Sprache auswählen

Kilometerzähler

Mehr
17 Juli 2023 23:31 #320719 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Kilometerzähler
Hallo Alfred,

Du redest vom 1075424701 Tacho ? Dann kenne ich die Zahnräder und sollte sie auch da haben.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Juli 2023 23:43 #320721 von Chromix
Chromix antwortete auf Kilometerzähler
Hallo Ralf,

im Tacho befinden sich mehrere durchsichtige Abstandshalter, mit denen die einzelnen Komponenten verschraubt sind. Davon waren bei mir 2 gebrochen und 1 davon schon fast zerbröselt. Wenn das bei Dir auch so ist, ist die Einheit vielleicht nicht mehr ausreichend stabil, beim Festschrauben verzieht sich etwas und das Zahlwerk läuft nicht mehr. War bei mir allerdings nicht der Fall.
Wäre aber trotzdem einer Überprüfung wert. Die Abstandshalter habe ich mit Epoxidkleber stabilisiert.

Hälsningar,
Lutz

Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, daß der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
Samuel Butler

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Juli 2023 00:56 #320723 von wodo
wodo antwortete auf Kilometerzähler
Hallo Volker
Ich wärde nachschauen und melde mich.
Danke Alfred

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Juli 2023 10:17 #320763 von wodo
wodo antwortete auf Kilometerzähler
Hallo Volker
auf meiner Tachoscheibe steht 107 542 67 01
Vielleicht hat es was mit dem Automitic getriebe zu tun wegen der anderen Teilenummer?
und ist ja auch ein später Vormopf ?
LG Alfred

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Juli 2023 11:00 #320767 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Kilometerzähler
Hallo Alfred,

den hatte ich leider noch nicht in Fingern. Wäre lieb, wenn Du mir ein Foto von Ziffernblatt und Rückseite mit Aufkleber machen könntest.

Nichtsdestotrotz wurde ja am 280 SL die Hinterachse ab 80 nicht mehr geändert. Deshalb sollte auch der k=7428 haben. Steht das auf der Rückseite?

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Juli 2023 16:34 #320811 von RalfL
RalfL antwortete auf Kilometerzähler
Alles wieder in Ordnung mit meinem Tacho.
Es waren gleich drei Fehler: Reste von den zerbröselten Zahnrädern, ein nicht freigängiges neues Zahnrad (habe das Loch etwas aufgebohrt) und fehlende Abstandsstücke (durch M4 Scheiben ersetzt.

Grüße
Ralf
Folgende Benutzer bedankten sich: Chromix

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Juli 2023 17:51 #320819 von PanTau
PanTau antwortete auf Kilometerzähler

Hallo Alfred,

den hatte ich leider noch nicht in Fingern. Wäre lieb, wenn Du mir ein Foto von Ziffernblatt und Rückseite mit Aufkleber machen könntest.

Nichtsdestotrotz wurde ja am 280 SL die Hinterachse ab 80 nicht mehr geändert. Deshalb sollte auch der k=7428 haben. Steht das auf der Rückseite?
Hallo Volker, 
meines Wissens nach wurde beim 280er die HA-Übersetzung mit dem Energiekonzept 09/81 von 3,69 auf 3,58 geändert. 
 

VG
Frank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Juli 2023 18:03 #320820 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Kilometerzähler
Hallo Ralf,

das waren aber dann keine Zahnräder von der Sternzeit. Die waren noch nie zu eng auf Wellen, so dass sie hätten ausgebohrt werden müssen. Das kenne ich nur von anderen Herstellern.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Juli 2023 20:29 #320834 von RalfL
RalfL antwortete auf Kilometerzähler
Richtig, Volker, das waren welche aus der Bucht.

Grüße
Ralf
Folgende Benutzer bedankten sich: Dr-DJet

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Juli 2023 21:42 - 19 Juli 2023 21:45 #320836 von wodo
wodo antwortete auf Kilometerzähler
Hallo Volker
Noch fahre ich mit dem Sl. Wenn ich Zeit habe werde ich das Kombiinstrument rausziehen und fotografieren. Ist es besser wenn ich dir den Tacho schicke? und du ihn dann für mich reparieren kannst? Natürlich gegen Bezahlung
Wenn du die passenden Zahnräder nicht auf Lager hast, kannst du die dann besorgen?
Lg Alfred
Letzte Änderung: 19 Juli 2023 21:45 von wodo. Begründung: Buchstaben vergessen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Juli 2023 14:30 #320869 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Kilometerzähler
Hallo Alfred,

