Sprache auswählen

Fahrsicherheitstraining für Oldies

Mehr
22 Apr. 2024 17:49 #332145 von Chromix
Chromix antwortete auf Fahrsicherheitstraining für Oldies
Wie alt muß der Fahrer denn sein, um unter die Oldie-Regelung zu fallen??

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Hälsningar,
Lutz

Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, daß der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
Samuel Butler
Folgende Benutzer bedankten sich: Stuntman Mike

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Apr. 2024 18:35 #332146 von Hajoko031
Hajoko031 antwortete auf Fahrsicherheitstraining für Oldies
Lutz, du schaffts gerade so dass das für dich gerade so passen sollte 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


mit den besten Grüßen Jochen
Folgende Benutzer bedankten sich: cat

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Apr. 2024 19:51 #332179 von haror0
haror0 antwortete auf Fahrsicherheitstraining für Oldies
Hallo Volker, ich hatte am letzten Samstag ein Training beim ADAC Lüneburg . Ich mit dem S124 und meine Tochter mit einem Pia Picanto.
Also ist schon erstaunlich wie gut ein ESP im Vergleich zu nur ABS ist ;-)
Ich wollte bei uns im Norden mal Fragen ob Interesse besteht an einem solchen Training, da der ADAC in Lüneburg ein spezielles Oldtimertraining anbieten.
Die Platte habe ich einmal probiert , nach 1,5 Umdrehungen kam ich zum Stehen :-)
Danach habe ich den S124 lieber geschont. Beim Oldtimertraining wird die Platte nicht verwendet ist zu gefährlich und belastet das Auto schon heftig.
Viele Grüsse
Ralf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Apr. 2024 20:41 #332182 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Fahrsicherheitstraining für Oldies
Hallo Ralf,

die Dynamikplatte ist doch das geilste an dem ganzen Training. Wieso belastet die das Fahrwerk über Gebühr? In Heilbronn haben das alles Oldtimer gerne genutzt. Man fährt ja auf eine spiegelglatte Gleitfläche und dabei wird die Hinterachse versetzt. Beim ersten Mal habe ich mich dann um 45° gedreht und bin am Rand auf dem Trockenen zum Stehen gekommen. Ab dem zweiten Mal wusste ich, dass ich nach vorne sehen und schnell und weit am Lenkrad drehen muss, damit die Vorderräder zum Ausfahrtpunkt geradeaus zeigen. Dann kommt das Heck wieder zurück geschwungen und jetzt gilt es, den Gegenschwinger abzufangen. Wenn das Dein Fahrwerk überfordert, stimmt damit was nicht. Ich kenne die 124 Raumlenker Hinterachse mit ihren vielen Stängelen. Die habe ich mit einem Kumpel überholt und ich würde mich damit sofort auch auf die Schleuderplatte trauen. Goldie und ich hatten jedenfalls bei vielen Durchgängen Spaß auf der Platte. Die Schwinger wurden immer weniger. Aber ich habe auch Vorderachs- und Hinterachslager an Goldie erneuert.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Folgende Benutzer bedankten sich: mopf9

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Apr. 2024 20:53 #332184 von citroen
citroen antwortete auf Fahrsicherheitstraining für Oldies
Moin,
das habe ich vor Jahren mit dem 560 er in Lüneburg gemacht, hat Spaß gemacht und dem Wagen nicht geschadet.

Gruß aus Hamburg, Rainer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Apr. 2024 23:10 #332187 von Chromix
Chromix antwortete auf Fahrsicherheitstraining für Oldies
Wenn das Fahrzeug von der Gleitfläche auf's Trockene kommt, treten aber schon ein paar ordentliche Verzögerungsmomente auf! Bleibt halt ein bisschen Gummi auf der Straße, aber ein gesundes Fahrwerk sollte das schon aushalten.

