× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R/C 107 SL und SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Summer in US Version ausschalten

Mehr
08 Aug 2008 11:33 #60365 von HansA
Summer in US Version ausschalten wurde erstellt von HansA
Hallo zusammen,
habe dazu schon die Forumssuche bemüht, aber bisher nichts Verwertbares gefunden. Vielleicht/hoffentlich suche ich nur nach dem falschen Begriff.

Problem:
Wenn ich mein Auto starte kommt immer dieser schlimme Summton(ca 4sec lang).
Keine Ahnung wieso, es hört sich aber an, als ob sich mein Auto nicht sehr wohl fühlt,
und mir geht er durch Mark und Bein.
Kann ich den irgendwie ändern oder abschalten?

Grüße aus Würzburg
Hans

´87 560SL blk 110.000mls. Letzte Neuerung: FFB im Golf Look und 15"Stahlfelgen Spurplatten und Radkappen. mit Wurm-KAT.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Aug 2008 12:42 #60366 von FiveSixty
FiveSixty antwortete auf Summer in US Version ausschalten
Hallo Hans,
das eklische Piepsen kommt daher, weil du nicht angeschnallt bist.
Also anschnallen BEVOR du den Motor startest.

Probiers aus!

Aber wenn es eine Möglichkeit diesen Ton generell abzuschalten würde ich dies auch tun. Denn wenn ich aus der Garage rausfahre will ich mich nicht anschnallen, da ich das Garagentor ja noch schließen muss.
Also piepst es mir morgens immer schrecklich ins Ohr.

Für einen Tip zum Warnton ausschalten wäre ich also auch dankbar.
Gruß
Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Aug 2008 12:23 #60367 von dietmar
dietmar antwortete auf Summer in US Version ausschalten
Der Warnton wird hinter dem Tachoeinsatz generiert. Sieht man, wenn man den Einsatz in der Hand hält. Der Rest ist einfach...

Grüssle
Dietmar B

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Aug 2008 20:54 #60368 von FiveSixty
FiveSixty antwortete auf Summer in US Version ausschalten
Hallo Dietmar,
wenn man den Summer einfach abklemmt, dann kommt aber auch bei Öldruckabfall kein Warnton mehr, oder gibt es dafür noch einen weiteren Summer?

Gruß
Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Aug 2008 21:06 #60369 von HansA
HansA antwortete auf Summer in US Version ausschalten
Na für so nen Fall hätten wir doch noch die Öldruckanzeige oder die hoffentlich sichtbare Kontrolleucht.

Grüße aus Würzburg
Hans

´87 560SL blk 110.000mls. Letzte Neuerung: FFB im Golf Look und 15"Stahlfelgen Spurplatten und Radkappen. mit Wurm-KAT.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Aug 2008 21:15 #60370 von Edgar_Markus
Edgar_Markus antwortete auf Summer in US Version ausschalten
summer bei öldruck hat sonst kein mercedes

du fährst ohne dem ding genauso sicher..



Edgar

Lebst Du noch oder schraubst Du schon?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • bstaiger
  • bstaigers Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 500 SL 107.046 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
12 Aug 2008 08:43 #60371 von bstaiger
bstaiger antwortete auf Summer in US Version ausschalten
Na, es wird sich doch der Kontakt finden lassen, der sich beim Einstecken des Gurtschlosses schließt (oder öffnet), dann diesen manipulieren, fertig. Einen Warnsummer finde ich eigentlich gar nicht so schlecht - die Lämpchen sind doch nur in der Garage so richtig sichtbar.

Oder machs wie jener italienische Taxifahrer, der mich letztens chauffiert hat - er hatte einfach ein abgeschnittenes Gurtschloss eingesteckt - sehr praktisch, wenn man sich doch eh nie anschnallt

Gruß Björn[ Diese Nachricht wurde bearbeitet von : bstaiger am 12-08-2008 08:43 ]

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Aug 2008 09:53 #60372 von FiveSixty
FiveSixty antwortete auf Summer in US Version ausschalten
Ja, ich denke der Lösungsansatz vom Björn ist der bessere.