die Fotos möchte ich für die Sammlung und zur Sicherheit, bevor ich Dir Zahnräder gebe. Ich habe eigentlich fast alle Größen hier liegen. Wenn Dein Tacho die vermutete K-Zahl hat, kann ich die Dir schicken. BeiM Rhein-Main Schraubertreff setze ich die auch mal Leuten ein. Ich denke aber, dass jeder, der das KI ausbauen kann, auch die 3 Zahnräder ersetzen kann. Das geht ja nach meinem Video ganz einfach. Sonst legst Du ja Dein Auto lahm, bis Du den Tacho wieder zurück hast. Beim Umbau und Neukalibrieren der Nadel ist es was anderes. Das ist komplizierter und erfordert den Prüfstand.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Aug. 2023 21:21 - 11 Aug. 2023 21:26 #322080 von wodo
wodo antwortete auf Kilometerzähler
 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.
Hallo Volker   Heute habe ich den Tacho rausgezogen und die Rückseite fotografiert. So wie du schon geschrieben ist es ein Tacho lt. Tachoscheibe 1075426701  und auf der Rückseite K-7428 kannst du mir bitte den passenden Satz schicken?  Wie geht die Abwicklung mit der Bezahlung? Ich versuche die 2 Bilder zu Schicken, da ich noch keine verschickt habe, "schau ma mal "LG  Danke Alfred 

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 11 Aug. 2023 21:26 von wodo. Begründung: keine Abstände zwischen den Sätzen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Aug. 2023 21:32 - 11 Aug. 2023 21:43 #322082 von wodo
wodo antwortete auf Kilometerzähler
 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.
 noch eins

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 11 Aug. 2023 21:43 von wodo.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Aug. 2023 22:03 #322084 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Kilometerzähler
Hallo Alfred,

super damit kann ich die richtigen Zahnräder raus suchen. Ich kontaktiere Dich dann per PN.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Aug. 2023 22:45 #322431 von wodo
wodo antwortete auf Kilometerzähler
Hallo Volker
Wie geht es meinen kommenden Zahnräder?
Ps: Alles Gute zu deinem Geburtstag und
Xund bleiben
Lg Alfred

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Aug. 2023 18:03 - 19 Aug. 2023 18:07 #322457 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Kilometerzähler
Hallo Alfred,

liegen auf meinem Schreibtisch. Ich war diese Woche sehr anderweitig beschäftigt. Gestern war Party angesagt. Sie gehen Dir aber jetzt zu. Schicke mir bitte Deine Adresse per PN.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Letzte Änderung: 19 Aug. 2023 18:07 von Dr-DJet.
Folgende Benutzer bedankten sich: wodo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Sep. 2023 16:07 #323295 von wodo
wodo antwortete auf Kilometerzähler
Hallo Volker Dr.-Djet
Dank deiner Zahnräder und der Anleitung habe ich meinen Tacho repariert.
Es war wirklich keine Hexerei.
Auch nach einer kurzen Probefahrt, alles Bestens.
Ein kleiner Wermutstropfen, der Aufkleber für die Windschutzscheibe war nicht dabei.
Nochmals Danke für deine Hilfe  

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


und liebe Grüße aus dem Waldviertel Alfred
,
Folgende Benutzer bedankten sich: Dr-DJet

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Sep. 2023 18:18 #323302 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Kilometerzähler
Hallo Alfred,

gerne doch. Erst habe ich über den Aufkleber sinniert, was der mit dem Tacho zu tun hat, zumal Du ja nichts geändert hast an der Übersetzung.

Dann dämmerte es mir, dass Du den Sternzeit Aufkleber meinst.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Die traurige Wahrheit ist, dass die mit den Aktionen bei der 560 SL Betriebsanleitung und den Zahnrädern sich jetzt dem Ende zu neigen. Ich habe nur noch wenige mit den 560 / 380 Zahnrädern eingetütet. Hättest Du was gesagt, hätte ich da einen entnommen und Dir mit geschickt. Das tut mir leid.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Sep. 2023 08:58 #323350 von herb107
herb107 antwortete auf Mea culpa...
Hallo MArtin,
in meinem 350 Bj 1971 ist so ein mechanischer Tacho wie er in dem link von dir gezeigt wird noch verbaut. Und ich hätte deine link damals gut gebrauchen können. Hab mir damals selbst geholfen indem ich das Loch in dem Zahnrad mit 2K Spachtel verschlossen habe und dann Unterwellenmaß aufgebohrt habe (press fit). funktioniert auch sehr gut.

Gruß Roland

Viele Grüße Roland

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Okt. 2023 17:25 #325075 von Daimlerschwabe
Daimlerschwabe antwortete auf Kilometerzähler
Guten Tag zusammen,
mein Beitrag passt nur eingeschränkt in diesen Thread, ich versuche es trotzdem mal.
Bei einer längeren Tour vor zwei Wochen ist bei meinem SL 560 der Kilometerzähler ausgefallen. Der Tache solbst geht noch. Ich vermute, dass das kleine Ritzel auf der Welle des Scjhrittmotors durchrutscht.
Da der Wagen in den nächsten Tagen ins Winterquartier kommt, würde ich gerne das KI ausbauen und während der Wintermonate reparieren. Meine Frage deshalb: Kann ich mit dem Wagen auch ohne KI eine kurze Strecke fahren, oder sind da technische Probleme zu erwarten
? Ich weiß, zulässig ist das natürlich nicht, aber es handelt sich um eine Fahrt von ca. 2 km.
Muss ich die Unterdruckleitung zum "Verbrauchsanzeiger" abdichten?

