× Dieses Forum ist für alles, was allgemein mit Oldtimern zu Wasser, zu Lande in der Luft (FliWaTüt) zu tun hat. Also andere Hersteller, Kultur, Spaß und Politik rund um Oldtimer, Kleidung im Oldtimer ... Keine Tages-Politik, Religion und alles, was nichts mit Oldtimern zu tun hat.

Anhänger für Transport 560SL

  • effdschie
  • Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
13 Jan 2019 11:38 #201109 von effdschie
Anhänger für Transport 560SL wurde erstellt von effdschie
Guten Tag,
ich möchte meinen 560SL (1.660kg lt. Zulassung) gerne auf einem Anhänger transportieren. Das Zugfahrzeug soll eine aktuelle E-Klasse T-Modell mit gut PS sein. Dieses Fahrzeug darf lt. Zulassung 2.100kg gebremste Anhängelast ziehen. Der Führerschein gibt diese Masse übrigens her.
Kennt jemand gebremste Fahrzeuganhänger die nicht mehr als 440kg Masse haben (Differenz aus den 2.100kg und den 1.660kg) um nicht aus der Begrenzung der E-Klasse zu rutschen?
Danke und mit freundlichen Grüßen
Frank

Gruß
Frank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • BerndZimmermann
  • BerndZimmermanns Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 280 SL 107.042 1981
  • Standard (Europa)
Mehr
13 Jan 2019 12:23 #201113 von BerndZimmermann
BerndZimmermann antwortete auf Anhänger für Transport 560SL
Hallo Frank,

ruf doch mal bei einem Händler an, die Vermieten auch Hänger. Es gibt schwere und leichte Ausführen. Im Raum Stuttgart z.B. Anhängercenter Lenz.

Die Stützlast kannst Du auch noch mitnutzen. Bei der E-Klasse 100kg glaube ich.

Bernd

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nichtraucher
  • Nichtrauchers Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 500 SL 107.046 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
13 Jan 2019 12:46 - 13 Jan 2019 12:47 #201116 von Nichtraucher
Nichtraucher antwortete auf Anhänger für Transport 560SL
Hi,

die Problematik kenne ich vom Bootstransport.
Vorne eine E-Klasse, dahinter ein Trailer mit einem Mercedes darauf erzwingt, so dieses Gespann einer Streife ins Sichtfeld kommt, eine Überprüfung. (Ich kenne es, allerdings mit 124T und einem Sierra auf dem Trailer).

"Sie sind uns aufgefallen weil wir die Gewichte der Fahrzeuge in etwa kennen und den Zugwagen mit 1900Kg Anhängelast in Erinnerung haben".

Auf die Gewichtsangaben laut Papieren oder Prospekten würde ich mich nicht verlassen, tut die Obrigkeit auch nicht. Wenn die auch nur geringe Zweifel haben, geht's auf die nächste öffentliche Waage. (Raifeisenmärkte, Abfallhöfe, Müllkippen) und da fallen die Hosen.


Ab welcher Überlast man umladen oder ein anderes Zugfahrzeug besorgen muss, darüber gibt's verschiedenen Erfahrungen/Meinungen, 5-10% hat sich als die allgemeine Ansicht herausgestellt, ist aber nicht sicher.


Es gilt, ab 2000Kg, die untere Tabelle.

www.bussgeldkatalog.de/ueberladung/

Was die Versicherung im Falle des Falles meint, ist eine andere Baustelle.

Willy
Letzte Änderung: 13 Jan 2019 12:47 von Nichtraucher.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • effdschie
  • Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
13 Jan 2019 14:26 #201127 von effdschie
effdschie antwortete auf Anhänger für Transport 560SL
Hallo Bernd,
das mit der Stützlast verstehe ich noch nicht.
In meiner Vorstellung ist es von den Karftverhältnissen so, dass die Zuglast von 2.100kg in Fahrzeuglängs- und querrichtung wirkt. Und die Stützlast in Richtung Fahrzeughochachse wirkt, also auf die Anhängerkupplung drückt oder zieht. Bei einachsigen Anhängern sicherlich ein Thema weil das Moment um die eine Achse ja von der Kupplung getragne werden muss. Bei zweiachsigen Anhängern und sinnvoller Beladung des Anhängers sollte da nicht viel sein, weil das Moment ja durch die zwei Achsen ausgeglichen sein sollte.
Wenn ich da schief liege würde ich mich über Erleuchtung freuen.
Mit freundlichen Grüßen
Frank

