× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R107 SL und C107 SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Spielfreies Lenkgetriebe im R107 mit Spielausgleichs-Upgrade

  • FiveSixty
  • FiveSixtys Avatar Autor
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1986
Mehr
21 Jun 2020 11:00 - 21 Jun 2020 11:15 #250315 von FiveSixty
Hallo in die Runde,
ich wollte euch mal kurz von meiner neuesten Errungenschaft an meinem 560SL berichten.

Das Lenkgetriebe meines SL's hatte 3 cm Lenkspiel. Da ich schon seit 25 Jahren alte Benze fahren, war das für mich normal.
Aber meine Frau hatte sich mit dem Lenkspiel sehr unsicher gefühlt, und wollte des SL nur im Notfall fahren.

Klar, mal kann das LG nachstellen. Das Ergebnis ist aber meist nur mäßig befriedigend. Entweder man macht es zu straff und die Lenkradrückstellung wird langsamer nach der Kurve, oder die Lenkradrückstellung ist nach dem Nachstellen noch gut, aber das Lenkspiel in Mittelstellung ist noch zu hoch.

Da mein LG vor einiger Zeit auch noch anfing undicht zu werden, musste eine Lösung her.

Bei meinem vorherigen (mittlerweile verkauften) R107 hatte ich auch zu hohes Lenkspiel und hatte damals bei der Fa. ServoTec Germany mein LG "überholen" lassen. Was im Nachhinein ein Flop war.
Das LG wurde von denen neu abgedichtet und angeblich von innen überholt. Was aber überholt wurde, wurde wie ein Geschäftsgeheimnis behandelt.
Fazit war, dass das von ServoTec "überholte" LG sich wie ein leicht zu straff nachgestelltes LG beim Fahren anfühlte.

Mit dieser schlechten Erfahrung an meinem voherigen SL, begab ich mich auf die Suche nach einer neuen Lösung für meinen aktuellen 560SL.

Vorab: Ich habe sie gefunden, und bin sehr sehr glücklich damit.

Lösung: in Böblingen (bei Stuttgart) gibt es eine Werkstatt, die bietet einen Umbau des R107 Lenkgetriebes mit einem Upgrade an, welches das W126 Lenkgetriebe damals ab Werk erfahren hat.
Und zwar MIT SPIELAUSGLEICH.
Da das LG vom W126 nicht in den R107 passt, baut die Werkstatt das Innenleben eines R126 LG's in das leicht angepasste Gehäuse des R107 LG's.

Letzten Freitag ist genau dieser Umbau direkt dort in der Werstatt an meinem SL durchgeführt worden. Das Ergebnis ist mehr als überzeugend.
Mein SL hat jetzt am Lenkrad noch ca. 2mm Lenkspiel, was quasi nichts ist.
Die Heimfahrt von Böblingen zu mir nach hause (ca. 200km) war lenkungstechnisch ein Traum. Wären da nicht 3 lange Staus gewesen, die mir den Fahrspaß etwas versaut haben.
Teilweise bin ich bis zu (echte) 210km/h gefahren. Mit dem Stoffdach wird's dann zwar unangenehm laut, aber die Lenkung war genial. Ich hätte mich vorher nie getraut so schnell mit dem Wagen zu fahren.
Der Wagen fährt sich jetzt so genial, dass ich nicht mehr aufhören will zu fahren. Nie zuvor habe ich eine "alten" Mercedes mit diesem genialen Lenkgefühl gefahren.
Ihr merkt, ich bin happy!!!

Falls also jemand auch auf der Suche nach einem Lenkgetriebe ist, kann ich ihm diese Lösung nur wärmstens empfehlen.