Hälsningar,
Lutz

Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, daß der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
Samuel Butler

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Apr. 2024 10:03 #332201 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Fahrsicherheitstraining für Oldies
Hallo Lutz,

der Sinn der Übung ist ja nicht das Ausbrechen und Stehenbleiben mit quietschenden Reifen am Rand. Abfangen, Gegenimpuls abfangen und dann am Ende der Gleitfläche ausfahren und dort gemütlich zum Start zurück rollen ohne Bremsen. Das erste Mal bin ich unter 45° Winkel raus gerutscht. Dann Lenkrad gerade und auf die Bremse. Man hat ja nur so 40 - 45 km/h drauf. Ist also völlig harmlos.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Mai 2024 13:31 #332729 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Fahrsicherheitstraining für Oldies
Hallo,

letztes Wochende waren mindestens 10 Begeisterte für ein Fahrsicherheitstraining in Gründau da. Wir haben uns auf folgende Eckpunkte geeinigt und ich habe das heute auch beim ADAC Gründau angefragt:
  1. 8h Intensiv Kurs an einem Samstag oder Sonntag im Juli oder August 2024
  2. Training soll für uns exklusiv mit unseren Oldies sein
  3. Nachdem Termin festseht, werde ich das hier in der Sternzeit bekannt geben für alle
  4. Teilnehmer und Teilnehmerinnen müssen sich dann innerhalb 1 Woche beim ADAC anmelden
  5. 12 Teilnehmerinnen und Teilnehmer müssen es sein !
Ich melde mich wieder, sobald ich Terminvorschläge aus Gründau habe.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Folgende Benutzer bedankten sich: Hajoko031, Quickbiker2012, MartinG, ZitroniX, rpc_drust

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • SCHORSCH13
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • 560SL 1989, E320Cab 1996
Mehr
09 Mai 2024 18:19 #332731 von SCHORSCH13
SCHORSCH13 antwortete auf Fahrsicherheitstraining für Oldies
Danke, Volker!

Liebe Grüße

Schorsch

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Mai 2024 10:25 #332752 von GeneralGonzo
GeneralGonzo antwortete auf Fahrsicherheitstraining für Oldies
Bei meinem ortsansässigen Arbeitgeber, der Fahrzeughersteller ist und oft mit zwei Buchstaben abgekürzt wird, musste ich berufsbedingt solche Trainings schon oft machen.
Schon krass, was z.B. eine Vollbremsung mit und ohne ABS ausmacht, abgesehen von diversen anderen Fahrsituationen, die man meistern muss! In jedem Fall ist sowas eigentlich für jeden Autofahrer zu empfehlen, nicht nur Oldie Drivern ;)

Gruß, Gonzo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Mai 2024 15:06 - 10 Mai 2024 15:23 #332756 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Fahrsicherheitstraining für Oldies
Hallo,

ich bekam prompt Antwort aus Gründau. Man hat mir jede Menge Termine in Gründau genannt.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Man wollte uns aber lieber in einem Basiskurs ohne hydraulische Dynamikplatte sehen.

ADAC Gründau schrieb: für Oldtimer raten wir von einem Intensiv-Training ab, da hier Übungen mit der hydraulischen Dynamikplatte absolviert werden und die Gefahr einfach zu groß ist, dass hier Schäden am Fahrzeug dadurch erfolgen können.

Wichtig wäre nur, dass wirklich alle Oldtimer komplett ölverlustfrei und wasserdicht (falls Stoffverdeck) sind.
 


Meine Meinung dazu ist, dass gerade die hydraulische Dynamikplatte den größten Lernerfolg erzielte. Sie wird mit 50 km/h angefahren. Da viele von uns wie ich auch ihre Hinterachstonnenlager kürzlich neu gemacht haben, habe ich für mich keine Bedenken. Aber das muss dann jeder für sich selbst entscheiden. Klar ist, dass wir den Intensivkurs bekommen, wenn wir das möchten. Der ADAC übernimmt nicht das Risiko für altersschwache Fahrzeuge oder Fahrerinnen und Fahrer.

Wenn Ihr auch für den Intensivkurs wärt, würde ich den Samstag 13.7.2024 um 8:00h - 16:00h mit anschließendem gemütlichen Zusammensein vorschlagen. Wäre das okay für alle, die das Handzeichen gehoben hatten beim letzten Rhein-Main Schraubertreff, und auch alle anderen, die kommen möchten? Und würdet Ihr bei Zusage an den ADAC dann auch innerhalb 1 Woche buchen wollen?

