× Willkommen im Forum W116!

Hier dürft ihr all die Experten zur W116 S-Klasse alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Ein neuer W116 für den Anfänger.

  • AnfängerW116
  • AnfängerW116s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Standard (Europa)
Mehr
05 Jun 2021 14:47 #276765
von AnfängerW116 Standard (Europa)
Ein neuer W116 für den Anfänger. wurde erstellt von AnfängerW116
Hallo, 

Ich heiße Dominik bin 26 Jahre alt und war schon einmal hier und im D-Jet Forum unterwegs, damals mit einem Blauen 350er mit D-Jet. Leider ist das Auto dem Rost massiv zum Opfer gefallen. Weshalb ich den Wagen vor einem Jahr verkauft habe. Aus dem Kopf war der Wunsch nach einem anderen W116 aber irgendwie nie. So kam es das ich Ende April einen 78er 350er Fand in Silbergrün mit MB-Tex in Moos. Der Wagen steht Rostmäßig und auch sonst deutlich besser da als mein Alter. Daher kaufte ich mir das Fahrzeug, Einziges Problem der Motor im Auto war Hinüber, Auslassventil abgerissen auf Zylinder.7. Daher kaptialter Motorschaden. Da ich ja gelernter KFZ-Mechatroniker bin, wollte ich dieses Problem also selber lösen. Also den M116 an den Kran gehängt und raus damit.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Ich kaufte einen intakten M116 Grundblock aus einem Schlachter und baute den Motor also um. 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Getriebe wieder dran

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Motor wieder rein in den Wagen

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Nun der erste Start Versuch, dann die Ernüchterung der Motor ist blockiert und dreht nicht. Beim Zusammenbau hatte ich den Wandler zuerst auf den Anlasserkranz montiert, da lies
sich der Motor noch Einwandfrei durchdrehen. Leider habe ich den Fehler gemacht nachdem ich dann das Getriebe angesteckt hat, den Motor nicht nochmal durchzudrehen. Hat jemand eine Idee welchen 
Fehler ich beim Einbau des Getriebe gemacht haben könnte das der Motor sich jetzt nich mehr drehen lässt. Das Getriebe muss wohl nochmal weg. Ich bin um jeden Tipp dankbar.

Gruß

Liebe Grüße Dominik

"Wer einmal hinterm Stern gesessen, wird es niemals mehr vergessen."

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • breuni58
  • breuni58s Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Standard (Europa)
  • 450 SLC 5.0 107.026 1979, 500 SL 107.046 1987
Mehr
05 Jun 2021 15:30 #276767
von breuni58 Standard (Europa) 450 SLC 5.0 107.026 1979, 500 SL 107.046 1987
breuni58 antwortete auf Ein neuer W116 für den Anfänger.
Hallo Dominik,
ja, das Getriebe muss nochmal weg.
Der sichere Weg beim Anflanschen Getriebe an Motor ist den Wandler zuerst aufs Getriebe zu stecken und darauf achten, daß er vollständig aufgeschoben ist und er sich beim Anflanschen nicht mehr aus dieser Postion wegbewegt.
Hoffentlich ist am Getriebe dadurch nichts beschädigt worden.
Viel Erfolg.

Gruß
Volker

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • wusel-53
  • wusel-53s Avatar
  • Offline
  • Elite
  • Elite
  • Americas (USA/CAN)
  • 380 SL USA 107.045 1984
Mehr
05 Jun 2021 17:01 #276769
von wusel-53 Americas (USA/CAN) 380 SL USA 107.045 1984
wusel-53 antwortete auf Ein neuer W116 für den Anfänger.
Hallo Dominik, ich hatte bei deinen Bildern gleich gedacht, hoffentlich sitzt der Wandler richtig. Volker hat recht, der Wandler wird nicht weit genug über die Weelle im Getriebe gegangen sein. Er wird mit seiner Aufnahmehülse auf die Mitnehmerzapfen der Primärpumpe im Getriebe drücken. Wenn Mann das Gezrieben dann am Motor fest zieht, drückt der Wandler dann die Flexplatte, die Amis nennen sie flywheel, Richtung Motorgehäuse und das ganze blockiert. Ist mir genauso beim ersten Mal auch passiert. Problem ist, dass nun wahrscheinlich die Mitnehmerzapfen der Primärpumpe schon abgerissen sind oder zumindest angerissen. Du musst zwingend das Getriebe ausbauen oder wieder die komplette Einheit. Dann die Pumpe ausbauen und die Zapfen auf Beschädigung prüfen. Vielleicht sind die noch heil.  Neue Pumpe oder nur die Zahnräder der Pumpe werden teuer. Manchmal findet man noch gebrauchte. Normalerweise gehen die auch nicht kaputt. 

