× Willkommen im Forum W116!

Hier dürft ihr all die Experten zur W116 S-Klasse alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

welche S-Klasse

  • Sandokan500
  • Sandokan500s Avatar Autor
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 500 SL 107.046 1984
  • Standard (Europa)
Mehr
13 Dez 2017 19:47 #175858 von Sandokan500
welche S-Klasse wurde erstellt von Sandokan500
würdet ihr bevorzugen, 6.3er oder 6.9er?

Fährt jemand von euch solch ein Auto?

Gruß
Martin
Dateianhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • jogi1168
  • jogi1168s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 500 SL 107.046 1985
  • Standard (Europa)
Mehr
13 Dez 2017 20:58 #175863 von jogi1168
jogi1168 antwortete auf welche S-Klasse
Hallo Martin,

lese dich mal beim M100 Club durch, und die Stories von der Restauration von so einem Auto. 6.3 zu 6.9 sind Welten. Der 6.3 soll wie Gülle gehen. Leider bin ich noch keinen gefahren, obwohl ich darüber alles gelesen habe was es gibt. Aber alleine die Höhenregulierpumpe die mal schlappe 15.000€ kostet bzw mal gekostet hat, will gar nicht wissen was das Teil jetzt kostet, hat mir die Lust an dem Auto vergällt.Wie auch immer, das eine ist eine Reiserennlimousine, das andere eine Reiselimousine mit nem haufen Hubraum. Im Netz gibts da jede Menge Infos, einfach mal durchlesen, dann wird dir schnell klar was du erwartetst und deswegen kaufst, und auch auf was du dich einlässt, und das ist bei beiden Autos jede Menge fahrspass und Reparaturrechnungen die dich Blass werden lassen, und das nur bei den Ersatzteilen.

Frag mal den Malanovski ?, da gibts eine richtig Geile Restaurationsstory von dem mit der FDSHÖ oder so ähnlich, die ihn fast ins Irrenhaus gebracht hat, und gleichzeitig fast ins Armenhaus..... :-)

gruß

Arnd

Schrauben macht Spass
Folgende Benutzer bedankten sich: Sandokan500

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Sandokan500
  • Sandokan500s Avatar Autor
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 500 SL 107.046 1984
  • Standard (Europa)
Mehr
13 Dez 2017 21:20 #175865 von Sandokan500
Sandokan500 antwortete auf welche S-Klasse
M100 Club hat aber so wie ich sehe kein Forum

Gruß
Martin
Dateianhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • chund
  • chunds Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
13 Dez 2017 23:19 #175867 von chund
chund antwortete auf welche S-Klasse
Martin,

als ich als junger Kerl (als Beifahrer) das erste Mal in einem Auto die 200 km/h Marke geknackt habe, war das im 6,3er meines Onkels. die Opel und Ford, die sich mit 130 redlich mühten, schienen rückwärts zu fahren. Daher habe ich eine große Affinität zu dem Auto.

Erst vor wenigen Wochen bin ich mal wieder mit einem top restaurierten 6,3 mitgefahren, ist einfach unglaublich, wie das Ding geht. Der Eigentümer hat zwei von dem Typ, reingesteckt hat er in die beiden sicher schon ein viertel Million Euro. Alles was an dem Auto kaputt gehen kann, ist so abartig teuer, das man es kaum glauben will. Dazu kommt, dass es kaum noch jemanden gibt, der den 6,3er so einstellen kann, dass er auch wirklich gut läuft. Selbst dann bist du beim Fahren erst mal entäuscht, wie rauh und laut dieser Luxushobel aus den 60ern doch läuft.

Der 6,9er erledigt das alles viel geschmeidiger, so einen Bums wie der 6,3 hat er aber nicht. Ein gut gehender 500/560SL mit Edelstahl Kat und etwas "offener" Abgasanlage ist nicht sehr viel langsamer als der 6,9er. Teuer in der Sanierung/Wartung ist der natürlich auch. Das Auto, das den Kick bringt ist, nach meiner unmaßgeblichen Meinung klar der 6,3 Liter. 60er Jahre Styling und Technik mit Fahrleistungen, die auch heute noch absolut Spitze sind, das ist eine geile Kombination!

