× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R107 SL und C107 SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Vorstellung und Kaufberatung

  • eglidecascais
  • eglidecascaiss Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
Mehr
02 Jun 2019 19:46 #212198 von eglidecascais 560 SL 107.048 1986
eglidecascais antwortete auf Vorstellung und Kaufberatung

"love my US style!"
560 SL Bj 1986, Harley Davidson E-Glide Limited Anniversary
560slblog.wordpress.com/blog/

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rudiger
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
02 Jun 2019 20:00 #212199 von Rudiger 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Rudiger antwortete auf Vorstellung und Kaufberatung
Der brauch TUV und H Zulassung.
Rudiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • eglidecascais
  • eglidecascaiss Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
Mehr
02 Jun 2019 20:03 #212200 von eglidecascais 560 SL 107.048 1986
eglidecascais antwortete auf Vorstellung und Kaufberatung
Ja und aus eigener Erfahrung ist das kein Problem.
Wenn man einen guten Sachverständigen hat (wie ich ihn hatte), dann macht er den TÜV und das Wertgutachten in einem Aufwasch, zulassen und Sommer genießen.

Gruß Reinhard

"love my US style!"
560 SL Bj 1986, Harley Davidson E-Glide Limited Anniversary
560slblog.wordpress.com/blog/

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Pidibaer
  • Pidibaers Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 380 SL USA 107.045 1981
Mehr
02 Jun 2019 20:03 #212201 von Pidibaer 380 SL USA 107.045 1981
Pidibaer antwortete auf Vorstellung und Kaufberatung
Hallo Markus,

vom Händler angebotene Kisten sind so eine Sache. Gute lassen sie sich auch gut bezahlen. Die Aussage eines Vorredners " leg einiges drauf und du wirst mehr Freude haben ", ist zwar prinzipiell richtig, aber ich weiß auch. daß jeder seinen Break Eaven hat. ( war bei mir damals nicht anders ).
Von den Modelljahren war die lezteren bestimmt qualitativ die besseren. Und trotzdem waren die davor nicht schlecht und dann kommen wir auch noch zum Thema Geschmack . Der kann in den Details während der 18 Jahre Bauzeit sehr unterschiedlich ausfallen.
Du hast ja gute Voraussetzungen, wenn du bei Benz arbeitest und den einen oder anderen hast, der dich etwas unterstützen kann. Empfehlen kann ich dir auch einen Besuch bei einem 107er Club in deiner Nähe ( gehst auf die Clubseite, da findest du sicher einen in deiner Nähe , man muss auch nicht gleich Mitglied werden ).

US Kisten haben oft Probleme mit ausgebleichten Lack, ausgebleichtem Intrieur und Rissen in den Armaturenbrettern. Zu dem mit den Gummis und Dichtungen. Auch bei den Ölen sind die Amy's etwas schmerzbefreit. Ich hatte damals wahnsinnig Glück, erste Hand, alles ( und jedes Jahr ) bei Mercedes und klimatisierte Garage. Und trotzdem habe ich aus dem Differenzial " sagen wir mal Salatoel " geholt.

Dann solltest du dir auch klar werden, ob du mit der US Optik klar kommst. Das tun viele nicht. Das heisst dann, zwischen 2000 und 3500 reinstecken. ( original oder Stosstangen aus Irgendwo in Asia ). Über vor-und Nachteile der Qualität gibt es hier im Forum wahnsinnig viel zu lesen .
Und trotzdem erkennt jeder danach, ob es ein Amy ist oder nicht. Gute 560ger kosten mittlerweile hüben und drüben richtig Geld. Vielleicht solltest du die Augen auch auf andere Motoren und Baumuster legen. Ich bin auch der Meinung, die Kilometer solltest du beachten. Man steckt viel Geld , arbeit und Liebe rein und 220000 siehst du trotzdem jedem an.


Besuch den erwähnten Club mal, rede mal mit den Leuten. Jeder Club hat einen Technikbeauftragten. Soviel können wir gar nicht tippen, was dir da dieser in 5 Minuten Gespräch mit auf den Weg geben kann.