Gruß
Frank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • eglidecascais
  • eglidecascaiss Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
Mehr
13 Jan 2019 14:52 - 13 Jan 2019 14:54 #201132 von eglidecascais
eglidecascais antwortete auf Anhänger für Transport 560SL
Hallo Frank,
das mit der Stützlast liest Du am besten hier nach: www.cosmosdirekt.de/autoversicherung/anhaenger-stuetzlast/
U.a. wird dort auch beschrieben, dass die Stützlast das zulässige Gesamtgewicht des Zugfahrzeugs verringert usw.
Danach sollte Deine Frage ausreichend beantwortet sein.

Zum Anhänger:
Du wirst keinen Autotransportanhänger finden, der bei 400 Kg Eigengewicht rund 1500 oder 1600 Kg ziehen darf. Allein eine Achse mit entsprechenden Stoßdämpfern, das Stahlgestell inkl Kupplungsmaul usw übersteigen Deine 400 Kg Grenze.
In der Regel haben solche Anhänger ein Eigengewicht zwischen 550 - 700 Kg. Mit einem leichten Anhänger kannst Du einen Smart o.ä hinter dir ziehen, aber das entspricht nicht Deinen Vorgaben.
Aus meiner Sicht wirst Du hier nicht drum herum kommen - eine Anhängelastauflastung für die E-Klasse wie es sie hier gibt:
www.atb-tuning.de/shop/Auflastung-Merced...212-detail-21633.htm

Mit einer Auflastung auf 2400 Kg solltest Du schon etwas machen können.

Gruß Reinhard

"3 Liters is a softdrink not an engine size"
560 SL Bj 1986, Harley Davidson E-Glide Limited Anniversary
560slblog.wordpress.com/blog/
Letzte Änderung: 13 Jan 2019 14:54 von eglidecascais.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • eglidecascais
  • eglidecascaiss Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
Mehr
13 Jan 2019 15:20 #201133 von eglidecascais
eglidecascais antwortete auf Anhänger für Transport 560SL
Frank - Nachbrenner:
Gutachten für die Anhängelast-Erhöhung bei MB erfragen - das kann der Freundlich anhand der FIN abfragen.

Gruß Reinhard

"3 Liters is a softdrink not an engine size"
560 SL Bj 1986, Harley Davidson E-Glide Limited Anniversary
560slblog.wordpress.com/blog/

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Scenic
  • Scenics Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
13 Jan 2019 15:32 #201135 von Scenic
Scenic antwortete auf Anhänger für Transport 560SL
Ich stand vor dem gleichen Problem, der Anhänger hatte 820Kg Eigengewicht, Passat vorne dran mit 2000Kg Zuglast. Ich konnte rechnen wie ich wollte, ging nicht. Selbst wenn der Puffer für die Last bei Steigungen unter 8% mit gerechnet wird Langt es nicht.
Ich musste auf einen X5 ausweichen.
Frage, soll das nur einmalig sein?

Viele Grüße Marco

560SL "unelektrisch"

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nichtraucher
  • Nichtrauchers Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 500 SL 107.046 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
13 Jan 2019 15:47 #201136 von Nichtraucher
Nichtraucher antwortete auf Anhänger für Transport 560SL

effdschie schrieb: Hallo Bernd,
das mit der Stützlast verstehe ich noch nicht.


Auch bei Doppelachse sollte man die Stützlast ausnutzen, meist ist sie mit mindestens 25Kg angegeben, wenn 75Kg erlaubt sind, (Auto und Trailer beachten, können unterschiedlich sein) dann sollte man 75Kg nehmen, sonst könnte die Fuhre pendeln.


Die 75Kg kann man auf das tatsächliche Anhängergewicht drauf rechnen.

Du darfst also 2175Kg ziehen.

Ein 2100Kg Trailer darf aber keine 2175Kg wiegen, sondern auch dann nur 2100Kg.

Is alles ein bissken kompliziert.