VG
Tommes

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Letzte Änderung: 21 Jun 2020 11:15 von FiveSixty.
Folgende Benutzer bedankten sich: louisB, texasdriver560, Karlo, smart560, Sternhans62

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • micha77
  • Offline
  • Premium
  • Premium
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1988, 350 SE 116.028 1980
Mehr
21 Jun 2020 11:10 #250317 von micha77
Hallo Thomas,

ich hätte gern Name der Firma per PN :)

Sternengrüße,
Michael



Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
Mehr
21 Jun 2020 11:18 #250318 von Dr-DJet
Hallo,

das ist Markus Trompka in Böblingen, den ich persönlich gut kenne.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Folgende Benutzer bedankten sich: micha77, Karlo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • micha77
  • Offline
  • Premium
  • Premium
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1988, 350 SE 116.028 1980
Mehr
21 Jun 2020 11:27 #250319 von micha77
Danke Volker,

warum auch immer der TE diese Geheimniskrämerei betreibt :)

Sternengrüße,
Michael



Folgende Benutzer bedankten sich: RalfL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • 107_SL
  • 107_SLs Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Standard (Europa)
  • 300 SL 107.041 1986
Mehr
21 Jun 2020 11:41 #250320 von 107_SL
Servus Tommes,

darf man die Gesamtkosten für diese Aktion erfahren oder geht das schon "zu weit"?

Gruß
Marinko
Folgende Benutzer bedankten sich: caddy6

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • smart560
  • smart560s Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1987
Mehr
21 Jun 2020 11:49 #250322 von smart560
Hallo Tommes,

sind diese Upgrade-Teile von MB erhältlich, oder muss man sich ein 126-Lenkgetriebe kaufen?

Grüße
Martin

„Die wahre Kunst des Ingenieurs ist es, die Dinge einfach zu machen.“ Fritz Indra

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • nurderscp
  • nurderscps Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Standard (Europa)
  • 280 SL 107.042 1984
Mehr
21 Jun 2020 11:53 #250323 von nurderscp

Servus Tommes,

darf man die Gesamtkosten für diese Aktion erfahren oder geht das schon "zu weit"?


Oh ja, das würde mich auch interessieren. Mein Lenkspiel ist zwar inzwischen durch eine neue Lenkungskupplung Und neue Spurstangen (vorher schon neuer Lenkzwischenhebel, Lenkstange, Lenkungsdämpfer) sehr reduziert, aber das Lenkrad geht jetzt nicht mehr so leicht in die Nullstellung zurück. Und somrichtig dicht ist das LG auch nicht. Könnte also gut sein, dass och da nochmal dran muss...
Bis denne und schöne Grüße aus Telgte
Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Sternhans62
  • Sternhans62s Avatar
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1986
Mehr
21 Jun 2020 12:03 #250325 von Sternhans62
Hallo Tommes,
vielen Dank für Deinen Bericht - das Thema scheint ja einen großen Kreis von uns mehr oder weniger zu betreffen; insofern sehr hilfreich !
Viele Grüße und viel Spaß weiterhin mit dem neuen Fahrgefühl !

Hans-Peter

560 SL Modell 1986 grau, BMW E30 Cabrio

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Jowokue
  • Jowokues Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Americas (USA/CAN)
  • 380 SL USA 107.045 1984
Mehr
21 Jun 2020 12:10 #250326 von Jowokue
Habe mir gerade ein generalüberholtes LG aus USA schicken lassen,
bin sehr gespannt, was das für ein Spiel hat. Hoffe auf ebenso freudige
Erfahrungen wie Du Thomas. Die Kosten von Deiner Aktion würden
mich auch interessieren.

Viele Grüße Wolfgang aus GAP

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • FiveSixty
  • FiveSixtys Avatar Autor
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1986
Mehr
21 Jun 2020 12:46 - 21 Jun 2020 12:47 #250329 von FiveSixty
Sorry, ich habe den Thread zwischen Aufstehen und Brunch geschrieben, und habe dabei vergessen die Adresse der Werkstatt anzugeben.

