× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R107 SL und C107 SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Gleitschienen vorsorglich wechseln - ja oder nein?

  • Frank N Stein
  • Frank N Stein's Avatar Topic Author
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • Standard (Europa)
  • 420 SL 107.047 1988
More
11 Nov 2020 22:05 #262249
by Frank N Stein Standard (Europa) 420 SL 107.047 1988
Moinsen Foristen,

nach dem ich in meinem Introducing schon nach der Gleitschienenproblematik gefragt hatte, möchte ich von euch wissen, wie Ihr grundsätzlich darüber denkt, die Gleitschienen in den V8-Motoren vorsorglich zu tauschen.


Ich habe in meiner Nähe in einem Dorf eine Werkstatt gefunden, die auf Oldtimer spezialisiert ist und schwerpunktmäßig alte Mercedes vom Adenauer bis zum R129 schraubt. Die beiden Geschäftsführer schrauben selbst und haben keine Angestellten. Die beiden meinten, dass die Gleitschienen nicht getauscht werden müssen, solange die Steuerkette nicht darauf und Stücke aus den Schienen schlägt. Außerdem würde die Aussage, dass die Schienen wegen Altersschwäche brechen zwar nicht komplett falsch sein, aber dann macht es keinen Sinn nicht auch die unteren Schienen zu tauschen, weil diese ja auch altern und brechen könnten.

Also wie denkt Ihr darüber und wer hat seine Gleitschienen schon getauscht bzw. tauschen lassen und wer nicht?

Grüße aus Südholstein
Frank

SL 420 aus 1988, 169 tkm, anthrazit-grau/schwarz, AMG-Felgen Aero 3 in 17 Zoll

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Rudiger
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1988
More
11 Nov 2020 22:25 - 11 Nov 2020 23:42 #262251
by Rudiger Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1988
Frank, trotz covid habe ich in den letzten zwei jahren uber 30.000km mit dem sl gefahren. Tausche die oberen, und die oilduschen. Achte auf ketten langung.
Rudiger
Last edit: 11 Nov 2020 23:42 by Rudiger.
The following user(s) said Thank You: eglidecascais

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • micha77
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1988, 350 SE 116.028 1980
More
11 Nov 2020 22:58 #262254
by micha77 Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1988, 350 SE 116.028 1980
Frank,
von der Forumssuche hast Du bestimmt noch nichts gehört :no:

hier mal eine Auswahl...
klick mich
klick mich
klick mich
klick mich
klick mich

Und vorsorglicher Wechsel ist definitiv besser als ein Motorschaden!!!

Sternengrüße, Michael

R107 560SL & W116 350SE

The following user(s) said Thank You: os4, Chromix

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • wusel-53
  • wusel-53's Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • Americas (USA/CAN)
  • 380 SL USA 107.045 1984
More
12 Nov 2020 07:31 #262262
by wusel-53 Americas (USA/CAN) 380 SL USA 107.045 1984
Hallo Frank, kann mich den beiden Vorschreibern nur anschließen, und ja, die unteren altern genau so wie die oberen, müssen aber nicht die gleiche Belastung aushalten. Dort sind die Wege zwischen den Umlenkpunkten deutlich kürzer als oben, daher kann dort eine gelenkte Kette nicht soviel Schlagkraft aufbringen wie im oberen Bereich. Und die Erfahrungen hier im Forum belegen das. Schäden an den unteren Gleitschienen sind nur wenig bekannt (aber nicht aus zu schließen). Im oberen Bereich sind eigentlich alle V8 betroffen. Das ist schon ein Unterschied. Übrigens nicht nur beim r107. Die Nachfolgemodelle betrifft es mittlerweile auch.
Und auch 2 Selfmade Schlosser wollen Geld verdienen :-)