Viele Grüße

Thorsten

Man lernt nie aus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • wusel-53
  • wusel-53s Avatar
  • Offline
  • Elite
  • Elite
  • Americas (USA/CAN)
  • 380 SL USA 107.045 1984
Mehr
05 Jun 2021 17:10 #276770
von wusel-53 Americas (USA/CAN) 380 SL USA 107.045 1984
wusel-53 antwortete auf Ein neuer W116 für den Anfänger.
P. S. : Um den Wandler einzusetzen, das Getriebe aufrecht hinstelle und den Wandler von oben, am besten mit zwei angeschraubten Griffen von oben vorsichtig einsetzen. Dabei drehen und manchmal hilft auch die Ausgangswelle in eine Richtung drehen und den Wandler in die Andere, also am besten zu zweit. Es gibt für die Kupplungsglocke einen Kunststoffstopfen, der verhindert, dass der Wandler beim Aus und Einbau von der Welle rutscht. Nur wenn der ganz leicht reingeht und der Wandler sich anschließend frei dreht, ohne am Kunststoffstopfen zu schleifen, sitzt der Wandler richtig. Ich such meinen mal und mach ein Bild davon. Die bekommt man noch in der Bucht, Evtl. sogar bei Daimler.

Viele Grüße

Thorsten

Man lernt nie aus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • wusel-53
  • wusel-53s Avatar
  • Offline
  • Elite
  • Elite
  • Americas (USA/CAN)
  • 380 SL USA 107.045 1984
Mehr
05 Jun 2021 17:18 - 05 Jun 2021 17:27 #276771
von wusel-53 Americas (USA/CAN) 380 SL USA 107.045 1984
wusel-53 antwortete auf Ein neuer W116 für den Anfänger.
So hier die Bilder von dem wichtigen Plastikstopfen. Er verhindert auch beim Zusammenbau das unbemerkte Vorrutschen des Wandlers. Der Stopfen kann anschließend sitzen bleiben

Mist, g
hat die Bilder nicht hochgeladen, wohl zu groß. Gleich neuer Versuch. 

edit: nun hat es geklappt. 

Viele Grüße

Thorsten

Man lernt nie aus

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 05 Jun 2021 17:27 von wusel-53.
Folgende Benutzer bedankten sich: markus1971

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Obelix116
  • Obelix116s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
Mehr
05 Jun 2021 21:46 #276781
von Obelix116 Americas (USA/CAN) 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
Obelix116 antwortete auf Ein neuer W116 für den Anfänger.
...den Stopfen gibts beim W 116 nicht !

Hoffentlich ist die Primärpumpe nicht zerstört !

Gruß
Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • AnfängerW116
  • AnfängerW116s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Standard (Europa)
Mehr
06 Jun 2021 14:43 #276825
von AnfängerW116 Standard (Europa)
AnfängerW116 antwortete auf Ein neuer W116 für den Anfänger.
Danke für eure Hilfe. Mist dann war es ein großer Fehler den Wandler zuerst an den Motor zu schrauben. Ich werde sobald es Zeitlich wieder möglich ist das Getriebe abbauen. Ich hoffe auch sehr das nichts kaputt gegangen ist. 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Liebe Grüße Dominik

"Wer einmal hinterm Stern gesessen, wird es niemals mehr vergessen."

