× Dieses Forum ist für alles, was allgemein mit Oldtimern zu Wasser, zu Lande in der Luft (FliWaTüt) zu tun hat. Also andere Hersteller, Kultur, Spaß und Politik rund um Oldtimer, Kleidung im Oldtimer ... Keine Tages-Politik, Religion und alles, was nichts mit Oldtimern zu tun hat.

Abgastesterschock

  • Nichtschwimmer
  • Autor
  • Offline
  • Premium
  • Premium
  • 560 SL 107.048 1989
Mehr
21 Mär 2019 21:22 #205966
von Nichtschwimmer 560 SL 107.048 1989
Abgastesterschock wurde erstellt von Nichtschwimmer
Hallo,

ich habe eine Abgastester Herrmann Pierburg / AVL DiGas 440/HGA 400, bei dem eine Wartung ansteht. Folgendes Angebot habe ich von der Fa. bei dem ich den Abgastester vor 3 Jahren gekauft habe erhalten:

Gasabgleich mit Gerätedurchsicht: 105,00 €
O2-Sensor (ist verbraucht): 98,00 €
2 x Außenfilter á 9,80 € :19,60 €
2 x O-Ring á 4,80 € : 9,60 €
1 x Wasserabscheider zur Vermeidung von Kondensation und Fehlermeldung: 89,00 €

Alles zuzüglich MWst. Mich hat es vom Stuhl gehauen, zumal das so viel ist wie das überholte Gerät damals gekostet hat. Welche Alternative habe ich? Wenn die Wartung nicht viel billiger zu machen ist, wäre es sinnoll das Ding zu verkaufen und auf einen einfachen CO-Tester umzusteigen?

Grüße Udo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
Mehr
21 Mär 2019 22:29 #205973
von Dr-DJet Schweiz 450 SL 107.044 1973
Dr-DJet antwortete auf Abgastesterschock
Hallo Udo,

brauchst Du einen Abgastester, weil Du offizielle AU machen willst oder nur einen 4-Gas Abgastester für Oldies für Dich selbst?

Ich habe mich gerade 2 Wochen lang mit der Funktion und Reparatur von Hermann Motortestern D980 / D960 und Abgastester MHC 222 beschäftigt. Das sind genau die, die Christian immer zu den Workshops mitbringt. Schau mal auf jetronic.org/de/forum/tester/1037-motortester-hermann oder jetronic.org/de/forum/tester/1168-abgast...c-218-dichtheitstest . Ich bin gerade dabei, einen Artikel über diese Serie zu schreiben.

Generell ist ein 4-Gas Tester mit Lambda Auswetung eine tolle Sache. Viel besser als nur, CO zu messen. Aber der Nachteil ist die jährliche Kalibrierung mit Prüfgas, alle paar Jahre neuen Sauerstoffsensor und Filter je nach Anwendungshäufigkeit. So eine Komplettwartung kostet alleine an Material mehr als 100€.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nichtschwimmer
  • Autor
  • Offline
  • Premium
  • Premium
  • 560 SL 107.048 1989
Mehr
21 Mär 2019 23:33 #205980
von Nichtschwimmer 560 SL 107.048 1989
Nichtschwimmer antwortete auf Abgastesterschock
Hallo Volker,

ich will keine offizielle AU machen, sondern das Gerät für mich nutzen. Ich dachte damals beim Kauf auch, dass es besser ist als nur CO zu messen. Obwohl ich viel an alten Autos bastele ist der Tester nur wenig zum Einsatz gekommen, war dann aber super. Zum Vergasereinstellen würde mir CO eigentlich ausreichen.

Bekommt am als Laie die Wartung selbst gut hin (Kalibierung, O2-Sensor bei Bedarf wechseln), ist das Material erhältlich? Gibt es Literatur dazu? Wie machst du es?

Grüße Udo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
Mehr
22 Mär 2019 00:33 #205981
von Dr-DJet Schweiz 450 SL 107.044 1973
Dr-DJet antwortete auf Abgastesterschock
Hallo Udo,

ich kenne Dein Gerät nicht. An den Vorgängern Deines Geräts MHC 222 / MHC 218 ist es möglich. Eigentlich bekommst Du alle Teile auf eBay. Filter, Röhrenfilter, O2-Sensor, und Prüfgas. Das kannst Du dann selbst an den von mir genannten Geräten vornehmen. Für das Prüfgas brauchst Du aber noch ein Entnahmeventil, das bis zu 100€ kosten kann.

Ich kann Dir aber nichts zu Deinem Abgastester sagen. Zum D-Jetronic Workshop in Frankfurt am 31.8. kommt ein Servicetechniker für die Hermann Geräte. ich denke, dass er auch Dein Gerät kennt. Frage mal auf jetronic.org, da ist er auch seit Kurzem aktiv. Am MHC 222 kann man das alles selbst machen, wenn man einmalig in das Entnahmeventil investiert.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Obelix116
  • Obelix116s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
Mehr
22 Mär 2019 07:30 - 22 Mär 2019 07:32 #205989
von Obelix116 Americas (USA/CAN) 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
Obelix116 antwortete auf Abgastesterschock
Moin,
das muß bei jedem Gerät auch selber zu machen sein, die beim Kundendienst können ja auch nicht hexen !

Unterlagen für das Gerät wären natürlich hilfreich.

Und soooo teuer ist das nun auch nicht was die Firma da aufruft, direkt bei AVL sind für die jährliche Wartung mit Eichung der MHC-Geräte schlappe 800 € fällig.

