× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R107 SL und C107 SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Dichtungen in Standard oder OE Qualität?

Mehr
01 Okt 2019 15:51 #223358 von Obelix116
...das klappt aber nur wenn der Chrom so schön neu glänzt wie bei deinem Zeige-Exemplar !! :)

Gruß
Christian

Gruß
Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • texasdriver560
  • texasdriver560s Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
01 Okt 2019 15:58 #223359 von texasdriver560 560 SL 107.048 1987 Americas (USA/CAN)
texasdriver560 antwortete auf Dichtungen in Standard oder OE Qualität?
....Uups da spiegelt sich aber leider noch was unter der leiste! 8)

Gruß Ralf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • merc450
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
Mehr
01 Okt 2019 16:13 #223363 von merc450 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
Moin Moin
und bei nordischer Gelassenheit sei gesagt ,der Kleber der das Gummi
hält ,wird über die Jahre braun ,hat nix mit Rost zu tun .Wie alt das Gummi ist
kann jeder sehen .Ein Original Teil hält eben .Für mich ist ein Kauf im Ausland ,immer mit einem Bild von diesem Stempel verbunden . Schließt einen starken Seiten oder Heckschaden etwas aus . Die grobmotorisch Veranlagten zerreißen das Gummi beim Ausbau und kleben irgendein Gummi ein ,und schlechte Lacker hinterlassen ihren
Farb Code .
Gruß Günter

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • UlliB
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
01 Okt 2019 18:23 #223366 von UlliB 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
Die Dichtungen für die Rückleuchten gab es leider nicht mehr bei MB, so dass ich sie als repro kaufen musste. Die alten Dichtungen waren weich fast wie Moosgummi aber an einigen Stellen rissig. Bei den neuen repro Dichtungen passte die Gummihärte ebenfalls nicht...viel zu hart.
Beim Anziehen der Schrauben ist dann auch promt ein Rücklichglas gesprungen.
Das ließ sich zum Glück wieder kleben, ohne dass es auffällt.

Die Dichtungen würde ich ebenfalls nochmal tauschen, wenn ich irgendwo weiche Dichtungen bekommen könnte.

Ulrich

Kennt jemand eine Bezugsquelle?

Meine Fahrzeuge: Porsche 911 3,2 Carrera targa Bj. 1984, Porsche 914 Bj. 1972, Mercedes 560 SL Bj. 1986, BMW R26 Bj. 1960

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • merc450
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
Mehr
01 Okt 2019 18:41 #223367 von merc450 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
Moin Moin
Hallo Ulrich , die Repro Rücklichtgummi für 32€ sind viel zu hart ,dies schreibt der Hamburger Anbieter auch in der Werbung . Dieser Anbieter hat auch eins für 65€ und eins für 113€ . Das für 113 € wäre meine Wahl sollte ich keine Originalen haben .
Mal ganz allgemein ,ich bin wirklich verwundert, warum keiner die bestellte Ware mal in
die Hand nimmt und haptisch fühlt und drückt, um selbst festzustellen am Original
Gummi (ich schrieb ja schon Tür, Kofferraum,Rücklichter haben ein weiches Gummi) ob das bestellte Gummi ,neu schon härter ist als die Alten . Ist es zu hart wird es zurück gesendet .Ergo, nicht erst verbauen und etwas was 3 grüne Scheine kostet kaputt machen . Verdeckdeckeldichtung verkleben und feststellen zu hart .Bei Repro
ist halt Vorsicht geboten .
gruß Günter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • UlliB
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
01 Okt 2019 20:50 #223371 von UlliB 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
das hört sich so leicht an, ist es aber nicht. man kann das einbauen, was zu bekommen ist.
1. kenn ich nicht die Eigenschaften und Härten aller anderen Repros, scheinbar kann man nur alle bestellen,vegleichen und dann das vermeintlich beste raussuchen
2. scheint auch die Bewertung sehr unterscheidlich zu sein. Der eine findet die Dichtung von Motorfom für geeignet, der nächste sie zu hart.