Willy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • devBernd
  • devBernds Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 300 SL 107.041 1988
  • Standard (Europa)
Mehr
13 Jan 2019 17:12 #201143 von devBernd
devBernd antwortete auf Anhänger für Transport 560SL
Hallo Frank,
hatte August 2018 für einen Bekannten das Auto von Bremen abgeholt. „Motorschaden!“
240 km hin und 240 km zurück.

Hatte bei der Autovermietung „Buchbinder“ einen Ford Ranger mit Schlepphänger geliehen bekommen.
Der Ganger war nagelneu und hatte 3500 kg. Zugzulassung, mit Rückfahrkamara!
Dazu einen Abschleppanhänger mit 100 km, und 3500 kg Zulassung.
Im Durchschnitt bin ich mit dem Gespann 100-110 km auf die Autobahn gefahren.
Hat Spaß gemacht mit dem Gespann zufahren…

Der Ranger hat am Tag gekostet 135,00
Abschleppanhänger am Tag 45,00
Ranger und Anhänger zusammen 180,00 €
Und wieder vollgetankt zurück geben…
LG. devBernd

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • effdschie
  • Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
15 Jan 2019 00:39 #201266 von effdschie
effdschie antwortete auf Anhänger für Transport 560SL
Hallo zusammen,

vielen Dank für Eure Antworten. Offenbar kein Thema was sehr einfach zu handhaben ist. Habe mir auch die

Zugfahrzeugleihe ist keine Option, weil ich vorhabe den SL gelegentlich mit in den längeren Urlaub in den Süden zu nehmen und da nicht "sinnlos Kilometer schruppen" möchte. Und ja ich weiß für viele zählt der Teil der Fahrt auch schon zum Spaß aber mir tut es um diese Kilometer halt leid.

Wegen der Anhängelasterhöhung habe ich heute beim Freundlichen nachgefragt. Habe dann einen Rückruf erhalten und mir wurde mit einem vorgelesenen Text geantwortet, dass MB das Auflasten wohl seit 2008 nicht mehr machen würde. Wäre zu kompliziert wegen Einbau von größerem Kühler, Bremsen etc. Verstehe ich zwar nicht so richtig, weil das Zugfahrzeug ein E400d mit den großen Bremsen und bei der großen Maschine auch einen großen Kühler hat aber naja. Der Fachmann meinte es sei so...

Der leichteste gebremste Anhänger den ich bis jetzt gefunden habe ist von algema.de und hat eine Eigenmasse von 530kg bei 2.700kg zul. Gesamtmasse. Damit wird es spannend. Zulässig sind also 2.100kg. Lt. Variante 3 von dem o.g. cosmosdirekt.de-Link kann man die Masse der max. Stützkraft noch auf den Anhänger rechnen. Die ist lt. Zulassung des Zugfahrzeuges 84kg und so müssten also 2.184kg Zugfähigkeit gegeben sein. Der SL hat 1.660kg und der Anhänger 530kg, macht zusammen 2.190kg. D.h. es fehlen 6kg oder anders herum es wäre weniger als 1% Überladung.
Habe ich hier einen Denkfehler?
Wisst ihr ob in den 1.660kg das Hardtop eingerechnet ist (was zu Hause bleibt)? M.E. hat das 40kg und würde die Sache ja nochmal entspannen können.

Mit freundlichen Grüßen
Frank

Gruß
Frank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Johnny-1951
  • Johnny-1951s Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 450 SL 107.044 1978
  • Standard (Europa)
Mehr
15 Jan 2019 00:54 #201267 von Johnny-1951
Johnny-1951 antwortete auf Anhänger für Transport 560SL
Wirf doch das Reserverad in das Zugfahrzeug,
Hardtop, ja und die Oma die hin und wieder mit fährt kannst auch noch abziehen :woohoo:

--- Gruß Werner ---
Wirklich weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rudiger
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
15 Jan 2019 02:26 - 15 Jan 2019 02:35 #201268 von Rudiger
Rudiger antwortete auf Anhänger für Transport 560SL
Leeren Tank im SL, alles was nicht gebraucht wird raus aus dem Kofferraum, Reserverad ist schon erwähnt, einmal über die Waage beim nächsten Getreide Händler. Anhänger auch verwiegen, alles was nicht gebraucht wird runter. Spanngurte mit wiegen.
Stutzlast erhöhen wenn möglich. Check I’m benach Ausland wie gewogen wird. Trotz stutzlast, bist du bei getrennt wiegen zu schwer am Anhänger.
Rudiger
Letzte Änderung: 15 Jan 2019 02:35 von Rudiger.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nichtraucher
  • Nichtrauchers Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 500 SL 107.046 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
15 Jan 2019 09:19 #201270 von Nichtraucher
Nichtraucher antwortete auf Anhänger für Transport 560SL
Nach den Regeln im Ausland, wie Rüdiger auch schon schreibt, würde ich mich erkundigen, mag sein dass die es da anders sehen mit der Stützlast, trotz EU ist noch lange nicht alles einheitlich.
In NL beispielsweise muss das Bremsseil, welches hier nur um den Kupplungshaken gelegt wird, fest am Zugfahrzeug angebracht sein, macht man es nicht, kostet es Geld.

Die Grenzwerte was Übergewicht angeht sind auch anders und, in €, sehr viel höher dotiert.
Auch muss beachtet werden dass die Stützlast vom Ladevolumen des Zugwagens abgeht. Da ich immer alles über die Waage gehen lasse wenn ich das Boot belade, (muss da auch aufpassen dass ich nicht über das Limit komme) weiß ich, dass da schnell die Kilos zusammen kommen.
Gern vergessen wird auch das Gewicht der Insassen, wenn Vati stattlich ist und Mutti kernig daher kommt, sind es schon zweihundert Kilo, die zusteigen. Wenn bei der daheim gemessenen Stützlast der Wagen auch nur 5cm weiter vorn steht, werden daraus schnell 100Kg und dann sind, ohne jegliches Gepäck, Kind und Hund, schon 300Kg der Zuladung weg.

Willy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • chund
  • chunds Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
15 Jan 2019 11:02 #201274 von chund
chund antwortete auf Anhänger für Transport 560SL
Moin,

also...mit Hänger und 107er hinten dran in den Urlaub, das muss man mögen.

Vorausgesetzt das Fahrwerk inkl. Federn ist in Ordnung, ist gerade der 560er mit ordentlich Leistung ein gutes "Urlaubsreisemobil" mit reichlich Zuladungsmöglichkeit. Habe das selbst mit ca. 50.000 Kilometern, überwiegend auf Fahrten in südliche Gefilde, getestet. Neben Frau und Hund blieb immer genügend Platz für einige Weinkisten.

Gruss, Andreas
Folgende Benutzer bedankten sich: Klaus68, Rudiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • rheinstern
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 300 SL 107.041 1987
  • Standard (Europa)
Mehr
15 Jan 2019 15:43 - 15 Jan 2019 15:44 #201294 von rheinstern
rheinstern antwortete auf Anhänger für Transport 560SL
Ein großer Vorteil vom 107er ist doch die Reisetauglichkeit. Selbst mit dem elend hoch drehenden 300er (der zugegeben echte Nachteil der Motorisierung) kann man die ersten 800km Autobahn prima runterspulen, dann Verdeck auf und genießen. Die km sind wir da egal, wenn er eh nicht verkauft wird. Aber da hat sicher jeder seine eigene Auffassung. Andere Leute fahren mit Wohnwagen 2.000km, vorher würde ich auf Urlaub verzichten.

Und wenn in den 107er nicht genug Weinkisten reinpassen: auch aus Frankreich oder sonstwo kann man schicken lassen. Und wenn die Fracht so knapp gerechnet ist passen die Weinkisten ja auch nicht mehr in den Zugwagen, also wieder ein Argument für den Selbstfahrer :-)

