Nachdem die dringenden Arbeiten an meinem US 560’er aus 1987 soweit abgeschlossen sind, hatte ich endlich Zeit mich der Klimaautomatik zu widmen.

Bei der Fehleranalyse stellte sich heraus, dass die Unterdruckdose für die Defrosterdüsen und der hinter dem Handschuhfach verbaute Ventilblock Y34 (Teilenummer A1078002278) mit den 4 Unterdruckventilen defekt ist und die beiden mittleren Ventile nicht mehr schalten. Das musste behoben werden.

Da der Ventilblock in einem verklebten Kunststoffgehäuse sitzt, war die Freude groß, dass es den Block noch als Ersatzteil bei Mercedes gibt. Die Ernüchterung lies aber nicht lange auf sich warten – der Anschlussstecker wollte einfach nicht auf den neuen Block passen – obwohl er auf den ersten Blick gleich aussah und die gleiche Teilenummer hatte.

Nach 30 Minuten fummeln im Dunkel des Armaturenbrettes den neuen Block wieder ausgebaut – und siehe da, die Steckeraufnahme wurde irgendwann mal von 13,8 mm auf 12,7 mm verkleinert. Logisch passt da der alte Stecker nicht mehr drauf. Liegt also nicht an mir.

Bitte logge Dich ein oder registriere Dich, um weiter zu lesen.

Laut Teileinformation ist der Ventilblock noch bei etlichen anderen Modellen verbaut und ich hoffe damit dem einen oder anderen auch wieder zu einer zumindest in diesem Teil funktionierenden Klimaautomatik verholfen zu haben.

Mit besten Sternengrüßen,
Ralf


Copyright © auf diesen Artikel mit seinem Inhalt by Sternzeit-107.de. Fragen bitte ins Forum und nicht per Mail oder PN. Sternzeit-107 schließt jegliche Haftung außer einer zwingend gesetzlich vorgeschriebenen für diesen Artikel aus.