Eure Antwort sollte enthalten:
  1. Passt der Termin Samsatg 13.7.2024 8:00h in Gründau ?
  2. Falls Nein, welche anderen Termine würden passen?
  3. Intensivkurs ist okay für Euch oder wollt Ihr doch lieber den Basiskurs?

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Letzte Änderung: 10 Mai 2024 15:23 von Dr-DJet.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Mai 2024 15:25 #332758 von MartinG
MartinG antwortete auf Fahrsicherheitstraining für Oldies
Moin Volker,
erstmal vielen Dank für organisieren.

ich bin am 13.07. gern mit dabei.
Allerdings ab morgen 8 Tage auf einem Schiff unterwegs, und weis noch nicht wie viel Internet ich dort habe bzw. möchte, von daher auf jeden Fall eine Zusage von mir, buchen kann ich dann erst wieder am Pfingstmontag 

Gruss Martin

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Dr-DJet

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Mai 2024 15:26 - 10 Mai 2024 21:57 #332759 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Fahrsicherheitstraining für Oldies
Meine eigene Antwort:
  1. Termin 13.7.24passt nicht, da Schwabenländle Ausfahrt
  2. Alternativ 3.8., 10.8., 17.8. 8:00h . Das erlaubt noch das gemütliche Zusammensitzen danach
  3. Intensivkurs ist okay für mich persönlich

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Letzte Änderung: 10 Mai 2024 21:57 von Dr-DJet.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Mai 2024 17:10 #332764 von heritage107
heritage107 antwortete auf Fahrsicherheitstraining für Oldies
Hi zusammen!

1) Passt
2) Da bin ich flexibel
3) Dynamikplatte habe ich mit meinem Wagen tatsächlich
    Bedenken, aber die lassen sich bis dahin ja vielleicht
    noch ausräumen.

Vielen Dank an Volker
und Grüße an alle
Martin

280 SLC, Bj. 1976, Handschaltung.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Mai 2024 20:03 #332772 von schickelchen
schickelchen antwortete auf Fahrsicherheitstraining für Oldies
Hallo,

Der Termin passt mir.
Ob ich die Platte meinem Sternchen zumute weiß ich nicht.
Im Zweifel würde ich diesen Abschnitt aussetzen.
Ich kenn das mit normalen PKW und muss dem Oldi das nicht zumuten.

LG Natascha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Mai 2024 20:26 #332773 von schickelchen
schickelchen antwortete auf Fahrsicherheitstraining für Oldies
Nachtrag leider passt der 13.7 dem einzigen Opel GT Fahrer ( meinem Bruder) nicht.
Welche Alternativen würden so anderen passen?

LG Natascha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Mai 2024 20:29 #332775 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Fahrsicherheitstraining für Oldies
Hallo Natascha,

nicht nachfragen, sondern nennen, welche Termine dem Georg und Dir passen. Dann können wir versuchen, die größte gemeinsame Schnittmenge zu finden.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • SCHORSCH13
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • 560SL 1989, E320Cab 1996
Mehr
10 Mai 2024 21:17 #332780 von SCHORSCH13
SCHORSCH13 antwortete auf Fahrsicherheitstraining für Oldies
Hallo Leute,
mir würde es im August auch besser passen, der 3. oder 10. ist ok .

Was kann denn passieren mit dem Auto auf der Platte?

Liebe Grüße

Schorsch

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Mai 2024 21:41 #332783 von StefanSK
StefanSK antwortete auf Fahrsicherheitstraining für Oldies
Bei mir geht’s an jedem Termin AUSSER dem 13.07. (denn da findet die Schwabenlandtour statt).

Viele Grüße, St. (..efan)

R107.044 (1977, US)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


W126.025 (1990, DE)
W124.034 (1993, CH)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Mai 2024 21:52 - 10 Mai 2024 22:09 #332785 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Fahrsicherheitstraining für Oldies
Hallo Schorsch,

wenn Du mit dem Fahrzeug über die Platte fährst, wird die Vorderachse darüber rollen lassen. Kommt aber die Hinterachse über die Platte, wird Dir diese per Zufallsgenerator um nach links oder rechts zur Seite gerissen. Das belastet die Hinterachse natürlich. Direkt dahinter fängt eine beregnete und damit spiegelglatte Aquaplaning Fläche an. Auf der steht Dein Auto dann quer und Du willst ja gerade heraus kommen. Also musst Du das abfangen, indem Du die Räder wieder geradeaus stellst. Dann wird Dein Auto weiter geradeaus fahren und das Heck wird den Vorderrädern folgen und sich wieder "einreihen", indem es zurück schwingt. Dabei treten keine nennenswerten Kräfte an der Hinterachse auf. Du musst dabei blitzschnell das Lenkrad wieder auf geradeaus richten und dann folgt Dir das Heck, als wäre nichts passiert.

