× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R107 SL und C107 SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Regulierventil Klimaautomatik Serie 1

  • frankenbenz
  • frankenbenz's Avatar Topic Author
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL USA 107.044 1979
More
21 Jun 2022 18:50 #298687
by frankenbenz 450 SL USA 107.044 1979
Regulierventil Klimaautomatik Serie 1 was created by frankenbenz
Hallo Volker,

hoffe es passt so, wenn ich hier schreibe. Erst einmal Danke für deine Unterstützung bei meinem Heizung/Klimaproblem und den Test mit deinem Verstärker. Habe jetzt mein Regulierventil ausgebaut und werde es dir, wie besprochen, mit der Bitte es zu reparieren, schicken.
Gibt es irgendwo noch diese Gummiteil vom Regulierventil in dem die ganzen Unterdruckschläuche stecken? Glaube, dass es auch nicht ganz dicht ist.

Mit freundlichen Grüßen

Jürgen

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJet's Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
More
21 Jun 2022 19:10 #298689
by Dr-DJet Schweiz 450 SL 107.044 1973
Replied by Dr-DJet on topic Regulierventil Klimaautomatik Serie 1
Hallo Jürgen,

ich habe schon mit meinem Fräser gesprochen. Der Prototyp des Gehäuse Ersatzes braucht noch kleine Verbesserungen und momentan bekommt er kein Alu in der Größe, wie er es braucht. Es kann also dauern.

Beim Gummi für die Unterdruckleitungen gibt es nichts mehr. Ich habe noch einen, von dem könnte ich einen Abdruck fertigen lassen, wenn der Bedarf da wäre. Wer braucht  also den rechteckigen Gummi, in den die Unterdruckleitungen am Regulierventl gesteckt werden?



Momentan kann ich nichts zu Preis und Mindestabnahme sagen. Ich muss erst mal den Bedarf sammeln und weiterleiten.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.


This message has an attachment image.
Please log in or register to see it.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • StefanSK
  • StefanSK's Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL USA 107.044 1978
More
21 Jun 2022 20:29 #298693
by StefanSK Americas (USA/CAN) 450 SL USA 107.044 1978
Replied by StefanSK on topic Regulierventil Klimaautomatik Serie 1
Bei mir ist der Gummi definitiv hin. Wenn ich jemals wieder auf RV zurückrüste, brauche ich eines …

Viele Grüße, St.

W126.025
W107.044

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • frankenbenz
  • frankenbenz's Avatar Topic Author
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL USA 107.044 1979
More
21 Jun 2022 20:29 #298694
by frankenbenz 450 SL USA 107.044 1979
Replied by frankenbenz on topic Regulierventil Klimaautomatik Serie 1
Hallo Volker,

evtl. haben wir uns bei dem Regulierventil falsch verstanden, ich dachte du schraubst es auf und versuchst es zu reparieren weil es hängt, dass Gehäuse ist ja noch in Ordnung.
Habe 2 Stück von der Ami-Version mit Alu-Gehäuse die funktionieren und eines davon habe ich jetzt eingebaut.
An diesen Gummiblock hätte ich Interesse und wenn es preislich passt, würde ich 2-3 nehmen und dann auch im voraus bezahlen, damit du keine Bedenken haben musst, dass ich sie dann nicht mehr haben will. Zumindest habe ich einen Artikel von dir so verstanden und muss dir recht geben, erst schreien will ich haben und dann doch nicht, finde ich nicht in Ordnung.

Mit freundlichen Grüßen

Jürgen

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • SL380SL
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SLC 107.024 1979
More
22 Jun 2022 09:52 #298715
by SL380SL Americas (USA/CAN) 450 SLC 107.024 1979
Replied by SL380SL on topic Regulierventil Klimaautomatik Serie 1
Hallo Jürgen,

bei ebay.com gibt es einen Reparatursatz 0008300190 für das Regulierventil.

eBay item number: 383289609458

Mit feundlichen Grüßen

Horst-Dieter

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJet's Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
More
22 Jun 2022 10:52 #298718
by Dr-DJet Schweiz 450 SL 107.044 1973
Replied by Dr-DJet on topic Regulierventil Klimaautomatik Serie 1
Hallo Horst-Dieter,

der hilft aber hier nichts. Denn es geht um den Gummiblock, mit dem die Unterdruckleitungen abgedichtet werden. Der ist in dem Reparatursatz genauso wenig dabei wie das mittlere Gehäuse, das immer reißt.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.


Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • frankenbenz
  • frankenbenz's Avatar Topic Author
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL USA 107.044 1979
More
22 Jun 2022 11:07 #298720
by frankenbenz 450 SL USA 107.044 1979
Replied by frankenbenz on topic Regulierventil Klimaautomatik Serie 1
Hallo Horst-Dieter,

danke für den Hinweis, aber wie Volker schon schreibt, fehlt das Mittelteil, dass untere Teil und Schrauben habe ich auch 2 Mal, einzig die Dichtungen habe ich nicht, aber die kann man selber machen.
Wenn das Mittelteil und der Gummiblock dabei gewesen wären, würde es anders aussehen.

Mit freundlichen Grüßen

Jürgen

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • mucboy
  • mucboy's Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL USA 107.044 1980
More
23 Jun 2022 07:14 #298753
by mucboy Americas (USA/CAN) 450 SL USA 107.044 1980
Replied by mucboy on topic Regulierventil Klimaautomatik Serie 1
Hallo Volker,

ich hätte auch Interesse an einem Gummiblock :-)

Merci und LG

Hansi

Du hast Deine Meinung, ich hab' meine Meinung... meine gefällt mir aber besser :-)

Liebe Grüße aus München
Hansi

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • frankenbenz
  • frankenbenz's Avatar Topic Author
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL USA 107.044 1979
More
24 Jun 2022 19:35 #298824
by frankenbenz 450 SL USA 107.044 1979
Replied by frankenbenz on topic Regulierventil Klimaautomatik Serie 1
Hallo Volker,

weißt du ob und wo es die farbigen Unterdruckleitungen noch gibt?

Schönen Gruß
Jürgen

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • frankenbenz
  • frankenbenz's Avatar Topic Author
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL USA 107.044 1979
More
29 Jun 2022 17:10 #299179
by frankenbenz 450 SL USA 107.044 1979
Replied by frankenbenz on topic Regulierventil Klimaautomatik Serie 1
Hallo Volker,

konntest du dir den Verstärker von mir schon mal anschauen und prüfen?

Schönen Gruß

Jürgen

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJet's Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
More
02 Jul 2022 00:16 #299276
by Dr-DJet Schweiz 450 SL 107.044 1973
Replied by Dr-DJet on topic Regulierventil Klimaautomatik Serie 1
Hallo Jürgen,

ja der ist leider defekt. Verfährt das RV nicht richtig.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.


Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJet's Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
More
02 Jul 2022 09:57 #299286
by Dr-DJet Schweiz 450 SL 107.044 1973
Replied by Dr-DJet on topic Regulierventil Klimaautomatik Serie 1
Hallo Jürgen,

und ist repariert fertig zum Einsatz, wenn Du Dein Regulierventil im Griff hast.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.


Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • frankenbenz
  • frankenbenz's Avatar Topic Author
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL USA 107.044 1979
More
02 Jul 2022 10:12 #299287
by frankenbenz 450 SL USA 107.044 1979
Replied by frankenbenz on topic Regulierventil Klimaautomatik Serie 1
Hallo Volker,

Super, vielen Dank. Was bekommst du für die Reparatur des Verstärkers?
Das Regulierventil (USA) habe ich mehrfach mit 3 Volt getestet und es verfährt, schließt und öffnet. Einzig das Bimetall für den Unterdruck wusste ich nicht wie ich es testen kann, gehe aber erstmal davon aus, dass es ebenfalls funktioniert. Wie kann ich das noch testen?
Noch eine Frage zum Bedienteil, wie kann ich das im eingebauten zustand testen ob es funktioniert?. Möchte nicht, dass ich den Verstärker einbaue und dann das Bedienteil evtl. den Verstärker wieder schießt.
Übrigens habe ich mir einen Nebler gekauft und hoffe so den Lecks auf die Spur zu kommen.