Viele Grüße

Thorsten

Man lernt nie aus

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Pasche
  • Pasche's Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • Americas (USA/CAN)
  • 380 SL USA 107.045 1983
  • Sauerländer mit Herz für Alteisen
More
12 Nov 2020 14:07 - 12 Nov 2020 14:08 #262296
by Pasche Americas (USA/CAN) 380 SL USA 107.045 1983
Hallo Frank,

wir haben uns im April einen 380er V8 von 1983 mit erst 57.000 Miles und californischer Herkunft geschnappt, der laut beiliegender Rechnung 1990 direkt von Mercedes auf Duplexkette umgerüstet worden ist. Das ganze Set hatte also bestenfalls 40.000 Miles gelaufen, war aber immerhin auch schon 30 Jahre alt.

Wir haben uns direkt nach der Lieferung des Wagens dazu entschlossen, Kette und Gleitschienen sowie die Ölduschen trotzdem sicherheitshalber und SOFORT tauschen zu lassen Dazu haben wir uns unserem Spezialisten Olli (OS4) hier aus dem Forum anvertraut.

Wie sich heraus stellte, war die Entscheidung goldrichtig. Denn von einer der oberen Gleitschienen war bereits ein Teil abgebrochen. Im Zweifelsfall hätte ein Motorschaden nicht mehr lange auf sich warten lassen - und das wegen einem einfachen Plastik-Teil für ein paar Euro. Die Ölduschen waren übrigens auch dringend fällig.

Es war also keine Moment zu früh, das Thema komplett anzugehen. Es war uns aber von vornherein klar, dass wir das beim Kauf eines V8 R107 mit einkalkulieren müssen, sofern es nicht erst kürzlich gemacht worden wäre. Ich kann Dir das nur empfehlen - es fährt sich so einfach deutlich sorgenfreier. Und Olli alias OS4 kann ich in diesem Zusammenhang auch empfehlen! ;-)

Schönen Gruß aus dem Sauerland

Uwe

Uwe P. aus W.
MB-SL380, US-Version, '83 - Audi Q5, US-Version, '14 - Kia Sportage JE, Jagdauto, '05
BMW R75/5, '73 - Harley Davidson FLH, '82 - Moto Guzzi SP1000 Roadster, '84
Last edit: 12 Nov 2020 14:08 by Pasche.
The following user(s) said Thank You: os4, eglidecascais

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • thomas 1971
  • thomas 1971's Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • Americas (USA/CAN)
  • 380 SL USA 107.045 1985, 560 SL 107.048 1985, 560 SL 107.048 1986
More
12 Nov 2020 18:32 #262317
by thomas 1971 Americas (USA/CAN) 380 SL USA 107.045 1985, 560 SL 107.048 1985, 560 SL 107.048 1986
Replied by thomas 1971 on topic Gleitschienen vorsorglich wechseln - ja oder nein?
Hallo Frank
Habe bei meinen 107ern ALLE Schienen tauschen lassen
Hey du kaufst dir einen Seltenen 420er!!
Also die oberen sind Pflicht waren bei meien Autos gebrochenen oder hatten
Abplatzungen bei Laufleistung unter 85000 Meilen
Also nimm das Geld in die Hand dein Auto wird es dir danken
Grüsse Thomas

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • louisB
  • louisB's Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • Standard (Europa)
  • 450 SLC 5.0 107.026 1980
More
12 Nov 2020 18:58 #262320
by louisB Standard (Europa) 450 SLC 5.0 107.026 1980
Hallo Frank,
Die Kette schlägt auf die Schienen wenn der Spanner seinen Dienst nicht mehr richtig verrichtet.
Also wenn du Ruhe haben willst solltest du auf jeden Fall den Spanner mit wechseln.

Gruss Louis

450SLC 5.0
190E
230Kompressor
A8 4.2
FXE 1200
Elektrisch fahren wir auf der Kirmes

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Doodoo
  • Doodoo's Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • Standard (Europa)
  • 500 SL 107.046 1986
More
12 Nov 2020 21:50 #262329
by Doodoo Standard (Europa) 500 SL 107.046 1986
Hallo Frank

ich habe bei meinen 500 SL Bj. 86 im Winter 2017 mit 178 Tkm auch die Gleitschienen, Steuerkette, Steuerketten - Spanner, Ölleitung wechseln lassen bei Mercedes Benz, habe damals einen guten Preis ausgehandelt.