Macht man das nicht oder ist zu langsam, dann dreht man sich im Kreis, weil dann z.B. die Hinterachse die Vorderachse überholt. Das macht auf der Aquaplaningfläche nicht viel. Aber an deren Ende kommt wieder trockener Asphalt und die Reifen greifen wieder. Jetzt muss man heftig bremsen und die Fuhre zum Stillstand bringen. Das kann auch quer passieren. Hier werden Reifen, Achsen und Bremsen beansprucht.

Da das alles nur bei 30-50 km/h passiert, hat das allen Autos in Heilbronn nichts ausgemacht. Im Gegenteil: Jochens Frau fand das ulkig, auch wenn sie sich öfters drehte. Ich habe für meine Goldie keine Bedenken. Aber das muss jeder für sich selbst entscheiden. Achslager, Reifen und Bremsen werden beim Wegziehen und bei Falschverhalten beansprucht. Ich bin aber überzeugt, dass das Goldie meistert. Für mich war das das Highlight des ganzen Trainings.

Guckst Du:


Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Letzte Änderung: 10 Mai 2024 22:09 von Dr-DJet.
Folgende Benutzer bedankten sich: mopf9

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Mai 2024 21:56 #332786 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Fahrsicherheitstraining für Oldies
Danke Stefan für den Hinweis !

Also am 13.7. geht es auch nicht für mich, da ich auf der Schwabenländletour bin.

Also bitte alle antworten mit:
  1. Wann könnt Ihr ?
  2. Intensivkurs mit Dynamikplatte JA oder NEIN.
Ich korrigiere dann oben meinen Eintrag und am 13.7. wird es NICHT STATTFINDEN, da Stefan und ich verhindert sind.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Mai 2024 22:01 #332787 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Fahrsicherheitstraining für Oldies
Bisherige Teilnehmer z.B. am 3.8. (Termin wird am Ende festgelegt) sind:
  • MartinG
  • heritage107
  • Schickelchen
  • Bruder von Schickelchen
  • StefanSK
  • Schorsch13
  • Dr-DJet
7 von 12 haben wir also schon !

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Mai 2024 22:09 #332788 von AS71
Hallo Volker,

zu deinen Fragen:

1. nein, da Schwabentour (zu der du dich auch angemeldet hast)
2. 03.8. oder 10.8. oder 17.8 , alle drei möglich
3. Nur Basis ohne die Platte bitte

LG
Arno

Hallo,

ich bekam prompt Antwort aus Gründau. Man hat mir jede Menge Termine in Gründau genannt.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Man wollte uns aber lieber in einem Basiskurs ohne hydraulische Dynamikplatte sehen.

ADAC Gründau schrieb: für Oldtimer raten wir von einem Intensiv-Training ab, da hier Übungen mit der hydraulischen Dynamikplatte absolviert werden und die Gefahr einfach zu groß ist, dass hier Schäden am Fahrzeug dadurch erfolgen können.

Wichtig wäre nur, dass wirklich alle Oldtimer komplett ölverlustfrei und wasserdicht (falls Stoffverdeck) sind.

 


Meine Meinung dazu ist, dass gerade die hydraulische Dynamikplatte den größten Lernerfolg erzielte. Sie wird mit 50 km/h angefahren. Da viele von uns wie ich auch ihre Hinterachstonnenlager kürzlich neu gemacht haben, habe ich für mich keine Bedenken. Aber das muss dann jeder für sich selbst entscheiden. Klar ist, dass wir den Intensivkurs bekommen, wenn wir das möchten. Der ADAC übernimmt nicht das Risiko für altersschwache Fahrzeuge oder Fahrerinnen und Fahrer.