Schönen Gruß
Jürgen
p.s. um das Zündschloss kümmere ich mich später, habe im Moment wichtigere Baustellen.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • StefanSK
  • StefanSK's Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL USA 107.044 1978
More
02 Jul 2022 10:40 #299293
by StefanSK Americas (USA/CAN) 450 SL USA 107.044 1978
Replied by StefanSK on topic Regulierventil Klimaautomatik Serie 1
Das Bimetall kannst Du m.E. einfach überbrücken (Unterdruckschläuche kurzschliessen), das dient ja nur zur Verhinderung von Kaltluft beim Starten ... reine Komfortsache.

Viele Grüße, St.

W126.025
W107.044
The following user(s) said Thank You: frankenbenz

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • frankenbenz
  • frankenbenz's Avatar Topic Author
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL USA 107.044 1979
More
02 Jul 2022 10:44 #299294
by frankenbenz 450 SL USA 107.044 1979
Replied by frankenbenz on topic Regulierventil Klimaautomatik Serie 1
Danke Stefan.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJet's Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
More
02 Jul 2022 11:11 #299297
by Dr-DJet Schweiz 450 SL 107.044 1973
Replied by Dr-DJet on topic Regulierventil Klimaautomatik Serie 1
Hallo,

das Kurzschließen funktioniert zwar, aber macht es Sinn? Das Bimetall wird vom Kühlwasser erwärmt und lässt dann Unterdruck durchströmen. Dazu müssen schwarze und gelbe Leitung richtig angeschlossen sein.

Das Bedienteil wird den Verstärker nicht ruinieren nur schwergängige Regulierventile. Das einzige, was vom Bedienteil den Verstärker interessiert, ist der Widerstand des Temperaturwählrads.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.


The following user(s) said Thank You: frankenbenz

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • frankenbenz
  • frankenbenz's Avatar Topic Author
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL USA 107.044 1979
More
02 Jul 2022 11:35 #299300
by frankenbenz 450 SL USA 107.044 1979
Replied by frankenbenz on topic Regulierventil Klimaautomatik Serie 1
Hallo Volker,
dass hört sich gut an.
Woran kann es noch liegen, dass bei meinem Bedienteil nur die Def-Taste funktioniert.
Bei den anderen Tasten ist keine Reaktion.
Das Temperaturwählrad funktioniert und der Schalter für die Klima auch, aber wie wir bei der letzten Ausfahrt in Würzburg festgestellt haben, pfeift nur der Keilriemen, aber die Klima (befüllt ist sie) geht nicht.
Schönen Gruß
Jürgen

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJet's Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
More
02 Jul 2022 11:39 #299301
by Dr-DJet Schweiz 450 SL 107.044 1973
Replied by Dr-DJet on topic Regulierventil Klimaautomatik Serie 1
Hallo Jürgen,

wie wir in Würzburg und beim Workshop schon diskutierten, kann mit zu geringem Unterdruck nichts gehen. Denn dann wird der Hautpschalter Unterdruck nicht aktiviert.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.


Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • StefanSK
  • StefanSK's Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL USA 107.044 1978
More
02 Jul 2022 11:45 #299303
by StefanSK Americas (USA/CAN) 450 SL USA 107.044 1978
Replied by StefanSK on topic Regulierventil Klimaautomatik Serie 1
Müsstest mal das Hauptrelais überbrücken ... läuft das Gebläse dann an?

Viele Grüße, St.

W126.025
W107.044

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • frankenbenz
  • frankenbenz's Avatar Topic Author
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL USA 107.044 1979
More
02 Jul 2022 12:00 #299306
by frankenbenz 450 SL USA 107.044 1979
Replied by frankenbenz on topic Regulierventil Klimaautomatik Serie 1
Hallo Stefan,
elektrisch, oder den Unterdruckschlauch?

