Sprache auswählen

Automatikgetriebe

Mehr
08 Feb. 2024 14:54 #329245 von 64Robert
Automatikgetriebe wurde erstellt von 64Robert
Hallo
Ich habe eine Frage zum Automatikgetriebe bei meinem 380 sl (US).
Mir fällt auf das die Automatik ziemlich früh in den nächst höheren Gang schaltet,was z.B. bei Steigung den Motor im Drehzahlkeller arbeiten läßt.
Ich wechsle dann halt manuel die Gangstufen,funktioniert auch....
Gibt es die Möglichkeit das Automatikgetriebe einzustellen,das es erst bei höherer Drehzahl schaltet??
Viele Grüße
Robert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Feb. 2024 15:30 #329246 von wusel-53
wusel-53 antwortete auf Automatikgetriebe
Hallo Robert,
normalerweise gibt es ja eine Grundeinstellung, die den Motor immer im optimalen Bereich arbeiten lässt. Das musst du gem. WIS zunächst kontrollieren.
Und natürlich kannst du per Gaspedalstellung das A-Getriebe zum runterschalten am Berg animieren (kein Kickdown) wenn du etwas kräftiger durch drückst, sollte das Getriebe runterschalten ohne dass du gleich den Kickdown bemühst. Grundsätzlich sind die Getriebe komfortabel ausgelegt und nicht mit den heutigen Direktschaltgetrieben zu vergleichen. So ein V8 hat ja auch ausreichend Drehmoment.
Wenn es ansonsten ordentlich schaltet, würde ich nicht dran rumspielen.

Viele Grüße

Thorsten

Man lernt nie aus
380SL (US-Version, Bj.84), Eura-Wohnmobil und ein ebike :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Feb. 2024 16:14 #329249 von PanTau
PanTau antwortete auf Automatikgetriebe
Hallo Robert, 
die Sensibilität für´s Zurückschalten wird vom Steuerdruck bestimmt. Dieser kann über den Steuerdruckzug manipuliert werden:
An dem Gasgestänge unter dem Luftfilter ist der Steuerdruckzug eingehängt.
Hier kann die Zughülle in der Länge verstellt werden, wodurch sich die relative Länge des Zugs verändert
kürzerer Zug (strammer): späteres Hochschalten und früheres Zurückschalten
längerer Zug (lockerer): früheres Hochschalten und späteres zurückschalten

Aber grundsätzlich schließe ich mich Thorstens Ausführungen an. Ist eben keine moderne 9-Gang Automatik und die Schwelle zurückzuschalten liegt entsprechend höher.

VG
Frank
Folgende Benutzer bedankten sich: wusel-53

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Feb. 2024 19:15 #329263 von 64Robert
64Robert antwortete auf Automatikgetriebe
Hi
Vielen Dank für die schnellen Antworten.
Das A-Getriebe schaltet an sich gut.
Die Spannung vom Bowdenzug werde ich mal kontrollieren.
Ich wünsch schon mal einen guten Saisonstart.
Grüße
Robert 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RagettiObelix116
Ladezeit der Seite: 0.107 Sekunden
Powered by Kunena Forum
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit der Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies einverstanden.