Wenn Ihr auch für den Intensivkurs wärt, würde ich den Samstag 13.7.2024 um 8:00h - 16:00h mit anschließendem gemütlichen Zusammensein vorschlagen. Wäre das okay für alle, die das Handzeichen gehoben hatten beim letzten Rhein-Main Schraubertreff, und auch alle anderen, die kommen möchten? Und würdet Ihr bei Zusage an den ADAC dann auch innerhalb 1 Woche buchen wollen?

Eure Antwort sollte enthalten:
  1. Passt der Termin Samsatg 13.7.2024 8:00h in Gründau ?
  2. Falls Nein, welche anderen Termine würden passen?
  3. Intensivkurs ist okay für Euch oder wollt Ihr doch lieber den Basiskurs?

107 - fahren unter einem guten Stern

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Mai 2024 22:12 #332789 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Fahrsicherheitstraining für Oldies
Hallo,

damit wären es schon 8 Teilnehmer. Davon 2, die nicht auf die Dynamikplatte wollen.
  • MartinG
  • heritage107
  • Schickelchen - KEINE Dynamikplatte
  • Bruder von Schickelchen
  • StefanSK
  • Schorsch13
  • AS71 - KEINE Dynamikplatte
  • Dr-DJet

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Mai 2024 09:23 - 11 Mai 2024 09:24 #332791 von ZitroniX
ZitroniX antwortete auf Fahrsicherheitstraining für Oldies
3.8 passt..volles Programm 

Alles könnte einfach sein, ist es aber nicht
R107 SL 380 (US) Bj 83,
silberblaumetallic 930

Gruss Andreas
Letzte Änderung: 11 Mai 2024 09:24 von ZitroniX.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Mai 2024 09:58 #332793 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Fahrsicherheitstraining für Oldies
Hallo,

damit sind wir 9. 3 Fahrzeuge (mit Beifahrer oder Beifahrerin) können noch dazu stoßen.

Bisher können alle am 3.8. und es sieht deshalb sehr nach diesem Termin aus. Ich glaube, dass am Schluss alle über die Dynamikplatte fahren werden. Es ist einfach das Geilste am ganzen Training. Aber natürlich verstehe ich Bedenken auch.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Mai 2024 18:01 #332808 von Alex380
Alex380 antwortete auf Fahrsicherheitstraining für Oldies
Hallo, ich bin auch am 3.8 dabei.
Vielleicht kommt Tochter noch mit.

Gruß Alex

Gruß Alex380

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Mai 2024 19:22 #332810 von Quickbiker2012
Quickbiker2012 antwortete auf Fahrsicherheitstraining für Oldies
Hallo zusammen,

bei mir passt es auch. Und die Dynamikplatte motiviert mich vielleicht noch dazu die Tonnenlager vorher zu machen :-)

Gruss,
Ralf
Folgende Benutzer bedankten sich: Hajoko031

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Mai 2024 19:26 - 11 Mai 2024 19:27 #332811 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Fahrsicherheitstraining für Oldies
Hallo,
wunderbar jetzt sind wir 11 Teilnehmer Fahrzeuge. Am letzten Samstag hatten sich eigentlich noch rpc_drust gemeldet. Wenn er seine Meinung nicht geändert hat, sollten wir bis Sonntag Abend die 12 doch zusammen bekommen und ich kann den Kurs für die Sternzeit reservieren. Dann müsst Ihr Euch nur noch beim ADAC anmelden.

Also 1 Teilnehmer bräuchten wir mindestens noch. danach käme wie üblich die Warteliste für Nachrücker.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Letzte Änderung: 11 Mai 2024 19:27 von Dr-DJet.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Mai 2024 22:56 #332812 von rpc_drust
rpc_drust antwortete auf Fahrsicherheitstraining für Oldies
Hallo zusammen, 
Kann es leider morgen erst final klären, aber ich denke ich bin am 3.8. Auch dabei. 
Ob mit oder ohne Platte muss ich mir wohl noch überlegen 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

​​​​​​. 
Melde mich morgen nochmal. 

Gruß Felix 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RagettiObelix116
Ladezeit der Seite: 0.216 Sekunden
Powered by Kunena Forum
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit der Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies einverstanden.