1. Man muss nicht das Lenkrad samt Airbag ausbauen um an die
Tachoeinheit ranzukommen.
2. Bleibt der Summton erhalten, wenn man vergisst das Licht auszuschalten, oder den Schlüssel abzuziehen.

Da muss ich bei Gelegenheit mal nachsehen, wie ich den Schalter im Gurtschloss am einfachsten überliste.

PS: Ich schnalle mich bei der Fahrt immer an. Es geht mir nur um das herausfahren aus der Garage. Da ich mich für diese 4 Meter nicht anschnallen möchte, da ich ja gleich wieder aussteige um das Garagentor zu schließen.
Vielleicht sollte ich mir einfach ein elektr. Garagentorantrieb einbauen

Gruß
Thomas [ Diese Nachricht wurde bearbeitet von : FiveSixty am 12-08-2008 09:54 ]

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Jun 2010 21:14 #60373 von FiveSixty
FiveSixty antwortete auf Summer in US Version ausschalten
HILFE!!!!!!!!!!!!!!!

Hallo,
ich habe heute meinen Tacho (Kombiinstumente) ausgebaut.

Bei der Gelegnheit wollte ich gleich den blöden nervenden Summer abklemmen.

Aber ich habe ihn nicht gefunden. Hab ca. ne halbe Stunde vergebens gesucht.
Habe meinen Arm ins Armaturmebrett-Loch hinter dem Tacho gesteckt, um evtl. zu fühlen,
wo es virbriert. Aber wurde nicht fündig.

Wo sitzt den das schei.. Teil???

Hat jemand ne Ahnung? Vielleicht Diemar?

Viele Grüße
Thomas[ Diese Nachricht wurde bearbeitet von : FiveSixty am 26-06-2010 21:15 ]

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Jun 2010 15:35 #60374 von SL380
SL380 antwortete auf Summer in US Version ausschalten


Hat jemand ne Ahnung? Vielleicht Diemar?


Hallo Thomas,

Dietmar hat es doch schon geschrieben:

Der Warnton wird hinter dem Tachoeinsatz generiert. Sieht man, wenn man den Einsatz in der Hand hält. Der Rest ist einfach...

Bau den Tacho aus und Du siehst es...

Gruß
Norbert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Jun 2010 20:36 #60375 von FiveSixty
FiveSixty antwortete auf Summer in US Version ausschalten
neee Norbert, so einfach is das nich!

Da sieht man garnix. Mittlerweile hat mir Dietmar aber schon geantwiortet.

Man kommt nur von unten an das Teil ran. Es sitzt an der Lenksäule.

Gruß
Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Mai 2011 13:10 #60376 von FiveSixty
FiveSixty antwortete auf Summer in US Version ausschalten
Hallo,
letztes Wochende habe ich mich mal wieder auf die Suche nach dem "Schnall-Dich-an"-Summer gemacht.
Ich dachte echt, ich hätte das Teil gefunden. Hab auch das vermutete Teil abgezogen.
Aber das Summen/Quäken war noch immer aktiv.

Hat jemand ein Bild oder eine Explosionszeichung, auch der man den Summer und den Einbauort genau sehen kann?

Viele Grüße
Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • jimbojones
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
23 Mai 2011 14:05 #60377 von jimbojones
jimbojones antwortete auf Summer in US Version ausschalten
irgendwo muss doch auch das Kabel zum Gurtschloss laufen. Das müßte man doch auch auf Masse schalten können. Dann würde auch der Lichtwarner erhalten bleiben.

Gruss,
Hannes

560SL - Bj. 1988

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Uwe560
  • Uwe560s Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1987
Mehr
23 Mai 2011 14:07 #60378 von Uwe560
Uwe560 antwortete auf Summer in US Version ausschalten
Hallo Thomas,
es geht eigentlich nur ein Kabel in den Fahrersitz (außer du hast noch Sitzheizung).
Das Kabel ist unter dem Sitz gesteckt und ist zum Gurtschloß geführt. Ich weiß jetzt nur nicht mehr, ob du es nur abstecken oder kurzschließen must (... könnte Alzheimer sein ).
Einfach ausprobieren und du hast herrliche Ruhe. Da das System nicht fehlererkennend ausgelegt ist, geht es so einfach.

