× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R107 SL und C107 SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Unruhiger Motorlauf wenn heiß

  • haror0
  • haror0s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL USA 107.044 1979
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
05 Aug 2020 08:46 #254526 von haror0 450 SL USA 107.044 1979 Americas (USA/CAN)
Unruhiger Motorlauf wenn heiß wurde erstellt von haror0
Hallo,
Mein Wagen (450 SL BJ 79 US Kalifornien schwarzer Aufkleber = definitiv ungeregelter Kat) läuft heiß ja noch immer etwas unruhig.

Ich habe mir jetzt mal die Zeit genommen und zum Leitwesen einiger Nachbarn mal alle Kraftstoffdrücke gemessen.

Systemdruck: 5,6 bar also OK
Steuerdruck kalt: 2,1 bar also zu hoch (soll 1,2-1,5 bar)
Steuerdruck warm: 3,7 bar also leicht zu hoch. (max 3,5)

alles bei 400 mbar Unterdruck

Der kalte Steuerdruck macht mich nicht nervös, ist ja der KALTE druck und der Motor bleibt nicht lange kalt .

Der Warme Steuerdruck ist etwas zu hoch, kann dieser zu unruhigen Lauf führen ?
Bekommt er dann zu viel Sprit ?

Zusatzluftpumpe und AGR sind abgeklemmt.

Hat jemand noch Ideen was noch zum unrunden Lauf führen kann?
ZLS ?
WLR ?
Zündung ist alles neu.
Zündung habe ich auf 5° vor OT eingestellt, seit dem läuft er schon mal etwas besser.

Bei unserem Schraubertreff in HH war ein Teilnehmer auch mit seinem 450 SL US BJ 78 da, der hat ja den gleiche Motor wie ich , der schnurrte wie eine Katze .

Viele Grüsse
Ralf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hannesmann
  • Hannesmanns Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 350 SLC 107.023 1978
Mehr
05 Aug 2020 09:20 #254527 von Hannesmann 350 SLC 107.023 1978
Hannesmann antwortete auf Unruhiger Motorlauf wenn heiß
Hallo Ralf,
die Vorgeschichte zu diesem Artikel kenne ich leider nicht. Wenn hier stattgefunden, könntest du die noch verlinken.
Unruhig laufen heisst er schüttelt sich im Standgas oder er zieht nicht gleichmässig hoch und ist im Fahrbetrieb unbefriedigend ?
Wie ist denn dein Leerlauf Co-Wert. Wie sehen deine Zündkerzen aus. Läuft er im kalten Zustand bis er warm/heiss ist vernünftig ?
Wenn du schon am messen bist, könntest du deine Apparatur irgendwie im Motorraum befestigen und den Esel tatsächlich mal richtig heiss fahren und dann gucken ob der Steuerdruck noch höher geht als 3,7 bar. Ausserdem auch nochmal den Unterdruckschlauch für die Volllastanreicherung abziehen und gucken ob sich der Steuerdruck senkt. Zu hoher Steuerdruck bedeutet ja weniger Sprit und das heisst u.U. wenig Leistung.
Gruss
Achim

350 SLC Bj 78,

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
05 Aug 2020 12:27 #254536 von Dr-DJet 450 SL 107.044 1973 Schweiz
Dr-DJet antwortete auf Unruhiger Motorlauf wenn heiß
Hallo Ralf,

bei einem 79er 450 SL US solltest Du den 0 438 140 061 WLR haben. Der würde bei 25°C etwa die 2,1 Bar Systemdruck machen (genauer: 1,7 bis 2,2 Bar). Bei welcher Temperatur hast Du den gemessen und hast Du die Heizung des WLR vorher abgezogen? Die 1,2 bis 1,5 Bar würden bei so 7° anliegen.

