× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R107 SL und C107 SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Ausfall Instrumente

  • germy-car
  • Autor
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • Standard (Europa)
  • 350 SL 107.043 1971, 380 SL USA 107.045 1983, 380 SL USA 107.045 1984
Mehr
13 Aug 2022 19:25 #301592
von germy-car Standard (Europa) 350 SL 107.043 1971, 380 SL USA 107.045 1983, 380 SL USA 107.045 1984
Ausfall Instrumente wurde erstellt von germy-car
Guten Abend,

wer kann mir weiterhelfen?
Heute nach einer gemeinsamen sehr schönen Ausfahrt unserer RT 92 sind bei meinen 380 SL Bj. 1983 nach der Pause beim starten alle Instrumente ausgefallen.
Ich konnte ohne weiteres fahren und ansonsten hat alles funktioniert.
Ausgefallen sind der Drehzahlmesser, der Tacho, Tankanzeige, Temperaturanzeige, Öldruckanzeige, Fensterheber, Blinker weiteres habe ich noch nicht bemerkt.

Für eine Hilfe wäre ich dankbar.

Günther

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Ragetti
  • Ragettis Avatar
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • Japan
  • 560 SL 107.048 1989
Mehr
13 Aug 2022 19:28 - 13 Aug 2022 19:28 #301593
von Ragetti Japan 560 SL 107.048 1989
Ragetti antwortete auf Ausfall Instrumente
Sicherungen prüfen und falls es so ist und nochmal passiert alle Kontakte und Leitungen prüfen
 

Viele Grüße aus dem Nordschwarzwald

Rolf

Wir sind 107

www.keicher.biz
Letzte Änderung: 13 Aug 2022 19:28 von Ragetti.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • germy-car
  • Autor
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • Standard (Europa)
  • 350 SL 107.043 1971, 380 SL USA 107.045 1983, 380 SL USA 107.045 1984
Mehr
13 Aug 2022 19:32 #301594
von germy-car Standard (Europa) 350 SL 107.043 1971, 380 SL USA 107.045 1983, 380 SL USA 107.045 1984
germy-car antwortete auf Ausfall Instrumente
Herzlichen Dank für die schnelle Info

Gruss Günther

Günther

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Ragetti
  • Ragettis Avatar
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • Japan
  • 560 SL 107.048 1989
Mehr
13 Aug 2022 19:35 #301595
von Ragetti Japan 560 SL 107.048 1989
Ragetti antwortete auf Ausfall Instrumente
Wenn es das nicht ist könnte eine kalte Lötstelle im Überspannungsschutzrelais auch noch ein Kandidat sein.

Viele Grüße aus dem Nordschwarzwald

Rolf

Wir sind 107

www.keicher.biz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • ZitroniX
  • ZitroniXs Avatar
  • Abwesend
  • Elite
  • Elite
  • Americas (USA/CAN)
  • 380 SL USA 107.045 1983
Mehr
13 Aug 2022 20:13 #301596
von ZitroniX Americas (USA/CAN) 380 SL USA 107.045 1983
ZitroniX antwortete auf Ausfall Instrumente
Guck dir mal Sicherung 5 genauer an

Alles könnte einfach sein, ist es aber nicht
R107 SL 380 (US) Bj 83, 930U silberblaumetallic

Gruss Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Romeo
  • Romeos Avatar
  • Offline
  • Elite
  • Elite
  • Standard (Europa)
  • 280 SL 107.042 1985
Mehr
14 Aug 2022 20:50 #301659
von Romeo Standard (Europa) 280 SL 107.042 1985
Romeo antwortete auf Ausfall Instrumente
Ist das ÜSR bei Vormopf nicht nur bei ABS zum Schutz dessen Steuergeräts verbaut?
im Deckel des sicherungkastens ist doch ein Zettel eingeklebt …

VG Michael

Romeo: R107 280SL
Juliette: C123 280CE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • wusel-53
  • wusel-53s Avatar
  • Offline
  • Premium
  • Premium
  • Americas (USA/CAN)
  • 380 SL USA 107.045 1984
Mehr
15 Aug 2022 07:48 #301666
von wusel-53 Americas (USA/CAN) 380 SL USA 107.045 1984
wusel-53 antwortete auf Ausfall Instrumente
Moin, manchmal geht die Masseverbindung zum KI schlagartig verloren und kommt auch nicht wieder. Das könnte für einen komplettausfall der elektrischen Bauteile im KI führen. Dazu gibt es auch eine Anleitung zu Beseitigung, nmämlich einfach ein neues Massekabel ans KI anschließen.