Gruß
Jürgen

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • frankenbenz
  • frankenbenz's Avatar Topic Author
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL USA 107.044 1979
More
02 Jul 2022 12:01 #299307
by frankenbenz 450 SL USA 107.044 1979
Replied by frankenbenz on topic Regulierventil Klimaautomatik Serie 1
Hallo Volker,

dann bin ich erstmal nicht ganz so beunruhigt. Danke.

Gruß
Jürgen

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • help123
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL 107.044 1979
More
30 Sep 2022 17:36 #304168
by help123 Americas (USA/CAN) 450 SL 107.044 1979
Replied by help123 on topic Regulierventil Klimaautomatik Serie 1
Hallo!
Ich bin neu hir im Forum weil ich mir vor kurzem einen 450 SL Bj. 1979 aus USA Kalifornien importiert habe.
Das Auto war nicht gerade bilig, hat aber ein selten schönes und gut erhaltenes Innenraum.
Er fährt sich sehr gut und die Automatik schaltet auch geschmeidig.
Jetzt zu dem bereits bekannten Problem:
Klimaautomatik funktioniert nicht und die Innenraumbelüftung (Gebläse) funktioniert nur wen der "DEF" Schalter betätigt ist.
Alle anderen Tasten am Bedienteil haben keine Funktion. Ich habe bereits den super Beitrag bzw. Anleitung vom Volker gefunden und gelesen.
Heute habe ich das Regulierventil mit Fremdspannung überprüft. Auf Klemme 4 und 5 habe ich 6V angelegt und das Ventil fährt in beide Richungen auf Anschlag.
Dabei habe ich an der Klemme 1 + 2 einmal 1,7 K Ohm und einmal 222 Ohm vom Poti messen können.
Am Pin 3 nach "Zündung aus" kamm keine Spannung an, dadurch auch keine Parkstellung des Regulierventils..
Komischerweise verändert sich die Position des Regulierventils auch wenn ich den Temperaturwahlschalter zwischen 65 F und 75F verstelle, aber nur minimal.
Wiederstand am Poti zeigt mir dann  bei dieser Position 600 Ohm.
Danach wolte ich mir den Verstärker vornehmen, Handschuhfach ausgebaut und dan ein Schock.
Ich konnte keinen Verstärker und auch keinen Teststeckverbinder finden, siehe Bild im Anhang.
Kann es sein, dass der Verstärker bei diesem Model irgendwo anders positioniert ist, oder hat ihn bereits jemand bereits augebaut?
Kann bitte jemand helfen?
MfG Georg


 

This message has attachments images.
Please log in or register to see it.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Goldi_Benz
  • Goldi_Benz's Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 560 SL 107.048 1988, 350 SE 116.028 1980
More
30 Sep 2022 18:12 #304170
by Goldi_Benz 560 SL 107.048 1988, 350 SE 116.028 1980
Replied by Goldi_Benz on topic Regulierventil Klimaautomatik Serie 1
Hallo Georg, 
der Verstärker ist hinter der aufgewickelten grünen Leitung zu erkennen 

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.


Sternengrüße

Michael

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJet's Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
More
30 Sep 2022 18:37 #304173
by Dr-DJet Schweiz 450 SL 107.044 1973
Replied by Dr-DJet on topic Regulierventil Klimaautomatik Serie 1
Hallo Georg,

der Verstärker sitzt bei Dir links am Heizungskasten. Der Teststcker weiter rechts tiefer. Du solltest mal prüfen, ob der Unterdruck Hauptschalter nach Erreichen der 40° Kühlwassertemp. schaltet. Nur dann wird das Gebläse freigegeben. In der Stellung DEF geht der Strom am Regulierventil vorbei direkt auf das Gebläse.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.