Grüße aus Düsseldorf
Norbert

Mercedes R107 300SL
Jensen Interceptor MKIII
Peugeot 504 V6 Cabrio
Daimler XJ6 S2
Letzte Änderung: 15 Jan 2019 15:44 von rheinstern.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Uwe560
  • Uwe560s Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1987
Mehr
15 Jan 2019 16:14 #201296 von Uwe560
Uwe560 antwortete auf Anhänger für Transport 560SL
Hallo,

also 800 km Autobahn mit dem 107er als Genuß zum Urlaubseinstieg kann ich für mich persönlich nicht nachvollziehen.
Vielleicht noch mit Hardtop.
Aber mit Stoffdach, das ja von den Geräuschen her noch lauter als oben ohne ist ? Da hab ich gemischte Gefühle.
Unter 130 kann man auch nicht fahren, da einen sonst schon beinahe die LKW überholen.
Mal 100-200 km zum Spass mal auf der Autobahn richtig heizen und den V8 geniessen, das hat was. Aber da sind mir auch Geräusche egal.
Bei weiten Strecken hab ich im Navi immer "Autobahnen meiden" drin.
Ich glaube für so 2-monatige Urlaube im Süden, würde ich auch an einen Hänger denken. Motorradfahrer machen es ja auch so.

Gruß Uwe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Klaus68
  • Klaus68s Avatar
  • Abwesend
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 450 SLC 107.024 1979
  • Wenn schon Assi dann richtig....
Mehr
15 Jan 2019 17:03 #201303 von Klaus68
Klaus68 antwortete auf Anhänger für Transport 560SL
"Der Weg ist das Ziel"
mal drüber nachdenken und von mir der Tip einfach die An und Abreise so gestalten das es Spass macht. Zb in den Süden nach bella Italia wir sind Ri Ligurien und weiter an die Cote. Hin via Genfer See ins Aosta Tal weiter nach Turin von da nach Süden Traumhaft schön... Zurück via menton auf die Route des Grandes Alpes bis Annecy und von dort nach D auch Top

Gruß Klaus
450 SLC Magnetitblau Bj 79
Ford Mustang Convertible Bj 69
Folgende Benutzer bedankten sich: Rudiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • eglidecascais
  • eglidecascaiss Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
Mehr
15 Jan 2019 18:07 #201309 von eglidecascais
eglidecascais antwortete auf Anhänger für Transport 560SL
Frank,
warum informierst Du Dich nicht bzgl. einer Auflistung seitens Daimler?

Gruß Reinhard

"3 Liters is a softdrink not an engine size"
560 SL Bj 1986, Harley Davidson E-Glide Limited Anniversary
560slblog.wordpress.com/blog/

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • effdschie
  • Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
15 Jan 2019 23:01 #201343 von effdschie
effdschie antwortete auf Anhänger für Transport 560SL
Hallo Reinhard,

ich stehe etwas auf der Leitung - welche Auflistung meinst Du genau? Wie sich die 1.660kg vom SL zusammensetzen?
Habe derzeit ein paar gemischte Gefühle bezüglich MB: Ich versuche parallel noch die Schiene mit der Anhebung der Anhängelast über eine Firma (atb-tuning.de welche Du oben nanntest hat für den S213 heute leider abgewunken) über das Internet. Die wollen natürlich Daten (Typenschild) zur A.Kupplung. Die ist heutzutage so perfekt hinter Verkleidung versteckt, dass man das Typschild nicht sehen/fotografieren kann. Dann dachte ich naiv - fragst mal bei MB. Weg-/Anbau derselben zur Sichtgewinnung ist mit 18AW veranschlagt. Man ist dort sehr bemüht zu helfen die Daten anderweitig zu beschaffen, denn das Teil muss ja eine Spezifikation haben, aber scheinbar ist das auch für MB eine etwas größere Übung...

An die anderen noch Danke für die Reiseanregungen. Aber wie ich eingangs schon schrieb ist das genau nicht meine Vorstellung mit dem SL je 1.300km Autobahn zu schleifen.

Mit freundlichen Grüßen
Frank

Gruß
Frank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nichtraucher
  • Nichtrauchers Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 500 SL 107.046 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
15 Jan 2019 23:17 #201344 von Nichtraucher
Nichtraucher antwortete auf Anhänger für Transport 560SL
1300km mit Anhänger bei Tempo 80 oder 100, je nach Zulassung, muss man mögen.
Durchfahren?
Übernachten?
Wo parken?
Wie Anhänger und SL sichern?