Aber Kohle musst du reichlich mitbringen, auch wenn du, wie in Deinem Fall, schraubertechnisch alle Möglichkeiten hast. Hätte ich die Kohle für so etwas übrig wäre ein 6,3er mit Velourpolsterung, das, nachdem ich schauen würde.

Gruss, Andreas
Folgende Benutzer bedankten sich: Sandokan500

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • SLC_6.9
  • SLC_6.9s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 450SLC 6.9
Mehr
14 Dez 2017 06:51 #175869 von SLC_6.9
SLC_6.9 antwortete auf welche S-Klasse
Moin, da ich beide Modelle "betreue" und fahre kann ich Dir den 6.9er ans Herz legen.
Das der 6.3er besser geht liegt daran, das sein Fahrwerk kompl. mit den vielen PS überfordert ist und dadurch dieser Eindruck entsteht. Ich bin mit beiden von FFM nach Wien gefahren, beim 6.3er war ich durch und beim 6.9er habe ich mich gefragt wo ich als nächstes hin fahre. Wenn die HPF gewartet worden ist und funktioniert ist er für mich der bessere Wagen. Just my 50 Cent...
Grüße
Stefan

Das Leben ist zu kurz um keinen V8 zu fahren!
Folgende Benutzer bedankten sich: Sandokan500

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Sandokan500
  • Sandokan500s Avatar Autor
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 500 SL 107.046 1984
  • Standard (Europa)
Mehr
14 Dez 2017 07:28 - 14 Dez 2017 07:34 #175870 von Sandokan500
Sandokan500 antwortete auf welche S-Klasse
Aua, eine viertel Million oder sprich für Einen 6.3er zusätzlich zum Kaufpreis 125k€ investieren hatte ich eigentlich nicht vor :S

Der "Bums" als solches wäre zwar schön, allerdings fahre ich im Alltag schon einen W216 Mopf mit 435PS der mächtig nach vorne schiebt.
Nun bestätigt sich auch hier von Kennern, dass solche Autos - gerade der 6.3er - ein Fass ohne Boden sein können....nicht so prickelnd :whistle:

Vielleicht sollte ich mal nicht durchdrehen und mit ner Nummer kleiner zufrieden sein.
Trotzdem vielen Dank für eure Meinungen!

Gruß
Martin
Dateianhang:
Letzte Änderung: 14 Dez 2017 07:34 von Sandokan500.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Dez 2017 07:50 - 14 Dez 2017 07:51 #175872 von T-Modell
T-Modell antwortete auf welche S-Klasse

SLC_6.9 schrieb: ...Ich bin mit beiden von FFM nach Wien gefahren, beim 6.3er war ich durch und beim 6.9er habe ich mich gefragt wo ich als nächstes hin fahre. .../quote]
:laugh:

Martin,
das ist wie mit einem AMG oder V12 heute: Du mußt einfach richtig extra Geld mitbringen, Teile sind teuer und - auf Grund der Fahrleistungen - ist der Verschleiß höher. Oder Du machst einen Upgrade Deines W216 auf 6.3 :whistle:

Thomas

Letzte Änderung: 14 Dez 2017 07:51 von T-Modell.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • thoelz
  • thoelzs Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 500 SL 107.046 1988
  • Schweiz
Mehr
14 Dez 2017 09:14 #175879 von thoelz
thoelz antwortete auf welche S-Klasse

SLC_6.9 schrieb: Moin, da ich beide Modelle "betreue" und fahre kann ich Dir den 6.9er ans Herz legen.
Das der 6.3er besser geht liegt daran, das sein Fahrwerk kompl. mit den vielen PS überfordert ist und dadurch dieser Eindruck entsteht. Ich bin mit beiden von FFM nach Wien gefahren, beim 6.3er war ich durch und beim 6.9er habe ich mich gefragt wo ich als nächstes hin fahre. Wenn die HPF gewartet worden ist und funktioniert ist er für mich der bessere Wagen. Just my 50 Cent...
Grüße
Stefan


So sehe ich das auch. Zwar hatte ich noch nicht das vergnügen des 6.3 mit dem uralten Pendelachsfahrwerk, kann es mir aber lebhaft vorstellen.
Immerhin sind beide Motoren konstruktiv sehr ähnlich und der 6.9 hat mehr Hubraum und mehr Leistung als der 6.3, weshalb sollte er da langsamer sein?