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • AnfängerW116
  • AnfängerW116s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Standard (Europa)
Mehr
07 Jun 2021 22:24 #276983
von AnfängerW116 Standard (Europa)
AnfängerW116 antwortete auf Ein neuer W116 für den Anfänger.
Morgen baue ich das Getriebe wieder ab.

ich hätte noch eine Frage zur Reihenfolge. Es ist doch so richtig oder :

 1.Kurbelwelle
 2. Große unterlagscheibe.
 3. zwei von den großen schwungscheiben
 4. unterlagscheibe.
5. schrauben. 

?

Der Zahnkranz welcher auf die großen Schwungscheiben angeschraubt wird mit dem wandler kann man den eventuellen verdreht einbauen , weil man könnte ihn ja in zweit Richtungen einbauen ?

eventuell hat jemand noch einen Tipp 

Danke 


 

Liebe Grüße Dominik

"Wer einmal hinterm Stern gesessen, wird es niemals mehr vergessen."

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • AnfängerW116
  • AnfängerW116s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Standard (Europa)
Mehr
20 Jun 2021 18:43 #277726
von AnfängerW116 Standard (Europa)
AnfängerW116 antwortete auf Ein neuer W116 für den Anfänger.
Also der Motor läuft jetzt..

Der Wandler war nicht richtig in die Primärpumpe eingerastete, es ging augenscheinlich aber zum Glück nix kaputt.

Danke an alle für die Hilfe. 

 

Liebe Grüße Dominik

"Wer einmal hinterm Stern gesessen, wird es niemals mehr vergessen."

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Pete
  • Petes Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Standard (Europa)
  • 500 SL 107.046 1983
Mehr
20 Jun 2021 19:01 #277730
von Pete Standard (Europa) 500 SL 107.046 1983
Servus,

Motor läuft, klasse.
Aber schaltet er denn auch?
Erst dann kannst du aufatmen.  

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Grüße vom Bodensee
Peter

——————————————

„In der Krise beweist sich der Charakter.“ - Helmut Schmidt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • AnfängerW116
  • AnfängerW116s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Standard (Europa)
Mehr
20 Jun 2021 20:22 #277735
von AnfängerW116 Standard (Europa)
AnfängerW116 antwortete auf Ein neuer W116 für den Anfänger.
Vergessen zu schreiben, ja er schaltet auch. Bin eine kleine Runde gefahren.

Bin mir aber nicht sicher ob er alle Gänge schaltet es ist ja ein 3 Gang, er fährt nehme ich an im zweiten an also nur ein Schaltvorgang?

Ist eine Drehzahl von kapp 2,5 RPM bei 80 normal?

Liebe Grüße Dominik

"Wer einmal hinterm Stern gesessen, wird es niemals mehr vergessen."

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Jun 2021 21:16 #277738
von FanSLC
FanSLC antwortete auf Ein neuer W116 für den Anfänger.
Also ich meine bei den Dreigangautomaten wird immer im zweiten Gang angefahren und wenn man direkt das Pedal durchdrückt, fährt er im ersten Gang los.

Gruß

Sven

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Obelix116
  • Obelix116s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
Mehr
20 Jun 2021 21:20 #277742
von Obelix116 Americas (USA/CAN) 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
Obelix116 antwortete auf Ein neuer W116 für den Anfänger.
...das ist leider falsch !

Gruß
Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Jun 2021 21:25 #277743
von FanSLC
FanSLC antwortete auf Ein neuer W116 für den Anfänger.
Ok, ich wollte nix falsches schreiben, aber ich meine dies so mal gelesen zu haben.

Gruß

Sven

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Banane66
  • Banane66s Avatar
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Standard (Europa)
  • 500 SL 107.046 1985
Mehr
20 Jun 2021 21:48 #277746
von Banane66 Standard (Europa) 500 SL 107.046 1985
Banane66 antwortete auf Ein neuer W116 für den Anfänger.
Hallo,

beim 500 SL und vier Gang, ist es so.

Liebe Grüße
Klaus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • AnfängerW116
  • AnfängerW116s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Standard (Europa)
Mehr
20 Jun 2021 21:48 #277747
von AnfängerW116 Standard (Europa)
AnfängerW116 antwortete auf Ein neuer W116 für den Anfänger.