Gruß
Willy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rudiger
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
15 Jan 2019 23:27 #201345 von Rudiger
Rudiger antwortete auf Anhänger für Transport 560SL
Frank, wiege ersteinmal den SL. Ich hoffe du hast keine böse Überraschungen mit dem tatsächlichen Gewicht. Dann wiege den Anhänger,
Bei 1300km kann man doch die Anreise wunderbar gestalten, Sightseeing-Tour in den verschiedenen Städten, gute Restaurants besuchen, Als Alternative kann man über den Auto Reisezug nachdenken wenn es nach Italien geht. Wegen dem Gepäck und Wind verwirbeltungen. Ein windscreen hinter den Vordersitzen einen Gepäckträger auf dem Kofferraumdeckel.
Rudiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • effdschie
  • Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
15 Jan 2019 23:27 #201346 von effdschie
effdschie antwortete auf Anhänger für Transport 560SL
@Reinhard: Korrektur - atb-tuning.de ist noch im Rennen. Es war der zweite Anbieter der abgewunkenn hat.
@Willy: Durchfahren - nein. Übernachten - ja. Parken - Hotelparkplatz. Meinst Du bewachter Hotelparkplatz ist nicht sicher genug?

Mit freundlichen Grüßen
Frank

Gruß
Frank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nichtschwimmer
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1989
Mehr
16 Jan 2019 00:02 - 16 Jan 2019 00:03 #201347 von Nichtschwimmer
Nichtschwimmer antwortete auf Anhänger für Transport 560SL
Hallo Frank,

möglicherweise ist Auflastung doch möglich. Der Freundliche ist aber der falsche Ansprechpartner. Google mal "Erhöhung Anhängelast". Es gibt Anbieter, bei denen du vielleicht fündig wirst. Ich hatte das Thema vor einigen Jahren mal bei einem BMW X3.

Grüße Udo

P.S. Ich würde es mir nicht antun, mit einem 107er auf dem Hänger in Urlaub zu fahren.
Letzte Änderung: 16 Jan 2019 00:03 von Nichtschwimmer.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Klaus68
  • Klaus68s Avatar
  • Abwesend
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 450 SLC 107.024 1979
  • Wenn schon Assi dann richtig....
Mehr
16 Jan 2019 07:22 - 16 Jan 2019 07:34 #201349 von Klaus68
Klaus68 antwortete auf Anhänger für Transport 560SL

Klaus68 schrieb: "Der Weg ist das Ziel"
mal drüber nachdenken und von mir der Tip einfach die An und Abreise so gestalten das es Spass macht. Zb in den Süden nach bella Italia wir sind Ri Ligurien und weiter an die Cote. Hin via Genfer See ins Aosta Tal weiter nach Turin von da nach Süden Traumhaft schön... Zurück via menton auf die Route des Grandes Alpes bis Annecy und von dort nach D auch Top

Da waren wenns hoch kommt 200 km Autobahn dabei ......genau wie geschrieben Schöne Hotels im Friaul la dolce vita .... In den F Alpen bei den Savoie fürstlich schlemmen Herz was willste mehr.....? klar geht da mit Lust an der Sache ne Woche drauf aber Schöner was Landschaft Leute übernachten angeht gehts nicht.....

Gruß Klaus
450 SLC Magnetitblau Bj 79
Ford Mustang Convertible Bj 69
Letzte Änderung: 16 Jan 2019 07:34 von Klaus68.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nichtraucher
  • Nichtrauchers Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 500 SL 107.046 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
16 Jan 2019 09:54 #201355 von Nichtraucher
Nichtraucher antwortete auf Anhänger für Transport 560SL

effdschie schrieb: @Reinhard: Korrektur - atb-tuning.de ist noch im Rennen. Es war der zweite Anbieter der abgewunkenn hat.
@Willy: Durchfahren - nein. Übernachten - ja. Parken - Hotelparkplatz. Meinst Du bewachter Hotelparkplatz ist nicht sicher genug?

Mit freundlichen Grüßen
Frank


Wenn der Parkplatz die Möglichkeit bietet, dann ist die Gefahr einer kriminellen Entwendung des Fahrzeuges samt Trailer natürlich minimiert.

Ich weiß nicht ob du öfter mit Anhänger fährst, die Fuhre ist dann nicht mehr 5 sondern etwa 12m lang, mit all den Nachteilen.