Viele Grüße , Viel Glück und viel Freude bei der Suche ( und lasse dir Zeit )


Peter

Nobody is Perfect ! Ich steh auf den 107er im Amy-Look. Klingt komisch, ist aber so.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rudiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Schmoelle68
  • Schmoelle68s Avatar
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
02 Jun 2019 22:55 #212212 von Schmoelle68 560 SL 107.048 1987 Americas (USA/CAN)
Schmoelle68 antwortete auf Vorstellung und Kaufberatung
Hallo Markus,

ich bin selber noch neu hier in der Runde und das ist auch mein erster Beitrag ... aber nun wollte ich auch mal schreiben, weil ich Deine Frage und Dein "Problem" nur zu gut nachvollziehen kann und wenn da schon einer mein Namensvetter ist ;-)

Ich habe mir selber erst vor zwei Monaten einen 560er in Triple Black geschenkt ... und bin noch immer sehr verliebt. Ich habe echt lange gesucht, aber wie jemand mal so schön gesagt hat: "Genieße die Suche, sie ist mit das Schönste" und Recht hatte Johannes Sodermanns damit ;-)
Die Suche war zum Schluss fast schon mehr eine Jagd, da sich viel am Markt tut - gerade im Sommer (Cabriozeit), aber die Suche hat auch viel Spaß gemacht!

Die Tipps der "alten Hasen" will ich gar nicht kommentieren, sie stimmen alle (!) und das ist ein Teil des Problems. Da die Übersicht zu behalten ist für einen "Neuling" wie mich in der Materie echt schwierig und man lernt permanent dazu. Das macht echt Spaß, aber irgendwann will man ja auch mal den 107er in der Garage stehen haben.

Meine ganz subjektive Meinung:

Ich war sehr freudig überrascht zu lesen, dass auch Reinhardt www.vemucars.com in Rijnsberg (NL) als Händler des Vertrauens empfohlen hat. Ich habe dort nämlich ebenfalls gekauft und kann Matts Mulder als Verkäufer wirklich empfehlen. Auch ich bekomme dafür nichts, bin auch weder verwandt noch verschwägert, aber ich habe sooo viele Händler und idealistische Privatverkäufer kennen- und "lieben" gelernet, dass ich auch mal eine Lanze für gute Adressen brechen möchte.
Zudem habe ich neben den super Sternzeit-Seiten, viel im Internet und völlig oldschool in Büchern recherchiert und bin dabei auch auf Johannes Sodermanns in Neuss gestoßen ( www.johannes-sodermanns.de ), der mir wirklich super mit Rat und Tat zur Seite stand. Wir sind auch zusammen nach Holland gefahren und haben den Siegerkandidaten auf Herz und Nieren (Lackdichte etc.) getestet. Seine Dienste haben sich persönlich und unterm Strich für mich sehr bezahlt gemacht. Auch wir sind nicht verwandt und ich bekomme auch dafür nichts. Toll wenn man bei Tipps immer das Gefühl hat sich entschuldigen zu müssen...

Ich hoffe Du kannst etwas mit den Punkten anfangen und kann Dir nur sagen: 560er V8 ist richtig klasse. Ich mag das US-Design tatsächlich sehr gerne ... nur die 3. Bremsleuchte auf dem Kofferaum wird nie mein Freund ;-)

Liebe Grüße von der Ostsee!
Markus
Folgende Benutzer bedankten sich: eglidecascais, texasdriver560

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • eglidecascais
  • eglidecascaiss Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
Mehr
03 Jun 2019 10:02 #212223 von eglidecascais 560 SL 107.048 1986
eglidecascais antwortete auf Vorstellung und Kaufberatung
Markus,
schön zu hören, dass es auch jemanden gibt, dem das US Design gefällt!

Gruß Reinhard

"love my US style!"
560 SL Bj 1986, Harley Davidson E-Glide Limited Anniversary
560slblog.wordpress.com/blog/

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • GeneralGonzo
  • GeneralGonzos Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
03 Jun 2019 12:14 - 03 Jun 2019 12:15 #212234 von GeneralGonzo 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
GeneralGonzo antwortete auf Vorstellung und Kaufberatung
Hallo Markus,
dein Wunsch ist mir bekannt. Ich hatte mir vor ca. 5 Jahren überlegt, einen Jungendtraum R107 zu erfüllen.
Ein paar Dinge sollten sein, nämlich 8-Zylinder, Signalrot und ein MOPF, da diese beim Thema Rost oft besser dastehen sowie ein moderater Preis um die 20k.