Viele Grüße
Andreas

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • wudi
  • wudi's Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • Standard (Europa)
  • 300 SL 107.041 1986
More
12 Nov 2020 22:20 - 12 Nov 2020 22:21 #262330
by wudi Standard (Europa) 300 SL 107.041 1986
Hallo Frank

ich habe momentan meinen R129 bj 92 in der Werkstatt
Gleitschienen Steuerkette Spanner ölduschen ...

jeder wird dir raten bei den 8 Zylindern ist das eine altersbedingte Schwachstelle

das haben dir bei deiner Vorstellung auch einige geschrieben

mann kann weiterfahren bis die Kette so gelängt ist und beim starten schlägt
und dann erst tauschen ..
damit geht mann auch das Risiko ein dass die Kette reißt und das wars dann
oder Teile der Gleitschienen woanders Schaden verursachen

zumindest mit dem Motor M117 M119 etc

wer das Geld hat einen R107 zu kaufen sollt die etwa 1000€ für die Reparatur
auch übrig haben (bzw einrechnen)

ich weiss gar nicht warum du das nochmal fragst ????

mfg
Peter
Last edit: 12 Nov 2020 22:21 by wudi.
The following user(s) said Thank You: os4, micha77, Rudiger

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • os4
  • os4's Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • Japan
  • 560 SL 107.048 1986
More
12 Nov 2020 22:39 - 13 Nov 2020 01:08 #262332
by os4 Japan 560 SL 107.048 1986

Frank N Stein wrote: Moinsen Foristen,

nach dem ich in meinem Introducing schon nach der Gleitschienenproblematik gefragt hatte, möchte ich von euch wissen, wie Ihr grundsätzlich darüber denkt, die Gleitschienen in den V8-Motoren vorsorglich zu tauschen.


Ich habe in meiner Nähe in einem Dorf eine Werkstatt gefunden, die auf Oldtimer spezialisiert ist und schwerpunktmäßig alte Mercedes vom Adenauer bis zum R129 schraubt. Die beiden Geschäftsführer schrauben selbst und haben keine Angestellten. Die beiden meinten, dass die Gleitschienen nicht getauscht werden müssen, solange die Steuerkette nicht darauf und Stücke aus den Schienen schlägt. Außerdem würde die Aussage, dass die Schienen wegen Altersschwäche brechen zwar nicht komplett falsch sein, aber dann macht es keinen Sinn nicht auch die unteren Schienen zu tauschen, weil diese ja auch altern und brechen könnten.

Also wie denkt Ihr darüber und wer hat seine Gleitschienen schon getauscht bzw. tauschen lassen und wer nicht?

Grüße aus Südholstein
Frank


Ok,dann also zum zigsten mal....

Die gehören einfach getauscht,genauso wie der Kettenspanner und das was halt immer bei den V8 ist.

Und wenn die beiden meinen die müssen nicht getauscht werden haben die scheinbar nicht verstanden warum das passiert.
Bei der Aussage kann ich nur mit dem Kopf schütteln.
Wenn man sich einfach mal am ausgebautem,zerlegten M116/117 die Kettenführung ansieht weiß man auch warum die unteren kaum vom peitschenhieb sind.

Ach ja,ich habe meine auch schon gewechselt.:laugh: :laugh:
Ich kann dir sagen das 8 von 10 rund um das Auge schon gerissen sind.

Glaub mir,ich bin in diesem Thema sehr weit drinnen und weiß wovon ich Rede und hab schon alles diesbezüglich gesehen


Es gibt ja eh nur 2 Möglichkeiten,machen oder halt nicht machen.