The following user(s) said Thank You: Stuntman Mike

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • help123
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL 107.044 1979
More
30 Sep 2022 20:46 #304181
by help123 Americas (USA/CAN) 450 SL 107.044 1979
Replied by help123 on topic Regulierventil Klimaautomatik Serie 1
Hallo!
Danke Michael und Volker für die schnellen Antworten.
Ich werde mir die Sache noch einmal anschauen und mich wieder melden, wenn ich darf?
Noch eimal vielen Dank, ihr habt mich etwas beruhigt, hatte schon Angst, dass jemand bereits zu viel gebastellt hat und Komponenten entfernt wurden,
Wünsche noch einen schönen Abend.
Georg

 

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • help123
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL 107.044 1979
More
01 Oct 2022 19:10 #304205
by help123 Americas (USA/CAN) 450 SL 107.044 1979
Replied by help123 on topic Regulierventil Klimaautomatik Serie 1
Hallo!
Heute habe ich das Handschuhfach wieder ausgebaut und den Verstärker von der Halterung losgeschraubt. Wie soll ich ihn wieder auf die Halterung bringen, ist ja fast unmöglich..
1. Zuerst habe ich am Teststecker gemessen:
Stecker Pin 2 Pin 3= 380 Ohm
Stecker Pin 4 Pin 5= 2,18 K Ohm
Buchse Pin 7= 12V bei Zündung EIN
Buchse Pin 8= 12V bei DEF eingeschaltet
Buchse Pin 9= 0,78 K Ohm
Stecker 9 10= 318 Ohm bei 65F Temperaturwahlrad und 1,5K Ohm bei 85F Temperaturwahlrad.
Für meine Begrife sollten die Werte in Ordnung sein.
2. Danach habe ich am Verstärker gemessen
Zwischen Pin 1 und 7( bei Zündung EIN) habe ich nur 3,5V gemessen. Regulierventil macht keine Bewegung da Spannung zu gering.Wenn ich Regulierventil abstecke messe ich 7,5V.Bei Angeschlossenem Regulierventil sackt die Spannung von 7,5V auf 3,5V ???
Pin 2= 6,3V bei Zündung ein und bei DEF Ein messe ich 10,7V ???
Pin 3 gegen Masse= 1,5 K Ohm
Pin 4 = Masse
Pin 6= 12V
Pin 8= 12V bei Zündung EIN
Ich habe danach den Verstärker geöffnet und alle Dioden, Transistoren und Wiederstände überprüfft, alles in Ordnung.Auch optisch keine Fehler ersichtlich, sie Bilder im Anhang:  
Das einzige, dass ich auf der Platine nicht überprüft habe ist der Operationsverstärker TAA2765A. Kann der kaputt gehen, soll ich ihn austauschen?
Weiters sind mir drei Dinge aufgefallen.
1. Beim Regulierventil wurde ein Relais nachträglich eingebaut.  Das kabel das auf Stecker Pin 3 vom Regulierventil geht (sollte für Ruhezustand des Ventils sein) wurde unterbrochen und über das Relais geschaltet. Beim Zündung EIN wird das Relais geschaltet.
2. Rechte Seite im Motorraum von vorne gesehen befindet sich eine Zündspule, siehe Bild 3 und 4 im Anhang.Die hat einen Defekt weil bei Zündung EIN die  Versorgungspannung für die Zündspule 12V auf 7V abfallen und das Keramik teil wo die Versorgung drüber geht wird extrem heiss. Für was ist diese Zündspule zuständig? Ohne diese Zündspule startet und fähr das Auto ganz normal.
3. Hinter dem Handschuhfach habe ich einen Stecker und ein abgeschnitenes Kabel gefunden, könnte zusammen gehören, siehe Bild 5 im Anhang:
Was könnte das sein? 
Fazit: ich glaube, das Regulierventil hat eine Macke und der Verstärker sollte noch in Ordbung sein.
Bitte um euere Unterstützung bzw Tips wie ich weiter vorgehen soll.
LG Georg 

This message has attachments images.
Please log in or register to see it.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJet's Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
More
01 Oct 2022 20:00 #304207
by Dr-DJet Schweiz 450 SL 107.044 1973
Replied by Dr-DJet on topic Regulierventil Klimaautomatik Serie 1
Hallo Georg,

ich kann die Werte jetzt nicht alle auf Anhieb nachvollziehen. Das wirst Du schon richtig nachgelesen haben. Aber niemand wird da ein Relais am Regulieventil installiert haben, wenn der Verstärker richtig funktiniert. An dem kann prinzipiell alles defekt gehen, wenn das RV hängt und die Elektronik gegrillt wird.