Gruß
Christian

Gruß
Christian
Letzte Änderung: 22 Mär 2019 07:32 von Obelix116.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rudiger
  • Offline
  • Platin
  • Platin
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1988
Mehr
22 Mär 2019 10:46 #206017
von Rudiger Americas (USA/CAN) 560 SL 107.048 1988
Rudiger antwortete auf Abgastesterschock
Der O2 sensor und wasserabscheider sind nicht jedes Jahr fällig. Das sind schon 200 Euros weniger.
Rudiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • igorstenvers
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • 380 SL USA 107.045 1983
Mehr
18 Jun 2020 09:48 #250025
von igorstenvers 380 SL USA 107.045 1983
igorstenvers antwortete auf Abgastesterschock
guten morgen. Ich sehe das diesen Draht schon ein wenig alter ist aber vielleicht ist Sie noch aktiv? bitte nicht auf mein Deutsch achtern, ich komme aus NL und deutsch ist nicht meine muttersprache. :)

Ich habe 2 stuck MHC222 und 2 Datatest 960S kaufen können. die Datatester Funktionieren soweit. Nur die MHC's machen probleme.

Bei einem gibt er ein fehler auf die o2 sensor obwohl die neu ist.

Beim anderen gibt er ein messbank fehler und drucksensor fehler. . zudem steht im schirm "communications fehler und geräte temperatur zu hoch. "

Sind die bekannte fehler?

Vielen Dank im Voraus!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Obelix116
  • Obelix116s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
Mehr
18 Jun 2020 12:28 #250040
von Obelix116 Americas (USA/CAN) 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
Obelix116 antwortete auf Abgastesterschock
...beim Ersten Fehler mal den Stecker des O2 Sensors um 180 Grad gedreht aufstecken und Zustand des Sensors im Service Menue prüfen lassen, beim zweiten Fehler alle internen Steckverbindungen kontrollieren, mal abziehen und wieder fest aufdrücken !

Gruß
Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • igorstenvers
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • 380 SL USA 107.045 1983
Mehr
18 Jun 2020 13:02 #250046
von igorstenvers 380 SL USA 107.045 1983
igorstenvers antwortete auf Abgastesterschock
danke für den Tips. werde es mal versuchen. gibts es auch leuten die diese gerate noch repapieren?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
Mehr
18 Jun 2020 16:40 #250065
von Dr-DJet Schweiz 450 SL 107.044 1973
Dr-DJet antwortete auf Abgastesterschock
Hallo,

ja da gibt es noch einen Kundendienst von Rolf in der Kölner Eck, der die noch repariert und wartet. Ich habe meine auch schon mal repariert, das ist aber ziemlich aufwendig so ganz ohne Schaltpläne.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Obelix116
  • Obelix116s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
Mehr
18 Jun 2020 18:29 - 18 Jun 2020 18:30 #250085
von Obelix116 Americas (USA/CAN) 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
Obelix116 antwortete auf Abgastesterschock
...wäre trotzdem schön wenn auch du trotz Schock mit deinem Vornamen unterschreiben würdest !

Gruß
Christian
Letzte Änderung: 18 Jun 2020 18:30 von Obelix116.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Apr 2021 19:34 #274657
von Rueckwaertsgang
Rueckwaertsgang antwortete auf Abgastesterschock
Hallo Zusammen,

auch ich konnte einen MHC 222 ergattern, leider besteht mein Gerät den Dichtheitstest nicht, wie Dr-DJet oben beschrieben hat. Leider kann ich aber seine Berichte nicht öffnen. Sind diese gelöscht oder nun unter einem anderen Link verfügbar. Wäre über Hilfe dankbar!

Beste Grüße
Dominik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Obelix116
  • Obelix116s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
Mehr
29 Apr 2021 21:04 #274661
von Obelix116 Americas (USA/CAN) 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
Obelix116 antwortete auf Abgastesterschock
...geht doch einwandfrei, wenn man auf die Links klickt !

Gruß
Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
Mehr
29 Apr 2021 21:07 #274662
von Dr-DJet Schweiz 450 SL 107.044 1973
Dr-DJet antwortete auf Abgastesterschock
Hallo Dominik,

tja da müsste man mal den Dr-DJet fragen ...

Beide Links oben funktionieren doch. Nur den Artikel habe ich begonnen und noch nicht beendet und veröffentlicht.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Mai 2021 19:44 #274967
von Rueckwaertsgang
Rueckwaertsgang antwortete auf Abgastesterschock
Hm,

leider Fehler 401 Unauthorized. Obwohl angemeldet. Verstehe ich nicht. Könnte jemand die Artikel Screenshotten oder so?

Beste Grüße und vielen Dank euch!
Dominik W.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
Mehr
04 Mai 2021 20:04 #274970
von Dr-DJet Schweiz 450 SL 107.044 1973
Dr-DJet antwortete auf Abgastesterschock
Hallo Dominik,

ja Du bist hier in der Sternzeit angemeldet. Diese Beiträge stehen aber auf meiner zweiten Webseite jetronic.org . Dort bist Du nicht angemeldet. Damit sehen Christian und ich und jeder, der dort angemeldet ist, alle Artikel und deren Bilder. Wer dort nicht angemeldet ist, eben nicht...

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RagettiObelix116
Ladezeit der Seite: 0.081 Sekunden
Powered by Kunena Forum