Wenn nicht machen.....dann aber nicht mit tränenden Augen da stehen wenns nachher gut 6 -7 Kilo kostet.

Bevor so Sachen wie"Ich hab hier und da ne Beule,und ich muss meine ganzen Öle unbedingt wechseln und die Sonnenblenden neu beziehen lassen" gemacht wird, sollte man sich um wichtigere Sachen kümmern.

Wenn die Kette dann übergesprungen ist kann man sich dann im Fahrzeug an den neugemachten Sonnenblenden und den aufgepolsterten Sitzen erfreuen wenn man auf den Abschleppdienst wartet:-)
photos.app.goo.gl/QjiciBqv8JPv1h4t9

photos.app.goo.gl/8DSi3ZNXjQvWUk2c6

Olli
Tut mir leid,ich kann einfach nicht immer das antworten, was Ihr hören wollt -:)


560SL,Ex Japan,126er 280 SE,Golf 2 GTI,Audi Cabrio 5 Zyl,Audi S4,Audi A6,

Last edit: 13 Nov 2020 01:08 by os4.
The following user(s) said Thank You: feihelm, eglidecascais, Aisbear, Rudiger, Karlo

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Manni D
  • Manni D's Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • Americas (USA/CAN)
  • 380 SL USA 107.045 1982
More
12 Nov 2020 23:40 #262334
by Manni D Americas (USA/CAN) 380 SL USA 107.045 1982
Wie ja schon allgemein erwähnt unbedingt machen.Bei meinem 380 lagen auch schon Bruchstücke im Motor.
Der Motor lief übrigens ohne Probleme und Geräusche.Nur die Frage wie lange er es noch gemacht hätte ?
Gruß Manni

380SL USA ,S350 W221,Fiat Ducato/Bürstner,BMW R26,Honda 750

This message has an attachment image.
Please log in or register to see it.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • wudi
  • wudi's Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • Standard (Europa)
  • 300 SL 107.041 1986
More
13 Nov 2020 01:49 #262336
by wudi Standard (Europa) 300 SL 107.041 1986
das ist wie russisch roulette

jeder wie er mag

geschrieben haben es hier viele .....

mfg

Peter

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • hongi1971
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1986
More
14 Nov 2020 09:26 #262407
by hongi1971 Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1986
Moin,
ich besitze meinen 560er ja erst seit August, habe seitdem auch erst problemlose knapp 2000km zurückgelegt. Motor ist bis auf kleinere Leckagen und leicht unrundem Leerlauf in warmen Zustand unauffällig, Historie/ Wartungsnachweise liegen nicht vor. Ich habe für mich beschlossen pauschal ALLE Schienen+ Spanner+ Kette zu tauschen, der Febi Komplett- Satz wurde hier ja schon als tauglich genannt und kostete knapp 180,-€. Dann habe ich einen definierten Istzustand, kann ich einfach besser schlafen oder auf die Tube drücken und habe hoffentlich bis zur Rente Ruhe vor dieser Baustelle. In Verbindung werden auch die Ölduschen, alle Falschluftquellen- Gummiteile, Einspritzdüsen erneuert. Als Bodenkrabbler wird die Aktion sicherlich nicht angenehm, sollte aber machbar sein, warte nur auf eine Chance den Resturlaub zu nehmen und loszulegen...

Gruß Arne
The following user(s) said Thank You: KalliSL, Rudiger

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • citroen
  • Away
  • Senior Member
  • Senior Member
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1986
More
14 Nov 2020 10:30 #262411
by citroen Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1986
Moin,
endlich auch mal einer der alle Gleitschienen macht und nicht nur halben Kram.
Wenn du dabei bist, vergesse nicht die Kette von der Ölpumpe, ist mit das preiswerteste Teil.
Gruß aus Hamburg, Rainer
The following user(s) said Thank You: Hajoko031

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • hongi1971
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1986
More
14 Nov 2020 12:19 #262421
by hongi1971 Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1986
Hallo Rainer,
danke für den Hinweis, die Kette nebst Spannbügel liegt hier auch schon bereit....ebenso neuer Kurbelwellendichtring + div. andere Dichtungen die sich bei dieser Gelegenheit anbieten wie z.B. O-Ringe für Ölstandssensor ( Leckage vorhanden und keine Funktion, bzw. Leuchte im KI geht auch nicht beim Zündung einschalten...mhhh).