Ehrlich gesagt faszinieren mich beide nicht besonders. Vielleicht auch weil sie vor meiner Zeit waren. Auf jeden Fall potentiell sehr teuer im Unterhalt und der 6.9 war nicht scneller als ein 500 SE, weil dieser erheblich leichter und aerodynamischer war.

----
Gruß, Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • TomGT
  • TomGTs Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1989
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
14 Dez 2017 13:24 #175891 von TomGT
TomGT antwortete auf welche S-Klasse
Hallo,
ich bin in beiden Autos schon mitgefahren und finde beide super. Zu den Fahrleistungen wurde hier ja schon viel gesagt. Müsste ich mich entscheiden, dann ginge es mehr um den Unterschied im Flair der Fahrzeuge als um die Fahrleitungen. Also eher W109 oder W116 statt 6.3 oder 6.9. Ich bin viele Jahre einen W108 gefahren. Der vermittelt noch richtiges Oldtimerfeeling mit jeder Menge Chrom und Fensterschlüsseln aud Massivholz. W116 vermittelt halt das 70er Jahre Flair. Da wiederholt sich im Innenraum auch einiges im Vergleich zum W107. Daher würde ich den W109 wählen weil der aus meiner Sicht den größeren Unterschied zu W107 darstellt. Vielfalt macht das Leben süß. Am W107 schätze ich wiederum, dass er einfach viel besser fährt als ein W108, moderner eben.

Gruß
Thomas.

Gruß
Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Dez 2017 13:55 #175893 von Peter-MS
Peter-MS antwortete auf welche S-Klasse

Sandokan500 schrieb: Aua, eine viertel Million oder sprich für Einen 6.3er zusätzlich zum Kaufpreis 125k€ investieren hatte ich eigentlich nicht vor :S

Der "Bums" als solches wäre zwar schön, allerdings fahre ich im Alltag schon einen W216 Mopf mit 435PS der mächtig nach vorne schiebt.
Nun bestätigt sich auch hier von Kennern, dass solche Autos - gerade der 6.3er - ein Fass ohne Boden sein können....nicht so prickelnd :whistle:

Vielleicht sollte ich mal nicht durchdrehen und mit ner Nummer kleiner zufrieden sein.
Trotzdem vielen Dank für eure Meinungen!



Martin, Limousinen sind nun mal Nutzfahrzeuge (4-5 Personen-Transporter) und erreichen niemals einen hohen Wert. Investitionen sind somit oft rausgeworfenes Geld.

Das ist bekanntlich bei Coupés und Cabrios ganz anders.

Nimm mein 250er Coupé, ich mach dir einen guten Preis.

Gruss

Peter
Folgende Benutzer bedankten sich: Sandokan500

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Dez 2017 14:21 - 14 Dez 2017 15:49 #175896 von frenek
frenek antwortete auf welche S-Klasse
Martin,

fuer technische Infos empfehle ich Dir dringlichst die M100 Group. Da findest Du Leute mit richtig Ahnung, die Dir das eine oder andere aus- oder auch einreden können. ET-Quellen finden sich dort ebenfalls. Interessant zu lesen sind die Beiträge von Koryphäen wie Dean, der meines Wissen mehrere von diesen Dingern hat und technische Veraenderungen wie Wassereinspritzung vorgenommen hat. Muss man nicht nachmachen, lesenswert ist das aber allemal.

Karl Middelhauve ist ebenfalls eine erste Adresse, was den M100 angeht. Karl macht eigentlich in 600ern aber das macht ja nuescht. Legendär sind seine Umbauten - wie der 600er als Pick up Version. Das Ding ist so original wie ein es nur sein kann, da er diesen vom Designer des damaligen 600 (Paul Bracq) hat zeichnen lassen. Aktuell hat er einen u.a. 300er als Coupe mit dem 6.3er Motor mit einigen kleinen Verbesserungen im Angebot.