@ Volker: Wenn es sich herausstellen sollte, dass das Ritzel durchrutscht, was ich hoffe, hast Du einen guten Tip, wie man es zuverlässig befestigen kann. Ich habe es damals, als ich den Tacho umgebaut habe, mit Sekundenkleber auf der Welle fixiert, wobei es natürlich eine Unmenge verschiedener "Sekundenkleber" gibt.
Für einen Tip dazu wäre ich dankbar.
 Viele Grüße vom Rande der Schwäbishen Alb
Eugen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Okt. 2023 19:04 #325081 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Kilometerzähler
Hallo Eugen,

durchrutschende Ritzel gibt es bei mechanischen Tachos. Beim elektrischen sind es defekte Zahnräder. Siehe sternzeit-107.de/de/slpedia/werkstatt-gr...-etacho-107-126-gear Du kannst bei der Gelegenheit auch die Zahnräder der Sternzeit Aktion nehmen und auf km Wegstreckenzählung umrüsten.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Okt. 2023 19:06 #325082 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Kilometerzähler
Der 560 SL läuft auch ohne KI. Die Rennleitung fotografiert Dich dann aber vielleicht. Und das Econometer pfeift. Besser Du verschließt die Unterdruckleitung.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Okt. 2023 10:59 #325087 von Daimlerschwabe
Daimlerschwabe antwortete auf Kilometerzähler
Guten Morgen Volker,
das Thema ist mir sehr wohl bekannt. Die Zahnräder habe ich vor wenigen Jahren auagewechselt, da die US-Zahnräder, vor allem das Ritzel auf der Motorwelle ernsthaftes Karies hatten und die zurückgelegten Kilometer bzw. Meilen nur noch sehr optimistisch gezählt wurden. Ich kann mich erinnern, dass das Original Ritzel (das auf der Motorwelle) eine Messingbuchse hatte, das Ersatzteil (von Hahn in Selbitz) hatte diese Messingbuchse nicht. Ich habe das Ritzel damals mit Untermaß auf den Durchmesser der Motorwelle aufgebohrt,t Sekundenkleber aufgebracht ujnd auf die Motorwelle aufgepresst. Deshalb meine VErmutung, dass sich diese Verbindung nun gelöst hat. Wis sieht denn das Ritzel aus dem Satz, den Ihr im Forum nachgebaut habt aus? Hat dies eine Metallbuchse? Ich vermute nein. Wie soll dieses Ritzel auf der Motorwelle festgemacht werden, ich vermute mit Klebstoff. Hast Du hierzu eine empfehlung? Motorwelle vorher anrauhen?
Ich werde das KI ausbauen, wenn ich den Wagen wegbringe, dann sehen wir weiter. Sollten die Zahnräder tatsächlich schon wieder kaputt sein, komme ich gerne auf Dein Angebot zurück. Ich kann mir da allerdings nicht vorstellen, da ich seit Wechsel der Zahnräder keine 3000 km gefahren bin.

Was das Fahren ohne KI anbelangt: Mir ist schon klar, dass das ohne KI nicht zulässig ist. Die "Rennleitung" tritt hier bei uns nur recht sporadisch in Erscheinung. Dass ich die zulässige Geschwiendigkeit nicht überschreite, kann ich sicherstellen, indem meine Frau vorausfährt. Und wie gesagt, es geht um ca. 2 km durch den Ort, das Risiko ist vertretbar.
Danke auch für den Hinweis, die Unterdruckleitung abzudichten.

Viele Grüße vom Rand der Schwäbischen Alb
Eugen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Okt. 2023 12:15 #325095 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Kilometerzähler
Hallo Eugen,

schau Dir doch mal das Video an, das ich gemacht habe. Es ist doch verlinkt. Die Metallhülse kommt runter.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Okt. 2023 17:15 #325106 von Chromix
Chromix antwortete auf Kilometerzähler
Hallo Eugen,

meines Wissens muß die Bohrung des Zahnrades nur soweit aufgerieben werden, daß es auf die Achse aufgedrückt werden kann. Hatte der Herr Hahn bei mir auch versemmelt.
Das muß dann ohne Kleber sitzen.