Ja, Holger hat richtig vermutet, es ist.....
Markus Trompka
Herrschaftsgartenstraße 20
71032 Böblingen
Tel: 07031 632715
www.m115.de

Der Umbau hat mich um die 1000 EUR gekostet.
Neue Lenkungskupplung von Daimler für 150 EUR kam noch mit obendrauf, obwohl meine alte NOCH spielfrei war. Aber die Buchsen waren schon leicht rissig, und bevor man wieder alles ausbauen muss wegen der Lenkungskupplung, hab ich lieber gleich alles ordentlich machen lassen.

@smart560
Die Upgrade-Teile sind das gesamte Innenleben eines W126 Lenkgetriebes. Wenn du Interesse am Umbau hast, dann kontaktiere am besten Markus Trompka direkt. Soweit ich weiß hat er noch W126 Teile vorrätig. Aber wie gesagt, frag ihn mal direkt.

VG
Tommes

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Letzte Änderung: 21 Jun 2020 12:47 von FiveSixty.
Folgende Benutzer bedankten sich: smart560

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • Schweiz
  • 450 SL 107.044 1973
Mehr
21 Jun 2020 13:22 #250333 von Dr-DJet

Sorry, ich habe den Thread zwischen Aufstehen und Brunch geschrieben, und habe dabei vergessen die Adresse der Werkstatt anzugeben.

Ja, Holger hat richtig vermutet, es ist.....
Markus Trompka

VG
Tommes


Hallo Pommes ;) ,

das habe ich nicht vermutet, sondern gewusst, denn ich kenne Markus und er hat den Umbau vor einiger Zeit beim vdh-mercedesclubs.de für den Strich8 diskutiert. Ich heiße auch nicht Holger sondern Volker.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf jetronic.org

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • FiveSixty
  • FiveSixtys Avatar Autor
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1986
Mehr
21 Jun 2020 15:31 #250336 von FiveSixty
Holger, Volker..........mit Namen hab ich's nicht so.

Hoffe du bist mir jetzt nicht sauer ;-)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seewolf107
  • Seewolf107s Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • 560 SL 107.048 1987
Mehr
01 Mai 2021 15:07 #274737 von Seewolf107
Hallo,
wollte mal nach knapp 1 Jahr nach Langzeiterfahrung fragen ?

Mein W123 300D braucht nach 280tkm auch mal ein Upgrade, das Spielt nervt mich gerade extrem (nach justieren immer noch 2 Finger breit), vor allem seit ich 15" Barock drauf habe.

Daher die Frage ob neues Innenleben fürs LG oder den Umbau von Markus Trompka.
Tendiere eben eher zum Umbau von Markus.

Grüsse Claus
560 SL 1987, 300D 1983, 280CE W123

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • terrier
  • terriers Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Standard (Europa)
  • 380 SLC 107.025 1980, 420 SL 107.047 1988, 500 SLC 107.026 1980
  • Machen, nicht zaudern.
Mehr
01 Mai 2021 17:16 #274742 von terrier
Lass das den Markus machen , dann ist Ruhe im Gebälk.

Gruß Ralf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Obelix116
  • Obelix116s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
Mehr
01 Mai 2021 21:29 #274767 von Obelix116
...auch wenn ich Markus bei diesem Umbau vollkommen vertraue und die Umsetzung Klasse finde, es erlischt bei einem solch großen Eingriff in ein sicherheitsrelevantes Bauteil die Betriebserlaubnis !

Gruß
Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • terrier
  • terriers Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Standard (Europa)
  • 380 SLC 107.025 1980, 420 SL 107.047 1988, 500 SLC 107.026 1980
  • Machen, nicht zaudern.
Mehr
01 Mai 2021 21:52 #274771 von terrier
Hi Christian/Obelix,
was wäre denn die Alternative für die Bootskapitäne mit ihren schwimmenden 107ern.

Gruß Ralf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Obelix116
  • Obelix116s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Americas (USA/CAN)
  • 450 SL USA 107.044 1976, 350 SE 116.028 1979
Mehr
01 Mai 2021 22:26 #274773 von Obelix116
...ein richtig überholtes Lenkgetriebe hat auch kein Spiel !  Vorausgesetzt der Rest des Fahrwerkes ist auch in Ordnung schwimmt da nix mehr !

