× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R107 SL und C107 SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Steuerdruck steigt ohne Unterdruck anstatt zu sinken

  • vir2l
  • Autor
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • Standard (Europa)
  • 450 SL 107.044 1976
Mehr
26 Mai 2022 22:12 #297314
von vir2l Standard (Europa) 450 SL 107.044 1976
Guten Tag,
ich habe noch kleine Probleme mit meinem Steuerdruck.
Zur Vorgeschichte:
76er 450 SL mit K-Jetronic gekauft, stand 26 Jahre und mehrere Leute haben schon dran rumgefummelt
Dann habe ich vieles neu gemacht: Tank, Benzinpumpenpaket, alle Unterdruckschläuche, Dichtungen usw., Zündanlage, alle Einspritzkomponenten inkl. Mengenteiler im Ultraschall gereinigt und überholt.

Dann sprang das Auto schon mal an und lief eigentlich ganz gut.
Benzindruck dann noch mit Unterlegscheiben am Benzindruckregler am Mengenteiler von knapp unter 5 Bar auf 5,6 bis 5,7 Bar eingestellt.

Dann muss ja der Steuerdruck mit wenig Druck anfangen und je wärmer der Motor wird hochgehen auf am Ende ca. 3,4 bis 3,8 Bar.
Das macht er auch alles ohne Probleme, nachdem ich den WLR mehrmals auseinander genommen habe und an der Einstellschraube an der Membrane gedreht habe.
Wenn dann der Unterdruckschlauch abgezogen wird, wird ja die Volllastanreicherung simuliert und der Steuerdruck muss sinken.
Bei mir steigt dann aber der Systemdruck. Wie kann das sein?

Laut Werkstatthandbuch gehört bei den V8 Motoren der WLR mit der Bosch Nr. 0 438 140 056 rein. Ich habe aber den 0 438 140 010 verbaut.

Den oberen Unterdruckanschluss vom WLR habe ich an den geschwungenen Formschlauch vor dem Zusatzluftschieber angeschlossen, der seitliche Anschluss geht an den Y-Förmigen Formschlauch hinter den Zusatzluftschieber.

Vielen Dank für eure Hilfe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
Mehr
26 Mai 2022 23:34 #297317
von Dr-DJet Schweiz 450 SL 107.044 1973
Hallo Unbekannter,

der WLR 0 438 140 010 ist für einen 450 SL EUROPA von 1976 der richtige.

Das Einstellen eines WLR von Grund auf bedeutet eine Reihe von richtigen Schritten. Zunächst der Grunddruck, dann Volllast und am Ende der kalte Steuerdruck. Du hast die Reihenfolge verkehrt und bist auf die Anbieter von Reparatursätzen herein gefallen, die alles als ganz einfach darstellen. Dem ist nicht so und wer es nicht exakt macht (wobei nur Bosch die Werte hat), bekommt das, was Du jetzt siehst.

Tut mir leid, dass ich keine bessere Nachrichten für Dich habe.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Folgende Benutzer bedankten sich: vir2l

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • vir2l
  • Autor
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • Standard (Europa)
  • 450 SL 107.044 1976
Mehr
27 Mai 2022 00:25 #297318
von vir2l Standard (Europa) 450 SL 107.044 1976
Erstmal vielen Dank für die Antwort,
das man an der K Jet nicht unbedingt rumfummeln soll, habe ich schon oft gehört.
Leider haben die Vorbesitzer schon zu viel gepfuscht und ich konnte eh nichts mehr kaputt machen.

Ich habe es zumindest hinbekommen, dass das Auto wieder wunderbar anspringt, egal ob warm oder kalt und eigentlich auch ziemlich gut fährt.
Mich wundert das einfach nur mit dem Steuerdruck. Die Funktion ist ja an sich relativ simpel.
Bei mir wird der Steuerdruck nur aus irgendeinem Grund durch Unterdruckanschluss gesenkt, obwohl er mit angeschlossenem Unterdruck angehoben werden sollte.

Die Messuhr habe ich wie folgt angeschlosssen:
Ich habe die kurze Stahlleitung die von oben mitte Mengenteiler auf den Druckdämpfer zum WLR führend geht ausgebaut und dafür die Messuhr eingebaut.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RagettiObelix116
Ladezeit der Seite: 0.044 Sekunden
Powered by Kunena Forum