Gruß Arne

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • micha77
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1988, 350 SE 116.028 1980
More
14 Nov 2020 12:41 #262422
by micha77 Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1988, 350 SE 116.028 1980
Garantiert eine "abgeknipste" Leuchte im Warnanzeiger ;)
LKG-Leuchte ist bestimmt auch tot...

Sternengrüße, Michael

R107 560SL & W116 350SE

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • citroen
  • Away
  • Senior Member
  • Senior Member
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1986
More
14 Nov 2020 12:47 #262423
by citroen Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1986
Moin Arne,
ist vielleicht das Kabel im Kurbelgehäuse ab.
Gruß aus Hamburg, Rainer

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Racediagnostics
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 450 SL 107.044 1979
  • UK spec
More
14 Nov 2020 21:20 #262451
by Racediagnostics 450 SL 107.044 1979
Replied by Racediagnostics on topic Gleitschienen vorsorglich wechseln - ja oder nein?
Einer meiner Top-Slider ist im Alter von 30 Jahren kaputt gegangen.

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.



This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.



Die unteren sind jetzt 40 Jahre alt und sehen so aus.

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.



This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.



Die Ölpumpenkette fühlt sich immer noch wie neu an, sehr eng.

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.


Cheers
Jim

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.


1979 450SL - 2002 XK8 4.2
The following user(s) said Thank You: wudi, 107_SL, thoelz

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • TomGT
  • TomGT's Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1989
More
15 Nov 2020 20:27 #262495
by TomGT Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1989

hongi1971 wrote: Moin,
ich besitze meinen 560er ja erst seit August, habe seitdem auch erst problemlose knapp 2000km zurückgelegt. Motor ist bis auf kleinere Leckagen und leicht unrundem Leerlauf in warmen Zustand unauffällig, Historie/ Wartungsnachweise liegen nicht vor. Ich habe für mich beschlossen pauschal ALLE Schienen+ Spanner+ Kette zu tauschen, der Febi Komplett- Satz wurde hier ja schon als tauglich genannt und kostete knapp 180,-€. Dann habe ich einen definierten Istzustand, kann ich einfach besser schlafen oder auf die Tube drücken und habe hoffentlich bis zur Rente Ruhe vor dieser Baustelle. In Verbindung werden auch die Ölduschen, alle Falschluftquellen- Gummiteile, Einspritzdüsen erneuert. Als Bodenkrabbler wird die Aktion sicherlich nicht angenehm, sollte aber machbar sein, warte nur auf eine Chance den Resturlaub zu nehmen und loszulegen...


Hallo Arne,
dürfte ich dich bitte die Teilenummer und Hersteller der Teile aufzulisten die Du in dem Zuge tauschen wirst? Ich hab schon viele Berichte zu Gleitschienen gelesen aber eine komplette Auflistung der verwendeten Teile hab ich irgendwie nicht gefunden. Ich muss das auch unbedingt machen lassen, mein Schrauber hat es aber immer gerne wenn ich die Teile besorge.

Gruß
Thomas

Gruß
Thomas

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Frank N Stein
  • Frank N Stein's Avatar Topic Author
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • Standard (Europa)
  • 420 SL 107.047 1988
More
16 Nov 2020 17:49 - 16 Nov 2020 17:50 #262597
by Frank N Stein Standard (Europa) 420 SL 107.047 1988
Replied by Frank N Stein on topic Gleitschienen vorsorglich wechseln - ja oder nein?
Moinsen Männers,
ist ja gut, nu hab ich das auch verstanden. ;) Danke für die Antworten.