Was den 6.9er angeht - hier wurde vom Flair der 70er gesprochen (hatten die 70er ueberhaupt irgendein Flair???) - vielleicht scheint er deshalb im Vergleich und zur Popularität des 6.3er etwas unterzugehen. Dass er das bessere Auto (weil neuer) ist ist unbestreitbar. Wäre auch schlimm wenn es anders herum waere. Der 6.3 vertritt halt noch das klassische, voll mechanische Zeitalter dieser Fz.
Wobei ich Deine Unschlüssigkeit verstehen kann - hast Du Dich allerdings erst einmal in den einen oder anderen verschossen sind rationelle Argumente, so gut und sinnvoll sie auch sein mögen, vollends vergeblich...

Gruss

Frenek
Letzte Änderung: 14 Dez 2017 15:49 von frenek.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sandokan500

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Sandokan500
  • Sandokan500s Avatar Autor
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 500 SL 107.046 1984
  • Standard (Europa)
Mehr
14 Dez 2017 14:35 #175898 von Sandokan500
Sandokan500 antwortete auf welche S-Klasse

Peter-MS schrieb:

Sandokan500 schrieb: Aua, eine viertel Million oder sprich für Einen 6.3er zusätzlich zum Kaufpreis 125k€ investieren hatte ich eigentlich nicht vor :S

Der "Bums" als solches wäre zwar schön, allerdings fahre ich im Alltag schon einen W216 Mopf mit 435PS der mächtig nach vorne schiebt.
Nun bestätigt sich auch hier von Kennern, dass solche Autos - gerade der 6.3er - ein Fass ohne Boden sein können....nicht so prickelnd :whistle:

Vielleicht sollte ich mal nicht durchdrehen und mit ner Nummer kleiner zufrieden sein.
Trotzdem vielen Dank für eure Meinungen!



Martin, Limousinen sind nun mal Nutzfahrzeuge (4-5 Personen-Transporter) und erreichen niemals einen hohen Wert. Investitionen sind somit oft rausgeworfenes Geld.

Das ist bekanntlich bei Coupés und Cabrios ganz anders.

Nimm mein 250er Coupé, ich mach dir einen guten Preis.

Gruss

Peter


Den würde ich auch sofort nehmen, allerdings für mich ne Nummer zu teuer

Gruß
Martin
Dateianhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • jogi1168
  • jogi1168s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 500 SL 107.046 1985
  • Standard (Europa)
Mehr
16 Dez 2017 18:46 #175979 von jogi1168
jogi1168 antwortete auf welche S-Klasse
In der Bucht ist grad ein 6.9 aus Frankreich super Auto, beim nachlesen kommt dann, Innenaustattung Schrott, Karosserie Rostfrei und super, aber leider ist man irgendwo hängengeblieben und jetzt muss man doch schweissen, dabei sind auch leider diverse Dinge im Motorraum kaputt gegangen, aber ein super Auto.....und ist unglaublicherweise schon bei über 10 Mille...sollte man mal Lesen ist echt Lesenswert...

gruß

Arnd

Schrauben macht Spass

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Sandokan500
  • Sandokan500s Avatar Autor
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 500 SL 107.046 1984
  • Standard (Europa)
Mehr
16 Dez 2017 19:39 - 16 Dez 2017 19:42 #175983 von Sandokan500
Sandokan500 antwortete auf welche S-Klasse
Hatte mit dem Verkäufer schon letzte Woche telefoniert.
Farbe wäre genau mein Ding, mehr aber auch nicht.
Die Schäden kommen Scheibchenweise, dazu noch eine Dachantenne.
Allein diese schon zu entsorgen ist ein riesen Aufwand

Gruß
Martin
Dateianhang:
Letzte Änderung: 16 Dez 2017 19:42 von Sandokan500.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Obelix116
Ladezeit der Seite: 0.175 Sekunden
Powered by Kunena Forum