Warum Du meinen Hinweis mit dem Unterdruck Hauptschalter übergehst, erschließt sich mir nicht. Du wirst Deine Gründe dafür haben.

Wenn Dein Auto auch ohne Zündspule richtig gut läuft, dann hast Du wohl einen Diesel verbaut. Mache dazu bitte einen separaten Thread auf und zeige uns, wie der 300 SD Motor verbaut wurde.

 

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.


Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • help123
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL 107.044 1979
More
01 Oct 2022 20:59 #304208
by help123 Americas (USA/CAN) 450 SL 107.044 1979
Replied by help123 on topic Regulierventil Klimaautomatik Serie 1
Hallo Volker!
Danke für deine Antwort und bitte hab geduld mit mir.
Den Verstärker habe ich überprüft, bis auf den OP. Verstärker, denn werde ich noch austauschen. Alle anderan Bauteile sind 100% in ordnung undleicht messbar. Es ist eine einfache Schaltung.
Wegen Unterdruck Hauptschalter, ist der unten am Regulierventil ? Wie kann ich den testen? Mit Auto fahren bis die Temp. > 40°C ereicht ist und dann 
Auto LO und Auto Hi einschalten, oder ?
Wie ich bereits geschrieben habe habe ich heute festgestellt, dass bei einschalten der Zündung die Spannung an der Zyndspulle von 12V auf 7V absinkt und das Keramiktei glüht, Das war der Grund warummich ich deinem Hinweis nicht gefolgt bin, ich habe mich heute nicht zu fahren getraut. Der Zustand mit der Zündspole kann ja nicht normal sein oder? Angeblich funktioniert sie auch mit der niedrigen Spannung. Ich werde morgen schauen wo die Verkabelung noch hingeht.
Vielleicht liegt es auch bicht an der Zündspule.
Gruß Georg

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJet's Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
More
01 Oct 2022 22:04 #304209
by Dr-DJet Schweiz 450 SL 107.044 1973
Replied by Dr-DJet on topic Regulierventil Klimaautomatik Serie 1
Hallo Georg,

es kann nicht sein, dass der Wagen ohne Zündspule läuft. Das muss Dir doch einleuchten.

Richtig ist, dass bei der TSZ4 keine Ruhestromabschaltung existiert. Deshalb wird der Vorwiderstand und die Zündspule überhitzen, wenn Du die Zündung an schaltest, ohne den Motor zu starten. Nimm die Kl. 15 an der Zündspule bei solchen Tests ab.

Der Unterdruck Hauptschalter sitzt hinter dem Handschuhfach und wird von dem Bimetall unter dem RV angesteuert. Der gibt dann das Gebläse frei.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.


Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Goldi_Benz
  • Goldi_Benz's Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 560 SL 107.048 1988, 350 SE 116.028 1980
More
01 Oct 2022 22:05 #304210
by Goldi_Benz 560 SL 107.048 1988, 350 SE 116.028 1980
Replied by Goldi_Benz on topic Regulierventil Klimaautomatik Serie 1
Hallo Georg,
bevor Du wirklich vor lauter Verzweiflung einen Diesel einbaust, solltest Du auch dringend neben dem elektrischen Teil den Unterdruckteil prüfen.
Wahrscheinlich ist eine oder sogar mehrere Unterdruckdosen unterhalb des Armaturenbrettes defekt. Die Klimaautomatik I reagiert sehr sensibel!
Hier wären die WIS-Dokumente zur Prüfung der einzelnen Unterdruckkreise:  Klick mich
 

Sternengrüße

Michael

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Moderators: RagettiObelix116
Time to create page: 0.094 seconds
Powered by Kunena Forum