Ich werde die oberen Gleitschienen tauschen lassen (selbst machen scheitert am fehlenden Talent und Platz).

Auf dem Bild habe ich eine Teileliste und möchte Fragen, ob das alle Teile sind die man dabei tauschen kann oder sollte man in diesem Zuge noch andere Teile tauschen, wo man die Ventildeckel/Zylinderkopfhauben schon mal runter hat?



Viele Grüße
Frank

SL 420 aus 1988, 169 tkm, anthrazit-grau/schwarz, AMG-Felgen Aero 3 in 17 Zoll

This message has an attachment image.
Please log in or register to see it.

Last edit: 16 Nov 2020 17:50 by Frank N Stein.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Rudiger
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1988
More
16 Nov 2020 18:00 #262598
by Rudiger Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1988
Frank, du benotigst noch die oilshower / oiler. 2 Satze L+R Bank. Die kosten nicht viel beim Daimler.
www.autohausaz.com/pn/1161800184

Rudiger

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • hongi1971
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1986
More
16 Nov 2020 18:18 #262604
by hongi1971 Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1986
Hallo Thomas,
die Infos über die Teile habe ich mir hier aus dem Forum rausgepickt, bestätigen kann ich das alles erst wenn ich`s verbaut habe. Ich fang mal an was ich mir beschafft habe:

Baustelle Steuerkette:
Aus dem Werkstatt Artikel von Mecki / Axel, siehe: sternzeit-107.de/de/werkstatt/werkstatt-...ne-ausbau-des-motors
habe ich mir folgende Teile besorgt:
• A 003 997 03 47 Kurbelwellendichtring
• A 116 181 10 59 Spannbügel Ölpumpenkette
• A 117 014 03 22 Ölwannendichtung ( oder z.B: ELRING 763.366 )
• A 117 201 04 80 Dichtung Wasserpumpe an Steuergehäuse
• A 017 997 58 48 Dichtring Ölstandsgeber an Motorblock
• A 017 997 57 48 Dichtring Ölstandsgeber an Motorblock
• A 621 997 00 40 Dichtring Steuergehäusedeckel an Zylinderkurbelgehäuse für den Kühlmittelzulauf 2 Stück
• A 004 997 80 48 O-Ring Steuergehäusedeckel an Zylinderkurbelgehäuse für den Heizungsrücklauf 2 Stück
• A 000 180 06 09 Ölfiltereinsatz mit allen Dichtringen ( Alternative von MAHLE KNECHT OX 32D )
• N 000 137 00 82 Federscheiben Gleitschiene rechts 2 Stück
• A 000 997 83 94 Rollenkette Ölpumpe
• A 117 184 03 80 Dichtung Ölfilterzwischenflansch an Zylinderkurbelgehäuse

dazu :
1x Febi Bilstein Art.Nr.: 30312 Steuerkettensatz ( Kette, 6x Schienen, Kettenspanner )
1x Febi Bilstein Art.Nr: 09280 Kettenschloß
evtl. noch benötigte Kettenräder oder Führungsbolzen besorge ich erst nach Demontage und Befund falls erforderlich.

dann noch Ventildeckeldichtungen...
1x Dichtung, Zylinderkopfhaube ELRING 191.701
1x Dichtung, Zylinderkopfhaube ELRING 191.698
oder Original-MB:
1x A1160161321
1x A1160161421

und Ölduschen:
2 x ANSCHLUSSSTÜCK - A1161800184

Dann wollte ich noch die 2 Getriebeölschläuche erneuern da leichte Undichtigkeit an den Fassungen, Kühlwasserschläuche nehme ich auch noch genau unter die Lupe und tausche bei Bedarf, neues Thermostatventil liegt hier auch- da ich es nach dem Kauf unter Verdacht hatte für meine hohen Temperaturen verantwortlich zu sein- war aber der defekte Viskolüfter.