Bei mir ist Fakt,
- dass die Motorform Verdeckkastendichtung zu hart ist, so beschädige ich den Deckel.
- die Rückleuchtendichtung zu hart ist. Sie ist so zwar eingebaut aber das Glas steht schon stak unter Spannung.

Ich werd an beiden Stellen nun Alternativprodukte bestellen und sie ggf. zurück schicken, falls sie zu hart sind.

Ulrich

Meine Fahrzeuge: Porsche 911 3,2 Carrera targa Bj. 1984, Porsche 914 Bj. 1972, Mercedes 560 SL Bj. 1986, BMW R26 Bj. 1960
Folgende Benutzer bedankten sich: merc450, conte500

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Mecki
  • Meckis Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
03 Okt 2019 08:11 #223465 von Mecki 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
Ulli,als kleinen Tip kann ich dir empfehlen vor Bestellung einfach mal beim Anbieter anrufen und dich beraten lassen.Ich handhabe das so wenn ich mal einen Gummi brauche, dann
ruf ich bei Motorform an und der Björn kennt alle Vor-und Nachteile der Gummis die er im Sortiment hat und berät auch dementsprechend, ich lande dann meist bei den teureren Repros und vernünftig beraten sollte eigentlich jeder können der sowas anbietet, falls nicht lass die Finger davon.Ich habe im Frühjahr übrigens auch die Verdeckkastendichtung von Motorform eingebaut ,anfangs ging es etwas stramm den Deckel zu schliessen aber im laufe der Monate hat es sich eingearbeitet und der Deckel schliesst ohne das großer Druck seitens der Dichtung vorhanden.

Gruß Axel
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
560 SL ,86er,Champagnermetallic,Leder Brazil
Folgende Benutzer bedankten sich: kltietjen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • kltietjen
  • kltietjens Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 280 SL 107.042 1978
  • Standard (Europa)
Mehr
03 Okt 2019 14:34 - 03 Okt 2019 14:35 #223495 von kltietjen 280 SL 107.042 1978 Standard (Europa)
moin Axel,

wenn Du dich meist für die teuren Repros entscheidest, wann hast Du dich denn für eine Standarddichtung und wann für eine OE-Qualität entschieden und in welcher Qualität war die Verdeckkastendichtung?

gruß karlo
Letzte Änderung: 03 Okt 2019 14:35 von kltietjen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • merc450
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
Mehr
03 Okt 2019 15:52 #223505 von merc450 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
Moin Moin
Mal 3 Anbieter die das Verdeckkasten Gummi in Original Qualtiät anbieten
SLS für 134€
db-depot für 116€
Motorforum für 99€ (109€) bei ebay
es wird mehr Anbieter geben ,den nicht genannten ein Sorry .
da keiner der genannten Anbieter dieses Gummi selbst herstellt ,könnte man zu einem
Gedankengang kommen, den ich nicht schreibe .
SLS und Motorforum bieten mindestens 2 verschiedene Qualitäten an , wer sich mal richtig aufregen möchte und viel Zeit hat ,und Geld, nimmt das günstigste . Die Erkenntnis dieses weg zu werfen und das in Original Qualität zu nehmen ist eine 50€ in die Tonne Geschichte .
Gruß Günter
Folgende Benutzer bedankten sich: kltietjen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • kltietjen
  • kltietjens Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 280 SL 107.042 1978
  • Standard (Europa)
Mehr
03 Okt 2019 19:30 #223516 von kltietjen 280 SL 107.042 1978 Standard (Europa)
moin Günter,

mit dem geschriebenen hast Du sicherlich recht, ich glaube sogar das Mercedes viele Teile aus gleicher Produktion bezieht.

Im Moment sehe ich dass Ergebnis so das ich bei der Kofferraumklappe auch die Standardqualität nehmen könnte, kann ich mir dann aber wohl auch sparen.

gruß karlo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Ragetti
Ladezeit der Seite: 0.058 Sekunden
Powered by Kunena Forum