Sprache auswählen

Restaurierung 1956 Continental Mark II

Mehr
15 Juni 2021 19:47 - 15 Juni 2021 19:48 #277447 von Stefan1
Hallo Holger,
das ist großartig !
 

Beste Grüße
Stefan
Letzte Änderung: 15 Juni 2021 19:48 von Stefan1.
Folgende Benutzer bedankten sich: 80erFan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Juni 2021 20:18 #277449 von thomas 1971
thomas 1971 antwortete auf Restaurierung 1956 Continental Mark II
Moin Holger
Sehr beeindruckend deine Ausdauer und dein Mut über so lange Zeit
Für so etwas wäre ich viel zu Ungeduldig und mir fehlt auch das Know How
Also weiterhin viel Spaß bei der Wiederbelebung
Danke für die schöne Dokumentation
Grüsse Thomas
Folgende Benutzer bedankten sich: 80erFan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Juli 2021 18:03 - 17 Juli 2021 18:24 #279452 von 80erFan
So, das Chassis rollt wieder:

youtu.be/2mJUWpk-39M

hier noch ein paar Bilder:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.




Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Grüße, Holger
Letzte Änderung: 17 Juli 2021 18:24 von 80erFan.
Folgende Benutzer bedankten sich: KalliSL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Juli 2021 18:26 #279454 von 80erFan
Vorher und nachher:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Grüße, Holger
Folgende Benutzer bedankten sich: TraveSL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Juli 2021 14:53 #279515 von 80erFan
So, heute sind Motor und Getriebe eingebaut worden:


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


 

Grüße, Holger
Folgende Benutzer bedankten sich: FoxBravo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 März 2022 13:27 #292490 von 80erFan
So, heute war es dann soweit: Testlauf Motor und Getriebe!

zuerst mal Öldruck auf den Motor:

[url] youtu.be/we9I6XxsAaI [/url]

dann der Testlauf:

[url] youtu.be/rHCyK-KdzGM [/url]

Läuft alles wie es soll (Räder sind noch nicht richtig angezogen, deshalb das eiern).

Grüße, Holger
Folgende Benutzer bedankten sich: Hajoko031

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 März 2022 14:30 #292493 von Popanz
Sehr schön der Y-Block. Habe neulich noch einen für nen Thunderbird gemacht. Schön immer wieder wie die Steuerkettenmarkierungen stimmen müssen. Da hat schon mancher den Motor geschrottet.

Hjalmar
Folgende Benutzer bedankten sich: 80erFan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 März 2022 08:52 - 20 März 2022 08:58 #292527 von 80erFan
Kleine Ergänzung für die, die es interessiert:

Für die Chromteile habe ich eine Firma in Litauen gefunden. Hier die Ergebnisse:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.





Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Grüße, Holger
Letzte Änderung: 20 März 2022 08:58 von 80erFan. Begründung: Ergänzung
Folgende Benutzer bedankten sich: KalliSL, Hajoko031, ZitroniX

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 März 2022 09:27 #292531 von Hajoko031
Hajoko031 antwortete auf Restaurierung 1956 Continental Mark II
wow die sehen ab gut aus - kannst du mir den Kontakt mal per PN zur Verfügung stellen - Danke

mit den besten Grüßen Jochen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 März 2022 13:52 #292559 von Chromix
Hallo Holger,

das sieht wirklich sehr gut aus! Vielleicht könntest Du die Kontaktangaben hier posten - ist sicher keine Geheimfirma .....

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Es gibt ja immer weniger Firmen, die so etwas machen. Wie hast Du den Transport arrangiert? Eine paar Teile haben doch eine ordentliche Größe!

Hälsningar,
Lutz

Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, daß der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
Samuel Butler

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 März 2022 14:02 - 20 März 2022 14:22 #292561 von 80erFan
Hallo Lutz,

Kann momentan bei mir im Einzelfall erfragt werden. Macht man das öffentlich, gibt es wieder viel zu viele, denen was nicht passt, oder denen das zu teuer ist oder die sonst was zu meckern haben.

ich frage in Litauen nach, ob die ihre Adresse hier veröffentlicht haben wollen.
Transport ist kein Problem, die holen die Teile hier ab und bringen sie auch wieder zurück. Man bekommt ein Angebot nachdem sie die Teile begutachtet haben. Üblicherweise nehmen sie 30 - 50% Anzahlung, Rest bar bei Übergabe, so jedenfalls war es be i mir so.

