Sprache auswählen

Biete Verstärkungen für Febi-Vorderachslager

Mehr
09 Nov. 2019 20:10 #227165 von Paolo 107
Hallo,ich möchte mal was grundsätzliches zu den Vorderachslagern sagen.Als wir vor ein paar Wochen bei Ralf (Texasdriver560)die Vorderachse ausgebaut haben kam natürlich das Thema Achslager.Alle reden von Febi + DTL Verstärkung oder Original mit Stern.Volker (Dr-DJet) meinte er würde die Lager von Meyle bevorzugen.Also bestelle ich mir die Meyle Lager + DTL Verstärkungen und siehe da passt wie Arsch auf Eimer.Muss nix weggefräst oder abgeschliffen werden.Lagertöpfe mit Fahrradkettenspray eingesprüht Lager eingesetzt fertig.DTL verweist auf der Webseite-nur passend für DTL oder Original Mercedes Lager.Sehe ich anders.Die Meyle Lager ( 30€)passen mit den DTL Verstärkungen 100pro.Hätte meine nicht unbedingt wechseln müssen,hat mich aber gereitzt.Und der Winter ist noch lang.Gruß Michael

Gruß Michael
Folgende Benutzer bedankten sich: Marcel, Dr-DJet, 107_SL, terrier, feihelm, Gullydeckel, texasdriver560, Moerten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jan. 2020 19:53 #231963 von Gullydeckel
Hallo zusammen,

habe die dunkle Jahreszeit genutzt und wieder ein paar Stück gemacht. Preis für den Satz unverändert 40 EUR incl. Versand.
First come - first serve.
Wer Interesse hat bitte eine kurze PN mit seiner Email-Adresse schicken.

Viele Grüße
Martin

Ich bin jetzt in dem Alter wo ich meine Fehler zugeben könnte - wenn ich welche hätte
Folgende Benutzer bedankten sich: Dr-DJet, 107_SL, terrier, basti_es, feihelm, afla107, krissbay, kaiser_thom, Scenic

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jan. 2020 00:07 #231993 von 107_SL
Hi Martin,

find ich spitze, dass Du dich dazu entscheiden hast!

Gruß
Marinko
Folgende Benutzer bedankten sich: Gullydeckel, Scenic

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jan. 2020 19:58 #232040 von Gullydeckel
Hallo zusammen,

...da ist man mal ein paar Stunden nicht online und dann das...
Ich glaube es sind alle weg, muss mich und mein Postfach jetzt erstmal sortieren und melde mich dann morgen noch mal mit einem Endergebnis.
Ich habe noch 2 Satz die als Plan B reserviert sind, ggf. muss ich diesen Plan aber nicht ziehen und dann kann ich die später noch mal anbieten.

Eine Info noch in die Runde: Die Febi-Lager waren jetzt lange Zeit nicht lieferbar, jetzt werden sie wieder angeboten. Es besteht die theoretische Möglichkeit, dass Febi in der Zeit den Lieferanten gewechselt hat und die Teile ggf. geringfügig anders aussehen. Nach den Bildern hat sich nichts geändert, aber der Teufel steckt ja manchmal im Detail. Wenn's also Auffälligkeiten bei der Montage gibt, dann bitte ich um Rückmeldung.

Es gab mehrere Anfragen ob die Teile auch mit den Meyle-Lagern zusammenpassen. Nach dem Vergleich der Bilder von Meyle-Lagern im Netz mit den alten Febi-Lagern nach denen ich die Formen gemacht habe würde ich sagen - ja, müsste perfekt passen! Aber das nur unter Vorbehalt, so präzise ist das mit dem Augenmaß am Bildschirm nicht ;-)

Grüße Martin

Ich bin jetzt in dem Alter wo ich meine Fehler zugeben könnte - wenn ich welche hätte
Folgende Benutzer bedankten sich: afla107, Scenic

