× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R107 SL und C107 SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Gullideckel-Felgen 1987

Mehr
27 Nov 2022 15:56 #306748
Gullideckel-Felgen 1987 wurde erstellt von johannes
Grüss Gott: 
Frage: 107er 300-SL 1987: Gullideckelfelgen: 
Schliessen die Radschrauben mit dem Gullideckel ab oder liegen die Köpfe der Radschrauben etwas tiefer? 
Was ist "original"?
Soweit ich mich erinnern kann liegen meine Radschrauben schienen immer so an die 2 cm tiefer und ich bin praktisch Erstbesitzer. Ein SL-Mechaniker sagte mir, dass die Köpfe mit der Felge abschliessen sollten. Was ist jetzt korrekt? 
Saludos aus dem nicht ganz so warmen (Nord)Spanien.
Johannes. 

Wie ich in meinem Profil sehe bin ich seit 2004 hier Mitglied, habe mich aber einige Jahre "abgeseilt" und werde gern auf meine alten Tage wieder etwas aktiver sein. 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Nov 2022 16:26 - 27 Nov 2022 16:27 #306749
topi antwortete auf Gullideckel-Felgen 1987
Hallo Johannes,

welcome back. Ich erinnere mich noch an Dich und Dein „Saludos aus Spanien“ und bin ebenso wie Du seit 2004 dabei. 

Wenn man sich die Verkaufsprospekte anschaut, sieht es so aus, als ob die Schraubenköpfe mehr oder weniger mit der Felge abschließen. 

Hier ein Foto aus einem 86er Prospekt. 

 



Gruß, Thomas

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 27 Nov 2022 16:27 von topi.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Nov 2022 18:40 #306764
Doodoo antwortete auf Gullideckel-Felgen 1987
Hallo Johannes 

anbei ein Foto von meiner Gullydeckel Felge, sieht auch so aus, dass die Köpfe der Radschrauben mit der Felge abschließen. 

Viele Grüße
Andreas

Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, ausser durch noch mehr Hubraum.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Nov 2022 19:28 #306765
Robert560 antwortete auf Gullideckel-Felgen 1987
Hallo Johannes,
mit den 95mm Radschrauben sollte das so aussehen wie auf den Bildern gezeigt.

Viele Grüße
Robert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Nov 2022 19:38 #306766
Doodoo antwortete auf Gullideckel-Felgen 1987
Hallo Robert

und das ist doch original wie bei der Auslieferung, oder nicht?

Viele Grüße
Andreas

Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, ausser durch noch mehr Hubraum.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Nov 2022 20:56 #306772
RKHP antwortete auf Gullideckel-Felgen 1987
@Andreas: ja, so ist es original.
@Johannes: die originalen Radbolzen sind speziell geformt und 95mm lang (siehe Kommentar von Robert).
Durch den „Kragen“ sitzen sie an der Felge bündig.

 

Der Preis für die Radbolzen beim Freundlichen ist mittlerweile bei über 30€ pro Stk., Wahnsinn!!!

Gruß Ralf

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Nov 2022 23:11 #306779
johannes antwortete auf Gullideckel-Felgen 1987
Der Preis für die Radbolzen beim Freundlichen ist mittlerweile bei über 30€ pro Stk., Wahnsinn!!!
Wahrscheinlich die massiv goldenen. Dann geht ja der Preis.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Nov 2022 23:21 #306780
johannes antwortete auf Gullideckel-Felgen 1987
Ich sehe nicht wenige Felgen mit tiefliegenden Schrauben im Internet. 

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Nov 2022 00:08 #306783
KalliSL antwortete auf Gullideckel-Felgen 1987
Mannomann,

da hatte ich bei MB ca. 25€ für einen Satz ( 4 Stück + einem Nabendeckel ) bezahlt......ist aber schon über 10 Jahre her.

Gruss aus Bruchsal

Kalli

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Nov 2022 08:05 - 28 Nov 2022 08:06 #306787
Hans_G antwortete auf Gullideckel-Felgen 1987
Hallo johannes,

das sind aber keine Originalen 7x15 Gullideckel. Die aus deinen Bildern sind min. 8x16 und eventuell auch Nachbauten von Maxilite (die originalen Gullis, auch die vom R129 waren am Rand nie glanzgedreht).

Und da die Fa. Maxilite so "unfähig" ist und an ihre Gullideckel-Nachbauten auch noch einen Kegel- statt einen Kugelsitz angießt, passen auch keine Mercedes Radscharauben.

Grüße
Hans
Letzte Änderung: 28 Nov 2022 08:06 von Hans_G.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Nov 2022 11:42 #306800
Doodoo antwortete auf Gullideckel-Felgen 1987
Hallo Hans

sind eigentlich die nachgebauten Felgen von der Firma Maxilite zulässig und haben die ein ABE?

Viele Grüße
Andreas

Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, ausser durch noch mehr Hubraum.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Nov 2022 12:19 #306803
Hans_G antwortete auf Gullideckel-Felgen 1987
Hallo Andreas,

die Maxilite-Felgen haben alle ein entsprechendes (Festigkeits-) Gutachten und können damit problemlos eingetragen werden. Aber eben keine ABE, somit wahrscheinlich etwas unkomfortaber für den Käufer.

Grüße
Hans

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Nov 2022 14:00 #306807
Romeo antwortete auf Gullideckel-Felgen 1987
Hallo zusammen,

es gibt auch weniger breite Gullis; 6,5 und anscheinend auch 6 (für 201?). Für diese Felgen werden die kurzen Schrauben sein, wird halt muter gemischt.

VG Michael

Romeo: R107 280SL
Juliette: C123 280CE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Nov 2022 14:00 #306808
RKHP antwortete auf Gullideckel-Felgen 1987
Hallo Johannes,
Original waren 15 Zoll, Repros gibt es in 15 Zoll und größer.
Beim 107er waren original 205/65 15 Reifen drauf, beim 126er mit gleicher Felge 225/60 15.
Um zu prüfen, ob es die originalen Fuchsfelgen sind, einfach mal ein Rad demontieren und innen nach dem Mercedesstern und der Teilenummer 1264003002 suchen. Auch ist ein kleiner Fuchskopf eingeprägt.
Wenn das so ist, hast du „nur“ die falschen Radbolzen.

Gruß Ralf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Nov 2022 14:14 #306811
Doodoo antwortete auf Gullideckel-Felgen 1987
Hallo Ralf

dann könnte man auf die original 107er Gullydeckel Felgen auch 225/60-15 Reifen montieren statt 205er, aber das wird nicht eingetragen?

Viele Grüße
Andreas

Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, ausser durch noch mehr Hubraum.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Nov 2022 16:01 #306828
Moerten antwortete auf Gullideckel-Felgen 1987
Vorsicht, nicht alle Gullideckel Felgen sind von Fuchs und tragen den Fuchsstempel. Zu der Zeit hat auch VAW die Gullideckelfelgen für Mercedes hergestellt und diese tragen eine VAW Markierung innen.

Gruß
Martin
_____________________________________
Lass mich, ich kann das... Oh, kaputt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Nov 2022 19:55 #306861
RKHP antwortete auf Gullideckel-Felgen 1987
@ Andreas
Das haben wohl einige aus dem Forum , wohl aus optischen Gründen, gemacht und eintragen lassen. Ob das dann das Fahrverhalten verbessert oder eher nicht wird unterschiedlich diskutiert.

@ Martin: VAW Felgen ? Nie gehört. Man lernt halt nie aus.

Gruß Ralf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RagettiObelix116
Ladezeit der Seite: 0.066 Sekunden
Powered by Kunena Forum