Als ich mein KI zur Überholung beim Cabriodoc, hatte, bekam ich es gleich mit einem neuen Massekabel geliefert (Original war das nicht dran). Mittlerweile musste ich es auch anschließen :-)

 

Viele Grüße

Thorsten

Man lernt nie aus
380SL (US-Version, Bj.84), Eura-Wohnmobil und ein ebike :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • mapman
  • mapmans Avatar
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Americas (USA/CAN)
  • 380 SL USA 107.045 1982
Mehr
15 Aug 2022 08:58 - 15 Aug 2022 11:35 #301672
von mapman Americas (USA/CAN) 380 SL USA 107.045 1982
mapman antwortete auf Ausfall Instrumente

Ist das ÜSR bei Vormopf nicht nur bei ABS zum Schutz dessen Steuergeräts verbaut?
 


Hallo Michael.

bei den neueren Vormöpfen :-) versorgt das Überspannungschutzrelais das Leerlaufsteuergerät mit Leerlaufsteller mit Strom.
Bei den US-Modellen zusätzlich das Steuergerät Lambda-Regelung.

Viele Grüße
Ralf
Letzte Änderung: 15 Aug 2022 11:35 von mapman.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • wusel-53
  • wusel-53s Avatar
  • Offline
  • Premium
  • Premium
  • Americas (USA/CAN)
  • 380 SL USA 107.045 1984
Mehr
15 Aug 2022 10:14 #301679
von wusel-53 Americas (USA/CAN) 380 SL USA 107.045 1984
wusel-53 antwortete auf Ausfall Instrumente
Hallo Günther,

mir ist gerade aufgefallen, dass die Fensterheber auch nicht funktionieren, da weiß ich nicht, ob das mit dem Masseanschluss des KI etwas zu tun haben könnte, eher nicht, allerdings passt das auch nicht zu den anderen Fehlerbildern. Vielleicht doch nur eine oder mehrere Sicherungen?

Viele Grüße

Thorsten

Man lernt nie aus
380SL (US-Version, Bj.84), Eura-Wohnmobil und ein ebike :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • wudi
  • wudis Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Standard (Europa)
  • 300 SL 107.041 1986
Mehr
15 Aug 2022 16:50 #301716
von wudi Standard (Europa) 300 SL 107.041 1986
wudi antwortete auf Ausfall Instrumente
Hallo Also das "Masseleitungsproblem" am KI hat doch Volker genau beschrieben woher das kommt
einfach die durchgebrannte Masseleitung am Tacho reparieren und das Steckergehäuse
des Plussteckers tauschen und bei Menschen mit zittrigen Fingern hilft Batterie abklemmen :-)

Sonst wie Rolf richtig gesagt hat Sicherungen prüfen
am besten die Halter und Sicherungen mit einem Glasfaserstift reinigen

mit freundlichen Grüßen
aus dem wilden Südwesten

Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
Mehr
15 Aug 2022 17:39 #301719
von Dr-DJet Schweiz 450 SL 107.044 1973
Dr-DJet antwortete auf Ausfall Instrumente
Hallo,

das KI hängt nicht am ÜSR. Da hängen nur ABS, Leerlaufsteuergerät und die KE-Jetronic bzw. die Lambdaregelung dran. Und wie Peter richtig schrieb, braucht man kein Massekabel am KI, wenn man die Leitung auf der Platine nicht fetzt und wenn man saubere Kontakte vom Tacho zum DZM und zu den Anzeigen hat.

Ist alles in meinem Video zum Tacho zu sehen. Siehe Punkt 8 in sternzeit-107.de/de/slpedia/werkstatt-gr...etacho-107-126-intro

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • wusel-53
  • wusel-53s Avatar
  • Offline
  • Premium
  • Premium
  • Americas (USA/CAN)
  • 380 SL USA 107.045 1984
Mehr
16 Aug 2022 11:34 #301752
von wusel-53 Americas (USA/CAN) 380 SL USA 107.045 1984
wusel-53 antwortete auf Ausfall Instrumente
Sorry Volker aber meine Leitungen auf der Platine waren alle topp, die Zusatzleitung hat Abhilfe gebracht.