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • micha77
  • Besucher
  • Besucher
11 Jan. 2020 22:33 #232052 von micha77
Hallo Martin,

meine Bestellung ist heute angekommen!
Jetzt muss das Ganze nur noch eingebaut werden ;)

Gruß
Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jan. 2020 22:44 #232053 von Rudiger
Martin ich habe meyle 1 jahr in meiner garage und febi lager 6 wochen in der garage. Montag kann ich photos machen und vergleichen.
Rudiger
Folgende Benutzer bedankten sich: Scenic

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jan. 2020 07:02 - 12 Jan. 2020 07:04 #232062 von 107_SL
Moin.

Martin,
ich weiß nicht, ob Du Dich noch erinnerst, als wir uns im Oktober 2018 über Deine Verstärkungen ausgetauscht haben.
Zu der Zeit war der FEBI-Satz ja nicht lieferbar und ich holte mir die Meyle Lager.
Hab Dir damals diese Bilder gezeigt und es hieß, man müsste Deine Verstärkungen etwas nacharbeiten um sie mit den Meyle-Lagern zu kombinieren.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Gruß
Marinko
Letzte Änderung: 12 Jan. 2020 07:04 von 107_SL.
Folgende Benutzer bedankten sich: Gullydeckel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Juni 2020 19:51 - 03 Juni 2020 19:55 #248481 von No Sport
Guten Tag Martin,
hab dir ne Nachricht geschickt.

Schönen Gruß
Alexander
Letzte Änderung: 03 Juni 2020 19:55 von No Sport.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Juni 2020 21:07 #248513 von 107_SL
:)

Gruß
Marinko
Folgende Benutzer bedankten sich: Joe09114

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • micha77
  • Besucher
  • Besucher
03 Juni 2020 21:11 #248515 von micha77

107_SL schrieb: :)


Gib's zu, Du wolltest nur Volker auf den Beitrag aufmerksam machen ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Juni 2020 21:12 #248516 von os4

No Sport schrieb: Guten Tag Martin,
hab dir ne Nachricht geschickt.

Schönen Gruß
Alexander


:laugh: :laugh:

Olli
Tut mir leid,ich kann einfach nicht immer das antworten, was Ihr hören wollt -:)


Matra Murena,Pajero V20,Bmw E32 V8,126er 280 SE,Golf 2 GTI,Audi Cabrio 5 Zyl,Audi S4,Audi A6,Audi RS4,

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Aug. 2021 22:14 #281103 von Alemuc
Hallo zusammen,

heute hatte ich endlich die Muße, mich an die Vorderachslager inkl. der Verstärkungen zu machen.
Zugegeben, hatte ich hinsichtlich des zu erwartenden Effekts einerseits eine hohe Erwartung, war aber auch ein wenig skeptisch. Aber der Reihe nach.

Vorgehen:
Im Grunde bin ich genauso vorgegangen wie von Marinko beschrieben (vielen Dank dafür!). Lediglich hatte ich den Stabi außen gelöst, da die Gummis auch neu kamen. Darüber hinaus habe ich seitenweise gearbeitet und nur mit einem Getriebeheber am unteren Lenker direkt am Traggelenk angesetzt. Bei der Methode war der Platz um die Achskörper zu entnehmen noch etwas begrenzt, wobei durch Demontage des Bremssattels und somit mehr Spielraum des Bremsschlauchs Abhilfe geschaffen wurde. Insgesamt ging das Ganze überraschend gut und schnell über die Bühne.

Ergebnis:
Was soll ich sagen, ich bin begeistert. Der ganze Vorderwagen liegt viel satter, Spurwechsel auch bei höheren Tempi nun absolut problemlos. Eine deutliche Verbesserung - sicher auch maßgeblich aufgrund der Verstärkungen. Hier nochmal besonderer Dank an Martin!