*****
Baustelle Falschluft + Einspritzdüsen:
hier habe ich alle roten Teile vom Übersichtsblatt aus dem 126er-wiki besorgt: www.w126-wiki.de/index.php?title=%C3%9Cb...er_Falschluftquellen , die ich bei der Aktion austauschen will, da die meisten Teile bei mir steinhart sind...
dazu:
- 8x Einspritzdüsen BOSCH 0 437 502 054
- 8x ABSCHIRMHÜLSE - A1170700455
- 8x FÜHRUNGSROHR - A1160700077 ( ACHTUNG: bereits in der Übersicht Falschluftquellen enthalten- nicht doppelt bestellen...)
- 4x VERSCHL.STOPFEN A1169971286 für Verteilerleitung

*****

... meine persönliche Liste geht noch weiter, da ich ja die Vorderachse entferne gibt`s bei der Gelegenheit neue Achsschenkel Lagerungen, Traggelenke ,Rep.-Satz Führungsgelenke, Spurstangen, Lagerung Lenkzwischenhebel etc....(Motor+ Achslager, Stoß+ Lenkungsdämpfer hatte ich u.a. bereits gleich nach dem Kauf erneuert ).., dann noch einen Davico - Kat da bei mir keiner mehr verbaut war/ ist. Weil das Hosenrohr dann ab ist ( jetzt mit Mittelstück verschweißt...) nehme ich bei der Gelegenheit das Lenkgetriebe raus und verbaue einen neuen Dichtsatz da Leckage vorhanden, ausserdem stimmt die Mittelstellung der Lenksäule bei mir nicht- ca. 45 Grad Versatz....naja, mal sehen was noch alles auftaucht. Der lange Winter kann kommen, Langeweile wird`s bei mir nicht geben.

Gruß Arne

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Marcel
  • Marcel's Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • Standard (Europa)
  • 300 SL 107.041 1986
More
16 Nov 2020 18:18 - 16 Nov 2020 18:33 #262605
by Marcel Standard (Europa) 300 SL 107.041 1986
Moin Frank,

die von dir eingestellte Liste ist ja aus der Clubzeitschrift - das sind die Teile für den 560 SL.
Wenn du einkaufen gehst, dann aber bitte fragen ob die auch an deinem 420 SL passen - also immer mit FIN einkaufen!

Motor 560 SL = M117.967
Motor 420 SL = M116.964

Gruß Marcel
300 CE-24 Bj 7/90

This image is hidden for guests.
Please log in or register to see it.

Last edit: 16 Nov 2020 18:33 by Marcel.
The following user(s) said Thank You: Frank N Stein

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • micha77
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1988, 350 SE 116.028 1980
More
16 Nov 2020 18:42 #262607
by micha77 Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1988, 350 SE 116.028 1980
Frank,
hier die Teile ohne das Gummizeugs für Deinen 420er :P

Kettenspanner A1160501811 1x
Ölduschen A1161800184 2x
Gleitschiene Zylinderkopf links und rechts A1160521716 3x
Gleitschiene Zylinderkurbelgehäuse links unten A1170521016 1x
Gleitschiene Zylinderkurbelgehäuse rechts unten A1170501816 1x
Schraube, Gleitschiene an Zylinderkurbelgehäuse N000931008266 1x
Federscheibe, Gleitschiene an Zylinderkurbelgehäuse N000137008212 1x
Spannschiene A1160503116 1x
Spannschienenbelag A1160520083 1x
Rollenkette mit Schloss A0009977594 1x
Bolzen, Gleitschiene am Zylinderkopf A1170520374 6x
Bolzen, Gleitschiene an Zylinderkurbelgehäuse A1170520074 2x
Bolzen, Spannschiene an Kurbelgehäuse und Steuergehäusedeckel A1160522874 1x
Dichtring, Spannschiene an Kurbelgehäuse und Steuergehäusedeckel N007603014100 1x
Verschlussschraube, Spannschiene an Kurbelgehäuse und Steuergehäusedeckel N000908014008 1x