Gruß Uwe

Gruß Uwe


Auszug aus den Führungskräfte-Informationen von 1987:
Seit 1985 werden vier Versionen gebaut: 300 SL, 420 SL, 500 SL und das Top Modell, der 560 SL ! ;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Sandokan500
  • Sandokan500s Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 500 SL 107.046 1984
  • Standard (Europa)
Mehr
23 Mai 2011 19:28 #60379 von Sandokan500
Sandokan500 antwortete auf Summer in US Version ausschalten
Ziemlich weit unten an der Lenksäule sitzt der Stecker, abziehen und Ruhe. Wenn ihr in die WIS guckt unter Sondereinbauten findet ihr ein Bild vom besagten Stecker. Der sitzt nur ziemlich fest.

Martin

Gruß
Martin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Mai 2011 20:36 #60380 von SL380
SL380 antwortete auf Summer in US Version ausschalten

On 2011-05-23 19:28, Sandokan500 wrote:
Wenn ihr in die WIS guckt unter Sondereinbauten findet ihr ein Bild vom besagten Stecker.


Hallo Marin,

ich kann bei der WIS nichts entsprechendes finden - kannst Du genauer beschreiben, wo man das Bild finden kann?

Gruß
Norbert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Sandokan500
  • Sandokan500s Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 500 SL 107.046 1984
  • Standard (Europa)
Mehr
23 Mai 2011 22:06 #60381 von Sandokan500
Sandokan500 antwortete auf Summer in US Version ausschalten
Norbert,

WIS CD starten

Reparaturanleitung

Elektrik

Elektrische Anlage

Punkt 54-301

runter scrollen auf Seite 3 da siehst du den Warnsummer, Stecker abziehen fertig

Martin

Gruß
Martin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Mai 2011 19:42 #60382 von SL380
SL380 antwortete auf Summer in US Version ausschalten

On 2011-05-23 22:06, Sandokan500 wrote:

Punkt 54-301

Martin


Nö, Martin, alles falsch!

54-301 beschreibt die Nachrüstung eines Lichtsummers, der an der Pedalanlage angeschraubt wird. Hier geht es aber um die US-Modelle, die den Warnsummer hinter dem Tacho haben.

Die Lösung: Unter dem Sitz befindet sich ein Kabel, das vom Gurtschloß zum Querträger verläuft. Am Querträger ist ein Stecker und eine Kupplung mit einer Klammer befestigt. Diese Klammer öffnen und den Stecker abziehen - schon ist Ruhe!

Gruß
Norbert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Sandokan500
  • Sandokan500s Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 500 SL 107.046 1984
  • Standard (Europa)
Mehr
24 Mai 2011 20:01 #60383 von Sandokan500
Sandokan500 antwortete auf Summer in US Version ausschalten
Falsch, dass ist das Kabel für den Gurtstrammer der hinter der hinteren Abdeckung sitzt oder du hast wirklich recht und ich hab den falschen Stecker abgezogen...zumindest ist bei mir auch Ruhe.

Muß nochmal gucken, deine Steckerzieherei hört sich auf jeden Fall logischer an!

Martin[ Diese Nachricht wurde bearbeitet von : Sandokan500 am 24-05-2011 20:06 ]

Gruß
Martin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Mai 2011 21:30 #60384 von SL380
SL380 antwortete auf Summer in US Version ausschalten

On 2011-05-24 20:01, Sandokan500 wrote:
Falsch, dass ist das Kabel für den Gurtstrammer

[ Diese Nachricht wurde bearbeitet von : Sandokan500 am 24-05-2011 20:06 ]


Nein, ist es nicht - das Kabel geht, wie ich schon oben geschrieben habe, zum Gurtschloss, in dem per Kontakt geprüft wird, ob der Gurt eingesteckt ist. Einen Gurtstraffer hat mein Auto nicht.