Viele Grüße 
Alex

Viele Grüße
Alex

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Aug. 2021 07:28 #281110 von wusel-53
Hallo Alex, das hat aber gedauert :-)

Viele Grüße

Thorsten

Man lernt nie aus
380SL (US-Version, Bj.84), Eura-Wohnmobil und ein ebike :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Nov. 2021 11:59 #285150 von Keno
Hallo Martin,
dein Beitrag ist ja schon etwas älter, aber verreibst du diese Verstärkungen für die Febi Lager noch?

Schöne Grüße, Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Nov. 2021 12:31 #285152 von Nichtraucher

Hallo,

habe im Sommer mal angefangen zu experimentieren, um das was DTL für die originalen MB-Vorderachslager anbietet auf die preiswerten Zubehörteile zu übertragen. 


Als Langzeiterfahrung, ich habe den ersten von DTL für Achtzylinder produzierten Satz Verstärkungen eingebaut, mit originalen MB Lagern kombiniert, kann ich sagen dass es noch genauso straff ist wie kurz nach dem Einbau.

Gruß
Willy

500SL
Folgende Benutzer bedankten sich: Chromix

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Nov. 2021 15:44 #285162 von wusel-53

Hallo Martin,
dein Beitrag ist ja schon etwas älter, aber verreibst du diese Verstärkungen für die Febi Lager noch?

Schöne Grüße, Andreas
Hallo Andreas,

Martin ist hier leider schon länger nicht mehr aktiv, wenn du Glück hast, liest er mit und schreibt die eine PN. ich war damals tatsächlich einer der letzten, der noch die Verstärkungen erhalten hat. Martin hat die nur als Hobby-Experiment hergestellt, nicht in Serie. Wie gesagt, evtl. hast du noch Glück. Vielleicht schreibst du ihm auch aktiv eine PN.

Ansonsten bleibt als Alternative noch DTL. Die stellen die regelmäßig her, allerdings zu einem relativ  hohen Preis. Die Anschaffung lohnt aber!

Viele Grüße

Thorsten

Man lernt nie aus
380SL (US-Version, Bj.84), Eura-Wohnmobil und ein ebike :-)
Folgende Benutzer bedankten sich: Keno

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Nov. 2021 19:44 #285184 von Keno
Hallo Thorsten,
danke für deine Info. Ich versuche es auf jeden Fall noch mal per PN bei ihm. Ich hoff, ich habe Glück, da ich die Preise bei DTL tatsächlich vergleichsweise hoch finde.

Schöne Grüße,
Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Nov. 2021 20:31 #285191 von Nichtraucher
Ob das Material gleich ist weiß ich nicht, wenn es, beispielsweise wie bei Reifen nicht gleich ist, sollte man nicht auf den Euro schauen.
Ist ja nicht für ein oder zwei Jahre und ist auch nicht für einen billigen Youngtimer einer eher minderwertigen Marke.


Gruß
Willy

500SL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Nov. 2021 13:56 #285227 von wusel-53
Hallo Willy,
die Lagerverstärkungen von DTL sind von denen auch selbst gebastelt. Ob sie völlig gleich mit denen von Martin sind weiß ich nicht, aber ich weiß, dass die von Martin super funktionieren. Und fachlich traue ich Martin die Herstellung zu.

Viele Grüße

Thorsten

Man lernt nie aus
380SL (US-Version, Bj.84), Eura-Wohnmobil und ein ebike :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Nov. 2021 14:05 #285230 von Chromix
Die Verstärkungen sind in jedem Fall aus PU, das es in vielen unterschiedlichen Härtegraden gibt. Wichtig ist, den für den jeweiligen Anwendungsfall richtigen Härtegrad zu wählen.
Wem das hier am besten gelungen ist, kann ich nicht einschätzen.