Sternengrüße, Michael

R107 560SL & W116 350SE

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Rudiger
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1988
More
16 Nov 2020 18:46 #262608
by Rudiger Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1988
Bestelle zusatzlich ein oder zwei Kettenschlosser, die kleinen sicherungsspangen machen sich gerne Selstandig beim montieren oder demontieren.
Rudigerj

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Frank N Stein
  • Frank N Stein's Avatar Topic Author
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • Standard (Europa)
  • 420 SL 107.047 1988
More
16 Nov 2020 18:57 #262612
by Frank N Stein Standard (Europa) 420 SL 107.047 1988
Replied by Frank N Stein on topic Gleitschienen vorsorglich wechseln - ja oder nein?
Moin Michael,

danke für die Liste.
Meinst du mit "Gummizeugs", dass man diese nicht zu tauschen braucht oder hast du gerade nicht die Bestellnummern zur Hand?

Frank

SL 420 aus 1988, 169 tkm, anthrazit-grau/schwarz, AMG-Felgen Aero 3 in 17 Zoll

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Frank N Stein
  • Frank N Stein's Avatar Topic Author
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • Standard (Europa)
  • 420 SL 107.047 1988
More
16 Nov 2020 19:01 - 16 Nov 2020 19:05 #262613
by Frank N Stein Standard (Europa) 420 SL 107.047 1988
Replied by Frank N Stein on topic Gleitschienen vorsorglich wechseln - ja oder nein?
Frank, du benotigst noch die oilshower / oiler. 2 Satze L+R Bank. Die kosten nicht viel beim Daimler.
www.autohausaz.com/pn/1161800184



Moin Rudiger,

sind das nicht der "Reparatursatz Ölduschen"?

Frank

SL 420 aus 1988, 169 tkm, anthrazit-grau/schwarz, AMG-Felgen Aero 3 in 17 Zoll
Last edit: 16 Nov 2020 19:05 by Frank N Stein.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Hannes68
  • Hannes68's Avatar
  • Away
  • Senior Member
  • Senior Member
  • Standard (Europa)
  • 500 SL 107.046 1983
More
16 Nov 2020 19:09 #262615
by Hannes68 Standard (Europa) 500 SL 107.046 1983

Frank N Stein wrote: Frank, du benotigst noch die oilshower / oiler. 2 Satze L+R Bank. Die kosten nicht viel beim Daimler.
www.autohausaz.com/pn/1161800184



Moin Rudiger,

sind das nicht der "Reparatursatz Ölduschen"?


Doch das sind sie,


Grüße Hannes

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • micha77
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1988, 350 SE 116.028 1980
More
16 Nov 2020 19:43 #262623
by micha77 Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1988, 350 SE 116.028 1980

Frank N Stein wrote: Moin Michael,

danke für die Liste.
Meinst du mit "Gummizeugs", dass man diese nicht zu tauschen braucht oder hast du gerade nicht die Bestellnummern zur Hand?

Frank


... das Gummizeugs auf jeden Fall komplett tauschen!!! Ist spröde, hat Risse und sorgt für ordentlich Falschluft!!!

Sternengrüße, Michael

R107 560SL & W116 350SE

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • os4
  • os4's Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • Japan
  • 560 SL 107.048 1986
More
17 Nov 2020 16:40 #262706
by os4 Japan 560 SL 107.048 1986
Hi,
du machst es echt spannend.
Die Werkstatt die sich damit doch auskennt weiß doch was getauscht werden muss,also die 2wei ohne Mitarbeiter.;)

Olli
Tut mir leid,ich kann einfach nicht immer das antworten, was Ihr hören wollt -:)


560SL,Ex Japan,126er 280 SE,Golf 2 GTI,Audi Cabrio 5 Zyl,Audi S4,Audi A6,

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Moderators: RagettiObelix116
Time to create page: 0.114 seconds
Powered by Kunena Forum