 

Grüße, Holger
Letzte Änderung: 20 März 2022 14:22 von 80erFan.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 März 2022 15:37 #292570 von 80erFan
Ok, grünes Licht aus Litauen, hier der Link:

[url] www.retroshtern.com/ [/url]

Kontakt (englisch): Director Ronald Susko

 

Grüße, Holger
Folgende Benutzer bedankten sich: Hajoko031, Chromix, Sternenkreuzer, SchwagerB, ZitroniX

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • FoxBravo
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Ich könnt´ noch Tausend Liter tanken
Mehr
22 Feb. 2024 12:40 #329753 von FoxBravo
FoxBravo antwortete auf Restaurierung 1956 Continental Mark II
Hallo Holger,

gibt es Neuigkeiten von Deinem Projekt?
Ich bin neulich in der Mittagspause wieder einmal darüber gestolpert und habe mit großer Freude Deine Geschichte hier nochmals gelesen 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bestimmt gibt es die eine oder andere Erfolgsmeldung zu berichten und das eine oder andere Foto zu bestaunen...
Ich würde mich freuen, wenn Du wieder ein wenig berichtetest, denn Freude ist ein Mannschaftssport 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Viele Grüße und Dank im Voraus

Markus
Folgende Benutzer bedankten sich: 80erFan, mopf9

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Feb. 2024 22:56 #329820 von 80erFan
Hallo Markus,

freut mich, dass es Dich interessiert.

Das Fahrgestell war ja soweit fertig, die Karosserie hat, obwohl nicht durchgerostet, relativ viel Arbeit verursacht. Um später nicht zentimeterdicke Spachtelschichten auf dem Auto zu haben, hat der Karosseriebauer relativ lange mit Hämmerchen, Lötlampe und Zinn an der Karosse gearbeitet, seit dem Sommer letzten Jahres ist der Lackierer dran.

Die Karosse ist zwischenzeitlich mehrfach gespachtelt und geschliffen, die Karosseriearbeiten haben sich insofern gelohnt, als die dicksten Spachtelstellen um die 3mm haben.
Trotzdem sind es natürlich riesige Flächen und wegen der Farbe - das Auto bekommt einen schwarzen hochglänzenden Unilack- muss das alles sitzen, wenn man nachher keine Wellen sehen will, vor allem müssen alle Schichten vollständig durchtrocknen, damit die Flächen nicht einfallen, wenn das schwarze Auto das erste Mal länger in der Sonne steht.

Zwischenzeitlich sind die B und C Flächen lackiert.:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

  

Die Karosse wird in den nächsten Wochen wieder auf das Fahrgestell montiert und endgültig ausgerichtet, damit dann der Außenlack aufgetragen werden kann. Damit Fahrgestell, Motor und Getriebe bei den Lackarbeiten nicht eingesaut werden, wird vorher eine große Plane darüber gelegt, auf die die Karosse montiert wird, die dann nach Abschluß der Lackarbeiten entfernt wird,

Grüße, Holger
Folgende Benutzer bedankten sich: FoxBravo, mopf9, RDele, Chromix, Stuntman Mike, Yngve, MartinG, ZitroniX, munichmonk

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • SCHORSCH13
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • 560SL 1989, E320Cab 1996
Mehr
25 Feb. 2024 11:34 #329825 von SCHORSCH13
SCHORSCH13 antwortete auf Restaurierung 1956 Continental Mark II
Hallo Holger,
mich interessiert das auch sehr!
Und großen Respekt!

Liebe Grüße

Schorsch
Folgende Benutzer bedankten sich: 80erFan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Mai 2024 19:22 - 15 Mai 2024 19:26 #332916 von 80erFan
Hallo zusammen,

die Karosserie ist wieder vollständig auf dem Fahrgestell montiert und alle Teile ausgerichtet bzw. die Spaltmaße eingestellt:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.





Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Um bei den abschließenden Lackierarbeiten Fahrgestell, Achsen, Motor und Getriebe vor Staub und Sprühnebel zu schützen, sind diese Teile mit dem Rahmen zusammen vor Aufsetzen der Karosse in Folie eingepackt worden:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Das Auto wird jetzt wieder zum Lackierer für die Endlackierung gebracht.

Zwischendurch sind auch einige Kleinteile fertig, hier mal ein Bild der restaurierten VIN Plate, die poliert, neu gebürstet und mit schwarzer Farbe ausgelegt worden ist. Dies habe ich wie auch die Karosseriearbeiten nicht selbst gemacht.


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.









 

Grüße, Holger
Letzte Änderung: 15 Mai 2024 19:26 von 80erFan.
Folgende Benutzer bedankten sich: rheinstern, FoxBravo, KalliSL, terrier, barsoischardan, Hajoko031, RDele, ZitroniX

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RagettiObelix116
Ladezeit der Seite: 0.164 Sekunden
Powered by Kunena Forum
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit der Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies einverstanden.