Hälsningar,
Lutz

Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, daß der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
Samuel Butler

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Nov. 2021 14:12 #285231 von Nichtraucher
Moin,

über die verwendeten Materialien weiß ich auch nichts aber meine Chinareifen funktionieren auch 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

.
Meine Verstärkungen kamen noch vor der Entstehung der Firma DTL ins Auto und funktionieren immer noch, mehr wollte ich nicht vermitteln.
Jeder soll kaufen wo und was er gut findet.

Gruß
Willy
 

500SL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Nov. 2021 16:38 #285242 von Chromix
Wie jetzt?? Nach Deinem Post weiter oben ging ich davon aus, daß Deine Verstärkungen von DTL sind .....

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Hälsningar,
Lutz

Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, daß der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
Samuel Butler

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • mikefox17
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • 560 SL blauschwarzmetallic
Mehr
04 Nov. 2021 19:14 #285254 von mikefox17
Moin,
habe in der letzten Woche von Martin Buchsen erworben. Sehr angenehmer Kontakt, prompte Lieferung und Ratschläge in den Emails dazu...
Zur Qualität kann ich nichts sagen, sind noch nicht eingebaut, wirken aber wertig.
Gruß
Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Nov. 2021 19:58 #285260 von 107048
Hallo,
wir sind ein lustiger Haufen 107er-Fahrer aus dem Bergischen Land.
Ein Projekt VA steht an...
2 Satz Verstärkungen würde ich gerne nehmen. Ich bin da nicht wirklich im Thema, sollten für den 107048/ 560SL passen.
Vorab besten Dank
LG
Martin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Nov. 2021 22:07 #285273 von Nichtraucher

Wie jetzt?? Nach Deinem Post weiter oben ging ich davon aus, daß Deine Verstärkungen von DTL sind .....

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Von DTL aber da hatte er die Firma noch nicht gegründet, ist es so schwer zu verstehen? 

Willy

500SL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Nov. 2021 09:02 #285281 von wusel-53
Hallo Willy,

ich war, genau wie Lutz, auch etwas verwirrt, aber du hast es jetzt ja aufgeklärt. Aber du schreibts ja auch, das er die vor Gründung von DTL schon hergestellt hat. Also im Prinzip gut mit Martin zu vergleichen, der dies nur immer noch nicht gewerblich macht, sondern zum Selbstkostenpreis. Dass ein Unternehmer anders kalkulieren muss, dürfte jedem klar sein und damit ist dann auch der Preisunterschied zu erklären.

Das Beste an diesem Thread ist aber, dass wir nun wissen, dass Martin immer noch dabei ist und er noch Verstärkungen hat 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Viele Grüße

Thorsten

Man lernt nie aus
380SL (US-Version, Bj.84), Eura-Wohnmobil und ein ebike :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Nov. 2021 17:34 #285306 von Chromix
Ja, hätte ich gar nicht gedacht, nachdem er schon Anfang 2019 geschrieben hatte, daß er die nicht mehr machen will.

Hälsningar,
Lutz

Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, daß der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
Samuel Butler

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Nov. 2021 18:42 #285311 von Dr-DJet
Hallo,

und nur der Vollständigkeit halber: Febi Lager (stand heute) gehen mit Martins PU Verstärkungen. Originale (und DTL oder Meyle ?) gehen mit DTL Verstärkungen.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Nov. 2021 12:09 #285332 von wusel-53
Moin, 
Ergänzung: Habe Martins Verstärkungen mit Meyle Lagern.

Viele Grüße

Thorsten

Man lernt nie aus
380SL (US-Version, Bj.84), Eura-Wohnmobil und ein ebike :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Nov. 2021 21:08 #285353 von Dr-DJet
Hallo Thorsten,

und genau davor warnte Martin immer. Er hat ausdrücklich seine PU Verstärkungen für Febi und nicht für Meyle gemacht.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Fast alles zu Zündung und Jetronic auf jetronic.org

Workshop D-Jetronic 8.6. (F) & 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RagettiObelix116
Ladezeit der Seite: 0.205 Sekunden
Powered by Kunena Forum
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit der Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies einverstanden.