...das ist leider falsch !

Magst du erklären wie es richtig ist?
Danke
 


Liebe Grüße Dominik

"Wer einmal hinterm Stern gesessen, wird es niemals mehr vergessen."

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Jun 2021 21:53 #277748
von FanSLC
FanSLC antwortete auf Ein neuer W116 für den Anfänger.

Hallo,

beim 500 SL und vier Gang, ist es so.

Nur in dieser Kombination oder generell beim Viergang?

Gruß

Sven

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Banane66
  • Banane66s Avatar
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Standard (Europa)
  • 500 SL 107.046 1985
Mehr
20 Jun 2021 21:56 #277749
von Banane66 Standard (Europa) 500 SL 107.046 1985
Banane66 antwortete auf Ein neuer W116 für den Anfänger.
Hallo,

ich würde denken, Anfahren drei Gang immer im ersten Gang.

Liebe Grüße
Klaus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Obelix116
  • Obelix116s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
Mehr
20 Jun 2021 21:56 #277750
von Obelix116 Americas (USA/CAN) 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
Obelix116 antwortete auf Ein neuer W116 für den Anfänger.
..ein Blick in die Bedienungsanleitung würde ans Tageslicht bringen, dass die Dreigang-Automaten in D im 1.Gang anfahren und dann zweimal schalten !

Gruß
Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • KaiDase
  • KaiDases Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Americas (USA/CAN)
  • 300 SD USA 116.120 1980
Mehr
20 Jun 2021 22:53 #277752
von KaiDase Americas (USA/CAN) 300 SD USA 116.120 1980
KaiDase antwortete auf Ein neuer W116 für den Anfänger.
Und die Viergang-Automaten beim 280er fahren im 2ten an, im 1ten nur bei L oder Kickdown (bei den grossen Motoren weiss ich es nicht). Beim Turbodiesel sollte er jedoch immer im 1ten anfahren (meiner leider noch nicht).

Kai
300SD, 12/1980
Cherokee 2.5, 04/2000

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Obelix116
  • Obelix116s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
Mehr
20 Jun 2021 23:21 #277756
von Obelix116 Americas (USA/CAN) 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
Obelix116 antwortete auf Ein neuer W116 für den Anfänger.
...nun ja, es gibt auch 280er Automaten die im 1.Gang anfahren !

Gruß
Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • KaiDase
  • KaiDases Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Americas (USA/CAN)
  • 300 SD USA 116.120 1980
Mehr
20 Jun 2021 23:31 #277758
von KaiDase Americas (USA/CAN) 300 SD USA 116.120 1980
KaiDase antwortete auf Ein neuer W116 für den Anfänger.
Das wußte ich nicht. Ist das Baujahr oder Modell abhängig?

Kai
300SD, 12/1980
Cherokee 2.5, 04/2000

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • AnfängerW116
  • AnfängerW116s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Standard (Europa)
Mehr
21 Jun 2021 06:22 #277762
von AnfängerW116 Standard (Europa)
AnfängerW116 antwortete auf Ein neuer W116 für den Anfänger.
Kann jemand was zum Drehzahl Niveau sagen, bin mir nicht sicher ob er in den 3 schaltet, 2,5 RPM sowas bei 80 Km/h kommt das hin ?
 

Liebe Grüße Dominik

"Wer einmal hinterm Stern gesessen, wird es niemals mehr vergessen."

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Stuntman Mike
  • Stuntman Mikes Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • 450SLC USA 107.024 1980
Mehr
21 Jun 2021 07:22 #277764
von Stuntman Mike 450SLC USA 107.024 1980
Stuntman Mike antwortete auf Ein neuer W116 für den Anfänger.
Genau kann ich Dir das natürlich nicht sagen, dazu müsste ich wohl ein wenig recherchieren.

Aber ich schätze die 2,5 bei 80 kommen hin.

Meiner dreht 2,5 bei 100, der hat aber auch ein deutlich länger übersetztes Differential.

Gruß,
Jörg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • AnfängerW116
  • AnfängerW116s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Standard (Europa)
Mehr
28 Jun 2021 20:38 - 28 Jun 2021 22:47 #278209
von AnfängerW116 Standard (Europa)
AnfängerW116 antwortete auf Ein neuer W116 für den Anfänger.
Danke.

