× Dieses Forum ist für alles, was allgemein mit Oldtimern zu Wasser, zu Lande in der Luft (FliWaTüt) zu tun hat. Also andere Hersteller, Kultur, Spaß und Politik rund um Oldtimer, Kleidung im Oldtimer ... Keine Tages-Politik, Religion und alles, was nichts mit Oldtimern zu tun hat.

Universalkatalysatoren

  • michigap
  • Autor
  • Abwesend
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL USA 107.044 1979
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
20 Nov 2020 23:05 - 20 Nov 2020 23:13 #263015 von michigap 450 SL USA 107.044 1979 Americas (USA/CAN)
Universalkatalysatoren wurde erstellt von michigap
Hallo,

Auch wenn das nichts mit meinem R107 zu tun hat, dachte ich, dass mir hier vielleicht jemand mit meinem BMW weiterhelfen kann. Es geht um einen kanadischen BMW E23 733i von 1984 mit Motronic und urspruenglich geregeltem Katalysator. In Deutschland sollte dieser dem 732i von 1984 entsprechen, obwohl ich die Katalysatorsituation von diesem nicht kenne.

Das Auto hat keine originale Auspuffanlage mehr, da alles weggerostet ist. Daher wurde von der Werkstatt meines Vertrauens eine universale Auspuffanlage eingebaut, allerdings ohne Katalysator. Welche Teile die damals benutzt haben hat mich nicht wirklich gekuemmert, da mir das Problem erst jetzt bewusst geworden ist. Funktioniert hat es und er hoert sich auch normal an. Ich weiss nicht, ob der Kat vorher schon gefehlt hat, aber auf jeden Fall ist da jetzt keiner mehr drin. Das kontrolliert hier ohnehin niemand. Aber da ich sehr an diesem Auto haenge, wuerde ich ihn gerne in naher Zukunft mit nach Deutschland nehmen. Es ist keine Lambdasonde angeschlossen, war schon so als ich das Auto gekauft habe.

Mein Plan war jetzt eine neue Sonde reinzuschrauben und einen Universalkat, z.B. von Magnaflow, einzubauen. Aber was muss ich beachten beim Kauf des Kats? Hier findet man normalerweise welche mit amerikanischer Zulassung, entweder Kalifornien oder New York oder Federal. Gehen die denn alle? Ich haette einfach einen gekauft mit aehnlichem Rohrdurchmesser und einschweissen lassen. Andererseits kann ich auch warten und das in Deutschland machen. Da ich aber jetzt Zeit habe mich darum zu kuemmern, wuerde ich es gerne in Kanada machen lassen.

Noch was anderes haette mich aus Neugier interessiert. Kann der Motor mit der Motronic denn ueberhaupt normal laufen ohne Lambdasonde?

Vielen Dank schon mal fuer eure Hilfe,
Michael

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 20 Nov 2020 23:13 von michigap.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
21 Nov 2020 00:17 #263016 von Dr-DJet 450 SL 107.044 1973 Schweiz
Dr-DJet antwortete auf Universalkatalysatoren
Hallo,

Deine Motronic ML 1.2 erwartet eine Lambdasonde. Ist diese nicht da, sollte der Motor 10 bis 20s schlecht laufen und dann in ein Notlaufprogramm gehen. Man könnte aber auch eine Lambdaregelung ohne Kat betreiben. Schau deshalb mal nach, ob nicht irgendwo doch eine Lambdasonde z.B. im Krümmer steckt.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dieseldok
  • Dieseldoks Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450SLC USA 107.024 1980
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
21 Nov 2020 00:29 #263018 von Dieseldok 450SLC USA 107.024 1980 Americas (USA/CAN)
Dieseldok antwortete auf Universalkatalysatoren
Hallo Michi,

schau bitte mal unter:

shop.bmw-classic.de/bmw-classic/de_DE/or...TID_6572_or_TID_6582

Da solltest Du Deinen Wagen mit KAT finden und dann siehst Du auch die Position der Lambda Sonde.

Gruss

JP

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rudiger
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
21 Nov 2020 02:23 #263019 von Rudiger 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Rudiger antwortete auf Universalkatalysatoren
Michael, du hast nur eine lamba Sonde vor dem cat. Schraube das Teil rein, ohne cat. Du sparst Geld und Gewicht.
Hier sind die Ersatzteilnummern und Preis.
www.autohausaz.com/pn/11032

Rudiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • michigap
  • Autor
  • Abwesend
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL USA 107.044 1979
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
21 Nov 2020 02:25 #263020 von michigap 450 SL USA 107.044 1979 Americas (USA/CAN)
michigap antwortete auf Universalkatalysatoren
Ich hab an der Stelle schon mal geschaut, aber nichts erfuehlen koennen. Man kann da leider nicht direkt hinschauen und ein Kabel kommt da auch nicht nach oben, daher bin ich davon ausgegangen, dass die Sonde nicht mehr da ist. Ich hab jetzt im Winter leider keine Moeglichkeit mehr da mit einem Endoskop zu schauen, das mach ich dann im Fruehjahr. Aber wenn die Motronic eine Sonde braucht, wird ja irgendwo eine sein, der Motor laeuft auf jeden Fall gut.