Für den warmen Systemdruck im Leerlauf ist Dein Saugrohrunterdruck zu niedrig. Der sollte bei gut 500 mBar liegen, Du hast nur 400 mBar. Dein Steuerdruck passt mit 3,7 bar aber in die Toleranz 3,4 bis 3,8 Bar im Leerlauf. Was hast Du bei abgezogenem Unterdruck (zur Sicherheit beide Schläuche) gemessen?

Mein Tipp ist, dass Du Falschluft hast und deshalb Dein Motor nur 400 mBar Unterdruck im Leerlauf bringt. Falschluft wird vom Luftmengenmesser nicht erfasst und führt zum Abmagern des Gemischs.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hannesmann
  • Hannesmanns Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 350 SLC 107.023 1978
Mehr
05 Aug 2020 14:21 #254541 von Hannesmann 350 SLC 107.023 1978
Hannesmann antwortete auf Unruhiger Motorlauf wenn heiß
Hallo Volker,
bis zu welcher Temperatur gehen die Temp-Druckverlaufstabellen der Warmlaufregler ?
Kann es sein, dass wenn der Motor über einen längeren Zeitraum benutzt wird und somit auch der WLR immer heisser wird (Sommer.. noch heisser), er immer weiter den Steuerdruck erhöht ? ... oder ist bei einer gewissen Auslenkung des Bimetalls irgendwann Schluss mit Steuerdruck erhöhen ?
Kannst du mir so eine Tabelle für den WLR - 0 438 140 056 zur Verfügung stellen / bzw. finde ich die irgendwo ?
Gruss
Achim

350 SLC Bj 78,

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
05 Aug 2020 14:34 #254542 von Dr-DJet 450 SL 107.044 1973 Schweiz
Dr-DJet antwortete auf Unruhiger Motorlauf wenn heiß
Hallo Achim,

irgendwann drückt das Bimetall nicht mehr gegen den Stößel, der das Ventil schließen will und dann gibt es über Temperatur keine Veränderung mehr. Die Tabelle für Deinen WLR findest Du im Werkstatthandbuch.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hannesmann
  • Hannesmanns Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 350 SLC 107.023 1978
Mehr
05 Aug 2020 14:46 #254544 von Hannesmann 350 SLC 107.023 1978
Hannesmann antwortete auf Unruhiger Motorlauf wenn heiß
Danke schön !
Ich frage natürlich nicht ohne Grund. Auf meiner Suche nach den ehemalig 200 Pferden ist mir nämlich immer wieder aufgefallen, dass wenn ich mal ne Stunde auf der Autobahn war der Wumms nach und nach bisschen weniger wird. Leider hatte ich zu diesen Zeitpunkten nie mein nach innen gelegtes Steuerdruckmanometer angeschlossen, denn hätte ich das ja 1:1 ablesen können. Nach kürzeren Strecken kann man den WLR noch gut anfassen und bspw. die Ventildeckel nicht mehr ... nach einer Stunde ist alles gleich heiss.
Gruss
Achim

350 SLC Bj 78,

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • haror0
  • haror0s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL USA 107.044 1979
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
05 Aug 2020 14:59 #254546 von haror0 450 SL USA 107.044 1979 Americas (USA/CAN)
haror0 antwortete auf Unruhiger Motorlauf wenn heiß
Hallo Volker,
Danke für die Antworten.
Na dann sehen die Drücke ja gar nicht mal so schlecht aus.

Wenn er tatsächlich 100 mbar Unterdruck verliert muss da ja schon ein ordentliches Leck sein.
Meine AGR ist nur totgelegt (Unterdruckschläuche abgeklemmt) wenn da aber das Ventil nicht richtig schließt könnte er da verlieren oder ?

Ohne Unterdruck habe ich nicht gemessen :-(.

Viele Grüsse

Ralf

Alle Schläuche die man so sieht scheinen OK zu sein (habe auch schon viel getauscht) .

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Ragetti
Ladezeit der Seite: 0.054 Sekunden
Powered by Kunena Forum