Ich habe noch eine andere Frage, ich wollte am Wochenende meine Bremsflüssigkeit wechseln, ich habe dafür ein Entlüftungsgerät. Als ich es angeschlossen habe, bemerkte ich sofort das der Behälter überläuft. 

Edit Admin: Urherrechtlich geschützten Anhang zum Eigenschutz des Autors entfern.

Und zwar lief die Flüssigkeit an den zwei schwarzen Kappen raus da sie einen riss bekommen haben , worunter sich die Sensoren für den Füllstand befinden. Darf man diese Art von Behälter nicht mit dem Gerät entlüften oder sind die Kappen aufgrund des Alters kaputt gegangen ?

Danke im Vorraus für die Hilfe. 

Liebe Grüße Dominik

"Wer einmal hinterm Stern gesessen, wird es niemals mehr vergessen."
Letzte Änderung: 28 Jun 2021 22:47 von Dr-DJet.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Obelix116
  • Obelix116s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
Mehr
28 Jun 2021 21:39 - 28 Jun 2021 21:42 #278215
von Obelix116 Americas (USA/CAN) 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
Obelix116 antwortete auf Ein neuer W116 für den Anfänger.
..Gummikappen erneuern und alles ist gut !

Und wenn du dir mal angewöhnen könntest mit Namen zu unterschreiben wäre das noch besser !

116er Fahrer haben doch Anstand !

Gruß
Christian
Letzte Änderung: 28 Jun 2021 21:42 von Obelix116.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
Mehr
28 Jun 2021 22:46 #278223
von Dr-DJet Schweiz 450 SL 107.044 1973
Dr-DJet antwortete auf Ein neuer W116 für den Anfänger.
Hallo,

zu Deinem eigenen Schutz solltest Du keine Bilder fremden Ursprungs hier einstellen. Sonst machst Du Dich für Abmahnanwälte angreifbar.

Ich entferne den Anhang sicherheitshalber.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Folgende Benutzer bedankten sich: AnfängerW116

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • AnfängerW116
  • AnfängerW116s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Standard (Europa)
Mehr
29 Jun 2021 07:41 #278233
von AnfängerW116 Standard (Europa)
AnfängerW116 antwortete auf Ein neuer W116 für den Anfänger.

..Gummikappen erneuern und alles ist gut !

Und wenn du dir mal angewöhnen könntest mit Namen zu unterschreiben wäre das noch besser !

116er Fahrer haben doch Anstand !


Kein Problem, Okay und die neuen Kappen halten dann nicht? Weil die werden ja nur drauf gesteckt. Kann mir nicht erklären wie die ein bis zwei Bar druck abdichten sollen.?
 


Liebe Grüße Dominik

"Wer einmal hinterm Stern gesessen, wird es niemals mehr vergessen."

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • AnfängerW116
  • AnfängerW116s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Standard (Europa)
Mehr
29 Jun 2021 07:42 #278234
von AnfängerW116 Standard (Europa)
AnfängerW116 antwortete auf Ein neuer W116 für den Anfänger.

Hallo,

zu Deinem eigenen Schutz solltest Du keine Bilder fremden Ursprungs hier einstellen. Sonst machst Du Dich für Abmahnanwälte angreifbar.

Ich entferne den Anhang sicherheitshalber.

Danke Volker das habe ich nicht bedacht

Gruß Dominik 
 


Liebe Grüße Dominik

"Wer einmal hinterm Stern gesessen, wird es niemals mehr vergessen."

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Jul 2021 08:08 #278401
von Jambo
Jambo antwortete auf Ein neuer W116 für den Anfänger.
Guten Morgen,
ja die Gummikappen dichten ab. Ich hatte das selbe Problem und konnte nicht entlüften. Nachdem ich neue Kappen hatte ging es ohne Probleme. Grüße

Beste Grüße Jorma

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Obelix116Ragetti
Ladezeit der Seite: 0.118 Sekunden
Powered by Kunena Forum