Da Du eine "500" im Namen hast: hast Du vielleicht einen 500 SL? Nochmal, hier geht es nur um die US Modelle!

Gruß
Norbert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Mai 2011 04:15 #60385 von AutoMag
AutoMag antwortete auf Summer in US Version ausschalten
Morgen,

lt. Classic-DVD-Schaltplänen befindet sich eine Steckverbindung mit schwarzen und schwarz-grünen Kabel unter dem Fahrersitz,
kommt vom Gurtkontrollgerät (mit Summer) und führt zum Öffnerkontakt im Gurtschloss.
Nach Trennen müsste eigentlich Ruhe sein.

Reinhard

Das Internet ist die offene Form
der geschlossenen Anstalt!

(Matthias Deutschmann)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Mai 2011 12:45 #60386 von SL380
SL380 antwortete auf Summer in US Version ausschalten

On 2011-05-25 04:15, AutoMag wrote:
Morgen,

lt. Classic-DVD-Schaltplänen befindet sich eine Steckverbindung mit schwarzen und schwarz-grünen Kabel unter dem Fahrersitz,
kommt vom Gurtkontrollgerät (mit Summer) und führt zum Öffnerkontakt im Gurtschloss.
Nach Trennen müsste eigentlich Ruhe sein.

Reinhard


Das habe ich doch gestern schon geschrieben!?

Gruß
Norbert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Mai 2011 13:14 #60387 von FiveSixty
FiveSixty antwortete auf Summer in US Version ausschalten
Wenn man das Kabel rauszieht, funktioniert dann der Gurtstraffer eigentlich noch.

Ich könnte mir vorstellen, dass der Gurtstraffer nur aktiviert/ausgelöst werden kann, wenn man angegurtet ist.

Hats denn mittlerweile schonmal das Kabel abgezogen? Falls ja, hats geklappt?

Gruß
Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Mär 2017 19:19 #162025 von elmo
elmo antwortete auf Summer in US Version ausschalten
Habe das ganze auch erfolgreich durchgeführt (kein piepen mehr wenn nicht angeschnallt) und den Delinquenten bildlich festgehalten, siehe Anhang.

Grüße Chris - 560SL (040 schwarz) Bj. 86

Eine gute Rede soll das Thema erschöpfen - nicht die Zuhörer. (Sir Winston Churchill)
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gullydeckel
  • Gullydeckels Avatar
  • Abwesend
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
30 Mär 2017 20:38 #162028 von Gullydeckel
Gullydeckel antwortete auf Summer in US Version ausschalten
Schönes Thema.

Bei den US-Versionen sitzt das DIng nicht wirklich hinter den Tacho sondern ist eher unten vom Fußraum her zu erreichen. Pappe ab und dann mal summen lassen und schon hat man das schwarze Kästchen gefunden.
Das Ding kann man sehr einfach öffnen und da drin auf verschiedene Arten die elektrische Verbindung zum Summer auf der Platine unterbrechen.
Es wäre z.B. auch möglich die Anschlüsse zu verlängern und an Stelle der Billig-Schnarre einen meldoischeren Klanggeber anzuschließen.

Grüße Martin

Ich bin jetzt in dem Alter wo ich meine Fehler zugeben könnte - wenn ich welche hätte

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • ckrebs
  • ckrebss Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 450 SL USA 107.044 1972
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
31 Mär 2017 06:52 #162052 von ckrebs
ckrebs antwortete auf Summer in US Version ausschalten
Hallo zusammen,

Ich hatte in meine 72er 450 SL einen Beckengurt. Rechts neben dem Fahrersitz wie gewohnt das Gurtschloss. Link die Rolle für den Gurt. Da ich den Gurt durch einen neuen Dreipunktgurt ersetzt habe, bin ich über ein Kabel aus der Gurtrolle gestolpert. Durch das ziehen des Gurtes wird in der Rolle ein Kontakt geöffnet. Dieser geht zum Summer. Nachdem ich das Kabel durchgeschnitten habe, war der Summton weg. Bei US Fahrzeugen mit serienmäßigem Dreipunktgurt könnte dieser Schalten auch in der Rolle hinter der hinteren Seitenverkleidung sein. Der oben beschriebenen Stecker ist sicherlich einfacher.