Gruß
Willy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • citroen
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
16 Jan 2019 10:06 #201356 von citroen
citroen antwortete auf Anhänger für Transport 560SL
Moin,
alle Hotel Parkplätze, besonders Italien, sind für Anhänger ohne abkoppeln nicht geeignet.
Und einen Anhänger mit 1,6t drauf bewegst du ohne Hilfe nicht.
Gruß aus Hamburg, Rainer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • driver
  • drivers Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
16 Jan 2019 10:19 #201357 von driver
driver antwortete auf Anhänger für Transport 560SL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nichtraucher
  • Nichtrauchers Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 500 SL 107.046 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
16 Jan 2019 11:36 #201365 von Nichtraucher
Nichtraucher antwortete auf Anhänger für Transport 560SL

citroen schrieb: Moin,
alle Hotel Parkplätze, besonders Italien, sind für Anhänger ohne abkoppeln nicht geeignet.
Und einen Anhänger mit 1,6t drauf bewegst du ohne Hilfe nicht.
Gruß aus Hamburg, Rainer


Mit dem richtigen Eigengewicht und wenn der Boden glatt ist, geht's wohl aber man muss sich schön böse ins Zeug legen. Ist der Boden auch nur leicht uneben oder es ist loser Untergrund wie Split, geht nix mehr. Selbst der Mercedes mit Heckantrieb bekommt da Probleme, wenn er rückwärts schieben muss.



Willy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • chund
  • chunds Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
16 Jan 2019 11:58 - 16 Jan 2019 13:10 #201367 von chund
chund antwortete auf Anhänger für Transport 560SL

driver schrieb: Es gibt auch leichte Hänger .
www.aluliner.com/AutotrailerMulti-transp...deflaeche::2301.html

Wolfgang


Viel leichter als dieses Hängerchen gehts wohl nicht. Aber selbst damit hast du 5 (fünf) kg Spielraum zum offiziellen Gewicht des 560ers. Das kommt sicher nicht hin, da Leergewicht m.W. nach ohne Sprit etc. gerechnet ist. Bevor ich in diese Richtung weiterdenken würde, sollte der 107er mal auf die Waage, danach hat sich diese Lösung wohl auch erledigt.

Auch für die Tempo 100 Zulassung gelten gewisse Vorschriften, ich hab´da mal eine Übersicht eingefügt verlinkt (ohne Gewähr!).: www.bussgeldkatalog.de/ebook-anhaenger.pdf

Aber nochmal. 1.300 km mit so einer Fuhre und das noch bei kräftigen Winden, herrlich :no:
Woher kommst Du, dass Du es soweit in eine Urlaubsregion hast?

EDIT Admin: Anhang entfernt und sicherheitshalber verlinkt, um Andreas zu schützen

Gruss, Andreas
Letzte Änderung: 16 Jan 2019 13:10 von Dr-DJet. Begründung: Anhang verlinkt statt direkt eingefügt
Folgende Benutzer bedankten sich: Nichtraucher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • eglidecascais
  • eglidecascaiss Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
Mehr
16 Jan 2019 17:32 #201390 von eglidecascais
eglidecascais antwortete auf Anhänger für Transport 560SL
Frank,
sorry für die "Auflistung" - sollte "Auflastung" heißen. Mein Safari Browser ändert die Auflastung in ...listung .
Wie auch immer, ob MB direkt die Anhängelast erhöhen kann oder atb.tunig - das sollte funktionieren und ich spreche da aus Erfahrung.

Was Reise und Hotels angeht würde ich mir wenig Gedanken machen, denn es gibt genug Hotels mit vernünftiger, videoüberwachter Garage/ Tiefgarage die sicher genug sind. Ich habe in einer Gruppe mit mehreren hochwertigen Harley's (zum Teil deutlich teurer wie ein guter SL) ganz Europa vom Nordkap über das Baltikum bis Südspanien bereist und selbst in Lettland, Litauen, Estland usw. haben wir immer solche sicheren Hotels bekommen - alles eine Frage der guten Vorbereitung, mehr nicht.

Gruß Reinhard

"3 Liters is a softdrink not an engine size"
560 SL Bj 1986, Harley Davidson E-Glide Limited Anniversary
560slblog.wordpress.com/blog/

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.517 Sekunden
Powered by Kunena Forum