× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R107 SL und C107 SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Mengenteiler verliert Sprit

  • Phil Hart
  • Phil Harts Avatar Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL USA 107.044 1977
Mehr
12 Aug 2022 21:39 #301543
von Phil Hart Americas (USA/CAN) 450 SL USA 107.044 1977
Mengenteiler verliert Sprit wurde erstellt von Phil Hart
Hallo zusammen,

nachdem mein SL stark nach Sprit gestunken hat und auch schlechter im Leerlauf lief, habe ich den Grund des Übels unter dem Luftfilterkasten gefunden: Der Mengenteiler verliert Sprit an der schwarzen Schraube. (siehe Markierung) Ich kenne mich mit dem Teil null aus. Hat jemand mit dem Fehler Erfahrung? Bedeutet das die komplette Überholung in der Werkstatt oder gibt es eine „schlanke Lösung“?

Danke für Eure Hilfe
Phil

 

 

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • ZitroniX
  • ZitroniXs Avatar
  • Abwesend
  • Elite
  • Elite
  • Americas (USA/CAN)
  • 380 SL USA 107.045 1983
Mehr
12 Aug 2022 22:07 #301544
von ZitroniX Americas (USA/CAN) 380 SL USA 107.045 1983
ZitroniX antwortete auf Mengenteiler verliert Sprit
Hmm, soweit ich mich erinnere, wird über diese Schraube( oder darunterliegendes Ventil) die Fördermenge des jeweiligen Zylinder eingestellt. Wenn du Glück hast, ist es nur ein Abschlussdeckel und man kann die Dichtscheibe erneuern. Aber da lehne ich mich zu weit aus dem Fenster. Da solltest du lieber mal Christian oder Volker fragen

Alles könnte einfach sein, ist es aber nicht
R107 SL 380 (US) Bj 83, 930U silberblaumetallic

Gruss Andreas
Folgende Benutzer bedankten sich: Phil Hart

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
Mehr
13 Aug 2022 10:36 #301562
von Dr-DJet Schweiz 450 SL 107.044 1973
Dr-DJet antwortete auf Mengenteiler verliert Sprit
Hallo,

ja da ist ein Dichtring drunter.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Folgende Benutzer bedankten sich: Phil Hart

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • PanTau
  • PanTaus Avatar
  • Abwesend
  • Elite
  • Elite
  • Standard (Europa)
  • 500 SLC 107.026 1980
Mehr
15 Aug 2022 10:20 #301680
von PanTau Standard (Europa) 500 SLC 107.026 1980
PanTau antwortete auf Mengenteiler verliert Sprit
Hallo Phil, 
das ist nur eine Verschlusskappe, die mit einem O-Ring abgedichtet ist. 
Den kannst Du erneuern, ohne etwas zu verstellen. 
Ausbauen; vermessen; beschaffen; einbauen; fertig
 

VG
Frank
Folgende Benutzer bedankten sich: Phil Hart

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Phil Hart
  • Phil Harts Avatar Autor
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL USA 107.044 1977
Mehr
22 Aug 2022 15:32 #302074
von Phil Hart Americas (USA/CAN) 450 SL USA 107.044 1977
Phil Hart antwortete auf Mengenteiler verliert Sprit
möchte noch kurz von der Auflösung berichten: Das schwarze Schraube ist eine Torx, die einfach locker war. Ich habe Sie festgezogen mit einem gefühlten Drehmoment wie die anderen 7. Das war's. Alles dicht. Offensichtlich bekamen dann alle 8 Zylinder wieder in der richtigen Menge Sprit, den er lief anschließend einwandfrei.

Meine Werkstatt bestätigte mir, dass an dieser Schraube keine Fördermenge justiert werden kann.

Danke für Eure Hilfe.
Gruß
Phil
 
Folgende Benutzer bedankten sich: mapman

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RagettiObelix116
Ladezeit der Seite: 0.037 Sekunden
Powered by Kunena Forum