Schöne Grüße
Carsten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gullydeckel
  • Gullydeckels Avatar
  • Abwesend
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
31 Mär 2017 08:48 #162062 von Gullydeckel
Gullydeckel antwortete auf Summer in US Version ausschalten
Hallo zusammen,

Ich muss mal etwas konkreter werden - sorry.

Ich beziehe mich ausschließlich auf den 560er-Summer, die anderen kenne ich nicht! Der vom 560er ist extrem anstrengend weil er eigentlich immer Alarm macht (Zündung an, Tür auf, nicht angeschnallt, Licht an, Hosenstall offen, zur Sicherheit mal kurz an, ...).
Das war das Allererste was ich an dem Wagen nach dem Kauf erledigt habe. Anschließend habe ich natürlich ein paar mal vergessen des Licht auszuschalten, aber das lernt man dann mit der Zeit...
Inzwischen habe ich das Licht umgeklemmt, so dass es nur geht, wenn auch die Zündung eingeschaltet ist.

Grüße Martin

Ich bin jetzt in dem Alter wo ich meine Fehler zugeben könnte - wenn ich welche hätte

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Daimlerschwabe
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
31 Mär 2017 10:34 #162070 von Daimlerschwabe
Daimlerschwabe antwortete auf Summer in US Version ausschalten
Hallo zusammen,
jetzt bin ich gerade durch Zufall über dieses Thema gestolpert. Diese Quäke (von Summer kann man ja nicht sprechen) nervt mich auch schon lange.
Was ich in den Beiträgen nicht genau finde, da die Modelle etwas durcheinander gehen:
Nur für den 560 (US-Ausführung)
Gibt es da einen Kontakt im Gurtschloss, den man trennen kann, oder ist bei dieser Ausführung der Schalter im Aufrollmechanismus?
Die Lichtwarnung wäre ja an für sich icht schlecht, villeicht ließe sich hierfür tatsächlich ein etwas melodischer Alarmgeber einbauen. Aber Hauptsache, das Gequäke beim Starten wäre weg (Alternative Garagentorantrieb :evil: )
Viele Grüße
Eugen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gullydeckel
  • Gullydeckels Avatar
  • Abwesend
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
31 Mär 2017 11:04 #162072 von Gullydeckel
Gullydeckel antwortete auf Summer in US Version ausschalten
Hallo Eugen,

mit dem Überbrücken irgendwelcher Schalterlogiken habe ich mich gar nicht erst aufgehalten. Der Alarm ging unabhängig von allem ja schon bei "Zündung ein" für ein paar Sekunden los (oder auch "Tür auf" hab die Details auch bereits verdrängt).
Mein Summer wurde kastriert und die Lichtschaltung (gleich auch mit Tagfahrlichtfunktion) umgebaut. Für mich die perfekte Lösung.

Grüße Martin

Ich bin jetzt in dem Alter wo ich meine Fehler zugeben könnte - wenn ich welche hätte

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Daimlerschwabe
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
31 Mär 2017 11:11 #162073 von Daimlerschwabe
Daimlerschwabe antwortete auf Summer in US Version ausschalten
Hallo Martin,
ich habe es gerade mal ausprobiert, die Quäke geht los (für einige Sekunden) sobald ich die Zündung einschalte, egal ob ich angeschnallt bin oder nicht.
Entweder es hat mit dem Gurtschloss nichts zu tun, oder der Schalter im Gurtschloss ist defekt. Muss ich noch prüfen
Die Warnung bei Licht an bei Zündung aus hätte ich schon gerne.
Viele Grüße
Eugen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.277 Sekunden
Powered by Kunena Forum