Also gehen wir mal davon aus, dass die Sonde da ist. Gibt es sonst was, das man beim Katkauf beachten muss? Oder freut sich der Tuev ueber jeden Kat?

Danke,
Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • michigap
  • Autor
  • Abwesend
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL USA 107.044 1979
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
21 Nov 2020 02:27 #263021 von michigap 450 SL USA 107.044 1979 Americas (USA/CAN)
michigap antwortete auf Universalkatalysatoren
Danke fuer den Link Rudiger. Ich werde auf jeden Fall mal eine neue bestellen. Aber gibt es eine gewisse Wahrscheinlichkeit, dass der Tuev da gar nicht nach dem Kat schaut? Dann kann ichs vielleicht auch einfach drauf ankommen lassen.

Gruesse,
Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rudiger
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
21 Nov 2020 03:39 #263024 von Rudiger 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Rudiger antwortete auf Universalkatalysatoren
Michael, ich wurde die Sonde einbauen, zundkerzengewinde, und am Computer anschließen. Einen cat wurde ich nicht einbauen, wenn nicht danach gefragt wird.
Rudiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • jhwconsult
  • jhwconsults Avatar
  • Abwesend
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 500 SL 107.046 1988
  • Standard (Europa)
Mehr
21 Nov 2020 06:53 #263030 von jhwconsult 500 SL 107.046 1988 Standard (Europa)
jhwconsult antwortete auf Universalkatalysatoren
Wenn der Wagen bisher noch nicht in D zugelassen war, erfolgt hier eine Vollabnahme beim TüV. Möglicherweise übersieht er dabei den fehlenden Kat. Erkennt der Prüfer die nicht originale Abgasanlage wird er sicher genauer hinsehen und dann den fehlenden KAT mit hoher Wahrscheinlichkeit bemängeln.
Welcher KAT verbaut ist, ist dem Prüfer egal. Wichtig sind die Abgaswerte. Stimmen die, ist dann alles ok.

. Hartmut aus Hessen .
Folgende Benutzer bedankten sich: 107_SL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
21 Nov 2020 11:37 #263046 von Dr-DJet 450 SL 107.044 1973 Schweiz
Dr-DJet antwortete auf Universalkatalysatoren
Hallo Michael,

eine Lambdaregelung verbessert die Abgaswerte alleine noch nicht so wie ein Kat das tut. Wenn Dein Auto also auf Kat Abgaswerte geprüft wird, wirst Du durchfallen. Glück könntest Du nur haben, weil ein deutsches Fahrzueg zu der Zeit keinen Kat hatte. Wenn der Prüfer das als Referenz nimmt, solltest Du damit durch kommen.

Der Umwelt zuliebe wäre ein Kat aber allemal besser.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dieseldok
  • Dieseldoks Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450SLC USA 107.024 1980
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
21 Nov 2020 18:38 #263071 von Dieseldok 450SLC USA 107.024 1980 Americas (USA/CAN)
Dieseldok antwortete auf Universalkatalysatoren
Hallo Michi,

den Schaltplan findest Du auf:

shark.armchair.mb.ca/~dave/BMW/e23/e23_84.pdf

Seite 111 und folgende beziehen sich auf die Motronic usw.

Beim E32 und E34 sitz die Lambdasonde im X Rohr.
Wenn Du eh eine KAT einbauen lassen willst, dann wuerde ich mir ein X Rohr in der Bucht kaufen und dann von dort aus mit neuen Auspuffteilen nach Hinten weiterarbeiten.

Die deutschen E23 hatten aber original keinen KAT, das sollte dann beim TUEV kein Thema sein.

Gruss

JP

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
21 Nov 2020 19:35 #263075 von Dr-DJet 450 SL 107.044 1973 Schweiz
Dr-DJet antwortete auf Universalkatalysatoren
Hallo,

ich erinnere aber nochmals daran, dass das originale Motronic ML Steuergerät eine Lambdasonde erwartet. Einfach so ausbauen führt dann wahrscheinlich zum Notlauf.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dieseldok
  • Dieseldoks Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450SLC USA 107.024 1980
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
21 Nov 2020 22:16 #263094 von Dieseldok 450SLC USA 107.024 1980 Americas (USA/CAN)
Dieseldok antwortete auf Universalkatalysatoren
Hallo,

ich schrieb ja auch nicht ohne Lambda Sonde sondern bezog mich auf die Ausführung des E23 in Deutschland ohne KAT.