Hälsningar,
Lutz
 

Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, daß der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
Samuel Butler

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Okt. 2023 19:06 #325109 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Kilometerzähler
Hallo,

die Metallhülse war bei VDO notwendig, weil der alte Kunststoff weich war. Die neuen haben alle einen viel festeren Kunststoff wie auch die der Zahnräder E4 und E5. Deshalb sind die E4 und E5 nie defekt gegangen. Bei dem kleinen Zahnrad E1 wird dann einfach die Metallhülse entfernt und auf die Welle direkt aufgeschoben. Das hält wunderbar.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Okt. 2023 13:08 #325134 von Daimlerschwabe
Daimlerschwabe antwortete auf Kilometerzähler
Guten Morgen zusammen,
Danke für Eure Antworten. Das Video habe ich mir nun noch einmal angesehen. Ich muss allerdings sagen, dass es mir nichts neues offenbart hat. Ich habe die Zahnräder vor einigen Jahren genau nach dieser Anleitung ausgetauscht (Das Angebot der Sternzeit gab es damals noch nicht). Die Zahnräder habe ich damals von Herrn Hahn aus Selbitz bekommen. Was ich noch sagen kann, ist, dass ich das Ritzel auf der Motorwelle etwas aufbohren musste, damit es sich aufdrücken ließ. Vielleicht habe ich dabei etwas zu viel des Guten Getan, ich weiß es nicht.
Aber genug der Spekulation. Ich werden das KI ausbauen, bevor ich den Wagen in das Winterquartier biringe. Dann habe ich genügend Zeit, nach der Ursache des Ausfalls zu suchen.
Ich werde dann hier berichten.

@ Volker: kannst Du mir sagen, wie die Impulse aussehen müssen, um den Kilometerzähler auf dem Werktisch zu prüfen? Ist ein bestimmtes Tastverhältnis einzuhalten? Das Equipment zur Simulation der Impulse ist vorhanden. Um bei dieser Gelegenheit auch noch die Kalibrierung der Geschwindigkeitsnazeige zu prüfen, kannst Du mir auch noch die Frequenzen zu einzelnen Geschwindigkeitspunkten angeben. Wäre toll.
Viele Grüße
Eugen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 März 2024 13:00 #331110 von Daimlerschwabe
Daimlerschwabe antwortete auf Kilometerzähler
Guten Tag allerseits,
ich komme zurück auf meinen Beitrag von Ende letzten Jahres, bzw. die dort gestellten Fragen.
Leider bin ich nicht mehr dazu gekommen, nach der Ursache des Ausfalls des Kilometerzählers zu suchen. Das werde ich jetzt dann nachholen, wenn ich den wagen wieder aus dem Winterquartier geholt habe.
Ich würde das ausgebaute Komnbiinstrument gerne auf der Werkbank testen. Leider fällt es mir schwer, die Pinbelegung die zum Tacho / Kilometerzähler gehört herauszufinden.
Ist es richtig, dass dies alleine der 4-polige Stecker ist?
Pin 1 = Masse
Pin 2 = Input
Pin 3 = +12 Volt
Kann ich alleine mit diesem Stecker den Tacho prüfen? Reicht es damit aus, die Einheit an diesem Stecker mit 12 Volt zu versorgen und den Pin 2 mit einem Impuldgenerator gegen Masse zu ziehen. Wenn ich das Gesamt-Schaltbild richtig interpretiere, macht der Impulsgeber am Getriebe auch nichts anderes.
Kann mir jemand diese Angaben bestätigen?

Ob es sich bei dem Fehler dann wirklich, wie von mir vermutet um ein durchrutschendes Zahnrad E! (12 Zähne) handelt oder sonst etwas, werde ich dann bei Gelegenheit berichten.

Viele Grüße von der Schwäbischen Alb
Eugen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 März 2024 15:52 - 27 März 2024 15:53 #331117 von Uwe E.
Uwe E. antwortete auf Kilometerzähler
Hallo Eugen,

anbei ein Foto wie der Tacho anzuschließen ist, müsste so passen. Ich hatte Rechtecksignale eingespeist. Ob es 1Vss oder 10Vss waren weiß ich nicht mehr mit Sicherheit, am besten "klein" anfangen. Die Geschwindigkeitsanzeige ist freq uenz-, nicht spannungsabhängig.

Gruß Uwe

Grüße aus Hockenheim,
Uwe

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 27 März 2024 15:53 von Uwe E..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 März 2024 15:59 #331118 von Banane66
Banane66 antwortete auf Kilometerzähler
Hallo Uwe,
auf deinem Aufkleber steht es ja geschrieben, K=8075 Imp/Meile.

Liebe Grüße
Klaus

Wenn Gott gewollt hätte, dass wir Benzin sparen,
hätte er uns dann den V8 geschenkt?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RagettiObelix116
Ladezeit der Seite: 0.490 Sekunden
Powered by Kunena Forum
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit der Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies einverstanden.