Gruß
Christian
Folgende Benutzer bedankten sich: terrier

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • FredW
  • Offline
  • Junior
  • Junior
  • Standard (Europa)
  • 500 SL 107.046 1981
Mehr
01 Mai 2021 23:15 #274777 von FredW
Hallo Tommes,

das klingt in der Tat wirklich klasse, was Du da berichtest.

Ich stimme aber auch Christian zu, das mit der Betriebserlaubnis ist so eine Sache, denn: Was passiert, wenn die Versicherung (bzw. ein Gutachter) das spitz bekommt und ein Unfall passiert. Wenn die Betriebserlaubnis tatsächlich erlischt, könnte das schmerzhaft teuer werden und der Versicherungsschutz gefährdet sein. Oder?

Wie könnte man das umgehen? Gibt es für den Umbau ein Gutachten usw.?

Ach und noch was: Tommes, Du schreibst "leicht angepasste Gehäuse"... was genau wurde denn da verändert.

Schöne Grüße
Fred

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • markus1971
  • markus1971s Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • 450 SLC 107.024 1974, 450SLC USA 107.024 1978, 280 SE 116.024 1976
Mehr
02 Mai 2021 08:09 #274783 von markus1971
Hallo Fred,

die modifizierten Lenkgetriebe werden seit März (?) mit dem Vermerk "Motorsportumbau" , "keine Zulassung in der StVO" angeboten. Die rechts unten diagonal angeordnete Brücke ist das äussere Erkennungsmerkmal. Es wird eine Bohrung zusätzlich in das Lenkgetriebegehäuse gefräst (alles sehr exakt mit Lehre und unter Berücksichtigung der Materialstärke etc des Gehäuses, genauere Details siehe Beitrag im VDH-Forum, da sind viele Details und Beschreibung von Markus einsehbar).
Meines Wissens ist Markus dabei, es mit TÜV zu klären, wie man es völlig legal verbauen kann, Details musst du ihn selbst fragen. Ich habe eines für meinen Alltagswagen umbauen lassen, aber noch nicht verbaut, der letzte TÜV-Prüfer fing an mit Umlenkhebellagerspiel, was ja noch einfach zu beheben ist, irgendwann kommen die auch mit Lenkspiel, da will ich vorbereitet sein 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

,

Grüße Markus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • 80erFan
  • 80erFans Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Standard (Europa)
  • 500 SL 107.046 1982
Mehr
02 Mai 2021 09:31 #274787 von 80erFan
Das mit der fehlenden Betriebserlaubnis ist sicher richtig, andererseits - und dies habe ich für mich in einem Fall mal rechtlich klären lassen - wird die Versicherung die Leistung nicht verweigern können, wenn sie nicht beweisen kann, dass die Modifikation ursächlich für einen etwaigen Unfall war.

Muss aber natürlich jeder selbst entscheiden.

Grüße, Holger
Folgende Benutzer bedankten sich: katzentrio

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Roadsterman
  • Roadstermans Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Americas (USA/CAN)
  • 560 SL 107.048 1986
Mehr
02 Mai 2021 13:29 #274811 von Roadsterman
Hallo
Habe mal aus dem WIS eine Unterscheidungsliste Lenkgetriebe eingestellt.
Gruß
Werner

Original MB Werbeslogans aus vergangenen Zeiten
Mercedes-Benz. . . . . .Zu allen Zeiten seiner Zeit voraus!. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1952
Mercedes-Benz. . . . . Es lohnt sich, auf einen Mercedes-Benz zu warten!. . . . . . 1954

Dieser Beitrag enthält einen Anhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Jowokue

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RagettiObelix116
Ladezeit der Seite: 0.084 Sekunden
Powered by Kunena Forum