Das die Motronic ein Lambdasignal erwartet ist klar und wie Du schreibst sollte die dann auch verbaut werden.

Kostet ja auch nicht viel und es muss nur ein Stutzen eingeschweisst werden.

Die Anschlüsse sind jetzt auch bekannt.

Nur ob man nun in Deutschland einen KAT einbaut oder nicht muss Michi selber entscheiden.

Gruss

JP

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • michigap
  • Autor
  • Abwesend
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL USA 107.044 1979
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
22 Nov 2020 19:09 #263167 von michigap 450 SL USA 107.044 1979 Americas (USA/CAN)
michigap antwortete auf Universalkatalysatoren
Vielen Dank fuer eure Antworten.

Der Stutzen fuer die Lambdasonde ist sicher noch da, das sollte noch das Originalteil sein. Wahrscheinlich ist die Sonde auch noch da drin, hab sie wohl einfach nur nicht gesehen oder ertasten koennen.

Der Zustand des Autos ist eigentlich ganz okay. Aber es kann ja trotzdem sein, dass der Tuev mir das H-Kennzeichen verweigert (ich hab das noch nie machen lassen). Falls das der Fall ist, hab ich lieber einen Kat drin.

Ich werde naechstes Jahr hier einfach mal bei einem Spezialisten anfragen was die vorschlagen. Wenn man einfach einen Kat einbauen kann, lass ich das wahrscheinlich machen. Wenn die ganze Anlage neugemacht werden muss, eher nicht. Da warte ich lieber ab was der Tuev sagt und lass das dann gleich (falls notwendig) oder irgendwann spaeter mal machen. Letztendlich geht es nur darum so viele Baustellen wie moeglich schon vor der Abnahme zu beheben.

Gruesse,
Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • michigap
  • Autor
  • Abwesend
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL USA 107.044 1979
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
25 Nov 2020 22:45 #263417 von michigap 450 SL USA 107.044 1979 Americas (USA/CAN)
michigap antwortete auf Universalkatalysatoren
Hallo zusammen,

Ich hab gerade nachschauen koennen und ein Foto gemacht. Ist das eine Lambdasonde? Das ist die Stelle an der die Sonde laut Teilekatalog sein sollte. Aber die scheint ja kein Kabel zu haben.

Ich versteh's nicht...

Michael

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • michigap
  • Autor
  • Abwesend
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL USA 107.044 1979
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
25 Nov 2020 23:18 #263419 von michigap 450 SL USA 107.044 1979 Americas (USA/CAN)
michigap antwortete auf Universalkatalysatoren
Noch eine kurze Frage: Volker, bist du sicher, dass das eine Motronic 1.2 sein muss? Laut Wikipedia wurde die 1.1 von BMW erst 1987 eingesetzt:

en.wikipedia.org/wiki/Motronic#Motronic_1.x

Viele Gruesse,
Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • jhwconsult
  • jhwconsults Avatar
  • Abwesend
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 500 SL 107.046 1988
  • Standard (Europa)
Mehr
26 Nov 2020 08:07 - 26 Nov 2020 08:11 #263425 von jhwconsult 500 SL 107.046 1988 Standard (Europa)
jhwconsult antwortete auf Universalkatalysatoren
Nach dieser Tabelle hat Dein US-733er eine closed loop L-Jetronic:

www.ultimatespecs.com/de/car-specs/BMW/1...ries-733i-(USA).html

nach diesem Wiki könnte es sich um eine LU1-Jetronic handeln

en.wikipedia.org/wiki/Jetronic

Fehlende Lambda-Sonde sollte danach einen etwas unrunden Motorlauf im Standgas haben und beim Laufen ohne Last nicht ganz optimal laufen. Hab ich hieraus genommen:

secure.lambdapower.co.uk/TechNotes/Tech-3.asp

. Hartmut aus Hessen .
Letzte Änderung: 26 Nov 2020 08:11 von jhwconsult.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dieseldok
  • Dieseldoks Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450SLC USA 107.024 1980
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
26 Nov 2020 08:31 #263426 von Dieseldok 450SLC USA 107.024 1980 Americas (USA/CAN)
Dieseldok antwortete auf Universalkatalysatoren
Hallo,

auf : de.bmwfans.info/parts-catalog/E23/USA/73...catalytic_converter/

siehst Du die genaue Position der Lambdasonde.

Bei Deiner fehlt schon mal das Kabel, wenn es denn die besagte Lambdasonde an der Position ist.


Gruss


JP

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Ragetti
Ladezeit der Seite: 0.087 Sekunden
Powered by Kunena Forum