio.
Ein Becker Mexico / Cassette geht nicht rein wegen dem schmalen Schacht.
Schau mal bei Radio Konigs auf die Seite.
Die Schmalen Blenden sind sehr Teuer.

Grüsse Werni


Berichtigung, alle 280SL haben schon den größeren Schacht, das Mexico geht rein , hier zum Nachlesen .
www.pagodentreff.de/diskussionsforum/thr.../welches-radio.5802/

Wolfgang
Letzte Änderung: 23 Juli 2018 11:26 von driver.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Juli 2018 12:10 #189390 von gelberbenz
Hallo Wofgang
er hat aber einen 250 er
Grüsse Werni

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Juli 2018 12:20 #189392 von driver

gelberbenz schrieb: Hallo Wofgang
er hat aber einen 250 er
Grüsse Werni


Das hatte ich verdrängt, dann hängt es von der Fahrgestellnr. ab, die nach 2970 gebauten 250SL hatten auch schon die größere Öffnung, wie auch sonst die Innenausstattung wie die 280er .

Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Juli 2018 13:19 #189396 von Mad_Eye_Moody
Vielen Dank für Eure Mühe. Es ist ein 250 SL, der aber bereits den höheren Schacht mit rund 5,5 cm ab Werk besitzt. Der 250er scheint, obwohl nur kurz gebaut, nochmals unterteilt zu sein in frühe und späte Modelle. Die späten haben bereits den höheren Schacht, die frühen noch den flachen.

Mir nicht ganz unrecht, denn ein schönes Becker Europa TR mit separater Endstufe wurde bereits von mir gefunden im nahezu Neuzustand. Werde demnächst mal an den Einbau gehen. Zuvor suche ich noch die originale Hirschmann Ausziehantenne sowie einen besseren Lautsprecher.

Zurzeit bin ich beruflich leider arg eingespannt und möchte erstmal andere Projekte beenden. Die Pagode fährt glücklicherweise nach wie vor und unterbricht mich dabei nicht ;)

Grüße aus dem Pfälzerwald,
Michael

280 SL mit Buchhalterausstattung, Bj. 1978, Lack weiß 050, Stoff blau, 4-Gang Handschalter, Barockalus, Becker Mexico Cassette

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RagettiObelix116
Ladezeit der Seite: 0.140 Sekunden
Powered by Kunena Forum
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit der Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies einverstanden.