Viele Grüße

Thorsten

Man lernt nie aus
380SL (US-Version, Bj.84), Eura-Wohnmobil und ein ebike :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
Mehr
16 Aug 2022 23:15 - 16 Aug 2022 23:38 #301795
von Dr-DJet Schweiz 450 SL 107.044 1973
Dr-DJet antwortete auf Ausfall Instrumente
Hallo Thorsten,

dann ist es Dreck auf der Schiene, die den Kontakt herstellt. Das kannst Du doch ganz einfach mit einer Widerstandsmessung von Kl. 31 auf das Gehäuse des DZM und auch am Anzeigeinstrument messen. Das ist doch genau auch da, wo Du die zusätzliche Masseleitung hin ziehst.

Warum glaubt Ihr das nicht? Jetzt habe ich einen defekten Tacho zerlegt, um es nochmals deutlich zu machen. Die Ecken der Schiene reinigen, wo sie aufliegen und die duchgebrannte Leitung oben links flicken. Wenn es dann nicht geht, liegt keine Masse am Tachostecker an und auch der Tacho geht nicht. Es braucht keine zusätzliche Masseleitung, wenn es richtig gemacht ist!

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



@Thorsten: Schicke mir Deinen Tacho und ich zeige Dir, wo Du oder wer auch immer das nicht richtig gemacht hast.

  

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 16 Aug 2022 23:38 von Dr-DJet.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Uwe E.
  • Uwe E.s Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1987
Mehr
17 Aug 2022 08:28 - 17 Aug 2022 08:29 #301801
von Uwe E. Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1987
Uwe E. antwortete auf Ausfall Instrumente
Hallo Günther,konntest du das problem inzwischen lösen? Bei mir hatt ich ein ähnliches Phänomen, da fiel das KI auch komplett aus. Grund war die Sicherung, siehe Bild. Optisch ok als sie im Sockel steckte, mechanisch defekt. 

Grüße aus Hockenheim,
Uwe

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 17 Aug 2022 08:29 von Uwe E..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • wusel-53
  • wusel-53s Avatar
  • Offline
  • Premium
  • Premium
  • Americas (USA/CAN)
  • 380 SL USA 107.045 1984
Mehr
17 Aug 2022 09:29 #301806
von wusel-53 Americas (USA/CAN) 380 SL USA 107.045 1984
wusel-53 antwortete auf Ausfall Instrumente

Hallo Thorsten,

dann ist es Dreck auf der Schiene, die den Kontakt herstellt. Das kannst Du doch ganz einfach mit einer Widerstandsmessung von Kl. 31 auf das Gehäuse des DZM und auch am Anzeigeinstrument messen. Das ist doch genau auch da, wo Du die zusätzliche Masseleitung hin ziehst.

 

Hallo Volker, vielen Dank für dein Angebot,

aber mein Tacho funktioniert jetzt mit der zusätzlichen Leitung top, von daher lasse ich es einfach so. das hat auch nichts mit glauben oder nicht glauben zun tun, wer dir nicht glaubt ist selber schuld 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

.

Ich würde dir eher im Winter mal meine Klimabedieneinheit zur Prüfung schicken 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Viele Grüße

Thorsten

Man lernt nie aus
380SL (US-Version, Bj.84), Eura-Wohnmobil und ein ebike :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
Mehr
17 Aug 2022 09:43 #301809
von Dr-DJet Schweiz 450 SL 107.044 1973
Dr-DJet antwortete auf Ausfall Instrumente
Hallo Thorsten,

ich verstehe den Tachodienst, der automatisch die Leitung anbringt. Nachdem ich zig Mal gehört hätte, dass aber DZM und die Kombianzeige nicht mehr gehen und wüsste, dass die dann immer den Kurzschluss beim Einbau verursacht haben, würde ich wahrscheinlich auch eine solche zusätzliche Leitung anbringen und meine Ruhe haben wollen.

Es ist halt so was wie "Der Lichschalter an der Wand funktioniert nicht. Ich habe jetzt zwei Drähte nach außen gelegt. Wenn man die verbindet, ist das Licht an und wir brauchen den Lichtschalter nicht reparieren."

Deshalb die Wiederholung zur Vermeidung des Fehlers:
  • Batterie abklemmen bei Aus- und Einbau des Kombiinstruments
  • Durchgang von Kl. 31 am Tachostecker zum Gehäuse des DZM und dem Kontakt an der Kombianzeige messen. Darf nicht mehr als 1-2 Ohm sein. Wenn mehr, dass Kontaktzungen reinigen und ggf. Leiterbahn flicken.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RagettiObelix116
Ladezeit der Seite: 0.076 Sekunden
Powered by Kunena Forum