× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R107 SL und C107 SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

wo ist das Öldruckventil beim M110 Motor ?

  • drsagban
  • drsagbans Avatar Autor
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • 280 SLC 107.022 1977
Mehr
18 Jun 2021 10:45 #277593
von drsagban 280 SLC 107.022 1977
wo ist das Öldruckventil beim M110 Motor ? wurde erstellt von drsagban
Liebe SL(C)-Fahrer !
Kann mir bitte jemand sagen wo das Öldruckventil beim M110 Motor sitzt ? Da ich den Motor nicht selbst zerlegt habe, weiss ich im Moment nicht wo es hingehört, im Netz habe ich auch nichts brauchbares gefunden. Ein Foto wäre super.
Danke im Vorraus, TAS

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hans_G
  • Hans_Gs Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Japan
  • 500 SL 107.046 1987
Mehr
18 Jun 2021 11:27 #277596
von Hans_G Japan 500 SL 107.046 1987
Hallo TAS?

Vorname wäre schön, ist hier so üblich und auch persönlicher.
Ich habe 2 Überdruckventile im/ am Motor gefunden (WIS: 18-005):
Einmal 7bar direkt an der Ölpumpe und einmal 5bar am Ölfiltergehäuse.

Auf der WIS im Dokument 18-020, ist noch eine Nachrüstung beschrieben: Hast Du denn die MB Teilenummer des Ventils? Deines sieht aus wie die 5bar Version (114 108 02 15) dieses ist vorne am Motor verbaut (dazu muss der Lüfter und die Riemenscheibe runter)

Grüße
Hans
Folgende Benutzer bedankten sich: drsagban

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • drsagban
  • drsagbans Avatar Autor
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • 280 SLC 107.022 1977
Mehr
18 Jun 2021 13:12 #277603
von drsagban 280 SLC 107.022 1977
Hallo lieber Hans !
Entschuldigung für meine Abkürzung. Ich heiße Atilla.

Wie gesagt, der Motor wurde nicht von mir zerlegt, die Teilenummer werde ich nachreichen. Ich glaube aber, es scheint eine Nachrüstung zu sein. Wo genau an der Stirnseite soll die Einbaustelle sein? Lüfter, Zündverteiler, Wasserpumpe, etc. sind an der Stirnseite komplett abgebaut, die Front des Blocks liegt blank vor mir.
Ich schau mir mal auch die Ölpumpe und das Ölfiltergehäuse genauer an. Liegen auch brach vor mir....
Erstmal vielen Dank !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hans_G
  • Hans_Gs Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Japan
  • 500 SL 107.046 1987
Mehr
18 Jun 2021 14:13 #277605
von Hans_G Japan 500 SL 107.046 1987
Hallo Atilla,

das Dokument ist in der Sternzeit in der SL-Pedia zu erreichen und zwar beim W116, weil es den 280SL in USA nicht gab:
sternzeit-107.de/de/slpedia/w116-wsm/w11...1-w116-ri-engm-280se? Dann runter bis 18-020, dort ist die Nachrüstung beschrieben.

Viel Erfolg und

Grüße
Hans
Folgende Benutzer bedankten sich: drsagban

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • drsagban
  • drsagbans Avatar Autor
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • 280 SLC 107.022 1977
Mehr
18 Jun 2021 14:30 #277607
von drsagban 280 SLC 107.022 1977
Lieber Hans !
Das Wochenende ist gerettet ! Ich kann die Maschiene wieder zusammensetzen. Das Öl-Überdruckventil sitzt also unter der Schraube, die den Halter für den Hallgeber in Position hält.
Vielen Dank und Gute fahrt !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RagettiObelix116
Ladezeit der Seite: 0.050 Sekunden
Powered by Kunena Forum