Der erste Weg führt natürlich durch Selbststudium im Netz: worauf muss man beim Kauf achten, wo liegen die Problemzonen etc.
Dann entschied ich mich, mir angebotene 107er in der Umgebung anzugucken. Ui, da lernt man schon einiges über die versteckten "Problemzonen" und vor allem das Schöngerede der (privaten) Besitzer.
Aber: der Erfahrungsschatz wächst.

Vorletzte Jahr bin ich dann in der Nähe in Mageburg fündig geworden und habe einen schicken 560er BJ1986 für einen aus meiner Sicht fairen Preis gekauft.
Da der Verkäufer (privater Natur...) öfter mit 107er (Importen) handelt, hatte er das Fahrzeug auch schon an vielen Problemstellen instandgesetzt (z.B. Manschetten).
Auch eine frische Lackierung und neu bezogene Lederausstattung lachten mich an, was ich persönlich besser finde, als auf durchgesessenen Originalen zu hocken.

Wie dem auch sei, 2 Jahre später habe ich nur ein paar Kleinigkeiten im Innenraum "modernisiert" und technisch gab es so gut wie nichts auszusetzen bisher.
Durch Tausch von ein paar Dichtungen und Kleinteilen wirkt das Auto auch gleich noch viel wertiger.

Also, sei mutig aber nicht überstürzt und schau dir erstmal ein paar Kisten "live" an - da du vom Fach bist las KFZ Mechaniker wirst du schnell merken, wo sich beim 107er der Weizen von der Spreu trennt.

In diesem Sinn: gutes Gelingen!

Gruß, Gonzo

Letzte Änderung: 03 Jun 2019 12:15 von GeneralGonzo.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • TomGT
  • TomGTs Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1989
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
03 Jun 2019 12:41 #212235 von TomGT 560 SL 107.048 1989 Americas (USA/CAN)
TomGT antwortete auf Vorstellung und Kaufberatung
Hallo,
ich hab mir das aktuelle Angebot bei Veemucars mal angesehen, war aber nicht so begeistert. Selbst bei den Fahrzeugen mit niedriger Laufleistung gibt es auf den ersten Blick jede Menge zu tun. Auf ein gerissenes Armaturenbrett muss man ggf. sehr lange gucken. Der Austausch ist aufwendig bzw. teuer. Allerdings muss man sicher auch die Preise von ca. 20k berücksichtigen. Das ist vom Preislevel her schon ambitioniert.
Ich war bei surfen letztens auf diesen Wagen gestoßen, der nach meiner Meinung einen ganz guten ersten Eindruck für den Preis macht. Wenn Du also ohnehin nach Holland fährst, dann würde ich da mal anhalten.
Geevers

Der Händler hat auch mehrere 107er da und macht zumindest von der Webseite her einen guten Eindruck. Ich gucke da immer wieder mal nach Pagoden (träumen bleibt erlaubt).

Gruß
Thomas

Gruß
Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • GeneralGonzo
  • GeneralGonzos Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
03 Jun 2019 12:52 #212237 von GeneralGonzo 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
GeneralGonzo antwortete auf Vorstellung und Kaufberatung

TomGT schrieb: Ich war bei surfen letztens auf diesen Wagen gestoßen, der nach meiner Meinung einen ganz guten ersten Eindruck für den Preis macht. Wenn Du also ohnehin nach Holland fährst, dann würde ich da mal anhalten.
Geevers


Was ist denn da für ein Radio verbaut...... ;-)

Gruß, Gonzo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rudiger
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
03 Jun 2019 13:03 #212238 von Rudiger 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Rudiger antwortete auf Vorstellung und Kaufberatung
Kann ein alpine sein.
Rudiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Scenic
  • Scenics Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
02 Sep 2019 12:31 #220827 von Scenic 560 SL 107.048 1987 Americas (USA/CAN)
Scenic antwortete auf Vorstellung und Kaufberatung
Ist ein Alpine.

Viele Grüße Marco

Warte nicht auf den perfekten Moment, nimm dir einen Moment und mache ihn perfekt!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Ragetti
Ladezeit der Seite: 0.080 Sekunden
Powered by Kunena Forum