× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R107 SL und C107 SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Ledersitze aufbereiten

  • thomastheo
  • Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
Mehr
28 Sep 2018 23:48 #194357 von thomastheo 560 SL 107.048 1986
Ledersitze aufbereiten wurde erstellt von thomastheo
Hallo,

ich habe auf YouTube ein schönes Video gesehen, in dem ein Ledersitz aufbereitet wird.
Ein Video sagt mehr als 1000 Worte. Es ist lang, dafür sieht man alle Schritte im Detail.
Ist in englisch. Der Sprecher weisst daraufhin, dass ein alter Sitz nicht unbedingt wie neu aussehen muss. Das Einzige, was ein Neuling vermutlich nicht so schnell hinkriegt, ist das mischen der Farbe bzw. das Nachmischen.
m.youtube.com/watch?v=HvvGLMMTyFw

Schönen Gruß, Thomas - 560SL/86 - 280SE/71 - XJ8 4.0/00
Folgende Benutzer bedankten sich: obiana

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chromix
  • Chromixs Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
29 Sep 2018 23:14 #194415 von Chromix 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
Chromix antwortete auf Ledersitze aufbereiten
Nachdem ich mir das Video angesehen habe, frage ich mich, ob sich das lohnt, sowohl in Hinsicht auf die investierte Zeit als auch auf das investierte Geld für die verwendeten Produkte, betrachtet in Relation zu neuen Sitzbezügen, die ja doch zu einigermaßen erschwinglichen Preisen für unsere 107er erhältlich sind.
Das Video läuft rund 30 Minuten in verschärftem Zeitraffer - ich würde von rund 6 Stunden in Echtzeit ausgehen, für 1 (!!) Sitz.
Danach hat man einen Sitz mit repariertem Leder, dessen ausgelobte Haltbarkeit nicht überprüfbar ist.

Hälsningar, Lutz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • messerfloh
  • messerflohs Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 450 SLC 107.024 1974
  • Standard (Europa)
Mehr
30 Sep 2018 07:40 #194421 von messerfloh 450 SLC 107.024 1974 Standard (Europa)
messerfloh antwortete auf Ledersitze aufbereiten
Das mit den 6h pro Sitz kommt schon ungefähr hin. Ich habe das ja mal beim W126 gemacht , allerdings mit Tönung vom Lederzentrum. Also für knapp 100€ Materialkosten und 12h Arbeit würde ich das wieder so machen. Selbst die "günstigen" Bezüge kosten nen Tausender , und wenn man nicht selber beziehen mag oder kann wird der Sattler ebenfalls ein hübsches Sümmchen aufrufen. Von der Paßgenauigkeit hört man ja auch mal so und mal so...

Scheene Griaß
da Floh


450SLC ´75 Silbergrün

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • driver
  • drivers Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
30 Sep 2018 09:05 #194425 von driver 300 SL 107.041 1986 Standard (Europa)
driver antwortete auf Ledersitze aufbereiten
Das Problem bleibt dieser Lederspachtel, auch Flüssigleder genannt, aus den typischen großen Knickfalten des Sitzes verabschiedet sich dieser Spachtel recht schnell wieder, ansonsten bringt es ne Menge . vor allem beim Verkauf .:) :

Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • 107_SL
  • 107_SLs Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
30 Sep 2018 09:06 - 30 Sep 2018 09:11 #194426 von 107_SL 300 SL 107.041 1986 Standard (Europa)
107_SL antwortete auf Ledersitze aufbereiten
Keine Ahnung Leute ..................

Ich bin mit den hier oft erwähnten Produkten und Methoden vom Lederzentrum sehr zufrieden.

Vielleicht hängt das auch damit zusammen, in welchen "Zustand" das Leder/Sitze sind.
Meine waren und sind in einen guten viell. sogar noch besseren Zustand, außer der linken Wange Fahrersitz und genau die habe ich mit dem Lederzentrum-Zeug bearbeitet.
Ergebnis ist Top!!!
Man kann nichts erkennen und vom Gefühl her würde ich sagen, das es Minimum eine Saison hält, eigentlich erwarte ich mehrere Jahre.
Sollte man es jährlich wiederholen müssen, ist das auch nicht sonderlich schlimm, weil es innerhalb weniger Minuten erl. ist!
Ich muss mal ein Vorher-Nachher Bild einstellen.

Gruß
Marinko
Letzte Änderung: 30 Sep 2018 09:11 von 107_SL.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • driver
  • drivers Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
30 Sep 2018 09:11 #194427 von driver 300 SL 107.041 1986 Standard (Europa)
driver antwortete auf Ledersitze aufbereiten
Ist nur Farbe abgewetzt und es sind keine tiefen Risse vorhanden dann ist eine Nachfärbung ideal .

Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • 107_SL
  • 107_SLs Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
01 Okt 2018 19:48 #194522 von 107_SL 300 SL 107.041 1986 Standard (Europa)
107_SL antwortete auf Ledersitze aufbereiten
Servus,

hier der Vergleich "Vorher-Nachher".
Denke, dass Ergebnis kann sich mehr wie sehen lassen, mich hat es definitiv überzeugt!


Gruß
Marinko

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Jamaikah

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gullydeckel
  • Gullydeckels Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
01 Okt 2018 20:16 #194526 von Gullydeckel 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Gullydeckel antwortete auf Ledersitze aufbereiten
Lack&Leder - nicht meine Welt...

Habe letzten Winter meine Rücklehne zum Lederdoktor ( www.marte-gmbh.de/ ) geschickt. Vorher gute Kommunikation per Email und Telefon.
In der Wange waren tiefe Scharten, so dass die Profis lieber ein neues Stück drannähen wollten. Ich habe aber auf Reparatur bestanden und das schließlich auch bekommen. Das Ergebnis ist sensationell und der Preis war es auch (150 EUR). Dazu gab's noch 250ml der eigens angemischten Farbe.
Beim näheren Hinschauen ergab sich, dass die Farbe auch für Kunstleder/Kunststoff geeignet war, so dass ich noch Mittelkonsole und die Fußraumabdeckungen sowie Handschuhfachdeckel und Türtaschen nachfärben konnte.

Jetzt habe ich einen makellosen Innenraum, alles ist hübsch sauber Ton in Ton und die reparierte Sitzwange sieht am Ende der Saison noch genauso aus wie am Anfang. Vor allem sind meine originalen und ansonsten exzellenten Sitze noch so, wie sie das Werk mal verlassen hatten, nur das was nötig war wurde bearbeitet.
Fazit für mich: Man muss seine Grenzen kennen und auch mal einen Profi ranlassen. Bin sehr zufrieden. Ein Glück, dass ich das nicht selbst versucht habe.

Grüße Martin

Ich bin jetzt in dem Alter wo ich meine Fehler zugeben könnte - wenn ich welche hätte
Folgende Benutzer bedankten sich: os4, Rudiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Jamaikah
  • Jamaikahs Avatar
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 380 SL USA 107.045 1983
  • Standard (Europa)
Mehr
28 Jun 2020 22:00 #250964 von Jamaikah 380 SL USA 107.045 1983 Standard (Europa)
Jamaikah antwortete auf Ledersitze aufbereiten
Danke für eure Beiträge!

Wie sehen die SITZE nun nach 2 Jahren Benutzung aus?

LG Maik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chromix
  • Chromixs Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
28 Jun 2020 22:52 #250969 von Chromix 560 SL 107.048 1986 Americas (USA/CAN)
Chromix antwortete auf Ledersitze aufbereiten
Ich habe gerade meinen eigenen Beitrag in diesem Thread (2. Post) nochmal gelesen.
Ganz lustig, wenn ich mir vor Augen halte, daß ich gerade meinen eigenen Sitze so aufgearbeitet habe (siehe hier), ganz nach dem Motto "Was interessiert mich mein dummes Geschwätz von gestern?" Aber wahrscheinlich lag es daran, daß ich im langen schwedischen Winter sowieso nichts Sinnvolles zu tun hatte.
Zur Haltbarkeit kann ich natürlich nichts sagen, weil ich die Aktion ja erst im vergangenen Winter durchgeführt habe und seitdem erst ein paar Mal gefahren bin.
Daher wären die Erfahrungen von anderen, die das schon früher gemacht haben, natürlich interessant.

Hälsningar, Lutz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • 107_SL
  • 107_SLs Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
29 Jun 2020 07:23 #250976 von 107_SL 300 SL 107.041 1986 Standard (Europa)
107_SL antwortete auf Ledersitze aufbereiten

Jamaikah schrieb: Danke für eure Beiträge!

Wie sehen die SITZE nun nach 2 Jahren Benutzung aus?

LG Maik


Moin,

immer noch so wie in meinem Post vom 01.Okt. 2018.
Die Bearbeitung ist nun schon 25 Monate und ca. 4.500km her und alles sieht noch identisch aus!
Für mich ein Volltreffer-Produkt!
Bilder sagen mehr wie tausend Worte.

Gruß
Marinko
Folgende Benutzer bedankten sich: Jamaikah

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Ragetti
Ladezeit der Seite: 0.062 Sekunden
Powered by Kunena Forum